Über den Zeitzonen-Atlas

Geographische Verteilung der Orte

Die folgende Karte zeigt die geographische Verteilung der 255'000 Orte, die in der Datenbank enthalten sind.

Data Sources

Die Daten über Orte und Zeitzonen, die in unserer Datenbank enthalten sind, beruhen zum grossen Teil auf einer Lizenzausgabe des International and American Atlas von Astro Communications (ACS), San Diego, mit vielen Hinzufügungen und Verbesserungen durch die Astrodienst AG. Alle Rechte sind vorbehalten.

Die ACS Daten können gekauft werden:

Als gedruckte Bücher The American Atlas, Expanded 5th Edition, ACS Publications, 1990. ISBN 0-935127-38-0 $39.95, and The International Atlas, Revised 4th Edition, ACS Publications, 1997, ISBN 0-935127-46-1 $39.95

ACS publiziert auch eine Softwareversion der beiden Bücher, die von vielen, vor allem amerikanischen, Astrologieprogrammen aus benutzt werden kann. PC Atlas ($195) Für mehr Information und Bestellungen wenden Sie sich bitte an ACS: Astro Communications Services, Inc., 5521 Ruffin Rd., San Diego, CA 92123. E-mail to ACS San Diego, FAX: 619/492-9917, Phone: 619/492-9919.

Benutzungsregeln

Die Astrodienst-Atlas-Datenbank ist für gelegentliche Abfragen zu privaten Zwecken bestimmt. Es ist nicht gestattet, mittels Zugriff auf diesen Server eine kommerzielle Dienstleistung anzubieten, oder die Datenbank systematisch zwecks Sammlung der enthaltenen Daten abzufragen.

Wenn der Server eine übergrosse Anzahl Anfragen vom gleichen Computer aus innerhalb einer gewissen zeitperiode bemerkt, so tritt eine automatische Benutzungssperre in Kraft.

Kein Zugriff via Software

Die Astrodienst Server sind bestimmt für die Benutzung durch Menschen, die mittels eines Internet Browsers auf die Dienstleistungen zugreifen und ihre Abfragen von Hand eintippen. Es ist nicht gestattet, irgendwelche Software so zu programmieren, dass sie automatisch Abfragen an einen Astrodienst-Server sendet. Eine derartige Beutzung unserer Resourcen durch Software ist illegal, es sei denn, es liege eine schriftliche Genehmigung durch Astrodienst vor. Werden solche illegalen Abfragen entdeckt, so ergreift die Astrodienst AG geeignete Massnahmen zur Blockierung der Angreifer, d.h. Verhinderung jeder weiteren Benutzung unserer Server. Weitere Massnahmen sind je nach Schwere des Falls möglich.

Wir haben als Betreiber dieses Service nicht die Absicht, die Verkaufschancen von ACS für die gedruckten oder Software-Ausgaben des PC Atlas zu schmälern.

Loading