•    
    Aktuelle Planetenstände
    12-Dez-2017, 04:57 Weltzeit
    Sonne2021' 2"23s05
    Mond1246'48"1s09
    Merkur2226' 3"r21s46
    Venus1336'41"22s07
    Mars146'42"11s09
    Jupiter1318'56"14s51
    Saturn293'31"22s31
    Uranus2445'55"r9n03
    Neptun1134'33"8s04
    Pluto188' 0"21s44
    Mondkn.w1650'23"r15n47
    Chiron2420'16"1n10
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Menü
Loop! Astrologie-Zeitung

Matthias Reim: Verdammt, ich flieg nicht

Matthias ReimWie sehr der anstehende, wirklich konflikthafte Schütze-Vollmond mit der engen Mars-Belagerung Menschen zusetzt, zeigt  sich an Matthias Reim. In das Geburts-Horoskop des Schützen mit Skorpion-AC griff diese drohende Spannung schon im Anlauf wie ein Zahnrädchen ein. Weil Sonne zum Herrn seines aufsteigenden Zeichens ohnehin im Quadrat steht, hatte er immer mal wieder massive Probleme mit der Gesundheit. Wenn sich nämlich das Jupiterhafte in ihm (Schütze-Sonne in 1 eingeschlossen bei Jupiter in 11) zu stark ausdehnen will, fordert Saturn (auch in 1) Grenzen, Disziplin und Kontrolle. Lehnt man die ab, schlägt notfalls Zuchtmeister Jungfrau-Pluto als Wächter der Erscheinung kompensatorisch zu. Man kränkelt oder wird halbwegs gefällt. Wie jetzt, da der rückläufige Mars Reims Sonne plus Skorpion-Herrn in Konjunktion und Quadrat beutelt.

Das kann sich wie ein Angriff aus dem Hinterhalt anfühlen. Passend musste er jetzt bei einer Show-Aufzeichnung mit einem Schwächeanfall bzw. Kreislauf-Kollaps von der Bühne getragen werden. Reim will eben mit seinen wuchtigen, eingeschlossenen Schütze-Planeten entflammen, springen, fliegen. Und dann kommt viel zu oft etwas dazwischen, weil das Skorpionische schwer ist und selbst Jupiter in Überhöhung in einem Geburtsbild immer Gegen-Kräfte erdulden muss. Und man weiter nur Mensch bleibt und nicht Gott sein kann. Frustrierend, dass man als 9. Prinzip-Betonter mit Jungfrau-Anbindungen schlecht merken kann, wie sehr einen der Perfektions-Wunsch vor sich hertreibt und dass man Pausen nötig hätte.

Das Leben lässt sich aber dann nicht lumpen und wird die Auszeit konstellieren. Überhaupt: Geht man in Reims Radix auf Suche nach der Gesundheit, findet man im 1. Haus als Widerstands-Kraft der Physis nicht nur die unendliche Power des Scorpio, sondern auch die Tendenz, das Konto zu überziehen, durch die immer auf Erweiterung gepolten Schütze-Planeten. Im 6. Haus, das die Einstimmung auf Gesundheit und ihre Rituale allgemein beschreibt, findet sich Stier. Reim sollte es sich gut gehen lassen, vieles bequemer machen. Aber da 6 von Venus nach Steinbock in 2 getragen wird und sie dort einen Dauerkonflikt anzeigt (wird gepusht im Quadrat von Jupiter), muss er sich eben auch aktiv mäßigen. Oder er wird passiv von außen gemäßigt und von den ganzen selbst verordneten Mühen umgehauen. Jemand mit dieser Konstellation ist zwar absolut zäh, auch wenn es nicht so wirkt. Muss sich aber unbedingt chronisch schützen und begrenzen lernen.

Dann kann Matthias Reim bei der guten Grundlage sehr alt und gesund werden. Aber eben nur, wenn er tatsächlich Maßhalten und Abstand von der Tretmühle übt. Das fällt diesem Schützen, der auch Plutonier und damit Arbeitstier ist, sehr, sehr schwer. Denn Reim will in allem mehr. Tiefe, Erfahrung, Erleben, Höhenflug. Nun ist es aber so, dass seine sonst wehrhafte Venus als Überwacherin der notwendigen Rituale (auch Feld 6) gerade unter Uranus-Transit steht. Und dass dem dann auch Pluto nachlaufen wird und die Früchte der Vernachlässigung oder - umgekehrt - der gesundheitlichen Investitionen ernten muss und wird. Große Behutsamkeit mit sich selbst ist da für Reim angesagt. Aber durch die schnelle Entflammbarkeit des Feuers, dem manchmal im Enthusiasmus der Sinn für die folgen fehlt, ist das seine Sache nicht wirklich, wie man letztes Jahr schon sah.

"Ich habe den Fehler gemacht, gleich nach der Operation wieder auf die Bühne zu springen, ich wollte mein Publikum nicht enttäuschen" (Matthias Reim 2015 in einer Presseerklärung)

Matthias Reim RadixReim ist ja mit diesem 1. Quadranten orientierten Chart auch sehr eigensinnig, und unter anderem, weil er nicht noch mehr zurücktreten wollte, litt der Sänger schließlich (Radix rechts via Astro-Databank, Rodden Rating A) unter einer wirklich bedrohlichen Herzmuskel-Entzündung nach einer verschleppten Grippe. Das wurde diagnostiziert, als Venus die ersten Male unter Uranus-Quadrat stand. Da wären schon deutlichere, unrevidierte Veränderungen angesagt gewesen, die aber beim Quadrat leider oft mehrere Anläufe benötigen. Auch, weil der Saturn beengend über seinen Skorpion-AC lief und an ihm zerrte, Richtung mehr Kraftersparnis. Reim musste sich also auskurieren (bei Absage aller Konzerte), während Steinbock-Herr weiter auch noch Sonne transitierte. Alle mäßigenden Besetzungen eines 1. Haus-Lichts werden immerhin meist schnell sichtbar. Dieser Schock zwang ihn aber nur viel zu kurz in die Knie. Davor hatte er schon wie Warnschüsse schwere beidseitige Leistenbrüche gehabt, war operiert worden und - natürlich - viel zu schnell wieder angetreten auf der Bühne. Der Skorpion-AC mit Steinbock in 2 läuft und läuft und läuft eben, auch unter Schmerzen. Vor allem, wenn Chiron als Angst-Faktor vor Verlust der "Funktionen" auf Spitze 3 sitzt. Dazu kommt:

Man darf nicht vergessen, dass Waage, Skorpion und Schütze die Zeichen des Du-Quadranten sind. Was bedeutet: Sie bleiben häufig lebenslang verführbar und bedrückbar durch die Erwartungen des Gegenübers. Das ist für einen Künstler wie Reim doppelt schwierig, der sich ohnehin gern selbst geißelt und zu noch größerer Leistung aufpeitscht. Dabei wäre der Fluss, das lockere, coole sich Einschwingen ins Gefüge für ihn als Schützen auch eine wunderbare Alternative. Nur hat man diese eigentlich hoch erwünschte und angelegte Easy-Going-Attitüde selten nicht parat, wo man sie gar nicht erst umsetzen lernt (bei ihm durch das zwingende Pluto-Quadrat aus Jungfrau ersichtlich, das nun auch angesprochen ist durch Mars und mit Macht Nützlichkeit anstrebt - meist ein Drill-Faktor aus der Jugend).

Das Gespür für eine etwas angemessenere, weil heilsamere eigene Initiative, die sich nicht letztlich gegen das Selbst richtet, fehlt Matthias Reim daher oft. Zusätzlich wegen der Felder-Stellung seines Skorpion-Mars' (der endgültig dafür sorgt, dass er von rostigen Nägeln leben könnte). Auf Spitze 12 ist sich dieser Antrieb der Körperlichkeit und kosntruktiveren Durchsetzungs-Notwendigkeiten oft schlicht unbewusst. Er will alles zwingen. Auch sich selbst und versteht dann manchmal überhaupt nicht, wieso wieder eine Blockade "von außen" auftaucht. Die Antwort ist einfach: Weil sie innen fehlt. Der Mond auf dem eigensinnigen nullten Grad des Wassermann (eine absolut kreative Position!) peitscht dann sowieso weiter gedanklich mit ein, was an Schwäche erfühlt zu werden droht. Aufgeben? Geht gar nicht. Reim muss vielleicht in seiner Vorstellung größer und stärker sein, als diese drohende Lebensgefahr (wie letztes Jahr). Denn sein Mond will als Herr 8 in 2 das Konzept über die Materie stülpen. Was wundersam charismatisch sein kann. Aber leider auch sehr gefährlich für einen, der sich so gewohnheitsmäßig überhebt.

Insofern fordert Matthias Reims Saturn-Return jetzt, dass er die Weichen noch mal ganz anders stellt. Wirf alles Unnötige eine Weile ab - du wirst dabei deine Vision nicht verlieren, könnte man es übersetzen. Nur, wem sagt man das, angesichts dieses Horoskops, wo Uranus auf Spitze 9 Löwe gegen alles rebelliert, was man als Schwäche des Selbst auslegen könnte? Viel Glück, Mitgefühl und ein bisschen mehr Geduld mit sich selbst und vor allem gute Ratgeber, wie sie alle Schützen dringend brauchen, wenn sie ausgeglichen sein wollen. Das sollte man dem Sänger unbedingt wünschen. 

Bild (bearbeitet): Harald Bischoff (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

LOOP! bei Astrodienst
Original-Artikel von www.astrologie-zeitung.de
Autorin: Susanne Riedel Plenio

Werbung
Loop! und Astrodienst
Loop! Astrologie-ZeitungLoop! ist ein Astrologie-Magazin im Web. Die Autoren publizieren regelmäßig tagesaktuelle Texte und setzen sich vertieft mit vielen astrologischen Themenbereichen auseinander. In Zusammenarbeit mit Loop! veröffentlichen wir hier fortlaufend eine Auswahl aktueller Artikel.
www.astrologie-zeitung.de
Astro Wiki
Aktuelle Planetenstände
12-Dez-2017, 04:57 Weltzeit
Sonne2021' 2"23s05
Mond1246'48"1s09
Merkur2226' 3"r21s46
Venus1336'41"22s07
Mars146'42"11s09
Jupiter1318'56"14s51
Saturn293'31"22s31
Uranus2445'55"r9n03
Neptun1134'33"8s04
Pluto188' 0"21s44
Mondkn.w1650'23"r15n47
Chiron2420'16"1n10
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst