•    
    Aktuelle Planetenstände
    30-Okt-2014, 14:44 Weltzeit
    Sonne7Skorpion6' 0"13s53
    Mond0Wassermann30'32"15s00
    Merkur18Waage45' 5"5s29
    Venus8Skorpion27' 9"13s31
    Mars3Steinbock5'16"24s54
    Jupiter20Löwe15'25"15n19
    Saturn23Skorpion42'47"16s49
    Uranus13Widder37'33"r4n44
    Neptun4Fische52'34"r10s25
    Pluto11Steinbock21'15"20s40
    Mondkn.w19Waage7'55"r7s29
    Chiron13Fische22'34"r1s57
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ

CPA London
Dozenten und Dozentinnen

Juliet Sharman-Burke

Juliet Sharman-BurkeJuliet Sharman-Burke praktiziert seit über zwanzig Jahren Astrologie und Tarot. Sie lehrt und betreut Studierende am Zentrum für Psychologische Astrologie seit seiner Gründung im Juni 1983, und leitet nun die Verwaltung des Zentrums. Sie ist außerdem approbierte Psychotherapeutin in eigener Praxis in London.

Juliet ist die Autorin von "The Complete Book of Tarot", "The Mythic Tarot Workbook", "Understanding Tarot", "Mastering the Tarot", "Tarot - das Einsteigerset", und - zusammen mit Liz Greene - Co-Autorin von "Das Delphische Tarot" und "Die mythische Reise".

Außerdem hat sie das Kinderbuch "The Barefoot Book of Stories from the Stars" geschrieben, "The Family Inheritance: Parental Images in the Horoscope" (Band 3 der CPA Press Seminar Serie) und "The Astrologer, the Counsellor and the Priest" (Band 2 der CPA Press Seminar Serie) mit Liz Greene.


Darby Costello

Darby CostelloDarby Costello studierte Mitte der 60er Jahre Psychologie, Philosophie und Theologie in Amerika. Nach einigen Reisen kehrte sie in die Vereinigten Staaten zurück, um in Boston Astrologie zu erlernen, zunächst bei Francis Sarkoian und Louis Acker, und danach bei Isobel Hickey. 1971 ging sie für einen kurzen Besuch nach Südafrika und blieb zwölf Jahre. In dieser Zeit arbeitete sie am "Museum of Man and Science" in Johannesburg, wo sie die Künste und Praktiken der Samgomas, der göttlichen Heiler Südafrikas, aufzeichnete. Gleichzeitig begann sie, Horoskope für Menschen in ihrem Umfeld zu interpretieren, wodurch sie über die Jahre einen weiten Klientenkreis etablierte. 1983 kam sie nach London. Während der ersten paar Jahre baute sie ihre eigene Praxis auf und fing an, Seminare und Workshops für diverse Gruppen anzubieten, während sie ihr Wissen über die Kulturgeschichte der Astrologie vertiefte. 1988 begann sie beim Zentrum für Psychologische Astrologie mitzuarbeiten, an dem sie seither unterrichtet und Studierende betreut.

Sie ist außerdem Gastdozentin an der Fakultät für Astrologische Studien und hält regelmäßig Vorträge und Seminare in Großbritannien und Europa. Sie schrieb ihr erstes Buch "Astrology" zusammen mit Lindsay Radermacher für die "Pocket" Serie von Dorling Kindersley. Danach veröffentlichte sie drei Bücher in der Seminarsammlung der CPA Press: "The Astrological Moon", "Water and Fire", und "Earth and Air". Sie ist außerdem Mitautorin des Buches "Mars im Horoskop", das 2001 erschien.


Lynn Bell

Lynn BellLynn Bell war schon Astrologin als sie vor über zwanzig Jahren von Amerikas Mittlerem Westen in eine Pariser Dachkammer zog. Ihre Arbeit umfasst eine gut gehende Beratungspraxis und aktive Lehrtätigkeit in Frankreich und dem restlichen Europa, in den Vereinigten Staaten, und in letzter Zeit auch in Australien und Neuseeland.

Sie unterrichtet seit 1995 regelmäßig am CPA und ihre Forschungen über Genealogie und Astrologie wurde 1999 in dem Seminarbuch "Planetary Threads", bei der CPA Press veröffentlicht. Sie ist neben Darby Costello, Liz Greene und Melanie Reinhart, eine der vier Autorinnen von "Mars im Horoskop" (CPA Press 2001).


Karen Hamaker-Zondag

Karen Hamaker-ZondagKaren Hamaker-Zondag begann ihre astrologische Tätigkeit 1975. Sie ist Gründungsmitglied zweier Schulen in Holland: der Astrologie-Schule, Stichting Achernar, die 1980 gegründet wurde, und der Schule für Jungsche Psychologie, Stichting Orderir, gegründet 1987.

Als führende holländische Astrologin hält sie viele Vorträge rund um die Welt und hat 1997 auch begonnen, am CPA zu lehren. 1999 wurde sie eingeladen am Kepler College, der ersten offiziellen Universität für Astrologie in den USA, zu unterrichten. Diese Universität ist berechtigt, Studierende für einen Hochschulabschluss der Freien Künste auszubilden und plant einen Magister-Studiengang.

Karen hat zahlreiche astrologische Bücher geschrieben, unter anderem "Elemente und Kreuze", "Psychological Astrology", "Stundenastrologie", "Die Yod Figur und die unaspektierten Planeten" und "Das 12. Haus".


Clare Martin

Clare MartinClare Martin ist in Bulawayo in Simbabwe geboren und verbrachte ihre Kindheit in Sambia. 1987 entdeckte sie die Fakultät für Astrologische Studien und ist seit 12 Jahren Dozentin an der Fakultät, wo sie Zertifikats- und Diplom-Studenten und Studentinnen unterrichtet. Ihre besonderen Interessen sind psychologische Astrologie und Geschichte der Astrologie, vor allem ihre mystischen, hermetischen und alchemistischen Wurzeln. Momentan ist Clare Präsidentin der Fakultät und arbeitet mit anderen Mitgliedern daran, neue Kurse und Bewertungskriterien zu entwickeln, die dazu beitragen sollen, der Fakultät zu einer zentralen Rolle bei der Rückkehr astrologischer Studien an britische Universitäten zu verhelfen. Clare hat einen Magister in Psychotherapie und Beratung und arbeitet als integrative Psychotherapeutin und beratende Astrologin in London.

Seit Mitte der 1990er Jahre unterrichtet sie den Einführungskurs "Einführung in die Psychologische Astrologie" am CPA, der inzwischen in Buchform von der CPA Press veröffentlicht wurde. Clare ist auch Supervisorin am CPA und hält dort regelmäßig Seminare. Als Krebs dreht sich Clares Leben außerhalb der Astrologie um ihre Familie, ihre Haustiere und ihre drei Kinder. Und sie nutzt jede Gelegenheit, um dem Alltagstrubel nach Cornwall zu entfliehen!


Dermod Moore

Dermod MooreDermod Moore ist 1963 in Dublin geboren. Als ehemaliger Schauspieler und Sprach- und Schauspiellehrer arbeitet er jetzt als Kolumnist, Schriftsteller und ist im Internet durch seine Moderation der Diskussionsgruppe Psychologische Astrologie bekannt. Er ist ausgebildeter Psychosynthese-Berater und Psychotherapeut.

Dermod zog 1993 nach London, um am Zentrum für Psychologische Astrologie zu studieren. Er hat dort das Diplom erworben, und war von 1998-2001 Herausgeber und Redakteur der Zeitschrift "Apollon, the Journal of Psychological Astrology". Jetzt ist er Dozent und Supervisor am CPA.

Mehr Informationen über Dermods Angebote als Astrologe erhalten Sie auf seiner Website: www.dermod.moore.name


Alexander von Schlieffen

alexander von schlieffenAlexander von Schlieffen ist 1964 geboren. Er studierte an der Kunsthochschule in Düsseldorf. Seit 1989 stellt er seine Werke regelmäßig auf Ausstellungen in Deutschland und der Schweiz vor, daneben hat er auch einige Kunstprojekte im öffentlichen Raum ausgestellt. Den Schwerpunkt seiner künstlerischen Arbeit bilden Portraits.

Er erlernte die Astrologie in Köln, wo er auch die Prüfung des Deutschen Astrologen Verbandes (DAV) ablegte. Er lebt und arbeitet als Astrologe und Künstler in Köln und Berlin. Alexander unterrichtet Astrologie an den DAV-Schulen in Berlin und Köln, an der SFER in Salzburg, dem Sarastro College in Wien, sowie am Zentrum für Psychologische Astrologie in London.


John Green

John GreeneJohn Green ist in London geboren und lebt dort auch heute. Früher arbeitete er als Wissenschaftler in der Forschung und als Web-Designer. Er hat unter anderem die Website des CPA gestaltet. Er schreibt Fiktion und Sachbücher, und hat viele Arbeiten in Enzyklopädien, populären Zeitschriften und in "Apollon, the Journal of Psychological Astrology" veröffentlicht.

John beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Astrologie und hat das Diplom des Zentrums für Psychologische Astrologie erworben. Momentan arbeitet er als astrologischer Berater und leitet seit September 2003 den Anfängerkurs am CPA.

Mehr über Johns Angebote als Astrologe erhalten Sie auf seiner Infoseite im Internet: www.psychologicalastrology.com

Astro Wiki
AstroWiki
Aktuelle Planetenstände
30-Okt-2014, 14:44 Weltzeit
Sonne7Skorpion6' 0"13s53
Mond0Wassermann30'32"15s00
Merkur18Waage45' 5"5s29
Venus8Skorpion27' 9"13s31
Mars3Steinbock5'16"24s54
Jupiter20Löwe15'25"15n19
Saturn23Skorpion42'47"16s49
Uranus13Widder37'33"r4n44
Neptun4Fische52'34"r10s25
Pluto11Steinbock21'15"20s40
Mondkn.w19Waage7'55"r7s29
Chiron13Fische22'34"r1s57
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Astrologer watching the sky through a telescope, by Eugene Ivanov
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astrodienst Onlineshop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst