•    
    Aktuelle Planetenstände
    29-Sep-2016, 07:17 Weltzeit
    Sonne634'31"2s37
    Mond1726'23"5n22
    Merkur1845'18"5n34
    Venus655'49"13s57
    Mars117'21"25s51
    Jupiter416'11"0n42
    Saturn1129'43"20s44
    Uranus239'10"r8n24
    Neptun955'40"r8s40
    Pluto1455'44"21s24
    Mondkn.w1242'21"r6n47
    Chiron2217'35"r0n57
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Menü

Cinemaskop -
Leinwandsternstunden des Monats

Juni 2013

Widder

Mit "Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr" bekommt das klassische, tempo- und explosionsreiche Action-Genre einen weiteren physisch beeindruckenden, mutigen Helden, der seine kämpferischen Fähigkeiten bei der Rettung eines US-amerikanischen Präsidenten – und damit natürlich der Welt – mit viel Krach und Bumm unter Beweis stellt.

Stier

Promised landAls in einer ländlichen Kleinstadt in der nordamerikanischen Provinz Fremde aufkreuzen und versuchen, die ansässigen Bauern dazu zu überreden, auf ihrem Land Bohrungen zuzulassen, die eine vermutete Gasader auffinden sollen, ist es in Gus Van Sants neuem Film "Promised Land" mit der beschaulichen Ruhe vorbei. In dennoch behäbiger Art und Weise entwickelt sich der Konflikt mit den Bauern und Öko-Aktivisten, die das umstrittene "Fracking" verhindern wollen.

Zwillinge

GambitDer Vorspann von "Gambit – Der Masterplan" erinnert an den Gaunerkomödien-Klassiker "Der rosarote Panther" und macht damit den Geist deutlich, in dem diese Komödie um Kunstfälschung und Betrug gedreht wurde. Ein von seinem Boss schikanierter Kunstexperte sieht eine Gelegenheit diesem mithilfe einer texanischen Rodeo-Queen ein gefälschtes Meisterwerk von Monet zu verkaufen. Dass es dabei mit viel – nicht nur britischem – Humor zugeht, gibt dem Film zusätzlichen Zwillinge-Charakter.

Krebs

Timothy Green"Das wundersame Leben des Timothy Green" ist ein Film über ein Paar, das keine Kinder bekommen kann, sich aber so intensiv ein Kind vorstellt und wünscht, dass eines Nachts plötzlich ein zehnjähriger Junge im Garten gewachsen ist: ein Junge mit Blättern an den Füßen und einer, der die Herzen seiner Mitmenschen anzusprechen versteht. Der Film versucht dies ebenfalls und so geht es fantasievoll und mit magischem Realismus um eine große Bandbreite an Emotionen rund ums Kinder haben und Kind sein…

Löwe

The SaphiresVier junge Aborigine Frauen entwickeln sich mithilfe eines etwas durchgeknallten Soul-Fans 1968 zu "The Sapphires", einer Musikgruppe, die als "australische Antwort auf die Supremes" nach Vietnam reist, um auf dortigen Bühnen die amerikanischen Soldaten zu unterhalten. Wie die zunächst unsicheren Mädchen beginnen aus sich heraus gehen, die eigene Stimme neu zu erfahren, wie sie an Selbstbewusstsein und Bühnenpräsenz gewinnen und sich selbst als Stars gefeiert erleben dürfen, ist eine herzerwärmende Löwe-Show.

Jungfrau

Before Midnight1995 begann in einem Zug nach Wien eine Beziehung, die sich inzwischen einen festen Platz in der Filmgeschichte sichern konnte. Jetzt erschien mit "Before Midnight" der dritte Teil, der nun jenseits der Romantik der ersten beiden Teile vom banalen Alltag des Paares erzählt, das zwischen Terminabsprachen, Kinderbetreuung und pragmatischer Anpassung ans "normale Familienleben" keine Zeit für die eigenen Wünsche und den früher so intensiven Austausch darüber findet. Damit wird dem ursprünglichen Waage-Thema nach vielen Beziehungsjahren die unvermeidliche Jungfrau-Qualität hinzugefügt.

Waage

Tango LibreMiteinander zu tanzen gehört zu den schönsten Ausdrucksformen einer Beziehung. Das zeigt der Film "Tango Libre" in vielen sehr unterschiedlichen Tanzszenen: eine Frau und ein Mann tanzen im Tango-Kurs, eine Mutter verführt in der heimischen Küche ihren verlegenen Teenager-Sohn zum ausgelassenen Tanz, ein Gefängnisinsasse stiehlt sich einige Momente Tanz mit seiner Frau am Ende der Besuchszeit, Häftlinge tanzen miteinander Tango inmitten der sie beaufsichtigenden Wärter und zum geklatschten Rhythmus der anderen Insassen… Die Szenen, in denen diese Männer miteinander tanzen gehören zum Besten, was es auf der Leinwand zum Thema Tango bisher zu sehen gab!

Skorpion

The PurgeEine wahrhaft höllische Nacht steht in "The Purge – Die Säuberung" im Mittelpunkt des Geschehens. Im Jahr 2022 ist Amerika eine Gesellschaft, die fest daran glaubt, das perfekte Mittel zur Verbrechensbekämpfung gefunden zu haben und das skorpionische Motiv der Katharsis zum Leitbild erklärt: alljährlich darf in einer Nacht nach Herzenslust gemordet und gebrandschatzt werden. Bei allem Horror, den die Familie eines an diesem "Säuberungsritual" gut verdienenden Sicherheitsexperten in dieser Nacht erlebt, ist der Film auch eine böse Satire, die die finsteren Abgründe menschlichen Umgangs mit Gewalt behandelt.

Schütze

Man of SteelDie Herkunftsgeschichte eines der berühmtesten Comic-Superhelden wird in "Man of Steel" erzählt und sie erinnert wohl nicht zufällig an Nietzsches Konzept vom Übermenschen, ist uns dieser Held doch als "Superman" geläufig. Schon als Baby wird dem außerirdischen Kal, der von seinem Vater ins Weltall geschossen wird, um die Zerstörung des Planeten Krypton zu überleben, der Auftrag mitgegeben eine bessere Welt zu schaffen. Er würde den Menschen ein anzustrebendes Ideal, gar ein Gott sein, glaubt der Vater. Dieser etwas megalomanen Erwartung angemessen wartet der Film mit monumentalen Effekten und erhabenen Bildern unseres Planeten auf.

SteinbockThe Place beyond Pines

Will man den viel gelobten Film "The Place Beyond the Pines" beschreiben, kommt man an Worten wie Verantwortung und Schuld, Moral und Gesetz, Entfremdung und Isolation nicht vorbei. Auf ernste und gewichtige Weise, begleitet von melancholischer Musik wird eine Geschichte erzählt von Vätern, die alles richtig machen wollen, von ihren Söhnen, die dennoch falsch aufwachsen und davon, dass moralische Integrität, Verbissenheit, Disziplin und Bemühen nicht davor schützen, den eigenen Söhnen ein allzu schweres Päckchen mit auf den Lebensweg zu geben.

Wassermann

Fuck for ForestDie Idee mit sexueller Freiheit und im Internet verkauftem, selbst gemachtem pornografischen Material Geld zu machen, um damit einen Regenwald im Amazonas zu retten, ist das von einer Gemeinschaft Neo-Hippies verfolgte Ziel. "Fuck for Forest" ist der preisgekrönte Dokumentarfilm, der die Gruppe bei dem Versuch, dieses Ziel zu verwirklichen begleitet und dabei die Schwierigkeiten zeigt, auf die die meist unverstandenen Anarchisten stoßen und wie sehr sie als verrückte Sonderlinge gesehen werden…

Fische

Laurence AnywaysDas vordergründig mit einem typischen Wassermann-Thema, dem Anders-Sein, befasste Drama "Laurence Anyways", das von einem Mann erzählt, der als Frau mit seiner Geliebten leben will, erfährt insbesondere durch den Bilderrausch, den der junge Regisseur uns beschert eine starke Fische-Betonung. Musikeinsatz, Choreographie, Traumsequenzen – vieles fügt sich zusammen zu poetischen Stimmungsbildern und zu einer nahezu surrealen Erzählweise, die nicht zuletzt auch die Frage nach der Möglichkeit bedingungsloser Liebe stellt…

Vesna Ivkovic

Vesna IvkovicVesna Ivkovic studierte Literatur- und Sprachwissenschaften, Soziologie, Philosophie, Geschichte und beschäftigte sich intensiv mit Psychologie, Mythologie sowie verschiedenen Glaubens- und Weisheitssystemen. Parallel dazu erforschte sie die Erkenntniswege des Körpers mittels der Kampfkunst des Kung Fu, Tanz, Yoga, Qi Gong und verschiedenen anderen Methoden der Körperarbeit und Bewegungskunst. 1993 entdeckte sie die Astrologie als Erkenntnisinstrument und absolvierte 2004 am Astrologie-Zentrum Berlin bei Markus Jehle und Petra Niehaus die Meisterklasse.
Mehr über die Autorin des Cinemaskopes finden Sie auf ihrer eigenen Website www.astrosemiotics.de

Cinemaskop, von Vesna Ivkovic

Das Cinemaskop ist ein Überblick über aktuelle Kinofilme und deren zentrale Thematik aus astrosemiotischer Sicht, (d.h. den Film als Zeichensystem betrachtend und ins astrologische Zeichensystem übersetzend).

Ein gelungener Film hat nicht nur eine Story, ein bestimmtes Thema, er hat auch eine spezielle Atmosphäre, vermittelt ein bestimmtes Gefühl und zieht uns in seine ganz eigene Welt – dieses Grundthema, das sich aus Figuren, Story, Setting und allerlei anderen Komponenten speist, findet seine Entsprechung in einem oder mehreren astrologischen Zeichenprinzipien. Sehr vereinfacht heißt das: ein rasanter Actionkracher konfrontiert uns mit Widder-Energie, ein Horrorfilm dagegen mit skorpionischen Abgründen und Ängsten, etc. Wir kommen aus dem Kino und finden uns – wenn es dem Film gelungen ist, uns zu erreichen – beschäftigt mit und erfüllt von eben diesen Energiequalitäten.

Astro Wiki
Aktuelle Planetenstände
29-Sep-2016, 07:17 Weltzeit
Sonne634'31"2s37
Mond1726'23"5n22
Merkur1845'18"5n34
Venus655'49"13s57
Mars117'21"25s51
Jupiter416'11"0n42
Saturn1129'43"20s44
Uranus239'10"r8n24
Neptun955'40"r8s40
Pluto1455'44"21s24
Mondkn.w1242'21"r6n47
Chiron2217'35"r0n57
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst