•    
    Aktuelle Planetenstände
    21-Jan-2018, 09:13 Weltzeit
    Sonne116'31"19s52
    Mond1852'19"7s07
    Merkur1421'59"23s25
    Venus49'50"20s19
    Mars2649'27"18s43
    Jupiter200' 6"16s41
    Saturn342'39"22s30
    Uranus2443'22"9n03
    Neptun1226'20"7s44
    Pluto1928'16"21s36
    Mondkn.w1456'31"16n21
    Chiron2518' 2"1n24
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung

Kurzhoroskop - Vorschau

ab Januar 2018
für Robert Lecourt [Adb], geboren am 19. September 1908
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2018
Einführung

Humanitäres Empfinden * Jupiter Trigon Neptun: * Ende Dezember 2017 bis Anfang September 2018:

Wagemutig * Jupiter Quadrat MC: * Anfang Januar 2018 bis Mitte September 2018:

Ein besonderes Wohlgefühl * Jupiter Trigon Mond: * Anfang Januar 2018 bis Mitte September 2018:

Disziplin und Gewohnheit * Saturn Sextil Aszendent: * Anfang Februar 2018 bis Ende November 2018:

Kräfte sparen * Neptun Opposition Mars: * Ende April 2018 bis Mitte Februar 2020:

Übersinnliche Erlebnisse * Neptun Trigon Neptun: * Ende April 2018 bis Ende Februar 2020:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. Januar 2018 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 19. September 1908 um 9:30 Uhr in Pavilly,.

Ihr Sternzeichen ist Jungfrau. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Skorpion, und Ihr Mond steht im Zeichen Krebs.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

Kurzhoroskop Vorschau

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

 

nach oben

Jupiter Trigon Neptun: Humanitäres Empfinden

Ende Dezember 2017 bis Anfang September 2018: Diese Zeitqualität stimuliert Ihre idealistischen und eventuell vorhandenen spirituellen Anlagen. Sie beschäftigen sich mit den subtileren Manifestationen der Wahrheit und versuchen, unmittelbar in die Geheimnisse des Lebens einzudringen. Religiöse, spirituelle und mystische Themen ziehen Sie an. Sich mit ihnen zu beschäftigen, lohnt sich jetzt für Sie, da Sie damit die ersehnte Einsicht in Lebensgeheimnisse nehmen können. Womöglich tritt auch ein Mensch in Ihr Leben, der Ihnen als Lehrer oder Führer bei Ihrer Suche nach dem Sinn des Lebens hilft. Oder Sie spielen eben diese Rolle bei einem Mitmenschen. Die einzige Empfehlung für diese Situation wäre, einen solchen Lehrer nicht zu stark zu idealisieren und - um späteren Enttäuschungen vorzubeugen - auch nicht zuzulassen, daß Sie selbst idealisiert werden. Trotz dieses Problems können Sie erwarten, daß auf lange Sicht gesehen alles einen sehr vorteilhaften Verlauf nimmt.

Auch Ihr humanitäres Empfinden wird jetzt sensibilisiert. Sie sind von Mitleid für die Leiden Ihrer Mitmenschen erfüllt und wünschen, ihnen zu helfen. Vielleicht beteiligen Sie sich an karitativen Aufgaben, entweder in kleinem Kreis oder innerhalb einer Institution. Und wenn Sie selbst Hilfe brauchen, wird sie Ihnen sicherlich zuteil.

Die einzige negative Seite dieses Einflusses wäre darin zu sehen, daß Sie jetzt in einen so angenehmen träumerischen Zustand verfallen könnten, daß Sie keine Energien mehr mobilisieren, um etwas Wesentliches zu tun. Statt dessen könnten Sie eine Schwächung der eigenen Ambitionen feststellen. Ebenso könnten Sie in den Irrtum verfallen, daß das ganze Leben wundervoll in Ordnung sei, während Sie eigentlich dringende Arbeiten verrichten oder sich mit ernsten Problemen beschäftigen müßten.

Ein weiterer Aspekt dieser Zeitqualität weist auf die Tendenz zu Glücksspielen und Spekulationen hin. Solange Sie sich darüber klar sind, daß Sie verlieren könnten, und mit Vorsicht planen, ist alles in Ordnung. Sie sollten sich aber nicht leichtsinnig in eine Verliererrolle hineinmanövrieren.

 

nach oben

Jupiter Quadrat MC: Wagemutig

Anfang Januar 2018 bis Mitte September 2018: Während dieser Zeit streben Sie danach, in der Gesellschaft etwas Bedeutsames auf die Beine zu stellen. Eine Fortsetzung im alten Stil genügt Ihnen nicht mehr, Sie sind ungeheuer ehrgeizig. Auf lange Sicht kann sich das positiv, aber auch negativ auswirken, je nachdem, in welchem Stil Sie zu Werke gehen. Positiv an diesem Einfluß ist, daß er Ihnen hilft, die bisherigen Hemmungen zu überwinden, die meist auf Angst und mangelndem Selbstvertrauen beruhen. Jetzt fühlen Sie sich stark für neue Unternehmungen und gehen sie tatkräftig an. Unter diesem Einfluß wachsen Optimismus und Selbstvertrauen, und doch müssen Sie darauf achten, daß das Selbstvertrauen nicht in Übermut ausartet. Die täglichen Pflichten erfüllen sich nicht von selbst und dürfen nicht über scheinbar wichtigeren Dingen versäumt werden.

Diese Zeitqualität könnte aber auch für einen inneren Zustand stehen, in dem Sie sich Kräfte und Talente andichten, die Sie in Wirklichkeit gar nicht haben. Die meisten Menschen überschätzen jetzt ihre Gaben. Deshalb sollten Sie sich nicht mehr Arbeit aufbürden, als Sie bewältigen können. Da dieser Einfluß viel positive Energie mit sich bringt, wäre es schade, diese mit Stolz, Arroganz und Überschätzung der eigenen Fähigkeiten zu vergeuden.

Sie möchten jetzt eine wichtige Rolle spielen, und es ist durchaus möglich, daß Sie dieses Ziel erreichen, wenn Sie sich nur selbst richtig einschätzen. Sie sollten sich ruhig mehr zutrauen als bisher. Doch sollten Vernunft und Vorsicht jetzt nicht zugunsten Ihres Wagemuts vergessen werden.

 

nach oben

Jupiter Trigon Mond: Ein besonderes Wohlgefühl

Anfang Januar 2018 bis Mitte September 2018: Sie fühlen sich während dieser Zeit durchaus wohl, sind optimistisch und großzügig gestimmt. Sie sorgen sich um das Wohlergehen Ihrer näheren Umgebung und möchten alle Menschen, die Sie lieben, beschützen.

In dieser Zeit ziehen Sie günstige Umstände und Hilfsquellen an, was Sie als ausgesprochen angenehm empfinden. Doch sollten Sie nicht erwarten, daß sich diese Annehmlichkeiten in Zukunft fortsetzen. Vielleicht werden Sie von Menschen aufgesucht, die sich im geschäftlichen oder privaten Bereich als Wohltäter erweisen. Unabhängig vom eigenen Geschlecht werden Sie wahrscheinlich eher von Frauen profitieren.

Bei manchen Menschen stimuliert diese Zeitqualität das Interesse an religiösen und spirituellen Themen. Wahrscheinlich werden Sie sich jedoch mehr für die ethische und moralische als für die mystische Seite der Religion interessieren.

Auch wenn während dieser Zeit gar nichts Großartiges passiert, empfinden Sie jetzt ein besonderes Wohlgefühl - ein Gefühl innerer Ruhe und Zufriedenheit.

 

nach oben

Saturn Sextil Aszendent: Disziplin und Gewohnheit

Anfang Februar 2018 bis Ende November 2018: Jetzt hat die zwischenmenschliche Kommunikation stabile Formen angenommen. Für die kommenden Jahre entwickeln Sie bestimmte Ziele und Erwartungen. Deshalb sollten Sie diese Zeitqualität sehr ernst nehmen und voll bewußt handeln, denn die jetzt festgelegte Richtung, von der das Gedeihen der Beziehungen während der nächsten Jahre abhängt, ist kaum noch zu ändern.

Es ist auch wichtig für Sie, darüber Bescheid zu wissen, wie die Mitmenschen Sie als Individuum und als Mitglied der Gesellschaft einschätzen. Das heißt aber nicht, daß Sie alles, was die Leute sagen, für bare Münze nehmen und die eigene Meinung hintanstellen sollen. Leider neigen aber viele Menschen in dieser Zeit genau dazu, auch wenn der Einfluß relativ harmonisch ist. Achten Sie also darauf, daß Sie keinen übertriebenen Respekt vor den Ansichten anderer haben und diese für glaubwürdiger halten, als sie es sind. Deshalb sollten Sie jetzt nur auf Menschen hören, die Sie wirklich respektieren, und sich durch das, was sie sagen, Klarheit über sich selbst verschaffen. Besonders ältere Menschen könnten bei diesem Prozeß hilfreich sein.

Die schwerwiegenden Probleme, mit denen Sie sich jetzt auseinandersetzen, lassen Sie ernste Arbeit und die Gesellschaft ernstgesinnter Menschen bevorzugen. Ab und zu möchten Sie sich wohl entspannen und vergnügen, aber ansonsten liegen Ihnen jetzt Disziplin, Ordnung und inneres Wachstum als gleichrangige Anliegen besonders am Herzen.

Die Art, wie Sie jetzt mit Beziehungen umgehen, wirkt sich auch auf deren spätere Entwicklung aus. Die Grenze zwischen Disziplin und Gewohnheit ist nur schwer auszumachen, doch gerade auf diese Grenze sollten Sie jetzt besonders achtgeben. Gewohnheiten haben unbedachten, unbewußten Charakter, während Disziplin eine selbstauferlegte Haltung ist, mit deren Hilfe man ein anvisiertes Ziel leichter zu erreichen hofft.

 

nach oben

Neptun Opposition Mars: Kräfte sparen

Ende April 2018 bis Mitte Februar 2020: Während dieser Zeit sollten Sie darauf achten, nicht bewußt oder unbewußt in ein Schwindelunternehmen verwickelt zu werden. Jetzt sollten Sie alle sich bietenden "Chancen" sehr sorgfältig prüfen und sich von Spekulationen oder besonders riskanten Unternehmungen ganz zurückhalten. Sie sollten jedoch nicht nur aus moralischen Erwägungen von Betrügereien Abstand nehmen, sondern auch, weil Sie sich jetzt als Schwindler kaum durchsetzen könnten. Unter diesem Einfluß glücken Betrügereien nicht wie geplant.

Auch auf Ihre Gesundheit sollten Sie besonders achten. Sie fühlen sich jetzt wahrscheinlich längst nicht so vital wie sonst. Besonders vor Drogen und Medikamenten jeder Art sollten Sie sich in Acht nehmen.

Von neuen Aktivitäten ist jetzt abzuraten - mit Ihrem momentan niedrigen Energiespiegel vermögen Sie nicht genug Kraft für neue Projekte zu mobilisieren, als daß diese sich wunschgemäß entwickeln könnten. Die Zeitqualität könnte auch eine Krise des Selbstbewußtseins anzeigen, die entweder auf einer persönlichen Niederlage oder auf einer völlig unerwarteten Depression beruht. In einem solchen Zustand hätten Sie Mühe, ein Projekt durchzustehen, das großen Fleiß und viel Ausdauer erfordert. Am besten ist es, nichts Neues anzufangen und sich in eine Situation zu begeben, in der Ihnen möglichst wenige Herausforderungen begegnen können.

Ungeachtet dieses Rates sollten Sie - solange Sie sich in diesem Tief befinden - eigene Niederlagen nicht so tragisch nehmen. Es besteht kein Grund zur Resignation, denn sehr bald werden Sie wieder über Ihre gewohnten Kräfte verfügen. Das Wichtigste, was Sie jetzt lernen können, ist eine realistische Einschätzung Ihrer Grenzen und der sparsame Umgang mit den eigenen Kräften.

 

nach oben

Neptun Trigon Neptun: Übersinnliche Erlebnisse

Ende April 2018 bis Ende Februar 2020: Jetzt überblicken Sie Ihr Leben und erkennen, daß Sie über größere Anlagen verfügen, als Sie vermutet hatten. Dies läßt Sie in eine bisher ungeahnte spirituelle Dimension eintreten, die sich auf verschiedene Art und Weise manifestieren kann.

Vor allem entdecken Sie, daß Sie für die Menschen Ihrer alltäglichen Umgebung mehr Mitgefühl empfinden als früher und sich viel intensiver in ihre Lage versetzen können. Sie begreifen, was Ihre Mitmenschen fühlen und - was noch wichtiger ist - Sie fühlen es selbst mit und bringen deshalb auch ihren Problemen mehr Sympathie und Verständnis entgegen.

Dieses Mitgefühl entspringt der Erkenntnis, wesensmäßig eins zu sein mit allem, was existiert. Den meisten Menschen ist dies aber nicht bewußt, sie fühlen nur ganz intensiv mit ihren Mitmenschen, ohne zu wissen, woran das liegt. Wenn Sie sich aber dieser Empfindung bewußt sind, könnte es Sie besonders zu jenen mystischen, philosophischen und metaphysischen Lehren hinziehen, deren Vertreter das, was Sie jetzt empfinden, in Worten auszudrücken vermögen. Vielleicht erwacht in Ihnen auch ein - möglicherweise lange Zeit vergessenes - religiöses Bedürfnis. Sie könnten auch starke übersinnliche oder mystische Erlebnisse haben.

Wenn Sie von Ihrem Temperament her keinen Zugang zur Esoterik finden, erleben Sie die Wirkungen dieser Zeitqualität anders, und zwar in Form eines gesteigerten Idealismus und einer größeren Bereitwilligkeit, für eine Veränderung der Welt gemäß dem eigenen Ideal zu arbeiten.

Bei allem, was jetzt geschieht, handeln Sie mit besonderer Selbstlosigkeit. Sie möchten einfach helfen und denken nicht an Belohnung - das Ego steht im Hintergrund.


Kurzhoroskop - Vorschau Januar 2018 bis Juni 2018
für Robert Lecourt [Adb] (männlich)
geboren am 19. September 1908 Uhrzeit: 9:30
in Pavilly, France Weltzeit: 09:26:08
0e58, 49n34 Sternzeit: 09:21:32

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Jungfrau 26°01'21 in Haus 11 direkt
Mond Krebs 17°56'55 in Haus 9 direkt
Merkur Waage 17°39'45 in Haus 12 direkt
Venus Löwe 10°04'48 in Haus 9 direkt
Mars Jungfrau 16°38'28 in Haus 10 direkt
Jupiter Jungfrau 1°27'51 in Haus 10 direkt
Saturn Widder 7°35'08 in Haus 5 rückläufig
Uranus Steinbock 12°56'20 in Haus 3 stationär (D)
Neptun Krebs 16°50'35 in Haus 9 direkt
Pluto Zwillinge 25°50'23 in Haus 8 stationär (R)
Mondkn.(w) Krebs 1°18'17 in Haus 8 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Skorpion 6°12'43
2. Haus Schütze 4°27'38
3. Haus Steinbock 9°31'30
Imum Coeli Wassermann 17°56'22
5. Haus Fische 21°02'45
6. Haus Widder 16°33'09
Deszendent Stier 6°12'43
8. Haus Zwillinge 4°27'38
9. Haus Krebs 9°31'30
Medium Coeli Löwe 17°56'22
11. Haus Jungfrau 21°02'45
12. Haus Waage 16°33'09

Transite
Jupiter Trigon Neptun Ende Dezember 2017 bis Anfang September 2018
Jupiter Quadrat MC Anfang Januar 2018 bis Mitte September 2018
Jupiter Trigon Mond Anfang Januar 2018 bis Mitte September 2018
Saturn Sextil Aszendent Anfang Februar 2018 bis Ende November 2018
Neptun Opposition Mars Ende April 2018 bis Mitte Februar 2020
Neptun Trigon Neptun Ende April 2018 bis Ende Februar 2020

Kurzhoroskop Vorschau

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst