•    
    Aktuelle Planetenstände
    20-Mai-2018, 20:30 Weltzeit
    Sonne2946'11"20n06
    Mond1242'24"17n22
    Merkur1211'40"13n38
    Venus133'40"25n03
    Mars145'19"21s57
    Jupiter1652'14"r15s41
    Saturn818'42"r22s18
    Uranus016'26"11n04
    Neptun1615'44"6s17
    Pluto215'56"r21s32
    Mondkn.w823'52"18n10
    Chiron133'22"3n47
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
 

Das Wochenhoroskop

Woche vom 14. bis 20. Mai 2018

Allgemeine Tendenzen
Alltag / Beruf:

Der Stier-Neumond fordert eine Auseinandersetzung mit unseren Werten und Gewohnheiten, weil Uranus, der Querdenker, in den Stier wechselt, wo er ca. 7 Jahre lang bleiben wird. Mars wechselt in den Wassermann und wird dem Querdenker in den kommenden Monaten dienen. Zunächst stehen Mars und Uranus in Spannung zueinander und stacheln sich gegenseitig an: Es gibt nichts, was man nicht in Frage stellen könnte. Es gibt keine endgültige Sicherheit auf dieser Erde. Alles Lebendige muss sich laufend verändern und erneuern, sonst stirbt es. Wir wissen es von den Körperzellen und können es auf alles andere übertragen. Neben dem scheinbar Beständigen, dem Körperlichen und Materiellen (Stier) ist jetzt alles Technische, Innovative und Revolutionäre angesagt (Wassermann). Die moderne Medizin kann Leben retten, mit elektronischem Geld können wir alles kaufen, was wir zum Leben brauchen. Die Technik dient uns auf vielfältige Weise. Sie wird allerdings zum Problem, wenn Microplastikteilchen in unsere Nahrungskette eindringen oder wenn wir uns gegenseitig mit modernen Waffen bedrohen, zu denen auch Computerdaten zählen.

Partnerschaft / Liebe:

Die Konstellationen beschreiben ein Ankommen in einer neuen Beziehungswelt. Man wird künftig vieles anders handhaben und einiges zum allerersten Mal tun. Wir wissen nicht, wohin das führt, die moderne Zeit scheint es von uns zu verlangen. Wie geht es Venus (Liebe / Beziehung) dabei? Venus in Zwillinge war gerade noch offen für alles. Am Wochenende wechselt sie in den Krebs und zeigt damit an, dass ihr alles ein bisschen zu schnell geht.

Alltag / Beruf:

Sie sitzen sehr ungeduldig im Startloch, und Sie wissen nur zu gut, dass das nicht das erste Mal ist. Mars und Uranus stehen in Spannung und geben Ihnen den dringenden Wunsch, etwas zu tun. Sie werden ein Zeichen setzen, das weit in die Zukunft wirken wird, eine Tat, an der man sich später immer wieder orientieren kann. Was ist Ihr eigentliches Motiv? Handeln Sie aus einer Empörung heraus? Möchten Sie Zustände ändern? Es sind auch Ihre eigenen Lebensumstände, die sich damit verändern. Uranus in Stier wird sich sehr wahrscheinlich auf Ihre finanziellen Verhältnisse auswirken. Es können unerwartete Kosten auf Sie zukommen, oder auch unverhoffte Gewinne. Uranus ist unberechenbar. Langfristige Pläne sind kaum möglich, und doch geben Sie einen Impuls, der sich langfristig auswirkt, nur eben nicht stabilisierend.

Partnerschaft / Liebe:

Haben Sie beschlossen, künftig ganz anders mit dem Partner umzugehen? Die Konstellationen verstärken so einen Plan und schenken Ihnen die Kraft dafür. Sie können wirklich vieles anders machen als bisher und Ihr Beziehungsleben damit auf völlig neue Beine stellen. Gleichzeitig bringen Sie frischen Wind in Ihre Partnerschaft und beleben sie damit. Ob der Partner Ähnliches beschlossen hat? Er ist jedenfalls sehr offen für derartige Veränderungen.

Alltag / Beruf:

Dieser Neumond wirkt wie ein Erneuerer Ihrer Lebenskraft. Plötzlich ist das Stier-Zeichen überbetont, mit dem Neumond (Sonne und Mond), Merkur und Uranus. Die Entwicklungen der jüngsten Vergangenheit spiegeln sich in Ihrem Gesicht, Ihrem Auftreten, Ihrer Sprache. Sie zeigen viel mehr Präsenz und wagen es, den Erwartungen zu widersprechen. Falls man Sie in eine Schublade gesteckt hatte, hüpfen Sie nun fröhlich aus ihr heraus. Dies auch dank Mars, der in den Wassermann wechselt, womit Spontaneität, Mut und Rebellion zusammenwirken. Jupiter gegenüber vom Stier ist ausserdem ein Angebot, über sich selbst hinauszuwachsen und die eigene Grösse mehr zu demonstrieren. Das alles zusammen ist sehr erfolgversprechend, solange Sie nicht übers Ziel hinausschiessen und zu hohe Forderungen stellen. Mit Uranus in Stier kann man die Bodenhaftung verlieren.

Partnerschaft / Liebe:

Die aktuellen Konstellationen bringen viele Veränderungen mit sich. Es herrscht ein neues Beziehungsklima, Sie sind überraschend unberechenbar. Sie brauchen einen Partner, der Fortschritte begrüsst und keine Angst hat, wenn Sie Ihren eigenen Weg gehen. Es ist denkbar, dass der Partner auf diesen Moment gewartet hat und sich mit Ihnen freut, gemeinsam in eine spannende Zukunft zu gehen. Unterschätzen Sie den Partner nicht.

Alltag / Beruf:

Der Stier-Neumond, Uranus in Stier und Mars in Wassermann zeigen einen veränderten Umgang mit Menschen an, denen Sie nahestehen oder die eine gewisse Macht haben. Haben Sie das Gefühl, Ihrer Freiheit beraubt worden zu sein? Sie möchten sich von Zwängen befreien, und vielleicht übertreiben Sie es in dieser Woche, indem Sie sich ausklinken oder die Flucht nach vorne ergreifen. Sie spielen einfach nicht mehr mit, und Sie tun es aus Liebe zu sich selbst (Venus in Zwillinge). Sie wären jedoch kein Zwilling, wenn Sie nicht schnell wieder bereit wären, auf den Menschen zuzugehen, von dem Sie sich abgewendet haben. Am Donnerstag stehen Merkur und Saturn in einer guten Verbindung – da zeigt sich, welche Kontakte tragfähig sind und wer mit Ihnen in Verbindung bleibt, auch wenn Sie sich vorübergehend im „Exil“ befinden.

Partnerschaft / Liebe:

Sie haben viel für die Beziehung getan und kommen an einen Punkt, an dem Sie nicht mehr weiter investieren möchten, weil die Freude zu kurz gekommen ist. Sie haben Fernweh und kommen vielleicht auf eine verrückte Idee. Wahrscheinlich schaden Sie niemandem, wenn Sie der Idee folgen und spontan irgendwohin düsen, wo Sie wieder mehr Lebendigkeit und Freude erleben können. Am Samstag wechselt Venus in den Krebs, da können Sie Nähe wieder besser vertragen.

Alltag / Beruf:

Der Stier-Neumond, Uranus in Stier und Mars in Wassermann regen Gruppenaktivitäten an. Es tut Ihnen gut, wenn Sie mit Leuten zusammenarbeiten, die ähnlich unkonventionell ticken wie Sie. Gemeinsam kann man an Visionen stricken und sich gegenseitig versichern, dass man die gesetzten Ziele erreichen wird. Das wirkt sich nach und nach positiv auf Ihr Wohlbefinden aus, so dass der Krebs-Mond dieses Mal nicht mehr so schwierig erlebt wird wie in den Vormonaten. Am Samstag kommt Venus in den Krebs, auch dies ist ein Zeichen, dass es Ihnen besser geht und dass Sie künftig mehr auf die persönlichen Vorlieben achten werden. Sie dürfen und sollen Dinge tun, die Ihnen gut tun. Vielleicht gehört dazu auch mal ein Nein an der Stelle, an der Sie immer ja gesagt haben.

Partnerschaft / Liebe:

Ihr Beziehungsleben kommt gerade auf eine neue Ebene, und mit diesem Neumond ist es gut spürbar. Sie erleben die Beziehung als etwas Erfrischendes und sorgen auch selbst dafür, dass neue Wege gegangen werden. Die Partnerschaft bekommt eine freundschaftliche Note, man unternimmt wieder mehr miteinander. Es ist völlig selbstverständlich, dass der Eine für den Anderen einsteht und dass man zusammengehört, auch wenn man in sehr unterschiedlichen Welten unterwegs ist.

Alltag / Beruf:

Jetzt wird es wichtig, etwas Fremdes in Ihr Leben hereinzulassen. Es kann ganz konkret durch eine Begegnung auf Sie zukommen; dann steht jemand plötzlich vor Ihnen, der Sie zum Staunen bringt, oder wenigstens zum Aufhorchen. Das Fremde, Neue, Andersartige und Unerwartete ist da. Droht jemand Chaos in Ihren streng geregelten Alltag zu bringen? Vielleicht erleben Sie es auch gar nicht als bedrohlich, sondern freuen sich über die Abwechslung. Die „Abwechslung“ dürfte allerdings zu einem Dauerzustand werden. Mars wird durch seine Rückläufigkeit besonders lange im Wassermann und somit gegenüber vom Löwen wandeln. Uranus wird noch viel länger, nämlich ca. 7 Jahre lang, durch das Stier-Zeichen wandern und in dieser Zeit die Gewohnheiten und vermeintlichen Sicherheiten verändern. Das kann Ihre berufliche oder gesellschaftliche Position betreffen. Sie müssen sich neu positionieren.

Partnerschaft / Liebe:

Jetzt wird der Partner noch unberechenbarer. Was macht das mit Ihnen? Wie fühlen Sie sich dabei? Gibt es positive Entwicklungen, die Sie bejahen können? Es sieht nach einer Herausforderung für Sie aus. Sie sind wahrscheinlich auf allzu grosse Veränderungen nicht vorbereitet. Hatten Sie etwas übersehen oder falsch eingeschätzt? Wenn Sie Veränderungen herbeigesehnt haben, werden Sie mit den aktuellen Umständen weniger Probleme haben.

Alltag / Beruf:

Während Sie sich letzte Woche noch in Themen hineingebohrt und hineingesteigert haben, bekommen Sie jetzt einen distanzierteren und vielleicht auch realistischeren Blick auf die Dinge. Vielleicht gelingt Ihnen dadurch sogar ein klein wenig Entspannung (Merkur im Trigon zu Saturn, im Element Erde)? Mars und Uranus zeigen andererseits noch keine Entspannung an. Diese beiden Planeten stacheln gegenseitig Änderungsbestrebungen an, wobei Uranus in Stier auf konkrete Ergebnisse drängt, während Mars in Wassermann sehr unterschiedliche Wege ausprobiert, ohne zu wissen, wohin sie führen. Sie mögen derartige Vorgehensweisen nicht und setzen alles daran, vernünftige Entscheidungen zu treffen. Ihnen wären kleine, sichere Schritte lieber als diese Experimente. Andererseits sind Sie ein Mensch, der sich den Umständen gut anpassen kann. Sie tun, was Sie verantworten können und sprechen die für Sie typischen Warnungen aus.

Partnerschaft / Liebe:

Merkur löst sich im Laufe der Woche aus der Verbindung mit Uranus und aus der Spannung zu Mars. Damit lässt der Drang nach, sich gegenseitig die Meinung zu sagen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Vermutlich wurde ohnehin bereits viel zu viel gesagt, und der Ton war ziemlich ruppig. Und selbst, wenn es die pure Wahrheit war: so viel Wahrheit verträgt man in der Regel nicht, es hinterlässt Spuren von Verletzungen und schafft Distanz.

Alltag / Beruf:

Der Stier-Neumond möchte Besitz- und Machtverhältnisse neu ordnen. Mars in Spannung zu Uranus zeigt verblüffende Ereignisse oder Taten an, sodass sich Situationen ruckartig verändern. Mars wechselt zudem in den Wassermann: wir befreien uns von Normen und Restriktionen, die wir gerade erfolgreich bekämpft haben. Für Sie als Waage kann es bedeuten, dass Sie künftig weniger Rücksicht auf die Familie nehmen werden. Oder dass Sie sich bei Ihren persönlichen Zielen nicht mehr von moralischen Verpflichtungen abhalten lassen. Sie sind aber eigentlich noch etwas unsicher auf dem neuen Weg. Manches tun Sie aus Trotz und überspielen damit die Unsicherheit. Sie tun es allerdings meisterhaft und machen ziemlich Eindruck. Sie müssen ja gleichzeitig die anderen und auch sich selbst überzeugen.

Partnerschaft / Liebe:

Mit diesem Neumond fangen Sie an, sich anders zu verhalten. Im Grunde experimentieren Sie mit einem neuen Umgangston und setzen dabei auf Fairness und Gleichberechtigung. Gleichberechtigung bedeutet für Sie aber vor allem, sich mehr durchzusetzen, und dies wiederum lässt vermuten, dass Sie es in der Vergangenheit zu wenig getan haben. Mars wird zudem im Sommer rückläufig, was wie ein verlängertes Üben aussieht.

Alltag / Beruf:

Dieser Neumond mit all den Konstellationen, die jetzt neu sind, macht deutlich, dass Sie nicht alleine auf der Welt sind. Das Stier-Zeichen ist stark betont, und da der Stier dem Skorpion gegenübersteht, sind Begegnungen anzeigt. Mars steht zwischen Stier und Skorpion und bringt Spannung hinein. Die Mitmenschen fordern Sie heraus und Ihre alten Verhaltensmuster funktionieren nicht mehr. Sie müssen jetzt sehr kreativ sein und Dinge tun, die völlig neu für Sie sind. Die Sicherheiten, auf die Sie sich immer verlassen haben, verlieren gerade ihren Wert. Für neue Sicherheiten ist es noch zu früh, man kann in dieser Phase nur mit neuen Möglichkeiten experimentieren. Das ist eigentlich erfrischend, vor allem, wenn Sie dabei selbst aktiv werden können und nicht nur bei dem zuschauen, was da gerade passiert.

Partnerschaft / Liebe:

Beziehungsthemen fordern jetzt Ihre ganze Aufmerksamkeit. Es ist in dieser Situation schwierig sich auf die eigenen Ziele zu konzentrieren. Vor allem aber könnten die eigenen Ziele an Bedeutung verlieren und in Frage gestellt werden. Das Leben und der Partner richten sich nicht nach Ihren Vorstellungen. Versuchen Sie im Vertrauen zu bleiben und sich nicht gegen die Veränderungen zu stemmen. Mit Eigensinn und Trotz machen Sie es sich selbst schwerer als nötig.

Alltag / Beruf:

Der Stier-Neumond zeigt eine neue Situation in Ihrem Arbeitsumfeld an. Zwingt Ihnen die Technik neue Methoden und Vorgehensweisen auf? Oder haben Sie neue Arbeitszeiten? In dieser Woche findet ein Umbruch statt. Sie müssen sich anpassen und wenn Sie keine Lust dazu haben, bekommen Sie Ärger. Eigentlich ist Mars in Wassermann sehr offen für Neues und für Modernisierungen, er ist aber gleichzeitig freiheitsliebend und lässt sich nicht gerne etwas vorschreiben, wie Sie… Mars und Uranus ringen miteinander, haben aber andererseits ähnliche Vorlieben und sollten sich zusammentun, damit eine gesunde Kraft der Erneuerung entsteht. Indem man miteinander redet, wird man herausfinden, wo der gemeinsame Nenner liegt (Merkur-Saturn begünstigt es am Donnerstag).

Partnerschaft / Liebe:

Chiron in Widder zeigt längerfristig ein Thema mit Ärgernissen an. Was tun Sie, wenn Sie eine Wut haben? Wohin geht die Energie? Hoffentlich nicht nur gegen sich selbst… Und hoffentlich nicht nur gegen alle Menschen, mit denen Sie näher zu tun haben. Finden Sie heraus, was Sie am Partner stört und was Sie dagegen unternehmen können. Es braucht jetzt unkonventionelle Lösungen, Sie sollten mit den Möglichkeiten spielen und dem Partner Gelegenheit geben, mitzuspielen.

Alltag / Beruf:

Der Stier-Neumond und Uranus in Stier sind eine Aufforderung, sich selbst neu zu erfinden und ein anderes Bild von sich zu präsentieren. Haben Sie Lust auf eine neue Frisur, einen neuen Kleidungsstil? Dann wird es demnächst sicherlich bunter und moderner in Ihrem Kleiderschrank. Wenn Sie Ihren Lebensstil verändern, wird man es sehen, spüren und hören. Sie werden bestimmt frecher und extravertierter. Sie verhalten sich, als hätten Sie nichts (mehr) zu verlieren, und vielleicht ist es tatsächlich so. Mit Mars in Wassermann können Sie ausmisten und loslassen, neuen Platz und vor allem neue Luft zum Atmen gewinnen. Solange Mars und Uranus in Spannung stehen, können Sie aber auch ziemlich ungehalten sein und Ihrem Ärger Luft machen. Diese Spannung ist bis Ende Mai stark und wird von Ende Juli bis Anfang Oktober immer wieder Thema sein.

Partnerschaft / Liebe:

Ihr Liebesleben wird interessanter und ziemlich ungewöhnlich. Das merken Sie in dieser Woche sehr deutlich. Kann man es auch freiheitlich und selbstbestimmt nennen? In diese Richtung sollte es gehen, wenn Sie glücklich sein möchten. Wenn es zu Spannungen kommt, könnten Sie sich fragen: Handle ich selbstbestimmt? Tue ich mir selbst Gutes? Was bin ich mir wert? Was macht mir Freude? Damit geben Sie Ihrem Liebesleben eigene Impulse.

Alltag / Beruf:

Wenn Uranus im Stier und Mars im Wassermann ankommt (Mittwoch / Donnerstag) beginnt für Sie ein neues Leben. Mars schenkt Ihnen Kraft und Unternehmungslust, Uranus wünscht Modernisierungen im privaten und häuslichen Bereich. Unzufriedenheit ist jetzt Ihr Motor für Veränderungen, denn Sie halten die Unzufriedenheit nicht lange aus. Für Ihre Mitmenschen sind Sie ungemütlich, vor allem für diejenigen, die mit Ihnen zusammenleben und Räume teilen müssen. Man erlebt Ihre Anwesenheit als anstrengend und störend. Vielleicht ist es gut, wenn Sie sich das vor Augen führen und dann Ihr eigenes Verhalten etwas mehr reflektieren und weniger ungestüm auftreten. Das erfordert Bewusstheit und Selbstkontrolle. Bewusstheit gelingt einigermassen. Selbstkontrolle ist wesentlich schwieriger, wenn Sie derart unter Strom stehen.

Partnerschaft / Liebe:

Der Partner geht Ihnen jetzt am besten einfach aus dem Weg. Ob Sie das merken? Sie sind so mit Ihren eigenen Themen beschäftigt, dass Sie gar nicht mitbekommen, wie es dem Partner geht und wann sein Verhalten eine Reaktion auf Ihr eigenes Verhalten ist. Ihr Drang, den Partner für sich zu gewinnen, hat mit Ihren eigenen Bedürfnissen zu tun. Interessiert es Sie, welche Bedürfnisse der Partner hat / hätte?

Alltag / Beruf:

Die Spannungen zwischen den Planeten Mars, Merkur und Uranus sind Anfang der Woche noch voll im Gange. Merkur wird sich nach ein paar Tagen aus der Konstellation herausbewegen und beruhigen, während Mars und Uranus sich weiter gegenseitig erregen. Mars und Uranus möchten die Welt verändern und natürlich auch verbessern. Veränderungen sind sehr schnell erkennbar, aber ob sie auch Verbesserungen bedeuten? Und wenn Verbesserungen erkennbar sind, wird es Nebeneffekte geben, die niemand beachtet. Mars in Wassermann arbeitet nach dem Prinzip „trial and error“: Hauptsache man hat etwas getan und bewirkt. Wenn das Ergebnis nicht zufriedenstellt, versucht man es halt noch einmal auf einem anderen Weg… Dass später noch nachgebessert werden muss, sieht man daran, dass Mars Ende Juni rückläufig wird. Es ist die Aufgabe von Merkur und Saturn, die Auswirkungen im Auge zu behalten. Und es könnte Ihre persönliche Aufgabe sein, am Donnerstag entsprechende Warnungen auszusprechen.

Partnerschaft / Liebe:

Sie haben das Gefühl, dringend etwas sagen zu müssen, und vielleicht haben Sie recht. Ob Sie aber den rechten Ton treffen? Es wäre angebracht, ein wenig zu warten, bis Sie sich etwas beruhigt haben, und dann möglichst sachlich zu bleiben, was Merkur und Saturn am Donnerstag sehr gut können. Das Hitzköpfige schadet der Beziehung. So unkompliziert, wie man sich gibt, ist man nicht wirklich. Es hat einen Grund, wenn jemand auf Distanz geht.

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst