Welcome as a guest in the Astrodienst forum. You can login to your Astro profile or register as a forum member.You can also remain in the guest status and navigate through this forum as a reader. 07.12.2022 at 21:03 [UT]
 
 Forum Rules Home Help Search  
Pages: 1 2 3 4 
Send Topic Print
Gustav Meyrink- Ein Mann zwischen den Welten (Read 3308 times)
Frank
Member
*




Posts: 2375
Gender: male
Re: Gustav Meyrink- Ein Mann zwischen den Welten
« Reply #60 - on: 29.09.2022 at 11:43 [UT+1] »
 
Lese gerade Robert Musils "Der Mann ohne Eigenschaften".......da geht es um ähnliche "andere Zustände" wie bei Meyrink .....allerdings eher mit einer, sagen wir, humorvollen Distanz. Es wird immer als letzter hedonistischer Roman seiner Epoche beschrieben aber da geht es doch recht mystisch zu.
Spielt in der K und K Zeit in Wien - leider unvollendet - was mich zum Ende hin nun richtig nervt...
Back to top
 
 
  IP Logged
Angela Schaffer
Member
*




Posts: 643
Gender: female
Re: Gustav Meyrink- Ein Mann zwischen den Welten
« Reply #61 - on: 01.10.2022 at 11:36 [UT+1] »
 
Hab mich an den Albert Camus erinnert.
"Der erste Mensch" von Albert Camus.
Zum einen auch dieses ein autobiographisches Werk, allerdings existenzialistisch, na mit Sonne in Haus zwei  Grin, nicht wie der Musil, da sind nur autobiographische Züge in dem Werk, soweit ich nachgelesen habe.
Zum anderen aber auch unvollendet, da er vor Vollendung durch einen Autounfall starb.
(Und..entfernt, klingen die Namen auch ähnlich, Robert Musil, Albert Camus...gut, der "Bert" steckt drin, aber auch noch etwas anderes....)
 
Den Musil hatte ich vor vielen Jahren mal gelesen, Leihbibliothek, ich weiß nicht mehr ob bis zum Ende, er hat, soweit ich mich erinnern kann, keinen allzugroßen Eindruck bei mir hinterlassen, wobei man manches ja auch vergisst, den Camus hingegen hüte ich in meinem Bestand.
Ich stell den Musil und den Camus mal rein.  
 
Beides Skorpione, Musil 6. November, Camus 7. November. Sie stammen natürlich aus verschiedenen Zeiten, Camus in der Resistance, aber beide haben einen Urgrund in der Philosophie.
 
Meyrink ist nicht wirklich philosophisch oder ein Philosoph - wenn ja, nur am Rande. Er klopft an die Türe einer anderen Welt.  
 
Back to top
 

astro_2atw_albert_camus.38390.256779.png
  IP Logged
Angela Schaffer
Member
*




Posts: 643
Gender: female
Re: Gustav Meyrink- Ein Mann zwischen den Welten
« Reply #62 - on: 01.10.2022 at 11:42 [UT+1] »
 
Und hier den Robert Musil.
Back to top
 

astro_2atw_robert_musil.38226.255761.png
  IP Logged
Frank
Member
*




Posts: 2375
Gender: male
Re: Gustav Meyrink- Ein Mann zwischen den Welten
« Reply #63 - on: 03.10.2022 at 19:32 [UT+1] »
 
Nee - der Mann ohne Eigenschaften, reißt einen wirklich nicht vom Hocker.
Das ist das Zeitgefühl, das irgendwie wieder lebendig wird, bei seinen unendlich ins Detail gehenden Beschreibungen .......zugegeben etwas ermüdend und die Geduld strapazierend - aber immer dann,  
kommt auch ein plötzlicher Übergang in einen Zustand, der fern aller normalen Wahrnehmung ist....
ganz subtil und unterschwellig. Schwer zu beschreiben....dermaßen belanglos, dass es schon wieder auffällig ist und man sich fragt, worum es hier wirklich geht ...nämlich eine Art gigantischen Niedergangs einer Weltsicht - mitsamt der dazugehörigen Dekadenz ......eine Übergangszeit in der alles wie losgelöst umherwabert und teils groteske Züge annimmt - auch zwischenmenschlich.
Back to top
 
 
  IP Logged
Pages: 1 2 3 4 
Send Topic Print
Current Planets
7-Dec-2022, 21:03 UT/GMT
Sun1543'51"22s40
Moon1225'33"24n48
Mercury125'22"25s44
Venus277'58"24s03
Mars1614' 5"r25n00
Jupiter297'59"1s37
Saturn2019' 7"15s54
Uranus1547'50"r16n13
Neptune2238'58"4s01
Pluto2657'13"22s57
TrueNode1310'29"r15n48
Chiron122'46"r6n27
Explanations of the symbols
Chart of the moment
The Mountain Astrologer