Liebes-Horoskop
für Hillary Clinton, geboren am 26. Oktober 1947
Text von John Townley, Copyright © Astrodienst AG 2010
EALG 6212.502-9, 19.5.10

Einführung

Der Aszendent
Aszendent in Zwillinge

Die Sonne
Sonne in Skorpion Sonne im fünften Haus Sonne Trigon Uranus

Der Mond
Mond in Fische Mond im zehnten Haus Mond Trigon Merkur Mond Trigon Jupiter Mond Quadrat Uranus Mond Quadrat Aszendent

Merkur
Merkur in Skorpion Merkur im sechsten Haus Merkur Konjunktion Venus Merkur Quadrat Saturn

Venus
Venus in Skorpion Venus im fünften Haus Venus Quadrat Mars Venus Quadrat Saturn Venus Quadrat Pluto

Mars
Mars in Löwe Mars im dritten Haus Mars Sextil Neptun Mars Konjunktion Pluto

Jupiter
Jupiter in Schütze Jupiter im sechsten Haus Jupiter Quinkunx Aszendent

Saturn
Saturn in Löwe Saturn im dritten Haus Saturn Sextil Uranus

Uranus
Uranus in Zwillinge Uranus Konjunktion Aszendent

Neptun
Neptun in Waage Neptun im fünften Haus

Pluto
Pluto in Löwe Pluto im dritten Haus

Die Datenseite

to top

Einführung

Ihr Liebes-Horoskop beschreibt, inwieweit die Stellung der Planeten in den jeweiligen Zeichen, Häusern und den Aspekten zu anderen Planeten zum Zeitpunkt Ihrer Geburt Ihr Liebesleben mitbestimmt. Ihr Liebes-Horoskop (ausführliche Version) in elf Abschnitte gegliedert: einen für jeden Planeten einschließlich Sonne und Mond und für Ihren Aszendenten. Jeder Abschnitt beginnt mit einer Einführung über die grundsätzliche Bedeutung des jeweiligen Planeten.

Liebe zum Ausdruck zu bringen, ist für jeden Menschen sehr wichtig. Nur bei wenigen Menschen sind die Gefühle im Zusammenhang mit Sexualität beständig und vorhersagbar. Oft sehen wir uns gerade in der Sexualität widersprüchlichen Gefühlen ausgesetzt, die in rascher Folge nebeneinander oder auch nacheinander auftreten. Das ist völlig normal, denn unsere Bedürfnisse in der Sexualität befinden sich nicht immer im Einklang mit unserer Persönlichkeit.

Ihr Liebes-Horoskop ist eine astrologische Skizze Ihres Liebeslebens und kann auch widersprüchliche Aussagen über Ihr persönliches sexuelles Interesse enthalten. Solche Widersprüche heben sich nicht gegenseitig auf, sie kommen auf die eine oder andere Weise zum Tragen, je nach Situation entweder gleichzeitig oder zu unterschiedlichen Zeiten. Wenn Sie Ihr Liebes-Horoskop unter diesem Gesichtspunkt lesen, können Ihnen die daraus gewonnenen Erkenntnisse dazu verhelfen, Ihre Energien so zu lenken, daß Sie zu größerer sexueller Erfüllung und Bewußtheit gelangen.

Die meisten Aussagen in diesem Horoskop beziehen sich auf das grundsätzliche Potential Ihrer sexuellen Ausdrucksfähigkeit und nicht unbedingt auf bereits gemachte Erfahrungen. Ihr Liebes-Horoskop beschränkt sich absichtlich auf die unterschiedlichen Arten, Liebe auszudrücken, die von der jeweiligen Persönlichkeit abhängig sind. Spezielle sexuelle Techniken und Methoden kommen daher nicht zur Sprache, weil diese abhängig von Erfahrung und Einstellung stark variieren. Wir wünschen Ihnen, daß das neue Wissen um diesen vitalen Lebensbereich Ihnen zu erfüllenderen Erfahrungen verhilft.

Das hier unter der Bezeichnung 'Liebes-Horoskop ausführliche Version' erstellte Horoskop ist anderweitig auch unter der Bezeichnung 'AstroText Liebe' erhältlich. Es handelt sich, abgesehen vom Titel, um das gleiche Horoskop.

Das Horoskop wurde mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Weiblich, geboren am 26. Oktober 1947 um 20:00 Uhr in Chicago, Illinois.

Ihr Sternzeichen ist Skorpion. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Zwillinge, und Ihr Mond steht im Zeichen Fische.

to top

Der Aszendent

Der Aszendent spielt im Zusammenhang mit Sexualität eine bedeutsame Rolle, da er bestimmt, wie Ihr Körper auf andere Menschen wirkt. Das Zeichen am Aszendenten zeigt an, wie Sie sich einem Liebhaber gegenüber verhalten und sich zur Geltung bringen, was besonders auf die erste Begegnung zutrifft.

Ihr Image kann mit Ihrer inneren Natur übereinstimmen oder auch nicht. Daher ist es wichtig, die Beziehung zwischen diesen beiden Seiten Ihrer Persönlichkeit zu erkennen. Da andere Sie nach Ihrer äußeren Erscheinung beurteilen, kann es natürlich zu Mißverständnissen kommen, dann wollen Sie vielleicht Ihr Image verändern und es Ihrem inneren Wesen angleichen. Es kann aber auch sein, daß der Eindruck, den Sie auf andere machen, Ihnen gefällt, so daß Sie Ihr Image bewußt einsetzen können. Die Aspekte des Aszendenten haben einen bedeutenden Einfluß auf Ihre körperlichen Energien und bestimmen den richtigen Zeitpunkt für sexuelle und zwischenmenschliche Begegnungen. Sollten schwierige Aspekte zum Aszendenten bestehen, könnte das bedeuten, daß Sie andere Wege finden müssen, um Kontakte zu knüpfen, indem Sie sich mehr auf andere einstimmen. Unterstützende Aspekte geben Ihnen wertvolle Hinweise darüber, wodurch Sie Erfolg in der Liebe haben und welchen Anforderungen Sie gerecht werden müssen.

to top

Aszendent in Zwillinge

Mit Aszendent in Zwillinge lieben Sie die Abwechslung in persönlichen Beziehungen. Sie können es durchaus genießen, die unterschiedlichsten Liebhaber zu haben. Abwechslung in der Liebe gibt Ihrer Sexualität erst die rechte Würze. Ein Liebhaber, der Sie immer auf die gleiche Weise liebt, wäre ausgesprochen langweilig für Sie.

Sie bevorzugen gefühlvolle und anspruchsvolle Formen der Liebe. Ein ausgiebiges Vorspiel bereitet Ihnen tatsächlich mehr Genuß als alles andere. Sie sind eine einfühlsame Liebhaberin und brauchen einen entsprechenden Partner, der auf Ihre Gefühle und Ihre Vorstellungen eingeht. Phantasie ist Ihr Schlüsselwort. Körperliche Liebe ist in dieser Hinsicht so etwas wie eine geistige Übung für Sie. Sie suchen einen Partner, mit dem Sie sich nicht nur körperlich, sondern auch geistig verbinden können. Sie genießen jede Art von Liebesspielen, Ihr Erfolg liegt aber letztendlich in der Kommunikation, die Sie dadurch mit Ihrem Partner erreichen.

Sie finden genußvolle körperliche Befriedigung durch Praktiken, die anderen Menschen wahrscheinlich kaum etwas geben würden. Die üblichen Liebesformen lassen Sie eher unbefriedigt und langweilen Sie. Dauerhafte Erfüllung erfahren Sie mit einem Partner, der Ihre sexuellen Vorlieben teilt, und mit dem Sie sich auch geistig verbunden fühlen.

to top

Die Sonne

Die Sonne zeigt die grundsätzlichen Energien Ihres Ich an. Die Stellung der Sonne in Ihrem Geburtshoroskop beschreibt die Struktur Ihres inneren Wesens und zeigt die Richtung, die Sie im Leben einschlagen werden. Ihr Einfluß ist eher allgemeiner Natur und bezieht sich mehr auf Ihren grundsätzlichen Lebensstil als auf bestimmte körperliche und geistige Seiten Ihres Liebeslebens.

Alle schwierigen Aspekte der Sonne bedeuten, daß Sie unter einem bestimmten zwanghaften Druck stehen, dessen Auswirkungen von den aspektierten Planeten abhängen. Positive Aspekte hingegen verleihen Ihnen Selbstsicherheit, Vertrauen und das Gefühl, daß Sie Ihren Weg kennen.

Wo sich die Betonung der Sonne in Zeichen und Häusern von denen anderer Planeten in Ihrem Geburtshoroskop unterscheidet, könnte ein Widerspruch zwischen Ihrer inneren Ausrichtung und geistigen oder sozialen Einflüssen bestehen. Alle diese Faktoren müssen in bezug auf Ihre sexuelle Befriedigung einbezogen werden. Langfristig betrachtet, hat jedoch die Position der Sonne die stärkere Auswirkung.

Daher wird Ihr Entwicklungsweg, besonders in bezug auf Ihre innere Einstellung zur Sexualität, grundsätzlich von der Stellung der Sonne und ihren Aspekten geformt. Zu Beginn werden Ihre sexuellen Gewohnheiten und Einstellungen allerdings eher von akzeptierten sozialen Normen geprägt sein.

to top

Sonne in Skorpion

Von allen Sonnenzeichen ist Sonne in Skorpion am engsten mit Sexualität verbunden. Ihr Leben wird von intensiven und leidenschaftlichen Gefühlen bestimmt, die auch all Ihre Handlungen prägen. In einer Liebesbeziehung geht es für Sie um alles oder nichts, einen Mittelweg gibt es für Sie nicht, was Sie auch Ihrem Partner sehr schnell begreiflich machen.

Sie haben ein Grundbedürfnis nach Macht. Das zeigt sich am deutlichsten in der kaum sichtbaren Weise, wie Sie andere manipulieren. Sie setzen wahrscheinlich Ihre sexuelle Anziehungskraft ein, um von Ihrem Partner seelisch oder materiell zu profitieren. Aus diesem Grunde ziehen Sie vielleicht auch weniger intelligente Partner an, deren Naivität es Ihnen leicht macht, die Führung zu übernehmen. Mit der Zeit wird es Ihnen jedoch in so einer Beziehung ziemlich langweilig, und Sie sehen sich nach einer sinnvolleren Partnerschaft um.

Sie wissen sehr genau, was Sie wollen und warten so lange, bis Sie es auch bekommen. Daher sind Sie zu anderen Menschen oftmals recht kühl, was es ihnen sehr schwer macht, sich Ihnen zu nähern. Denn aufgrund Ihrer verschlossenen Art ist sehr schwierig, Sie kennenzulernen. Die Menschen wissen einfach nicht, wie sie Sie einschätzen sollen. Wenn Sie keinen Kontakt wollen, könnten Sie anderen einfach erklären, daß Sie alleine sein wollen. Diese kleine Höflichkeitsgeste wird mit Sicherheit verstanden und bringt Ihnen die Akzeptanz der anderen ein.

Im fortgeschrittenen Alter wird sich Ihre Leidenschaftlichkeit noch deutlicher zeigen. Sie werden sich mit Enthusiasmus in jedwede Aktivität oder Beziehung stürzen, in der Sie dann neue Erfahrungen sammeln. Sie werden sich in jeder Beziehung verändern, dazulernen und sich letztendlich wieder trennen, wenn die Partnerschaft unbefriedigend verlaufen sollte. Ist die Beziehung einmal beendet, dann auch für immer. Allerdings werden Sie selbst und auch Ihr Partner sich durch die Beziehung sehr verändert haben.

to top

Sonne im fünften Haus

Sie haben eine offene, gesunde Einstellung zur Sexualität. Sie sind in der Lage, Ihre sexuellen Erfahrungen auf schöpferische Weise zu integrieren.

Sie fühlen sich vermutlich frei für jede Art sexueller Experimente. Sie sind offen und gehen mit einer fröhlichen und natürlichen Einstellung an jede Situation heran, die Spaß und Überraschung mit sich bringt, selbst da, wo andere vorsichtiger wären.

Sie erfreuen sich nicht nur an Ihrem Liebesleben. Ihre sozialen Kontakte machen Ihnen ebensoviel Spaß wie Sex. Jede kreative Tätigkeit, die Ihnen liegt, z.B. Musik, Tanzen, Malen oder Photographie vermittelt Ihnen die gleiche glückliche Zufriedenheit wie ein sexuelles Erlebnis. Daher sind Sie weitgehend frei von sexuellen Fixierungen, mit denen andere Menschen sich herumschlagen.

Aufgrund Ihrer sonnigen Natur sollten Sie einen offenen Partner wählen, der ohne Zögern mit Ihnen das Leben genießt und Ihnen vertrauensvoll folgt, wohin es Sie auch ziehen mag. Er sollte eine genauso offene Einstellung haben wie Sie, so können Sie beide das Beste aus Ihrer sexuellen und persönlichen Kreativität herausholen. So lange Sie sich selbst genügend Raum lassen, wird Sexualität für Sie immer eine Quelle von Glück und Vergnügen sein.

to top

Sonne Trigon Uranus

Einfallsreichtum und Originalität in der Liebe fallen Ihnen mühelos zu. Sie bewegen sich leicht zwischen den verschiedenen Möglichkeiten der Liebe und akzeptieren problemlos jede Abwechslung.

Bedenken Sie aber, daß Ihre Partner vielleicht etwas weniger flexibel ist. Vermutlich verkraften Sie innere und äußere Veränderungen in der Beziehung wesentlich leichter als er. Hier könnten Sie unterstützend und verständnisvoll auf ihn einwirken.

Vermutlich spüren Sie intuitiv, wann der beste Zeitpunkt für eine Veränderung gekommen ist und Ihre Partner nicht. Brüsten Sie sich damit nicht, er könnte es Ihnen übelnehmen. Sie helfen ihm mehr bei seiner Entwicklung, wenn Sie es ihm vormachen. Mit viel Reden würden Sie genau das Gegenteil bewirken.

Vielleicht schieben Sie einige Neuerungen in der Liebe auf und warten, bis Ihr Partner wirklich dazu bereit ist. Vermeiden Sie voreilige Schritte, die noch nicht an der Reihe sind. Nutzen Sie Ihre Intuition und bringen Sie mehr Sinnlichkeit in die Beziehung, damit Ihr Partner sich geborgener fühlt.

to top

Sonne Trigon Aszendent

Ihre Energien befinden sich im Gleichgewicht. Sie haben keine Schwierigkeiten, Ihre Gefühle körperlich zum Ausdruck zu bringen. Mit Ihrer ausgeprägten Körpersprache gelingt es Ihnen mühelos, unmittelbar mit einem potentiellen Partner in Beziehung zu treten. Die Art, wie ein Mensch sich bewegt, zeigt Ihnen sofort, ob er wirklich an Ihnen interessiert ist oder nicht.

Sie vermitteln Ihr Interesse ohne Worte, Sie bedienen sich der Ausdruckskraft Ihrer Gesten und Ihres Körpers. In der Liebe bringt Ihnen das natürlich Vorteile ein, vor allem beim Kennenlernen, weil Sie sich zeitaufwendige Werbungsrituale sparen können.

Nehmen Sie Ihre Fähigkeiten aber nicht als selbstverständlich hin und gehen Sie nicht davon aus, daß die Liebe immer unaufgefordert an Ihre Türe klopft. Nutzen Sie statt dessen Ihr angeborenes Talent für die Herausforderung durch einen Liebhaber, der nicht so unbefangen ist und besonderer Aufmerksamkeit bedarf.

Diese Art von Beziehung schärft Ihre Talente und hält sie in gutem Zustand, so daß Sie sich im Alter noch die Vorteile der Jugend erhalten können. Sie werden auch eine Bereicherung dadurch erfahren, daß Sie einem Partner helfen können, die Fähigkeiten zu erlangen, die Sie selbst schon von Geburt an hatten.

to top

Der Mond

Der Mond zeigt an, wie Sie auf bestimmte Lebenssituationen, einschließlich Sexualität, reagieren. Stimmt dies mit den Hinweisen anderer Planeten überein, ist Ihr Verhalten ziemlich verläßlich und vorhersehbar. Ist das nicht der Fall, wird Ihr Verhalten unterschiedlich ausfallen und manchmal auch widersprüchlich sein.

Der Mond zeigt an, wie Sie auf Liebe reagieren, was aber auch von der jeweiligen Situation abhängt. Wenn die Aktivität von Ihnen ausgeht, spielt dieser Faktor eine untergeordnete Rolle, wenn dem nicht so ist, sieht die Sache anders aus. Ihre gefühlsmäßige Reaktion auf eine sexuelle Erfahrung wird davon abhängen, ob die Initiative von Ihnen oder von Ihrem Partner ausgegangen ist. Wenn Sie sich dessen bewußt sind, können Sie Ihre Beziehungen besser gestalten und Nutzen aus Ihrer unterschiedlichen Reaktionsweise ziehen, so daß Sie sich selbst und Ihrem Partner gerecht werden können.

Manche Menschen glauben, daß der Einfluß des Mondes im Geburtshoroskop von Frauen eine wichtigere Rolle spielt als die Sonne. Das trifft nur dann zu, wenn man noch davon ausgeht, daß eine Frau immer die passive oder untergeordnete Rolle in einer Beziehung einnimmt, was inzwischen längst überholt ist. Für Frauen und Männer ist es gleichermaßen wichtig, sowohl den initiierenden (Sonne) als auch den reagierenden (Mond) Teil ihrer Persönlichkeit so zu nutzen, daß daraus das größte Vergnügen und die beste Kommunikation entstehen kann.

to top

Mond in Fische

Ihr Gefühlsleben ist sehr intensiv und feinsinnig. Gewöhnlich können Sie daher schneller als Ihr Partner das tiefere Wesen einer Beziehung erkennen. Allerdings sind Ihre Einsichten nicht beständig. Vermutlich sehen Sie sich erheblichen Gefühls- und Stimmungsschwankungen ausgesetzt, bis sich eine Liebesbeziehung gefestigt hat. Nur die Zeit kann Ihnen helfen, Ihren Gefühlen und Ihrer Beziehung mehr Festigkeit zu geben.

Aus diesem Grund sollten Sie einen Partner wählen, der stabiler ist als Sie selbst. Ein solcher Mensch ist in der Lage zu erkennen wie Sie wirklich sind, ohne sich von Ihrer scheinbaren Unbeständigkeit verwirren zu lassen.

Sie interessieren sich mehr für die inneren Werte eines Partners als für das äußere Erscheinungsbild. Deshalb könnten andere Menschen glauben, daß Ihr Partner nicht zu Ihnen paßt. Für Sie ist das jedoch nicht widersprüchlich, weil Sie in die Herzen der Menschen schauen und nicht auf das Äußere. Dazu sind nur wenige Menschen fähig.

Was äußere Dinge anbelangt, sind Sie vermutlich eher unpraktisch. Es wäre gut für Sie, einen Partner zu haben, der die lästigen Kleinigkeiten des Alltags in die Hand nimmt, so daß Sie sich den bedeutsameren Themen des Lebens widmen können. Unter solchen Bedingungen wird die Liebe für Sie zum Mittel persönlicher Verständigung und letztendlich zu einer Offenbarung für Sie und Ihren Partner.

to top

Mond im zehnten Haus

Ihr Liebesleben ist nicht nur Ihre Privatangelegenheit, es ist Ihnen auch sehr wichtig, daß Sie Ihren sozialen Status aufrechterhalten. Sie und Ihr Liebhaber müssen den Augen der Öffentlichkeit standhalten können. Manchmal hält Sie diese Einstellung davon ab, eine glückliche Beziehung einzugehen, nur weil Sie um Ihren sozialen oder beruflichen Erfolg besorgt sind.

Oft erlangen Sie durch eine Liebesbeziehung auch Vorteile auf anderen Gebieten, was Ihnen ermöglicht, die Beziehung zu genießen und davon zu profitieren. Sie sollten allerdings nie aus den Augen verlieren, daß die Liebe immer das Wichtigste in einer Beziehung ist. Wenn sie keinen Raum hat, geht auch alles andere verloren. Eine Zweckbeziehung ist selten von Dauer und ist gewöhnlich für das Gefühlsleben beider Partner in jeder Hinsicht ungesund.

Äußere Ereignisse könnten sich gravierend auf Ihre Beziehung auswirken. Es kann zu einer unvermeidbaren Trennung von Ihrem Partner kommen, oder es entwickelt sich plötzlich und unerwartet eine neue Liebesbeziehung. An solchen Ereignissen können Sie wenig ändern, deshalb sollten Sie einfach entspannen und genießen, was das Schicksal Ihnen bringt.

Grundsätzlich ziehen Sie einen dynamischen und zukunftsorientierten Partner vor, der Ihre Lebensenergien weckt. Ein solcher Partner wird Sie sowohl im Privatleben als auch beruflich zu höheren Leistungen anspornen. Für eine befriedigende Beziehung brauchen Sie viel Aktivität und hohe Leistungen.

to top

Mond Trigon Merkur

Vermutlich sind Sie in der Lage, Ihrem Partner Ihre Gefühle klar und deutlich zu vermitteln, während es für ihn nicht ganz leicht ist, Ihnen seine tieferen Motive mitzuteilen.

Ihr offener Umgang mit Gefühlen ist wirklich von Vorteil für eine Beziehung, weil es Ihnen und Ihrem Partner den Schmerz, den zurückgehaltene oder mißverstandener Gefühle auslösen, erspart. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, seine Gefühle zu erforschen und Problembereiche aufzuspüren, die ihm nicht bewußt sind.

Sie sollten sich der Schwierigkeiten Ihres Partners sehr deutlich bewußt sein, nicht nur um helfen zu können, sondern auch zu Ihrem eigenen Schutz. Da es Ihnen sehr leichtfällt, sich auszudrücken, gehen Sie vermutlich davon aus, daß das bei Ihrem Partner genau so ist. Das könnte sich allerdings als Irrtum herausstellen, und er reagiert verärgert oder distanziert sich. Er glaubt dann vermutlich, daß Sie kein Verständnis für ihn haben. Um Mißverständnissen aus dem Weg zu gehen, sollten Sie sich um Verstehen bemühen. Auch wenn es Ihnen schwerfällt, sollten Sie auf Ihren Partnerin eingehen, um ihm zu helfen. Eine bedeutsame Beziehung ist jeder Mühe wert.

to top

Mond Trigon Jupiter

Ihr Gefühle in der Liebe erinnern an einen warmen Sommertag, sie sind weder extravagant noch gehemmt. Das zeigt, daß Sie der Welt sehr viel Liebe und Zuneigung zu geben haben. Daher sind Sie für andere Menschen sehr attraktiv. Es ist kein Problem für Sie, sich auf eine tiefgreifende oder eine rein vergnügliche Beziehung Ihrer Wahl einzulassen.

Lassen Sie sich durch Ihre unkomplizierte Gefühlswelt nicht dazu verleiten, mit der Liebe oberflächlich umzugehen oder Ihre positive Sichtweise als selbstverständlich hinzunehmen. Eine bedeutsame Liebesbeziehung aufzubauen, erfordert aktives Tun, was teilweise auch mit Streß und Schwierigkeiten verbunden ist. Auch wenn es Ihnen gelingt, Problemen leichter aus dem Weg zu gehen als anderen Menschen, sollten Sie gewillt sein, für die Entwicklung einer wichtigen Beziehung auch etwas zu tun.

Sie haben Glück in der Liebe. Dieses Glück können Sie an Ihren Partner, der vielleicht weniger begünstigt ist als Sie, weitergeben. Verleugnen Sie Ihr kreatives Talent nicht, denn durch die Ihnen innewohnende Kraft bleiben Sie im Gleichgewicht und übertragen sie gleichzeitig auf Ihren Partner, der von dieser Kraft enorm profitieren kann. Wenn Sie darauf achten, daß er sich dadurch nicht zu stark an Sie gebunden oder sich Ihnen verpflichtet fühlt, erleben Sie eine sprühende Beziehung und haben gleichzeitig einen Partner, auf den Sie sich jederzeit verlassen können.

to top

Mond Quadrat Uranus

Ihre Einstellungen zur Liebe und zu Ihrem Partner sind vermutlich ziemlich wechselhaften Stimmungen unterworfen. Bevor Sie jedoch irgend etwas in einer Beziehung grundsätzlich verändern, sollten Sie überlegen, ob es auch tatsächlich Gründe dafür gibt, denn unnötige Veränderungen könnten die Beziehung zerstören.

Es wäre gut, wenn Sie Ihrem Partner Ihre Wünsche und Bedürfnisse deutlich vermitteln würden, eventuell sogar in schriftlicher Form. Das gibt Ihnen eine klarere Einstellung zu Ihren Veränderungswünschen, und Ihr Partner wird dann vermutlich weniger verunsichert reagieren. Er sollte bei Ihnen allerdings auch immer mit dem Unerwarteten rechnen und Ihre sich willkürlich ändernden Einstellungen zur Liebe tolerieren können.

Nutzen Sie diesen Persönlichkeitszug, um kreative Vorstellungen in die Sexualität einzubringen, bevor Sie blind den Vorstellungen Ihres Partners folgen. Dann kann sich Ihr innovativer Geist frei entfalten, und er kann bei Bedarf Verbesserungen vorschlagen.

Vermeiden Sie Extreme und achten Sie darauf, daß Ihre Gefühle sich nicht selbständig machen. Die Gefühle sollten nicht Sie, sondern Sie sollten Ihre Gefühle beherrschen. Das können Sie lernen, zumindest geschieht es dann nicht mehr ohne Ihr Wissen und Zutun.

to top

Mond Quadrat Aszendent

Oft reagieren Sie übermäßig stark auf emotionale Situationen. Sie verwenden zuviel psychische Energie auf eventuelle Störungen in einer Beziehung. Das ist nicht unbedingt negativ oder kontraproduktiv. Ihr Partner könnte allerdings ein wenig verwundert sein, wenn Sie sich über etwas aufregen, was der Sache nicht wert ist.

Der Nachteil ist, daß Sie Ihre gesamte Energie in Kleinigkeiten investieren. Ihnen fehlt dann die Kraft, mit einer wirklich schwierigen Situation richtig umgehen zu können. Da Ihre emotionalen Überreaktionen in vorgegebenen Mustern ablaufen, könnten Sie die Schwierigkeiten, die damit einhergehen, vermeiden. Verlassen Sie sich einfach darauf, daß Ihr Partner Ihnen sagt, wann Sie zu weit gehen. Wenn Sie erkennen, wann und wo Ihre alten Verhaltensmuster wieder greifen, halten Sie sich zukünftig vielleicht etwas zurück und ersparen sich dadurch eine Menge Streß.

Der Grund für Ihren hohen Energieaufwand ist vermutlich in Ihrem Glauben zu finden, nicht effektiv kommunizieren zu können. Wahrscheinlich nehmen Sie an, daß niemand Ihre Botschaften wirklich begreift, außer wenn Sie sie lautstark verkünden. Teilweise ist das sicher auch angebracht. Allerdings lösen Sie ein Problem mit präzisen Worten oft wesentlich besser, als wenn Sie sich nur auf subtile Ausdrucksmöglichkeiten oder Ihre Körpersprache verlassen. Solche Taktiken tragen zur Verwirrung bei oder strafen Ihre Worte Lügen.

to top

Merkur

Die Stellung von Merkur in Ihrem Geburtshoroskop beschreibt Ihren Denkstil und Ihre geistigen Neigungen. Da die belebende Wirkung von Sexualität mit Ihren Einstellungen und Phantasien zusammenhängt, spielt Merkur hier eine wichtige Rolle. Je nachdem, wie Sie Ihrer Phantasie in der Liebe Raum geben, könnten Sie entweder ein reiches Repertoire an belebenden Erfahrungen aufbauen oder Ihre sexuellen und auch zärtlichen Gefühle zurückhalten.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, daß der Körper nicht immer den Vorstellungen des Verstandes folgen kann. Manche Formen von Sexualität, die zunächst aufregend oder befriedigend erscheinen, erweisen sich in der Praxis als eher uninteressant oder sogar als unmöglich. Was uns aber nicht daran hindert, sie in der Phantasie zu genießen und im realen Leben die eher üblichen Ausdrucksformen von Sexualität zu leben. Ob Ihnen das gelingt, hängt von der Verbindung zwischen Merkur und den anderen Planeten in Ihrem Geburtshoroskop ab.

Merkur ist grundsätzlich ein asexueller Planet und daher kein Hauptindikator Ihrer tatsächlichen sexuellen Wünsche oder Aktivitäten. Er beschreibt, wie Sie über Sexualität und Lusterfüllung denken, damit Sie Ihre sexuellen Erfahrungen vielseitiger und subtiler gestalten können. In dieser Hinsicht kann Merkur einen kraftvollen und bereichernden Effekt haben, auch wenn er, abgesehen von Neugier, kein starker innerer Bestimmungsfaktor ist.

to top

Merkur in Skorpion

Sie fasziniert vermutlich eher die körperliche Seite der Sexualität: z.B. bestimmte Stellungen, Vor- und Nachteile der verschiedenen Formen und Größen bei der sexuellen Begegnung. Das sind sehr kunstvolle Phantasien, die Sie weiterentwickeln sollten. Dieser Bereich von Sexualität wird oft ignoriert, was aber eine wertvolle Hilfe für größtmögliches Vergnügen in der Sexualität bedeuten kann.

Sie fühlen sich von den dunklen, mächtigen Seiten der Sexualität angezogen und genießen sie am meisten, wenn sie heimlich und eher mysteriös ablaufen. Allzuviel Klarheit und Helligkeit in einer Beziehung nimmt Ihnen die Spannung, das ist Ihnen einfach zu normal. Der größte Reiz liegt für Sie in einer heimlichen Beziehung. Sie machen vielleicht sogar dann ein Geheimnis aus Ihrer Liebesbeziehung, wenn es gar nicht notwendig ist, nur um die Spannung aufrechtzuerhalten.

Lassen Sie sich von sozialen Tabus nicht daran hindern, Ihre sexuellen Vorlieben auszuprobieren, selbst wenn eher zurückhaltende Menschen das als pervers oder bizarr ansehen. Sollten Sie Ihre Wünsche unterdrücken, führt das zur Frustration. Leben Sie Ihre sexuellen Phantasien mit einem gewillten Partner, das bereichert Ihre sexuellen Erfahrungen und Ihr Verständnis von Sexualität.

Vermeiden Sie es, Sex oder sexuelle Anziehung als Manipulationsmittel einzusetzen, um andere Menschen zu beherrschen. Sexualität bringt nur dann Erfüllung, wenn Sie frei von irgendwelchen anderen Motiven ist.

to top

Merkur im sechsten Haus

Je nachdem, wie flexibel Sie sind, kann Ihr wohlüberlegter Zugang zur Sexualität entweder hilfreich oder hinderlich für eine Liebesbeziehung sein. Was sexuelle Techniken angeht, können Sie nicht genug lernen - jede neue Idee, die Ihr Liebesleben bereichert, ist es wert, aufgegriffen zu werden. Andererseits sollten Sie nicht allzu technisch mit Ihrer Sexualität umgehen und den Kontakt zu einer offenen Kommunikation nicht verlieren, denn sie ist die Grundlage jeder erfolgreichen Liebesbeziehung.

Ihnen erscheint es ganz natürlich, Ihre Gefühle der Liebe zu analysieren, was sicherlich auch vonnöten ist; es hilft Ihnen, sich selbst besser zu begreifen und eventuellen Fallstricken auszuweichen. Opfern Sie Ihre Spontaneität aber nicht Ihren Analysen, nur weil Sie Angst davor haben, auch Ihren Ärger auszudrücken. Es ist besser, den echten eigenen Gefühlen zu folgen und die Beziehung sich selbst entsprechend verändern zu lassen.

Das ist sehr wichtig, weil Sie dazu neigen, sich selbst zu verleugnen, um Ihrem Partner zu gefallen. Sie sind versucht, sich allzu sehr anzupassen und zu verbiegen, nur damit die heilige Ordnung gewahrt bleibt. Das ist sehr ehrenwert, und es zeigt, daß Sie wirklich etwas für eine harmonische Beziehung tun. Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse sollten aber nicht ins Hintertreffen geraten, weil das unweigerlich zu Rückschlägen führen würde. Wenn Sie hingegen Ihre Wünsche äußern, wird das der Intimität Ihrer Beziehung guttun und dazu beitragen, daß Sie beide sich entwickeln können.

to top

Merkur Konjunktion Venus

Ihnen gelingt es sehr gut, Ihrem Partner Ihre Wünsche und Bedürfnisse mitzuteilen. Vermutlich sind Sie selten aus dem Grund frustriert, daß Sie Ihre Wünsche nicht kommunizieren können.

Sie haben einen Blick für ästhetische Proportionen, sowohl in Ihrer Umgebung als auch in bezug auf Ihren Partner. Vielleicht drücken Sie sich auch künstlerisch aus. Vermutlich bedienen Sie sich visueller Künste und fühlen sich zu anderen Künstlern und Künstlerinnen hingezogen. Menschen, denen es an Feinheit und Grazie fehlt, bleiben Sie nach Möglichkeit fern, selbst wenn sie Ihnen aufrichtig begegnen.

Vermutlich sind Sie ein begabter Redner oder drücken sich zumindest auf charmante Weise aus. Wegen dieser Begabung finden Sie es sehr befriedigend, sich mit einem Partner zu unterhalten, der Ihre Fähigkeiten schätzt und vielleicht auch selbst darüber verfügt.

Sie haben keine Probleme damit, offen über Sexualität zu reden und nutzen jede Möglichkeit, um Ihre sexuellen Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern. Vielleicht macht es Ihnen auch Spaß, während des Liebesspiels zu reden. Es ist richtig, daß Sie alte Konventionen, die Schweigen beim Liebesakt vorschreiben, ignorieren. Denn erotisches Liebesgeflüster steigert Ihre körperliche Lust noch.

to top

Merkur Quadrat Saturn

Für Sie ist es vermutlich nicht ganz einfach, Ihrem Partner Ihre Bedürfnisse mitzuteilen. Vielleicht liegt das daran, daß es Ihnen an sprachlichem Talent fehlt, vermutlich hat es aber eher damit zu tun, daß Sie Hemmungen haben. Sie sind sich Ihrer Wünsche nicht sicher oder Sie befürchten, daß Ihr Partner nicht positiv damit umgeht.

Wenn Sie anstelle Ihrer Zweifel das ausdrücken, was Sie wirklich wollen, werden Sie eher Erfolg haben als abgewiesen zu werden. Je öfter Sie das tun, desto weniger Kommunikationsprobleme haben Sie. Ihre Vorstellungen sind manchmal ziemlich kompliziert. Aber die Liebe hat Raum für die breitgefächertsten Gefühle und Wünsche.

Widerstehen Sie der Versuchung, Ihren Partner immer wieder zu kritisieren, besonders in Sachen Liebe. Wenn er sich nicht mit einem Problem auseinandersetzt, obwohl Sie immer wieder darauf hingewiesen haben, könnte es ihn tiefer getroffen haben, als Sie bereit sind wahrzunehmen. Es hat keinen Sinn, immer und immer wieder davon anzufangen, damit erreichen Sie gar nichts, und es ist letztendlich nichts weiter als penetrante Nörgelei.

Bringen Sie berechtigte und Ihnen wichtige Kritik klar und deutlich zur Sprache und lassen Sie es damit genug sein. Vermeiden Sie, auf Einzelheiten herumzureiten.

to top

Venus

Die Stellung und die Aspekte von Venus haben eine direkte Auswirkung auf Ihre körperlichen und emotionalen Bedürfnisse in rezeptivem oder passivem Sinn. Wenn die Venus-Stellung keine Übereinstimmung mit anderen Planeten Ihres Geburtshoroskops aufweist, befinden sich Ihre physischen und emotionalen Bedürfnisse vermutlich nicht im Einklang miteinander, was im Zusammenhang mit Ihren langfristigen inneren Zielen oder Ihrer Lebensrichtung zu Problemen führen kann. Beispielsweise könnte für Sie eine enge Freundschaft mit einem Geliebten ein wichtiges Ziel für Sie sein, und gleichzeitig könnte dieses Ziel im Widerspruch mit Ihrem Wunsch nach direkter körperlicher Befriedigung stehen und umgekehrt.

Venus beschreibt Ihre grundsätzlichen Liebesbedürfnisse, daher es ist sehr wichtig, diesen Bedürfnissen nachzukommen, um Erfüllung in Ihrer Sexualität zu finden. Selbst wenn Ihre sexuellen Wünsche nicht in das Muster einer bestehenden Beziehung passen oder Ihren Moralvorstellungen widersprechen, sollten Sie diesen Bedürfnissen einen Platz in Ihrem Leben einräumen. Eine Partnerschaft, die die körperlichen Grundbedürfnisse der Partner nicht befriedigt, wird sich als ausgesprochen bedrückend erweisen, egal, wieviel Mühe investiert wird, die Beziehung fortzusetzen. Sollte so eine unbefriedigende Beziehung andauern, entsteht auf beiden Seiten Frustration und unausgesprochener Groll.

to top

Venus in Skorpion

In der Liebe legen Sie einen sehr tiefgründigen und hartnäckigen Stil an den Tag. Haben Sie einmal jemanden ins Auge gefaßt, geben Sie nicht eher auf, bis Sie Ihren Willen bekommen haben. Haben Sie Ihr Ziel erreicht, ist die Freude riesengroß.

In der Liebe ziehen Sie das Extrem dem Normalen vor. Das bedeutet nicht unbedingt, daß Sie Wert auf anspruchsvolle Liebestechniken legen, sondern auf einen sehr intensiven Liebesakt, wie immer der auch aussehen mag. Sie interessiert das Ziel mehr als die Mittel, die zum Erfolg führen, was Sie auch völlig in Ordnung finden.

Geben Sie acht, daß Sie mit dieser Einstellung die vielen Möglichkeiten zur Intensivierung sexuellen Erlebens nicht übersehen, vor allem, wenn eine Beziehung fast eingeschlafen ist. Liebesspiele, bei denen ein Partner oder beide Partner sich in der Sexualität etwas zurücknehmen, können die erforderliche Intensität für eine allumfassende Erfahrung schaffen.

Sie genießen Sexualität kraftvoll, zügellos und intensiv. Sich unkontrolliert mit Ihrem Liebsten in die lustvollen Fluten des Vergnügens zu stürzen, ist für Sie größte Erfüllung. Spontan ausgelebte Sexualität ist einfach ideal für Sie. Im Alltagsleben sollten Sie beide allerdings mehr Selbstkontrolle üben, um die grundsätzliche Gleichwertigkeit zwischen Ihnen beiden nicht zu gefährden.

to top

Venus im fünften Haus

Sex kann für Sie eine Quelle grenzenlosen Vergnügens sein. Sie brauchen einen Partner, der aktiv genug ist, Ihnen die Abwechslung und das Vergnügen, das Sie sich wünschen, zu bieten. Für Sie ist die Liebe eine fröhliche Erfahrung. Ihr Partner sollte daher Ihre offene und optimistische Sichtweise teilen.

Sie kommen am liebsten schnell zur Sache. Ein Partner, der auf ausgiebigen Werberitualen besteht, macht Sie ungeduldig. Was immer Sie auch wollen, Sie wollen es hier und sofort. Sie sind am glücklichsten mit einem Partner, der nicht wie eine Katze um den heißen Brei herumschleicht.

Obwohl Sie durchaus eine enge persönliche Beziehung suchen, gelingt Ihnen das besser auf der geistigen als auf der sexuellen Ebene. Sex ist für Sie einfach reines Vergnügen und sollte nicht mit anderen Motiven vermischt werden.

Sie schätzen einen geschickten Liebhaber, der sich eine gewisse jugendliche Unschuld bewahrt hat und für den Liebestechnik allein nicht das wichtigste Ziel ist. Liebe muß für Sie immer die Reinheit und Frische einer Gebirgsquelle haben. Deshalb mögen Sie die eher zwanghaften und ungewöhnlichen Formen der Liebe nicht, auch wenn sie anderen Vergnügen bereiten. Alles, was die reine Quelle der Liebe verderben könnte, vermeiden Sie, und alles, was sie speist, bereitet Ihnen Vergnügen.

to top

Venus Quadrat Mars

Gerade in jungen Jahren haben Sie vermutlich Schwierigkeiten damit, Ihre Sexualität zum richtigen Zeitpunkt oder am richtigen Ort auszuleben. Gelegenheiten für sexuelle Erlebnisse ergeben sich vielleicht gerade dann, wenn Sie keine Lust haben, oder die Umstände sind ungünstig, um Ihre sexuelle Lust zu befriedigen.

Vielleicht ergeben sich diese Schwierigkeiten aber nur, weil Sie Sex mit Angst oder Frustration besetzen. Wenn Sie sich dieser Einstellung annähern, gelingt es Ihnen wahrscheinlich besser, damit umzugehen. Dann bringen Sie vielleicht den Mut auf, Ihre Sexualität auszuleben, die hochintensiv sein wird. Die Verbindung von Angst und Sex könnte mit Ihrem Liebsten zu Streit oder gegenseitigen Beschuldigungen führen, was Sie auf jeden Fall vermeiden sollten.

Nehmen Sie sich genügend Zeit, Ihre Bedürfnisse genau kennenzulernen, damit Sie ein wirklich erfüllendes Sexualleben führen können. Je mehr Sie Ihre unbewußten Motive kennenlernen, desto mehr Kontrolle haben Sie. Sie finden dann Möglichkeiten, Ihre Bedürfnisse besser zu steuern und Erfüllung zu finden.

Das könnte man als die Kunst der sexuellen Selbstdisziplin bezeichnen. Mit der Zeit werden Sie eine beständige und aufmerksame Liebhaberin. Fehler sind Teil jedes Lernprozesses. Anstatt über Ihre Fehler frustriert zu sein, sollten Sie sie analysieren und aus ihnen lernen. Das verhilft Ihnen dazu, sich emotional und sexuell weiterzuentwickeln. Solche Lernerfahrungen sind äußerst wichtig und sollten nicht geringgeschätzt werden.

to top

Venus Quadrat Saturn

Sie sollten achtgeben, nicht in destruktive Beziehungen zu geraten, die Sie sich selbst immer wieder schaffen. Vielleicht haben Sie Schwierigkeiten, Ihre körperlichen und emotionalen Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen. Sie neigen dazu, Liebe mit Schmerz gleichzusetzen. Das führt dazu, daß Sie eine Beziehung zum Scheitern bringen können. Hier sind ganz deutlich auch gewisse erotische Untertöne mit im Spiel.

Dieses Problem können Sie teilweise vermeiden, indem Sie realistischer an eine Beziehung herangehen. Ihre Erwartungen an eine Beziehung sind vermutlich so hoch, daß Sie ihnen kaum entsprechen können. Enttäuschung und Scheitern sind bereits vorprogrammiert, denn Sie gehen davon aus, daß Ihre Wünsche sich in keiner Beziehung jemals erfüllen werden. Das nennt man eine sich selbst erfüllende Prophezeiung.

Nehmen Sie die Liebe, so wie sie kommt, und genießen Sie den Augenblick, ohne irgendwelche Beurteilungen vorzunehmen. Wenn Ihnen das gelingt, werden Sie überrascht sein, daß eine Beziehung besser verläuft, als Sie es erwartet hatten.

Es ist allerdings ein Unterschied, ob Sie in einer Beziehung keine Erwartungen haben oder ob Sie gar nichts erwarten. Gar nichts zu erwarten bedeutet, daß Sie vermutlich auch nichts bekommen werden, während keine Erwartungen zu haben bedeutet, daß Sie keine speziellen Hoffnungen haben. Wenn Sie diesen Blickwinkel einnehmen, können Sie durch unterschiedliche Erlebnisse Erfüllung finden und begrenzen Ihr Vergnügen nicht auf eine einzige, bestimmte Erwartung.

to top

Venus Quadrat Pluto

Obwohl Ihr sexuelles Verlangen vermutlich sehr stark ausgeprägt ist, haben Sie manchmal Schwierigkeiten, es zu befriedigen. Sie haben Ihre psychologischen Methoden, um Befriedigung zu erlangen.

Diese Methoden setzen Sie ein, wenn die Befriedigung Ihrer Bedürfnisse die Qualität Ihrer Beziehung untergräbt. Sie neigen zur Manipulation und Dominanz, um Ihre Wünsche zu verwirklichen. Mit dieser Fähigkeit sollten Sie achtsam umgehen und nur zur richtigen Zeit und am richtigen Ort davon Gebrauch machen. Der tiefere Grund für Ihren Dominanzanspruch könnte in einer gewissen Unsicherheit oder Angst begründet sein, nicht das zu bekommen, was Sie sich wünschen. Das bringt Sie dann dazu, Ihren Partner auf sehr subtile Weise zu zwingen, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Vermutlich ist Ihnen das noch nicht einmal bewußt. Langfristig ist es eher destruktiv, Macht in einer Beziehung einzusetzen. Tun Sie Ihr Bestes, um das zu vermeiden. Wenn Sie Ihre Bedürfnisse klar zum Ausdruck bringen, geben Sie Ihrem Partner die Chance, achtsam damit umzugehen. Stoßen Sie allerdings auf wenig Resonanz, steht es Ihnen offen, eine neue Beziehung einzugehen.

Eine andere Möglichkeit wäre, Ihre Machtphantasien im Schlafzimmer auszuagieren. Das baut auf lustvolle Weise aufgestaute Spannungen ab, was Sie beide als Erlösung erleben dürften. Ihren Machtanspruch im Alltag geltend zu machen, würde die Gleichberechtigung der Beziehung empfindlich stören. Trennen Sie Ihren Alltag vom Bett und entscheiden Sie gemeinsam, wie Ihre Phantasien ausgelebt werden können.

to top

Mars

Die Stellung und die Aspekte von Mars zeigen die aktive und selbstsichere Seite Ihrer sexuellen Bedürfnisse an. Es ist wichtig, das zu berücksichtigen, besonders, wenn Ihre intellektuelle Bewertung von Sexualität anders ausfallen könnte. Wenn Mars günstig steht und positive Aspekte aufweist, sind Ihre Energien vermutlich miteinander vereinbar und möglicherweise sogar bereichernd. Steht Mars aber in einer schwierigen Position, müssen Sie vermutlich Ihre Vorstellungen von Sexualität mit den Rhythmen Ihrer sexuellen Energie in Einklang bringen.

Fast jeder Mensch verfügt über ein großes Repertoire an sexueller Energie, das ein reiches und erfüllendes Sexualleben ermöglicht. Diese Energie sollte aber nicht beiläufig und oberflächlich eingesetzt oder gar verschwendet werden. Wie bei jeder anderen Energiequelle auch, sollte ihre Kraft erhalten bleiben und optimal genutzt werden. Wir sollten größtmögliches Vergnügen aus dieser Quelle schöpfen können, um unnötige Mangelerscheinungen zu vermeiden.

Wenn Sie sich der Kraft Ihrer inneren sexuellen Energie bewußt werden, sind Sie in der Lage, sich besser auf die Sexualität Ihres Partners einzustimmen und Ihre eigenen Wünsche zum Ausdruck zu bringen.

to top

Mars in Löwe

In der Liebe gehen Sie freundlich und direkt vor. Ein Partner, dem Sie vor dem Liebesspiel erst mit unzähligen verbalen Liebesschwüren den Hof machen müssen, frustriert Sie eher.

Kommt es tatsächlich zum Liebesspiel, treffen Sie umfangreiche Vorbereitungen, um die äußere Umgebung luxuriös zu gestalten. Sie sollten hier allerdings Rücksicht auf die Vorlieben oder Abneigungen Ihres Partners nehmen, weil nicht jeder so ausführliche Vorbereitungen mag. Manch einer fühlt sich vielleicht eher befangen und kann sich nicht mehr gehenlassen.

Sie sind die warmherzigste und offenste Liebhaberin, die man sich wünschen kann. Es könnte allerdings ein Nachteil sein, daß Sie unbewußt dazu neigen, Ihr Liebesspiel auf die immer gleiche Art und Weise zu inszenieren. Auf die Dauer könnte das ziemlich ermüdend und langweilig werden. Machen Sie kein Problem daraus, mit Ihrem Partner gemeinsam neue Vorstellungen zu entwickeln, sondern genießen Sie es.

Sie verhalten sich Ihrem Partner gegenüber äußerst großzügig, ganz gleich, ob es um ein Entgegenkommen in der Sexualität oder um Zeichen Ihrer Zuneigung geht. All das zu geben, ist für Sie selbst äußerst wichtig. Sie sollten allerdings nicht überrascht sein, wenn Ihr Partner gar nicht so viel Aufmerksamkeit haben will oder wenn er Ihre Bemühungen nicht ausreichend wertschätzt. Denken Sie daran: "Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar, man sieht nur mit dem Herzen gut".

to top

Mars im dritten Haus

Sie lieben die Liebe und dazu gehört das Reden. Ihr stimulierendes Liebesgeflüster trägt positiv zu Ihrem Liebesspiel bei. Süße, geflüsterte Koseworte ebenso wie gut formulierte Liebeserklärungen dienen Ihnen als erotische Beigabe, die den Verstand erfreut, den Körper stimuliert und die Phantasie anregt.

Vielleicht bringen Sie dieses Talent mit selbstverfaßten Liebesgedichten zum Ausdruck oder einfach, indem Sie wissen, wie Sie Ihren Partner mit Worten ins Bett locken. Sie lassen sich etwas einfallen, vielleicht ist manchmal auch ein wertvolles Geschenk angebracht. Sie sind sehr neugierig und denken sich immer wieder neue Überraschungen für Ihren Partner aus, so daß Langeweile eher unwahrscheinlich wird.

Es könnten aber auch Probleme auftauchen. Da Sie sich oft allzusehr darauf konzentrieren, für Abwechslung zu sorgen, versäumen Sie es, eine tiefere persönliche Verbindung in Ihrer Beziehung aufzubauen. Das ist besonders bei einem weniger wortgewandten Partner angebracht.

Im Umgang sind Sie wirklich eine angenehme Person. In eine Affäre investieren Sie wahrscheinlich nicht übermäßig viel Gefühl, obwohl Sie gern darüber reden. Als Liebhaberin sind Sie ausgesprochen zärtlich und sinnlich. Sie fühlen sich am wohlsten mit einem Partner, der Wert auf Zärtlichkeit legt und aggressive und intensive Sexualität eher ablehnt.

to top

Mars Sextil Neptun

Sie nähern sich einem Partner gewöhnlich auf eine ziemlich direkte Art, ohne allzu aufdringlich zu erscheinen. Sie erfassen eine Situation rein intuitiv und können sich daher mit den Wünschen Ihres Partners identifizieren.

Aufgrund dieser Einfühlsamkeit sieht man Sie als sehr warmherzig an. Anstatt nur auf die Bedürfnisse Ihres Partners zu reagieren, die er zum Ausdruck gebracht hat, erfüllen Sie ganz intuitiv auch seine unausgesprochenen Wünsche.

Das versetzt Sie in die Lage, mit einem eher introvertierten Partner, dem es schwerfällt, über seine Wünsche zu sprechen, sehr einfühlsam umzugehen. Ein Liebhaber, der allzu redselig ist, würde vermutlich sogar Ihre liebevolle Spontaneität zerstören. Ihre warmen und tiefen Liebesgefühle bleiben besser unausgesprochen, Ihnen reichen einige Blicke oder Gesten, die mühelos verstanden werden. Worte empfinden Sie oftmals entweder als unzulänglich oder als ziemlich destruktiv für Ihren Kommunikationsfluß. Ihr Verstehen gründet sich auf Intuition.

Versichern Sie sich, daß Ihre Gesten auch genau das vermitteln, was Sie vermitteln wollen, und gehen Sie nicht ohne weiteres davon aus, daß Ihr Partner alles versteht. Ab und an sind auch einige gut gewählte Worte sinnvoll und wichtig.

to top

Mars Konjunktion Pluto

Sie verfügen vermutlich über einen ausgeprägten Willen, wenn es um Ihr Vergnügen geht. Sie lassen sich durch nichts aufhalten. Für einen Partner, der es genießt, überwältigt oder fortgeschwemmt zu werden, ist Ihr kraftvolles Vorgehen äußerst stimulierend. Wählen Sie Ihre Partner sorgfältig, weil mit Ihrer Art nicht jeder zurechtkommt.

Ob Sie nun eine aktive oder passive Rolle einnehmen, Sie werfen sich mit wahrem Feuereifer ins Liebesspiel. Sex ist für Sie keine spielerische Angelegenheit, sondern allumfassend und total. Er könnte sogar eine transformierende Erfahrung sein.

Ein Auswuchs Ihrer Lust am Extremen bringt es vermutlich mit sich, daß Sie ein ziemlich kraftvolles oder sogar gewalttätiges Liebesspiel genießen. Solche Spielarten bieten natürlich die Möglichkeit, überwältigende, ich-auflösende Erfahrungen zu machen, allerdings nur, wenn Sie auch sicher sind, daß Ihnen nichts aus der Hand gleitet. Sie und Ihr Partner müssen sich völlig darüber einig sein, wohin und wieweit ein solches Erlebnis gehen kann und dabei auch noch Spaß macht.

Achten Sie darauf, daß Sie nicht zuviel Macht, körperlich oder emotional, über Ihren Partner ausüben, was sehr leicht passieren könnte. In gewisser Weise schätzen Sie Ihre eigene Stärke noch nicht richtig ein. Damit die Beziehung gleichwertig bleibt, sollte Ihr Partner Ihnen regelmäßig Rückmeldungen über Ihr Verhalten geben.

to top

Jupiter

Jupiter zeigt Ihre positiven und aktiv schöpferischen Vorstellungen von Sexualität an.

Harmonische Jupiter-Aspekte zeigen eine gleichmäßig fließende Energie; Sie können aktiv sein, ohne die Grenzen des Vergnügens zu überschreiten. Spannungsaspekte könnten darauf hinweisen, daß Sie zu Extremen neigen oder bestimmte Regeln in der Sexualität mißachten. Solche Neigungen sollten Sie sich bewußt machen, um sie besser kontrollieren zu können. Das wird Ihnen helfen, realistischer einzuschätzen, was wirkliches Vergnügen bedeutet und was eher "zuviel des Guten" sein könnte.

Jupiter ermutigt in jeder Stellung zu Aktivität und kreativer Veränderung. Das betrifft die Bereiche, die von aspektierten Planeten regiert werden, und gilt auch für die Themen, die durch seine Häuser- und Zeichenstellung angezeigt sind. Es ist hilfreich, genau zu wissen, um welche Bereiche es sich im einzelnen handelt. Es könnte sein, daß Sie nicht die Möglichkeiten hatten, diese kennenzulernen und jetzt gerne Ihre Energien in diesen Bereich lenken möchten. Das ist besonders dann wahrscheinlich, wenn Jupiter in einem ganz anderen Bereich steht als die anderen Planeten in Ihrem Geburtshoroskop. Er zeigt dann noch unentdeckte Bereiche an, denen Sie mehr Aufmerksamkeit widmen sollten, was ein Höchstmaß an Vergnügen mit sich bringen kann.

to top

Jupiter in Schütze

Sie fühlen sich am wohlsten, wenn es in der Sexualität entspannt und offen zugeht. Einschränkungen oder beklemmende Forderungen lehnen Sie ab. Sie haben das Gefühl, daß ein festgesetztes Szenario Ihre sexuellen Energien hemmt, weil Ihre Aufmerksamkeit dann eher dem Vorgang als dem Vergnügen gewidmet ist.

Eine neue Affäre beginnt vermutlich spontan und recht locker, frei von irgendwelchen Kunstkniffen oder Feinheiten. Sie brauchen einen Partner, der gute Laune verbreitet und Ihnen Wärme und ein Gefühl von Freundschaft bietet. Später lassen Sie dann auch andere Formen körperlicher Liebe zu, aber zunächst schaffen Sie ein Fundament der Freundschaft.

Sie sind am glücklichsten mit einem Partner, der Ihre Aufrichtigkeit zu schätzen weiß. Denn durch Ihre direkte Art kann es passieren, daß Sie einen sehr empfindlichen oder gehemmten Menschen unabsichtlich verletzen. In so einem Fall sollten Sie sich etwas zurückhalten. Suchen Sie sich einen Partner, der Ihre Sprache spricht.

In einer festen Beziehung sollten Sie sich bemühen, die Wünsche Ihres Partners kennenzulernen und darauf einzugehen, auch wenn Sie sie nicht verstehen oder als überflüssig empfinden. Auch wenn Sie die Vorlieben Ihres Partners nicht teilen, ist es für eine stabile Liebesbeziehung unerläßlich, den gegenseitigen Bedürfnissen Beachtung zu schenken.

to top

Jupiter im sechsten Haus

Sie brauchen Planung in der Liebe. Über ein anstehendes Liebeserlebnis machen Sie sich vermutlich schon vorher Ihre Gedanken. Sie führen Ihren Partner auf einen Ihnen bekannten Weg. Überraschungen werden nicht einkalkuliert und auch nur ungern in Kauf genommen.

Ein sorgfältig geplantes sexuelles Erlebnis erhöht Ihre Spannung, wohingegen allzuviel Spontaneität Sie eher verwirrt.

Diese Art Planung kann für Sie in Ordnung und auch äußerst zufriedenstellend sein. Sie sollten allerdings nicht versäumen, auch Ihren Liebsten in Ihre Pläne einzuweihen, damit er weiß, wohin die Reise geht. Andernfalls sieht es so aus, als würden Sie zuviel Kontrolle ausüben, oder Sie wirken zu dominant und distanziert.

Sie lieben es, Ihrem Liebhaber gefällig zu sein, und zeigen Ihre Zuneigung mit wohlüberlegten Gesten. Sie tun alles dafür, sein Leben angenehmer zu gestalten. Geben Sie aber auch Ihrem Partner die Gelegenheit, Ihnen gefällig zu sein, damit ein ausgewogenes Gleichgewicht in der Beziehung entstehen kann. Wenn Sie übertrieben viel geben, könnte er sich beschämt und unfähig fühlen, Ihre Liebe und Zuneigung mit den gleichen Mitteln zu erwidern. Lernen Sie es, das Annehmen genauso zu genießen wie das Geben.

to top

Jupiter Quinkunx Aszendent

Vermutlich treiben Sie sich körperlich zu Höchstleistungen an, um das Liebesspiel so gut und aufregend wie möglich zu gestalten. Sie probieren Dinge aus, die Ihrem Partner einfach unangenehm oder zuviel sind.

Wenn Sie daran zweifeln, wo Sie sich selbst Grenzen setzen sollen, lassen Sie sich am besten von dem Einfühlungsvermögen und den Bedürfnissen Ihres Partners leiten. Dann fühlen Sie sich nicht mehr verpflichtet, mehr tun zu müssen als nötig. Sie sollten sich überhaupt nicht verpflichtet fühlen, irgend etwas zu tun, weil das nur Ihren Genuß in der Sexualität einschränkt. Körperliche Leistung bringt Ihnen beiden nichts ein, vor allem, wenn Sie dafür den körperlichen Genuß opfern müssen.

Für Sie ist Sex eine Art sportlicher Übung, wodurch Sie sich von seiner emotionalen Bedeutung entfernen und eine echte Kommunikation in der Liebe verhindern. Dabei wäre es viel besser und einfacher, sich zu entspannen und gerade so aktiv zu sein, daß die körperliche Kommunikation zwischen Ihnen beiden fließen kann. Aus diesem Grund sollten Sie Übertreibungen wirklich vermeiden.

Sie müssen lernen, zu entspannen und die Liebe so zu nehmen, wie sie sich gerade entwickelt. Denken Sie daran, daß es noch viele Tage gibt, an denen Sie die unendlich vielen Vergnügungen der Liebe genießen können. Es ist unmöglich, sie alle an einem Abend zu erleben. Heben Sie sich Ihre Ideen für einen anderen Tag auf, an dem Sie beide sich auf einen neuen Genuß auch wirklich freuen können.

to top

Saturn

Saturn nimmt in bezug auf Sexualität eine konservative und prinzipiell zurückhaltende Position ein. Seine Auswirkungen zeigen sich in einem gesunden Menschenverstand, der Ihnen Schwierigkeiten erspart, oder auch in starker Unterdrückung oder Prüderie.

Schwierige Saturn-Aspekte zeigen gewöhnlich eine negative oder repressive Einstellung zur Sexualität in dem Bereich an, der von den aspektierten Planeten oder von dem Haus und Zeichen, in dem Saturn steht, regiert wird. Diese Auswirkung von Saturn wird sich schon früh in Ihrem Leben bemerkbar machen, lange bevor Sie wirklich den Versuch unternehmen, diese Schwierigkeiten zu überwinden.

Positive Saturn-Aspekte bedeuten Ausdauer und Beständigkeit in einer Liebesbeziehung. Sie stehen für Ehrgefühl, das ein wichtiger Bestandteil jeder langfristigen Liebesbeziehung ist. Positive Saturn-Aspekte bedeuten sexuelle Sicherheit, erfolgreiche Sexualität und den Mut, Neues auszuprobieren. Schwierige Aspekte haben den gegenteiligen Effekt. Sie deuten auf Unsicherheit in Ihrem sexuellen Verhalten hin und daß Sie Angst haben, sich zu verändern.

Auf lange Sicht schafft Saturn Mut und Charakterfestigkeit, entweder indem sich Erfolg einstellt oder indem Sie darum kämpfen, Ihre emotionalen Schwierigkeiten zu überwinden. Alles was Saturn umgibt oder berührt, ist von Ernsthaftigkeit geprägt, er schenkt aber auch ein beträchtliches Maß an Intensität.

to top

Saturn in Löwe

In Ihren Liebesbeziehungen gehen Sie am liebsten systematisch vor. Eine Liebesaffäre wird sorgfältig geplant, weil Sie sich einfach behaglicher fühlen, wenn Sie Ihren Vergnügungen einen geschmackvollen Rahmen geben. Es kann sein, daß Sie weder Kosten noch Mühen scheuen, um Ihrem Liebhaber ein Festival der Liebe auszurichten.

Vermutlich haben Sie eine ziemlich klare Vorstellung davon, welche sexuellen Vergnügungen Sie vorziehen und wie Sie diese erreichen können. Beziehen Sie aber auch die phantasievollen Vorschläge Ihres Partners mit ein, selbst wenn es Ihnen schwerfällt, spontane Phantasien zu akzeptieren. Vielleicht sollte man Sie vorbereiten, weil Sie dann die vielfältigsten Aktivitäten mit Vergnügen genießen, denen Sie sich spontan wahrscheinlich nicht hingegeben hätten.

Grundsätzlich zügeln Sie Ihren Appetit auf Sexualität. Sie genießen nur soviel davon, wie Sie auch vertragen können. Obwohl Ihnen nicht viel am Ausprobieren neuer Liebestechniken liegt, gehen Sie mit Vergnügen darauf ein, allerdings ohne sich in Maßlosigkeit zu verlieren. Es gelingt Ihnen, Ihre Vergnügungen so einzuteilen, daß es Ihnen an nichts fehlt. Gelegentlich könnten Sie Startschwierigkeiten haben, aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit laufen Sie dann zur Hochform auf.

to top

Saturn im dritten Haus

In einer Beziehung verlassen Sie sich auf das Wort des anderen. Versprechungen müssen eingehalten werden. Eine Beziehung ist eine ernst zu nehmende Angelegenheit. Ein offener Meinungsaustausch ist unerläßlich für Sie. Zu einem einmal gegebenen Versprechen werden Sie vermutlich auch stehen und sich kaum plötzlich anders entscheiden. Das führt zwischen Ihnen beiden zu einer gut überlegten verbalen Kommunikation. Reden ist kein leeres Geschwätz für Sie, sondern Ausdruck Ihrer wirklich empfundenen Gefühle. Einen allzu redseligen Partner sollten Sie meiden, weil zu viel Reden Sie durcheinanderbringt und Sie zum Widerspruch reizt. Ein paar wichtige Worte reichen aus. Sich eines Redeschwalls zu bedienen, halten Sie einfach für Dummheit.

Ihre Partner kann sich darauf verlassen, daß Sie jedes anstehende Problem genau unter die Lupe nehmen werden. Selbst wenn Sie nicht auf Anhieb eine Lösung finden, ist Ihnen klar, worin das Problem besteht.

Ihr Partner sollte sehr ehrlich sein, denn Sie sind leicht hinters Licht zu führen. Sie lassen sich aufgrund Ihrer Naivität Lügen auftischen, die ein anderer sofort durchschauen würde. Aufrichtigkeit und Klarheit sollten die Grundlagen jeder Beziehung sein; eine verworrene, unaufrichtige Beziehung wäre ziemlich frustrierend für Sie. Sie sollten eigentlich immer wissen, wie es um Sie und Ihren Partner steht. Weil Sie verbale Verpflichtungen sehr ernst nehmen, sollten Sie lernen, sich selbst treu zu sein und zu dem, was Sie sagen, auch stehen.

to top

Saturn Sextil Uranus

Ihnen gelingt es, einen Reichtum an sexuellen Befriedigungsmöglichkeiten zu entdecken, ohne sich auf ungewöhnliches Gebiet begeben zu müssen. Vermutlich halten Sie so lange an einer Liebestechnik fest, bis Sie sie völlig ausgeschöpft haben. Ihnen liegt es nicht, sich pausenlos mit neuen Techniken zu beschäftigen.

Weil Sie Vergnügungen vorziehen, die mehr in die Tiefe gehen, brauchen Sie einen Partner, der dieses Ziel auch verfolgt und nicht ungeduldig nach Neuem sucht, bevor die momentanen Möglichkeiten der Liebe erschöpfend ausprobiert wurden. Ein sexueller Abenteurer wäre für Sie weniger gut geeignet. Sie brauchen einen ruhigen Partner, der Hand in Hand mit Ihnen geht und sich die Zeit nimmt, eine wirklich befriedigende Sexualität mit Ihnen zu erreichen.

Gleichzeitig brauchen Sie aber auch einen Partner, der von Zeit zu Zeit Neues in die Beziehung bringt, das können Sie beide aber gemeinsam in Angriff nehmen und für stimulierende Erneuerungen sorgen. Es werden keine großen Veränderungen sein, sondern eher interessante Beigaben, die Ihr Liebesspiel auffrischen. Auf diese Art wird jede sexuelle Begegnung ausgiebiger und lustvoller sein.

to top

Uranus

Uranus zeigt den uns allen innewohnenden Entdeckergeist an. In bezug auf Sexualität steht er für unser Bedürfnis, neue und andere befriedigende Formen sexueller Erfüllung zu finden.

Uranus reagiert seinem Wesen entsprechend eher plötzlich und kraftvoll. Die Ereignisse, die er mit sich bringt, schlagen ein wie Blitz und Donner, was besonders bei Spannungsaspekten der Fall ist. Wo er auftaucht, passieren Veränderungen, begleitet von Aufruhr und Umwälzung. Bei schwierigen Aspekten werden die Veränderungen als äußerst bedrohlich empfunden. Harmonische Aspekte hingegen bringen Neues, Frische und Stimulation.

Das Zeichen, in dem Uranus steht, beschreibt Ihre Einstellung zur Sexualität, die Sie mit Menschen Ihrer Generation teilen. Das hängt damit zusammen, daß Uranus sieben Jahre lang in einem Zeichen bleibt. Abhängig von den Uranus-Aspekten in Ihrem Geburtshoroskop werden Sie diese Einstellung entweder akzeptieren oder ablehnen. Wenn Ihre eigene Einstellung zur Sexualität von den Normen abweicht, sollten Sie das nicht als problematisch ansehen, sondern als Chance, eine Form von Sexualität leben zu können, die Ihren Mitmenschen verschlossen bleibt.

Das tiefgründige Motiv von Uranus liegt darin, die absolute Wahrheit über Sexualität zu entdecken. Sie könnten sie direkt in Ihrem eigenen Hinterhof finden, vielleicht aber auch erst nach langem Suchen. Vielleicht werden Sie die Wahrheit aber auch niemals entdecken.

to top

Uranus in Zwillinge

Bei allen Menschen, die zwischen 1941 und 1949 geboren sind, steht Uranus in Zwillinge. Diese Generation zeichnet sich durch eine liberale und intellektuelle Experimentierfreude aus, besonders in der Sexualität. Sie ist verbunden mit einem Lebensstil, der geplante sexuelle Erfahrungen spontanen Erlebnissen vorzog. Der Kopf hatte das Sagen und regierte über Herz und Körper.

Natürlich kann man nicht alle Menschen dieser Generation als seelenlos oder gefühlsarm bezeichnen; tatsächlich tendiert diese Generation jedoch zu einer übermäßigen Intellektualisierung neuer sexueller Möglichkeiten, wodurch eine Entwicklung auf diesem Gebiet oft im Keim erstickt wird.

Andererseits motiviert diese festgefahrene Einstellung viele Menschen dazu, sich der unterdrückenden und einschränkenden Sexualmoral zu entledigen, um sich mutig auf neue Partnerschaften und Liebestechniken einzulassen. Die Aufgabe liegt im Abbau und der Befreiung sexueller Hemmungen, die dann rational zu akzeptieren sind. Ihre Generation war und ist in der Lage, die sexuellen Tabus und die Unterdrückung von Generationen ans Licht zu bringen.

Aufgrund des intellektuellen Interesses an sexuellen Entdeckungen genießen die Menschen mit dieser Uranus-Stellung alle Arten von unkompliziertem Fetischismus. Leider können Menschen aus anderen Generationen diese Kopflastigkeit einfach nicht nachvollziehen.

to top

Uranus im zwölften Haus

Man könnte Sie als übertrieben flexibel bezeichnen. Plötzlich und unerwartet stürzen Sie sich in eine völlig neue oder verrückte Situation, nur aus einer Laune heraus, jetzt und sofort etwas völlig Neues ausprobieren zu wollen. Oft wissen Sie gar nicht, auf was Sie sich da einlassen.

Einerseits kann dieses Verhalten Ihnen zu vielen interessanten sexuellen Erfahrungen verhelfen, es kann Sie aber auch in Situationen bringen, die weniger erfreulich enden, als Sie erwartet haben. Also sollten Sie sich vorher gut informieren, um nicht in unerwartete Schwierigkeiten zu geraten.

Sie lieben es, Ihre versteckten oder unbekannten sexuellen Bedürfnisse und Triebe aufzustöbern und sie zu enthüllen, zu erforschen und zu genießen. Sie fühlen sich mit einem Partner am wohlsten, der ähnliche Neigungen hat wie Sie selbst. Auch er sollte Vergnügen daran haben, lang unterdrückte und vielleicht mißachtete Gefühle an die Oberfläche zu bringen und auszuleben. Nur das Licht der Verständigung kann die Dämonen sexueller Mißbilligung verscheuchen.

Es ist möglich, daß Ihre Entdeckungen der ganzen Welt verborgen bleiben und nur Ihnen und Ihrem Geliebten zugänglich sind und genossen werden. Wahrscheinlich ist das auch besser so, weil Ihre Entdeckungen kaum systematisch in Worte zu fassen sind. Ihre Offenbarungen sollten Sie nicht durch äußere Fesseln oder Verpflichtungen gefährden. Ihnen einen Namen zu geben, könnte einen Verlust an Spontaneität bedeuten.

to top

Uranus Konjunktion Aszendent

Obwohl Sie sich selbst vielleicht nicht so einschätzen, sehen andere Menschen in Ihnen eine außergewöhnliche Person. Sie nähern sich einem potentiellen Partner auf eine besondere Art und Weise, die Sie, wenn Sie sich dessen bewußt sind, vorteilhaft für sich einsetzen können.

Um dieses Talent effektiv entfalten zu können, sollten Sie konservative Menschen in jedem Fall meiden. Solche Leute lehnen Ihre Originalität ab, weil Sie sich in ihren eingefahrenen Denkweisen bedroht fühlen. Wenn Sie eine Gruppe finden, die Ihre erfrischende Vorgehensweise begrüßt, werden Sie immer an der Spitze stehen.

Manche Menschen haben das Gefühl, daß Sie kurz angebunden oder brüsk sind. Vielleicht können Sie das bewußt ein wenig mildern. Bleiben Sie erfrischend offen, aber nicht gar so barsch. Sie kommen eben gerne sofort auf den Punkt, was im gesellschaftlichen Leben leider nicht immer die beste Strategie ist.

Auch in einer festen Beziehung leben Sie Ihre originelle Sexualität. Sie probieren mit Leidenschaft alles aus, was gemeinsames Vergnügen verspricht. Andere Menschen wären vermutlich viel zu gehemmt, um so etwas Ungewöhnliches überhaupt nur in Erwägung zu ziehen. Ihnen geht es mehr um das Ziel, nämlich Ihren Spaß zu haben, und wie Sie das erreichen, ist Ihnen nicht so wichtig. Darum haben Sie eine ziemlich große Auswahl an Vergnügungsmöglichkeiten. Am besten wäre es daher, wenn Ihr Partner Ihre Phantasieflüge nicht bremst, sondern Ihnen eher ein Gefühl von Sicherheit vermittelt, falls sie allzu extrem ausfallen sollten.

to top

Neptun

Die Stellung von Neptun zeigt Ihre inneren Ideale und Erwartungen in bezug auf Sexualität an. Abhängig von den Neptun-Aspekten und Ihrem verstandesmäßigen Umgang mit Ihren sexuellen Vorstellungen können sich diese als erfüllend oder aber als einengend erweisen.

Die größte Schwierigkeit bei einem ungünstig aspektierten Neptun liegt in zu hohen und unrealistischen Erwartungen, die kaum zu erfüllen sind und zwangsläufig Enttäuschungen mit sich bringen. Harmonische Neptun-Aspekte tragen zu einem glücklichen und erfolgreichen Liebesleben bei. Durch Ihren anhaltenden Erfolg in der Liebe fühlen Sie sich selbst bestätigt und sicher.

Neptun betrifft alle Menschen Ihrer Generation, weil er fast vierzehn Jahre lang durch ein Zeichen läuft. Hier zeigen sich die Ideale und Vorstellungen von romantischer Liebe, die Ihre gesamte Generation prägen. Diese Ideale stehen wahrscheinlich nicht im Einklang mit der Realität, da jeder Mensch auch seine eigenen Vorstellungen von Sexualität hat. Jeder Mensch muß für sich selbst entscheiden, inwieweit er den generationsbedingten Mythos von Sexualität als akzeptabel und lebbar empfindet oder ob er ihn als unrealistisch und eher überholt ansieht. Mit der Zeit werden diese Einstellungen jedoch eher von Erfahrungen als von bewußter Anstrengung reguliert.

to top

Neptun in Waage

Diese Stellung kennzeichnet die Frauen und Männer, die zwischen 1944 und 1957 geboren sind und den Kampf um die sexuelle Gleichberechtigung begannen. Das erste Mal in der Geschichte wurde der sexuellen Befriedigung der Frau der gleiche Stellenwert beigemessen wie der des Mannes. Diese Veränderung rief in der Öffentlichkeit Gelächter hervor und brachte eine Menge an Komplikationen mit sich.

Dieser Generation geht es in erster Linie um eine gefühlsmäßige Verständigung in der Partnerschaft. Sexualität sollte für die Frau mehr als lästige Pflichterfüllung sein und mehr als ein einsamer Akt der Selbstbefriedigung für die Männer. Das heißt, daß Sexualität nicht wirklich befriedigend sein kann, wenn nicht beide Partner gefühlsmäßig und mit Lust daran beteiligt sind. Das ist der Triumph der Liberalisierungsbestrebungen innerhalb der Sexualität.

Wenn der Wunsch nach Gleichheit und Gegenseitigkeit allerdings zu weit getrieben wird, können Probleme entstehen. Das wird deutlich am Mythos des obligatorischen gleichzeitigen Orgasmus. Gleichheit bedeutet eben nicht, daß der eine dem anderen eine exakt abgemessene Dosis an Vergnügen schenkt. Sie bedeutet vielmehr, daß jeder von beiden sexuelle Erfüllung auf die Weise findet, die ihm am besten gefällt. Das ist viel schwieriger zu erreichen, weil es von beiden Beteiligten verlangt, auf die Wünsche des anderen einzugehen, ohne auf das eigene Vergnügen verzichten zu müssen. Dieses Ziel ist so wertvoll, daß sich jeder Augenblick des Lernens lohnt, denn mit Neptun in Waage ist das der einzige Weg zu wirklicher Befriedigung.

to top

Neptun im fünften Haus

Sie haben vermutlich hohe Erwartungen an die Liebe. Leider geben Ihnen Ihre sexuellen Begegnungen nicht immer das, was Sie sich wünschen. Sie suchen nach einer Person, die körperlich ausdrucksstark ist und aus der Liebe eine Kunst macht. Sie schätzen eine mehr unschuldige und kindliche Liebe. Ein abgestumpftes, oberflächliches Liebesleben liegt Ihnen nicht. Sie wünschen sich zwar, daß Ihr Partner erfahren und geschickt ist, aber nur, um das Liebesspiel zu verfeinern.

Lernen Sie die humorvolle Seite der Sexualität kennen und sehen Sie ein, daß sie eben nicht rein, wie frisch gefallener Schnee ist. Sie sollten Sex einfach genießen und sich keine Gedanken mehr über Ihre romantischen Ideale machen. Nehmen Sie Sex zu ernst, kann das zum Problem werden. Sollte etwas schiefgehen, lachen Sie am besten über sich selbst, und eine frustrierende Situation ist entschärft. Lachen Sie gemeinsam über das Mißgeschick und Sie werden beide Ihren Spaß daran haben.

Sie entwickeln wahrscheinlich eine romantische Art zu lieben, die die körperliche Seite transzendiert. Bringen Sie Ihre Sexualität auf einer höher entwickelten emotionalen und spirituellen Ebene zum Ausdruck, trägt das zu Ihrem und dem Wachstum Ihres Partner bei.

to top

Pluto

Die Plutostellung und die Pluto-Aspekte stehen mit den tief verborgenen Motiven und Ängsten im Zusammenhang, die Sie zu innerer Transformation antreiben und Sie zwingen, sich mit den grundsätzlichen Tatsachen von Leben und Tod auseinanderzusetzen.

Auf einer eher irdischen Ebene herrscht Pluto über das Machtmotiv in der Liebe. Er treibt uns aus persönlicher Unsicherheit heraus dazu an, unseren Partner zu dominieren. Schwierige Pluto-Aspekte können zu ernsthaften Problemen in einer Beziehung führen, weil sie wirkliche Intimität aufgrund irrationaler Ängste vor persönlichen Eingriffen verhindern. Positive Aspekte hingegen schaffen ein Fundament von Vertrauen und Sicherheit, was selbst angesichts wiederkehrender Probleme oder Niederlagen bestehen bleibt. Diese Aspekte verleihen der Sexualität eine nahezu religiöse Dimension von transformierender Kraft.

Da Pluto mindestens zwanzig Jahre in einem Zeichen bleibt, teilen Sie es mit Ihrer gesamten Generation. Er zeigt diejenigen Themen in bezug auf Sexualität an, durch die Sexualität für jede neue Generation eine individuelle Bedeutung erhält.

Das Haus, in dem Pluto steht, zeigt den Bereich an, in dem Sie Macht anstreben und in dem Sie Ihren positiven Einfluß geltend machen, um Menschen und auch Ihren Geliebten zu verändern.

to top

Pluto in Löwe

Dieser Generation gehören die Menschen an, die zwischen 1939 und 1956 geboren wurden. Diese Generation brachte das Thema Sexualität mehr in die Öffentlichkeit. Man bezeichnet ihre Mitglieder als die "Enfants terribles" der Sexualität. Diese Generation beschloß plötzlich, daß Sexualität in erster Linie Spaß machen soll. Sie beschrieb Sexualität als riesiges Warenhaus des Vergnügens, das jedem voll und ganz zur Verfügung stehen sollte.

Als die ersten Mitglieder dieser Generation in den 60er Jahren alt genug waren, stellten sie Sexualität überall so zur Schau, als sei sie eine brandneue Entdeckung. Sie feierten und badeten in Sex, wodurch sich die Einstellung der ganzen Welt veränderte. Diese Bewegung setzt sich fort, wenn auch in weniger großem Stil.

Die frühreife sexuelle Unschuld der 60er Jahre ist inzwischen vorbei, obwohl die Menschen dieser Generation Sex immer noch als sportliches Vergnügen ansehen, das um seiner selbst willen und ohne störende Hintergedanken genossen werden sollte. Wenn diese Stellung einen Nachteil haben sollte, dann den, daß Sie Sex zuviel Bedeutung beimessen und die vielseitigen Vergnügungen des Geistes vernachlässigen.

to top

Pluto im dritten Haus

Sie verfügen über einen großen Wortschatz und das Talent, sich mit Sprache effektiv zum Ausdruck zu bringen. Das macht es Ihnen leicht, anderen Menschen Ihre Vorstellungen klar zu machen, und gibt Ihnen Einfluß und Kontrolle.

In einer Liebesbeziehung sollten Sie diese Gabe dosiert einsetzen. Sie hilft Ihnen sicherlich, bei Problemen Ihren Standpunkt klarzumachen. Wenn Ihr Partner allerdings weniger wortgewandt ist, könnte er sich durch Ihre Dominanz unterdrückt fühlen. Hören Sie ihm aufmerksam zu, damit die Beziehung nicht aus dem Gleichgewicht gerät.

Ihr Ziel ist es, sich selbst und Ihren Partner bis auf den Grund Ihrer Seele verstehen zu lernen. Sie wollen Komplikationen aufspüren und entdecken, was der Beziehung zu Wachstum verhilft. Daher sollten Sie versuchen, sich auch über anscheinend belanglose Dinge auszusprechen.

to top


Astrologische Daten für Liebes-Horoskop
für Hillary Clinton (weiblich)
geboren am 26. Okt. 1947 Uhrzeit 20:00
in Chicago, IL (US) Weltzeit 02+00
87w39, 41n51 Sternzeit 22:27:46

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Skorpion 2°48'23 in Haus 5 direkt
Mond Fische 29°11'38 in Haus 10 direkt
Merkur Skorpion 21°19'15 in Haus 6 rückläufig
Venus Skorpion 16°51'05 in Haus 5 direkt
Mars Löwe 14°15'54 in Haus 3 direkt
Jupiter Schütze 0°36'58 in Haus 6 direkt
Saturn Löwe 21°20'36 in Haus 3 direkt
Uranus Zwillinge 25°55'07 in Haus 12 rückläufig
Neptun Waage 11°22'07 in Haus 5 direkt
Pluto Löwe 14°51'15 in Haus 3 direkt
Mondkn.(w) Stier 23°32'22 in Haus 12 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Zwillinge 29°49'09
2. Haus Krebs 19°30'08
3. Haus Löwe 10°02'40
Imum Coeli Jungfrau 5°06'38
5. Haus Waage 8°40'47
6. Haus Skorpion 20°35'52
Deszendent Schütze 29°49'09
8. Haus Steinbock 19°30'08
9. Haus Wassermann 10°02'40
Medium Coeli Fische 5°06'38
11. Haus Widder 8°40'47
12. Haus Stier 20°35'52

Wichtige Aspekte
Sonne Trigon Uranus 6°53
Sonne Trigon Aszendent 2°59
Mond Trigon Merkur 7°52
Mond Trigon Jupiter 1°25
Mond Quadrat Uranus 3°17
Mond Quadrat Aszendent 0°38
Merkur Konjunktion Venus 4°28
Merkur Quadrat Saturn 0°01
Venus Quadrat Mars 2°35
Venus Quadrat Saturn 4°30
Venus Quadrat Pluto 2°00
Mars Sextil Neptun 2°54
Mars Konjunktion Pluto 0°35
Jupiter Quincunx Aszendent 0°48
Saturn Sextil Uranus 4°35
Uranus Konjunktion Aszendent 3°54
Neptun Sextil Pluto 3°29
Die Zahlen sind die Orbes, d.h. die Abweichungen vom exakten Winkel.