•    
    Aktuelle Planetenstände
    23-Nov-2014, 09:56 Weltzeit
    Sonne1Schütze1'24"20s22
    Mond12Schütze16'40"18s09
    Merkur22Skorpion34'38"17s51
    Venus8Schütze18'33"21s43
    Mars21Steinbock4'21"23s11
    Jupiter22Löwe14'35"14n46
    Saturn26Skorpion31'45"17s31
    Uranus12Widder54'31"r4n28
    Neptun4Fische48'48"10s26
    Pluto11Steinbock54'55"20s40
    Mondkn.w18Waage35' 7"r7s17
    Chiron13Fische5'48"r2s10
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Menü

Eine Landkarte der Seele

Einführung in die Psychologische Astrologie, von Clare Martin

Die Alte Welt

Solange Saturn die Grenze des Sonnensystems darstellte, erklärten und definierten Sonne, Mond und die fünf anderen Planeten die Gesamtheit der menschlichen Erfahrung auf eine bemerkenswert vollständige und verständliche Art und Weise. Symbolisch ist die Sieben die Zahl der Vollendung, der Harmonie und des Gleichgewichts. Es gibt sieben Noten je Oktave, sieben Farben des Regenbogens, sieben Weltwunder und sieben „Zeitalter des Menschen“, die unser Gewahrsein während unseres Heranwachsens zur Reife beschreiben und erweitern:

Die ganze Welt ist Bühne
Und alle Fraun und Männer bloße Spieler.
Sie treten auf und gehen wieder ab,
Sein Leben lang spielt einer manche Rollen
Durch sieben Akte hin.
[24]

Die Tage der Planeten

Die sieben Wochentage sind von besonderer astrologischer Bedeutung, denn jeder Wochentag ist nach einem Planeten benannt. Die untenstehende Tabelle zeigt die Herkunft der Bezeichnungen der einzelnen Wochentage.

Day

Planet

Herkunft

Sonntag

Sonne

Französisch: Dimanche
Deutsch: Sonntag
Englisch: Sunday
Italienisch: Domenica (Tag des Herrn)

Montag

Mond

Französisch: Lundi
Deutsch: Montag
Englisch: Monday
Italienisch: Lunedi

Dienstag

Mars

Französisch: Mardi
Deutsch: Dienstag
Englisch: Tuesday
Italienisch: Martedi
Angelsächsisch: Tiwesdaeg, nach dem teutonischen Kriegsgott

Mittwoch

Merkur

Französisch: Mercredi
Deutsch: Mittwoch, wird mit Wotan oder Wodin (Odin) in Verbindung gebracht, ein Gott von veränderlicher Gestalt, der über Weisheit, Poesie, den Zauber der Worte und die Runen herrscht
Englisch: Wednesday
Italienisch: Mercoledi

Donnerstag

Jupiter

Französisch: Jeudi, nach dem römischen Gott Jove
Deutsch: Donnerstag, nach Thor, dem nordischen Donnergott
Englisch: Thursday
Italienisch: Giovedi

Freitag

Venus

Französisch: Vendredi
Deutsch: Freitag
Englisch: Friday
Italienisch: Venerdi
Angelsächsisch: Frigedaeg, nach der Göttin Freya

Samstag

Saturn

Französisch: Samedi
Deutsch: Samstag
Englisch: Saturday
Italienisch: Sabato (Sabbat)
Angelsächsisch: Saeternesdaeg

Das Interessante an dem obenstehenden siebenstrahligen Stern ist, daß die Planeten entlang der Pfeile die Reihenfolge der Wochentage darstellen. Außerdem zeigt die Reihenfolge der Planeten außen um den Stern herum die alte, „chaldäische Reihe“ gemäß ihrer zunehmenden Umlaufgeschwindigkeiten von der Erde aus gesehen: Saturn, Jupiter, Mars, Sonne, Venus, Merkur, Mond. Vielleicht erinnern Sie sich auch an das Kinderlied, das die Eigenschaften der Menschen beschreibt, die an den einzelnen Wochentagen geboren sind:

Montagskind hat ein helles Gesicht, (rund und hell wie der Mond)
Dienstagskind ist kräftiglich, (die Kraft des Athleten, Mars)
Mittwochskind wird Sorgen sehen, (englisch Wednesday, nach Wotan oder Wodin, dem Erfinder von Schrift und Sprache, entspricht Merkur)
Donnerstagskind hat weit zu gehen, (nach dem weitschweifenden und rastlosen Gott Thor, dem nordischen Donnergott)
Freitagskind will Liebe geben, (nach Freya, der nordischen Venus)
Samstagskind arbeitet schwer im Leben. (Eigenschaften des Saturn)
Doch das Sonntagskind hats gut,
ist stets im Glück und wohlgemut. (Eigenschaften der Sonne)

Das Wesentliche hier ist, daß die Astrologie jahrtausendelang auf dem Gedanken der Sieben als der Zahl der Vollendung fußte. Saturn stellte die äußerste zeitgebundene Autorität dar, deren Umkreis weder im Sonnensystem noch in der Psyche überschritten werden konnte. Die Entdeckung der drei äußeren Planeten und Chirons, die wir uns als nächstes ansehen wollen, hat uns in eine völlig neue Welt hineinkatapultiert.

nach oben

Das Buch"Mapping the Psyche"

Erstveröffentlichung 2005 durch CPA Press, BCM Box 1815, London WC1N 3XX, Großbritannien, www.cpalondon.com.
Copyright ©2005 by Clare Martin.
Mehr Informationen über das Buch.
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astrodienst Onlineshop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst