•    
    Aktuelle Planetenstände
    6-Mär-2015, 07:05 Weltzeit
    Sonne15Fische22'55"5s46
    Mond21Jungfrau14' 9"1n55
    Merkur20Wassermann20' 6"16s01
    Venus16Widder29'38"6n03
    Mars10Widder55'49"3n56
    Jupiter14Löwe18' 9"r17n29
    Saturn4Schütze52'17"19s04
    Uranus14Widder43'31"5n13
    Neptun7Fische34'18"9s25
    Pluto15Steinbock6'19"20s30
    Mondkn.w10Waage1' 8"r3s58
    Chiron17Fische9' 8"0n59
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ

Das Landeshoroskop Österreichs

Horoskopzeichnung ansehen

Im Horoskop Österreichs werden sich die transformativen Einflüsse Plutos wahrscheinlich in einer zunehmenden Anerkennung der Bedeutung von Kompromissen und freundschaftlichen Beziehungen zu anderen Nationen bemerkbar machen. Dies wird zweifellos eine der wichtigsten Früchte der Europäischen Union für alle ihre Mitgliedsstaaten sein, betont dabei aber insbesondere eine Qualität, die bereits im Geburtshoroskop Österreichs zu finden ist, nämlich die Tatsache, daß das Geschick oder die Bestimmung dieses Landes unlösbar mit anderen Ländern verflochten ist; Österreich wächst und blüht durch die Entwicklung von wirtschaftlichen und kulturellen Partnerschaften. Jegliche Tendenz zu Isolation oder Konflikt gegenüber anderen Nationen wird in den kommenden Jahren vermutlich umgehend Schwierigkeiten hervorrufen.

Um die Jahrtausendwende und danach wird sich in Österreich wahrscheinlich eine neue Einstellung gegenüber den eigenen Nachbarn durchsetzen und damit die Wahrnehmung des eigenen nationalen Stellenwertes in der Welt wandeln. Inzwischen wird Uranus, der Planet der Veränderungen und der Spaltung, einen 84-Jahre-Zyklus vollenden und wieder dorthin zurückkehren, wo er im Geburtshoroskop des Landes steht; dies fördert eine neue Haltung gegenüber "Freunden" und eine Annäherung an diese, was kulturellen und kreativen Unternehmungen zweifellos neues Leben einhauchen und ein völlig neues Gefühl der Zugehörigkeit zu einer globalen Gemeinschaft mit sich bringen wird.

Neptun, der Planet der Träume und der Desillusionierung, wird eine Opposition zu seiner Position im Geburtshoroskop bilden, was darauf schließen läßt, daß die Weitung und Öffnung des Blickwinkels mit einer gewissen Traurigkeit einhergehen könnte, dem Gefühl, nationale Wurzeln zu verlieren, und dem Empfinden, daß die nationale Identität zerbröckelt. Weil Österreich als unabhängige Nation mit der Sonne im fixen Zeichen Skorpion geboren wurde, während der Aszendent in ein weiteres fixes Zeichen (Stier) fällt, gibt es einigen Widerstand gegen solche Veränderungen, die viele Menschen als Bedrohung und Verunsicherung empfinden. Doch tatsächlich liegt Veränderung in der Luft. Wenn die Planeten dann weiterziehen - besonders wenn Uranus in den Jahren nach der Jahrtausendwende ins Zeichen Fische gelangt - , werden die positiven und aufbauenden Auswirkungen dieser Veränderungen im Kulturellen, Intellektuellen und Spirituellen wohl für jedermann erkennbar werden.

Liz Greene, 1999

(Daten: 12. November 1918, 16.00 MEZ, Wien)

Astro Wiki
AstroWiki
Aktuelle Planetenstände
6-Mär-2015, 07:05 Weltzeit
Sonne15Fische22'55"5s46
Mond21Jungfrau14' 9"1n55
Merkur20Wassermann20' 6"16s01
Venus16Widder29'38"6n03
Mars10Widder55'49"3n56
Jupiter14Löwe18' 9"r17n29
Saturn4Schütze52'17"19s04
Uranus14Widder43'31"5n13
Neptun7Fische34'18"9s25
Pluto15Steinbock6'19"20s30
Mondkn.w10Waage1' 8"r3s58
Chiron17Fische9' 8"0n59
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Astrologer watching the sky through a telescope, by Eugene Ivanov
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst