•    
    Aktuelle Planetenstände
    29-Nov-2014, 00:07 Weltzeit
    Sonne6Schütze40'51"21s25
    Mond1Fische13' 7"7s31
    Merkur1Schütze25'36"20s30
    Venus15Schütze19'40"22s53
    Mars25Steinbock22'15"22s26
    Jupiter22Löwe28'11"14n42
    Saturn27Skorpion11'33"17s40
    Uranus12Widder47'30"r4n25
    Neptun4Fische50'44"10s25
    Pluto12Steinbock4'35"20s40
    Mondkn.w18Waage5'15"r7s06
    Chiron13Fische6'31"2s12
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Menü

Eine Landkarte der Seele, Band 2

Einführung in die Psychologische Astrologie, von Clare Martin

Band 2: Aspekte und Häuser im Horoskop

Lektion Sieben: Einführung in die Aspektlehre,
Teil Zwei


Das Quadrat Quadrat 90 Grad °

Wie wir schon gesehen haben, führt die Kreisteilung durch vier zur Manifestation, symbolisch dargestellt durch die vier Elemente, Himmelsrichtungen und Kardinalpunkte im Geburtshoroskop.

Quadrat

Das geometrische Symbol für die Erde ist der Würfel, und für Jung bezeichnet die Zahl vier die Art und Weise, in der wir den Sinn der Welt verstehen, was sich auch in der universalen vierfachen Struktur des Mandalas zeigt.

Shri Yantra Mandala

Shri Yantra Mandala

Das Quadrat ist ein 90-Grad-Aspekt, und Planeten im Quadrat konfrontieren einander und fordern sich gegenseitig heraus. Quadrate sind viel leichter fassbar als Oppositionen. Sie symbolisieren gleichermaßen Widerstand und Motivation. Das ist zwar nicht unbedingt bequem, doch Quadrate liefern die nötige Energie und Entschlossenheit, um etwas zu bewegen und Ziele zu erreichen.

Labyrinth von Chartres
Das Labyrinth in der Kathedrale von Chartres

Planeten im Quadrat zueinander haben im Allgemeinen die gleiche Ausrichtung, da sie beide entweder in kardinalen, fixen oder veränderlichen Zeichen stehen. Wie Sie sich sicher vorstellen können, kommt die Herausforderung eines Quadrats den Planeten in kardinalen Zeichen eher gelegen, denn sie werden sich gegenseitig dazu anregen, sich dynamisch, fokussiert und zielorientiert zu äußern. Dagegen werden sich bei einem fixen Quadrat die einzelnen Planeten gegen die Herausforderung des jeweils anderen wehren, was zu einer sehr starren, festgefahrenen Situation führen kann. Ein veränderliches Quadrat ist viel einfacher, denn beide Planeten neigen von vornherein mehr dazu, sich dem jeweils anderen anzupassen, sich auf ihn einzustellen und nachzugeben. Die Spannung dieses Aspekts erklärt sich aus der Tatsache, dass die Planeten, obschon sie sich normalerweise in der gleichen Zustandsform befinden, doch in verschiedenen Elementen stehen und daher Informationen ganz unterschiedlich verarbeiten. Die daraus entstehende Reibung wird vielleicht nie vollständig abgebaut, doch diese Spannung bringt auch Energie und Motivation hervor. Hat jemand von Ihnen ein Quadrat, das wir uns ansehen sollen?

Anna: Ich habe ein kardinales Quadrat zwischen Mond in Waage im elften Haus und Mars in Steinbock im zweiten Haus.

Horoskop von Anna

Anna
Die Geburtsdaten wurden aus Gründen der Vertraulichkeit weggelassen

Clare: Lassen Sie uns mit dem Waage-Mond in Elf anfangen, der zufällig auch in Konjunktion mit Neptun und dem MC steht. Ich frage Sie: Was glauben Sie, braucht (Mond) Anna? Welches öffentliche Bild gibt sie ab (Mond Konjunktion MC)? Wie sehen ihre Träume und Ideale aus (Neptun), und was unterstützt sie und sorgt dafür, dass sie sich sicher und behaglich fühlt?

Teilnehmerin: Ich stelle mir vor, dass Annas Status als Ehefrau und Mutter sehr wichtig für sie ist, und dass sie vermutlich alles Nötige unternimmt, um diesen Traum zu verwirklichen. Wenn ich das Bild weiter ausmale, muss bei ihr alles nett und harmonisch sein, und vermutlich braucht sie, um sich ganz erfüllt zu fühlen, einen Partner, der ihr auch ein Freund ist. Vielleicht bezieht sie auch viel Kraft aus ihren Freundschaften oder sozialen Engagements. Vermutlich veranstaltet sie rauschende Abendgesellschaften.

Clare: Liegen wir bisher einigermaßen richtig?

Anna: So weit, so gut. Das ist ganz sicher eine Seite meiner Rolle als Ehefrau und Mutter.

Clare: Dann wollen wir uns jetzt den Mars in Steinbock im zweiten Haus näher ansehen. Was glauben Sie - worum geht es dabei?

Teilnehmerin: Das zweite Haus hat ja mit dem Selbstwert zu tun, und deshalb würde ich mir vorstellen, dass Anna ehrgeizig ist und hart arbeitet, und dass ihr Selbstwertgefühl davon abhängt, dass sie ein eigenes Einkommen hat und finanziell unabhängig ist.

Clare: Ganz genau. Allerdings besteht zwischen Waage und Steinbock von Haus aus eine gewisse Spannung - es sind zwar beides kardinale Zeichen, doch Waage ist ein Luftzeichen, und Steinbock ist ein Erdzeichen. Deshalb würde ich mir vorstellen, dass bei Anna ein Widerstreit zwischen ihren rationalen Prinzipien (Luft) und ihrem Bedürfnis, etwas Praktisches und Konkretes (Erde) zu erreichen, besteht. Einerseits will sie für andere Menschen, für ihren Mann und ihre Kinder dasein, andererseits will sie auf eigenen Füßen stehen und ein eigenes Einkommen haben - wie kann sie das miteinander vereinbaren? Ich vermute, Sie fühlen sich gestärkt (Mars), aber schuldig, wenn Sie Ihre Ziele erreichen, denn dann kümmern Sie sich nicht um die Bedürfnisse Ihrer Familie. Andererseits sind Sie in Ihrer Rolle als Ehefrau und Mutter (Mond in Waage) möglicherweise wütend und frustriert, weil Sie nicht Ihren eigenen Interessen nachgehen.

Anna: Das stimmt - da haben Sie eines meiner schlimmsten Dilemmata in Worte gefasst. Und was mir daran überhaupt nicht gefällt, ist, wie wütend ich dann letztendlich werde.

Clare: Naja, die beiden Planeten, um die es hier geht, sind Mond und Mars, da ist es kein Wunder, wenn sich die Spannung dieses Quadrats als Wut, als eine Art emotional aufgeheizter Zorn äußert. Wir wollen sehen, ob wir noch mehr darüber herausfinden können. Würden Sie uns sagen, wo Venus und Saturn bei Ihnen stehen? Diese beiden Planeten herrschen über Ihr elftes beziehungsweise zweites Haus, und außerdem herrschen sie über Ihren Mond und Ihren Mars.

Anna: Ich habe Venus im ersten Haus in Schütze, und Saturn im zehnten Haus in Waage.

Clare: Also ist die Herrscherin über Ihren Mond expansiv, rastlos und abenteuerlustig (Schütze), und Venus wird sich gefangen fühlen und frustriert sein, wenn sie nicht in Bewegung sein und Spaß haben kann. Doch der Herrscher über Ihren Mars ist besonders ehrgeizig, denn Saturn steht in Waage im zehnten Haus. Das ist eine pflicht- und verantwortungsbewusste Stellung, und daher ist Ihnen sehr daran gelegen, als Frau im Beruf anerkannt zu sein (Saturn im zehnten Haus). Beruflicher Erfolg und Status einerseits, und auf der anderen Seite eine ständige Erweiterung Ihrer persönlichen Horizonte (Venus in Schütze in Eins) - wie bringen Sie das unter einen Hut?

Anna: Ich bin ausgebildete Anthropologin und habe in vielen verschiedenen Ländern gelebt, um das Sozialverhalten unterschiedlicher Stämme zu studieren. Da gäbe es noch so viel für mich zu tun, doch nachdem ich Kinder bekam, musste ich damit aufhören. Allmählich glaube ich, ich sollte in meinem Leben Platz für beides schaffen.

Clare: Das stimmt, und auch wenn das immer etwas unbequem sein wird, leben Sie doch wenigstens beide Seiten des Quadrats, und das kann eine sehr dynamische und erfolgreiche Kombination sein. Bei der Arbeit können Sie die Marsenergie dazu verwenden, Ihre Ziele zu erreichen - andernfalls bleibt diese Energie ziellos und führt nur dazu, dass Sie wütend und frustriert sind und das an Ihrer Familie oder an sich selbst auslassen.

nach oben


Das Buch " Eine Landkarte der Seele, Band 2"

Erstveröffentlichung 2007 durch CPA Press, BCM Box 1815, London WC1N 3XX, Copyright © 2007, Clare Martin
Näheres über das Buch
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astrodienst Onlineshop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst