•    
    Aktuelle Planetenstände
    21-Nov-2017, 00:25 Weltzeit
    Sonne2852'40"19s54
    Mond2638'12"19s27
    Merkur2028'59"25s39
    Venus1658'20"15s53
    Mars1827'10"6s14
    Jupiter858'58"13s32
    Saturn2638'53"22s27
    Uranus2518' 5"r9n14
    Neptun1127'59"r8s07
    Pluto1732'24"21s46
    Mondkn.w1817'45"r15n21
    Chiron2424'45"r1n17
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Menü
Loop! Astrologie-Zeitung

Das Leben - für Brot, für die Kunst

Dietmar Schönherr ist tot.

Ich hatte ihn immer für einen Zwilling gehalten. Einen Denker, Sprecher, beeindruckenden Info-Händler. Wie sehr doch das Sonnen-Haus oft durchschlägt. Der ununterbrochene Ausdruck aus Feld 3 leuchtete in ihm, Dietmar Schönherrs große Stärke. Dabei war er Stier, mit Stier-Merkur sogar, und ich habe erst jetzt entdeckt, was ich astrologisch gemeinsam hatte mit dem ungewöhnlichen, stabilen Rebellen des Fernsehens. Mehr als eine Kindheit, die wie die vieler anderer auch von Major McLanes speziellem Widerstand geprägt war, am Ruder der Raumpatrouille.

Die Orion, fast zeitgleich mit der US-Enterprise (beide September 1966) immer unterwegs zwischen fernen Sternen. Schönherrs Jupiter in 1 im Wassermann holte die Exzentrik ins Leben. Überhaupt ließ dieses 1. Haus ihn wirklich so überraschend raumgreifend sein, wie er in der Rolle wirkte. Zusammen mit Uranus, dem großen, geistigen Theoretiker und Rebellen, ebenfalls im Haus der Selbstdurchsetzung, der oft plötzlich aus dem Praktiker sprach. Er war eben ein Mut- und kein Wutbürger, was einen lehrt, dass auch Uranus nicht virtuell sein muss, sondern einfach einen Freak im besten Sinne bezeichnen kann. Anders als die anderen Schauspieler. Mit jedem Jahr glich Dietmar Schönherr, das Allround-Talent aus Innsbruck, später mehr den klassischen Charakteren, die langsam aussterben. Dabei widmete er sich längst jener anderen Welt. Auch wenn Neptun eng am applaus-hungrigen Löwe-DC ihn weiter zum Projektions-Träger der Öffentlichkeit machte.

Nun wurde er Projektierer, unter anderem für Nicaragua, wie es sein Schütze-MC empfahl. Nie mit hohlen Worten, mit Hand und Fuß kam sein Widerstand vielmehr gegen alles daher, was das Leben für ihn ins Absurde schoss. Armut. Leere, die Arroganz der Reichen. Sonne-Neptun-Quadrat, das dem Mitgefühl nah ist. Ein guter Mann, sagten viele, die mit ihm groß und älter wurden. Nie wollte er nur Larve sein, wie sie ein Fische-Mars in 1 lebenslang perfekt durchspielen kann, um vor der Realität zu flüchten. Nein, nicht als Stier-Wassermann. Nach gelebter Fernsehgeschichte mit Wünsch dir was, Mutter neuer, deutschsprachiger Spiel-Shows, brach Schönherr weitgehend mit den Papp-Kameraden des Ruhms und stritt für Brot und Kunst. Jene "Lebensmittel", die sein Sonne-Saturn Stier-Skorpion als existenziell empfand. Jetzt ist er auf Ibiza, kurz nach Sonne-Mars auf dem späten Krebs-Mond gestorben, einer der empfindsamsten aller sensiblen Lunar-Stellungen.

Schönherr teilt dieses extreme Schwanken im Empfinden unter anderem mit Menschen wie Boris Becker, den dieser Mond ebenfalls zum Radar für die Gefühle im Umraum macht. Nur dass der oft verletzend damit umging. So war Schönherr nie. Seine Stier-Anlage wusste immer, wozu Stabilität gut ist - um sich selbst, nicht die Welt drumherum auszugleichen. Die schwierige Pluto-Pluto-Opposition und den dritten Saturn-Return hat er mit 88 Jahren trotzdem nicht überstanden (Radix rechts, Daten von MANFRED GREGOR). Zumal auch der AC mit Neptun gegenüber in Saturns Eisengriff geriet. Alles schon im Anlauf, akut, als letztes Jahr seine zweite Hälfte des Lebens im Frühling auf einmal wegbrach. Da hatte er Pluto-Uranus über der Widder-Venus. Denn eigentlich war Dietmar Schönherr ja doch ein Zwilling: Allein gar nicht mehr denkbar. Ihn gab es im Doppelpack.

48 Jahre lang lebte seit 1965 Vivi Bach, Erdfrau mit Venus-Sonne in Jungfrau und - vermutlich - einer Stiermond-Saturn-Konjunktion, an seiner Seite. Trug seine Ideen und sein Wesen mit. Nur etwas über ein Jahr hat Schönherr ihren Tod überlebt. Dann gab er nicht auf, sondern kam nach. Denn sie hatte zusammen mehr als viel erlebt, in all den Jahren. Mit Saturn auf seinem Mars um die Hochzeit war damals klar, dass hier etwas Starkes begann, was beide aneinander fesseln würde. Kennengelernt hatten sich die beiden bei Jupiter auf seiner Venus und Uranus-Pluto im Quadrat zu seinem IC-MC, eine tiefgreifende Wandlung auf dem Weg zur Bestimmung. Bei Vivi Bach, die ihn eigentlich nur für einen Film engagieren wollte, standen beide damals auf der Venus-Sonne-Konjunktion. Die "deutsche Brigitte Bardot", die getanzt und gesungen und sich im Herzen des deutschsprachigen Publikums verankert hatte, änderte ebenfalls den Kurs. Es kam Schönherr und Filme waren nicht mehr so wichtig. Und es war Liebe und sie blieb.

Zusammen machten sie viel. Immerhin in einer Folge der Kultserie Raumpatrouille Orion spielte auch Vivi Bach mit, bis beide die ersten wichtigen, innovativen Talkmaster der Eurovision wurden. Ein befremdlich riskantes Format, Wurzel des Interaktiven. Nie werde ich vergessen, wie wir damals, gerade erst dem Muff der 60er entkommen, Lichter anschalteten oder Klo-Spülungen bedienten, um für Kandidaten zu voten. Schönherr und Bach waren die Vorreiter einer anderen Form des Fernsehens - kein Wunder, wo doch die Show-Sonne am Galaktischen Zentrum stand. In Dietmar Schönherrs 10. Haus, als Pluto trigonal zu seiner Sonne lief und den Magnetismus aus 7 verstärkte. Oder wie ich 13jähriges Landei einen, der offenbar direkt aus den Wolken gestiegen war zu uns Erdlingen, dort kennenlernte und nie mehr vergaß.

Friedensreich Hundertwasser, ebenfalls Sonne, Merkur und Saturn am GZ, den genialen Maler, der Hausdächer begrünte. Welten gingen auf durch Wünsch dir was, eine neue Zeit. Genauso wie bei der Orion in ihrem Kampf gegen die Frogs, angeführt vom Raum-Revolutionär McLane, der damals nur eine Rolle spielte, die er später nicht mehr ablegte. Wassermänner und -frauen sind nicht gemacht für die Widerspruchslosigkeit. Ihr scharfer Blick umreißt vieles, was andere nicht mal ahnen. Nach all dem zog sich Vivi Bach weitgehend aus dem Business zurück und Dietmar Schönherr widmete sich seinem persönlichen Protest, der immer vor allem auch ein gesellschaftlicher war. Beim Wassermann, vielleicht als vorderstem aller Fix-Zeichen mit dieser starken Ausrichtung ins Grundsätzliche, geht es ja immer auch ums Prinzip. Selbst die allererste echte Talkshow des deutschen Fernsehens trug Dietmar Schönherrs Stempel: Je später der Abend.

Danach wurde er noch alles, was sich in ein Horoskop hineindenken ließe. Da war er, der Jupiter in 1, mit seinem unendlichen Optimismus, mit dem Stempel einer Vision. Ein Macher eben, mit der Power der Erde: Friedensaktivist, Widerstands-Kämpfer, Philosoph, Übersetzer, Synchronsprecher, Autor, Sänger sowieso. Ein Helfer mit fruchtbaren Händen. Vielgestaltiger, auf Stier-Boden durchsetzungs-starker, geradliniger Rebell wie aus dem Bilderbuch. Was nicht wirklich bequem war. Für ihn und die anderen, die seidigere Strömungen des Lebens suchten. Und Jahr um Jahr auch leichter fanden. Wenn aber das, was in unserem Aszendenten steckt, tatsächlich durch uns in die Welt soll, so wie die Sonne es verwirklicht, dann hatte Dietmar Schönherr wohl seinen Daimon im Guten mehr als gefunden. Und noch besser: Er stand dazu. Solche Männer gibt es nicht mehr viele. Er wurde ja nie windschnittig, er bog nie ein, wenn das Leben jemanden brauchte, der aufstand. Unnötig, weil Dietmar Schönherr er selbst geblieben wäre, wo immer. Auf einer kleinen Farm in Afrika, in seinem Zuhause auf Ibiza, auf einer namenlosen, einsamen Insel. Selbst als Bauer oder Raketen-Konstrukteur. Manchmal sind die Ecken und die Kanten der Weg, die Welt an ihr Wesen zu erinnern. An das, was sie in Jahrzehnten anderer Menschen und anderer Raumpatrouillen unter all den fliegenden Trends vergessen hat. An die Dietmar Schönherrs dieser Erde, die das Bewusstsein mit ihrem Mumm ein bisschen offener machten.  

Bild (bearbeitet): fotografiert von Vivi Bach, Zustimmung zur Veröffentlichung unter de:GNU FDL wurde per Mail erteilt - Bonzo*@de.wikipedia [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], via Wikimedia Commons

LOOP! bei Astrodienst
Original-Artikel von www.astrologie-zeitung.de
Autorin: Susanne Riedel Plenio

Werbung
Loop! und Astrodienst
Loop! Astrologie-ZeitungLoop! ist ein Astrologie-Magazin im Web. Die Autoren publizieren regelmäßig tagesaktuelle Texte und setzen sich vertieft mit vielen astrologischen Themenbereichen auseinander. In Zusammenarbeit mit Loop! veröffentlichen wir hier fortlaufend eine Auswahl aktueller Artikel.
www.astrologie-zeitung.de
Astro Wiki
Aktuelle Planetenstände
21-Nov-2017, 00:25 Weltzeit
Sonne2852'40"19s54
Mond2638'12"19s27
Merkur2028'59"25s39
Venus1658'20"15s53
Mars1827'10"6s14
Jupiter858'58"13s32
Saturn2638'53"22s27
Uranus2518' 5"r9n14
Neptun1127'59"r8s07
Pluto1732'24"21s46
Mondkn.w1817'45"r15n21
Chiron2424'45"r1n17
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst