•    
    Aktuelle Planetenstände
    28-Jul-2017, 18:14 Weltzeit
    Sonne551' 9"18n48
    Mond1418' 8"1s55
    Merkur259'21"9n28
    Venus2642'27"21n40
    Mars518'54"20n01
    Jupiter1634'19"5s24
    Saturn2147' 2"r21s55
    Uranus2830'50"10n24
    Neptun1348'45"r7s13
    Pluto1740'47"r21s32
    Mondkn.w2419'45"13n25
    Chiron2832'31"r3n04
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
 

Das Wochenhoroskop

Woche vom 24. bis 30. Juli 2017

Allgemeine Tendenzen
Alltag / Beruf:

Der Löwe-Neumond ist ein Aufbruch. Wir handeln selbstbestimmt und voll überzeugt. Die Spannung zu Uranus ist schon fast überwunden, der Löwe-Mond sorgt für ein Gefühl der Selbstsicherheit, und sollte es sich noch nicht ganz eingestellt haben, wird man am Montag demonstrativ so tun als ob – und damit am Ende sich selbst und andere überzeugen. Wenn der Mond und dann auch Merkur in die Jungfrau wechselt, wird der Egotrip (falls es einer war) relativiert. Merkur in Jungfrau klingt vernünftig und kann leise Töne bringen, während Mars und Sonne in Löwe gerne poltern und mit Taten glänzen. Wenn man diese enorme Energie gut dosiert (Saturn-Venus, und Merkur in Jungfrau), kann jetzt viel Gutes und Schönes entstehen (Mond über Jupiter in der Waage). Am Freitag und am Samstag sind wir von diesem neuen Lebensgefühl und der Kreativität ganz erfüllt und erleben einen Zustand des Glücks. Diesem Löwe-Neumond folgt übrigens in einem Monat ein zweiter, mit Sonnenfinsternis. Und beide Male steht Mars dabei. Das Löwe-Zeichen braucht Beachtung und schenkt Energie!

Partnerschaft / Liebe:

Der Löwe-Neumond bringt durch Mars Dynamik in Beziehungen. Zu Beginn der Woche stehen sich Venus und Saturn gegenüber und zeigen wie weit man miteinander gekommen ist. Ende der Woche steht Venus in schöner Verbindung zu Uranus, und da könnte jemand plötzlich etwas ganz anderes wollen. Ziele sollten gemeinsam verfolgt werden; wenn jemand ausscheren möchte, wird man es am Sonntag spüren.

Alltag / Beruf:

Mit dem „marsischen“ Löwe-Neumond fühlen Sie sich in eine neue Welt katapultiert. Sie setzen sich jetzt durch und nutzen eine Bühne, auf der Sie auftreten können, denn Sie brauchen auch Feedback von den Mitmenschen. Wenn am Freitag / Samstag tatsächlich Applaus kommt, geraten Sie in einen euphorischen Zustand und haben das Gefühl, die ganze Welt erobern zu können. Ob dieses Gefühl etwas übertrieben ist? Der Verstand (Merkur in Jungfrau) weiss es, aber mit Vernunft kommt man Ihnen jetzt nicht bei. Sie möchten sich dieses Lebensgefühl nicht nehmen oder kleiner reden lassen. Diese Woche eignet sich deshalb für grosse Pläne, für die es Mut braucht. Wenn es um die konkrete Umsetzung geht, werden Sie Verstand, Vernunft und Rechenkünste schon noch zum Einsatz bringen. Zunächst geht es um die Begeisterung, mit der Sie andere Leute in Ihr Boot holen.

Partnerschaft / Liebe:

Der Löwe-Neumond zeigt eine sehr starke Liebesenergie an. Venus gegenüber Saturn zeigt ein Maximum an, das man miteinander erreichen kann. Wie wollen Sie das jetzt noch toppen? Der Mond macht einen Versuch, wenn er im Waage-Zeichen an Jupiter vorbeizieht. Am Freitag könnten Sie in Versuchung sein, es gar zu bunt treiben zu wollen. Merkur in der Jungfrau widerspricht, möchte, dass Sie auf dem Teppich bleiben.

Alltag / Beruf:

Der Löwe-Neumond mit Mars und in Spannung zu Uranus hat Ihnen neue Perspektiven und neue Energie geschenkt. Venus steht gegenüber von Saturn, was sich wie eine Bestätigung anfühlt, auf die richtigen Werte gesetzt zu haben. Folgen Sie weiterhin Ihren Neigungen, um maximal kreativ sein zu können. Merkur, der ins Jungfrau-Zeichen wechselt, unterstützt dies und verstärkt Ihr Talent, peinlich genau und gewissenhaft zu arbeiten. Der Mond unterstreicht es, wenn er von Dienstag bis Donnerstag ebenfalls durchs Jungfrau-Zeichen wandert. Die Ziele mögen jetzt überwältigend und mächtig erscheinen, müssen aber auch im Detail stimmen. Das Überwältigende wird beim Waage-Mond spürbar, wenn dieser gegen Ende der Woche an Jupiter vorbeizieht, in Spannung zu Pluto. Ist das Projekt eine Nummer zu gross? Es ist der richtige Zeitpunkt, sich diese Frage zu stellen, um sie zu klären.

Partnerschaft / Liebe:

Der Löwe-Neumond hat gezeigt, wie wichtig es Ihnen ist, bei sich zuhause Entscheidungen treffen zu können. In einer Partnerschaft muss dieses Bedürfnis mit dem Partner abgestimmt werden, wodurch Konflikte entstehen, wenn es dem Partner ähnlich wichtig ist wie Ihnen. Merkur in Jungfrau macht spitzfindig, wenn es darum geht, das bessere Argument zu finden. Diese Woche ist von Hartnäckigkeit geprägt. Können Sie auch ein bisschen lockerer sein?

Alltag / Beruf:

Mit dem Löwe-Neumond wurde die Spannung zu Uranus in Widder noch einmal betont. Erneuernde und kampfbereite Kräfte sind jetzt so machtvoll, dass sie sich ihren Weg bahnen. Niemand wird sich ihnen noch in den Weg stellen. Zwillinge machen ihre Zunge zur Waffe und bringen schlagende Argumente. Ihre Friedfertigkeit (Venus in Zwillinge) hat Grenzen (Saturn gegenüber). Falls Sie Anfang der Woche aus Not etwas zu dick auftragen, sollten Sie mit Mond und Merkur im Jungfrau-Zeichen noch ein wenig nachkorrigieren und nachbessern. Die Fakten müssen stimmen. Details ändern aber am Grundsätzlichen nichts. Gönnen Sie sich am Mittwoch eine Pause zum Durchatmen. Beim Waage-Mond sind Sie ab Freitag wieder bereit, ganz persönlich für die gute Sache einzustehen und eine Führungsrolle zu übernehmen, wenn es sein muss. Es könnte aber auch sein, dass Sie dann das Privatleben bevorzugen. Es hängt davon ab, wo Sie Ihren Schwerpunkt und worin Sie Ihre Hoffnungen (Jupiter) setzen.

Partnerschaft / Liebe:

Müssen Sie immer recht haben? Muss der Partner immer recht haben? Es stehen sich zwei Menschen mit viel Wissen und hohen Ansprüchen gegenüber. Man müsste sich entgegenkommen. Wenn das unmöglich erscheint, gibt es noch die Wahl, sich zurückzuziehen und bei sich selbst zu schauen: Warum bringt mich der Partner mit einem bestimmten Thema auf die Palme? Nutzen Sie die Analysekraft von Mond und Merkur in der Jungfrau, um die Gründe zu erforschen.

Alltag / Beruf:

Diese Woche beginnt mit der Kraft des Löwe-Neumondes, die von Mars verstärkt wird. Haben Sie ein Revier zu verteidigen? Es muss sich um ein kleines Königreich handeln, so energisch wie Sie die Sache angehen. Es geht jetzt darum, die eigenen Ressourcen und Talente zu entdecken, um sie in der Welt zur Entfaltung zu bringen. Wir befinden uns im ersten Mondviertel, in welchem in ein Projekt oder in ein Talent hineininvestiert wird, damit beim Vollmond am 7. August möglichst viel wieder herauskommt. Am Mittwoch und Donnerstag rechnen Sie lieber noch einmal nach, ab Freitag sind Sie dann aber in einer grosszügigen Stimmung, die zur Löwe-Energie passt. Dies ist die Zeit für grosse Projekte, mit denen Visionen verfolgt werden, die aber gleichzeitig gut geplant werden müssen. Merkur in Jungfrau übernimmt die Detailplanung und wird immer wieder nachrechnen, was sicherlich nötig ist.

Partnerschaft / Liebe:

Der Partner erlebt Sie jetzt viel selbstbestimmter als früher und muss sich darauf einstellen. Ist er mit Ihren Plänen einverstanden? Es sieht aus, als würden Sie am liebsten alles ganz alleine bestimmen und liessen den Partner gar nicht mehr zu Wort kommen. Geben Sie ihm eine Chance auf Beteiligung, damit er Sie unterstützt (auch wenn Sie meinen, es nicht zu brauchen) und sich am Ende mit Ihnen freut.

Alltag / Beruf:

Man muss sich seiner Kraft nur bewusst sein – schon räumen die Gegner das Feld und Hindernisse lösen sich in Luft auf. Sie strahlen jetzt so viel Stärke aus, weil Sie sie tatsächlich in sich spüren. Das erhöht Ihre Lebenslust, Ihre Bewegungsenergie und Ihren Tatendrang. Der Löwe-Neumond mit Mars denkt nicht lange nach, sondern lässt Sie am Montag spontan handeln. Sie setzen einen wichtigen Impuls. Nach dem Neumond wechselt der Mond ins umsichtige Jungfrau-Zeichen und Merkur folgt ihm. Damit wird die Spontaneität ab Mittwoch gebremst. Das Jungfrau-Zeichen drückt aus, dass wir durch Erfahrung vorsichtig werden oder schon geworden sind. Brauchen Sie eine Lektion, oder sind Sie bereits genügend in Achtsamkeit geschult? Mit weiser Voraussicht wird Mars in Löwe genau das Richtige tun.

Partnerschaft / Liebe:

Ihre Lebensenergie und Ihr Mut sind jetzt Ihr Glück. Sie gehen auf die Mitmenschen zu und ziehen diese in Ihren Bann. Vielleicht sind Sie am Montag aber ein klein bisschen zu spontan, zu zielstrebig, zu gewagt? Venus gegenüber von Saturn zeigt an, dass zu dick aufgetragen wird. Geht es auch etwas einfühlsamer und weniger laut? Natürlich geht es, denn Mond und Merkur wechseln ins Jungfrau-Zeichen… Trotzdem bleiben Sie sehr präsent und ab Freitag sind Sie wieder kaum zu bremsen.

Alltag / Beruf:

Sie möchten nicht untätig oder ohnmächtig zusehen, wenn etwas sich seinen Weg bahnt. Deshalb kommen der Mond und vor allem Merkur gerade rechtzeitig ins Jungfrau-Zeichen und bieten direkt nach dem Löwe-Neumond an, die Situation zu analysieren. Es ist gut, wenn Sie vor allem Ihr eigenes Wohlbefinden im Auge behalten und sich selbst etwas gönnen. Dies gelingt am Freitag am leichtesten, wenn der Mond Jupiter in Waage erreicht, oder am Samstag, wenn er eine schöne Verbindung zu Venus bekommt. Überlegen Sie, was Ihnen gut tun könnte und nehmen Sie sich Zeit dafür. Nur wenn Sie wirklich zufrieden sind, sind Sie auch für Ihre Mitmenschen angenehm. Am Sonntag kommt der Mond (dann in Skorpion) in Spannung zu Sonne und Mars. Da zeigt sich, wie es um Ihre Zufriedenheit steht.

Partnerschaft / Liebe:

Venus gegenüber Saturn wird mit einem Anspruch konfrontiert. Haben Ihre Bemühungen gefruchtet? Der Löwe-Neumond zeigt gleichzeitig den Aufbruch in eine neue Zeit an, in der intensiver gelebt werden soll. Wie steht es um den Ausdruck Ihrer Gefühle? Darf der Partner wissen, wie es Ihnen wirklich geht? Wissen Sie es denn überhaupt selbst? Es beginnt für Sie eine Zeit der Besinnung auf die eigenen Werte und Bedürfnisse.

Alltag / Beruf:

Wie gut geht es Ihnen jetzt, wo sich Venus und Saturn gegenüberstehen? Diese Konstellation bildet den Ausgangszustand für die weitere Entwicklung, die mit dem selbstbewussten und kämpferischen Löwe-Neumond angeregt wird. Es sieht nach sehr viel Zuversicht aus, und das ist immer eine gute Basis, wenn man Grosses vorhat. Dass der Mond und vor allem Merkur ins Jungfrau-Zeichen wechseln, sollten Sie allerdings nicht komplett übersehen. Mond und Merkur wünschen Achtsamkeit, Bescheidenheit und Zurückhaltung. Ihre gute Stimmung und Ihre positive Situation sollen Sie nicht überheblich werden lassen. Jupiter in Waage läuft in ein Quadrat zu Pluto in Steinbock. Pluto fordert Wahrhaftigkeit und Bodenständigkeit. Luftschlösser haben keine Zukunft. Andererseits sollen Sie auch nicht bei den ersten Hindernissen aufgeben, wenn Sie eine gute Idee umsetzen möchten. Pluto bringt Ausdauer und Hartnäckigkeit.

Partnerschaft / Liebe:

Der Löwe-Neumond bringt Ihr Beziehungsleben angenehm in Bewegung. Die Herzensenergie (Löwe) ist stark betont, und Mars in Löwe zeigt heldenhaftes und eroberungsfreudiges Verhalten. Wenn Sie schon sehr lange etwas in Ihrem Liebesleben ändern wollten, tun Sie es jetzt mit Leichtigkeit und Freude. Mars und Sonne schenken mutiges, selbstbewusstes Handeln. Falls Sie immer zu zögerlich waren, sind Sie es jetzt ganz bestimmt nicht mehr.

Alltag / Beruf:

Die neue Rolle oder Aufgabe entspricht Ihren Ansprüchen und drückt Ihren Ehrgeiz aus. Sie treffen wichtige Entscheidungen, die von Herzen kommen, und setzen damit Impulse für die Zukunft. Hoffentlich ist Ihnen Prestige nicht allzu wichtig, es würde Sie nämlich dazu verführen Dinge zu tun, die Sie später bereuen könnten. Ein entsprechender Interessenkonflikt wird am Sonntag spürbar. Venus gegenüber von Saturn zeigt schon zu Beginn der Woche eine Auseinandersetzung mit Werten an. Was ist Ihnen wirklich wichtig? In welchen Situationen könnten Sie eine Abweichung von der Norm verantworten oder würden sogar für sie kämpfen? Ihr Mut ist jetzt bemerkenswert. Vielleicht ist es aber Ihre gesellschaftliche oder berufliche Position, die diesen Mut einerseits zulässt, andererseits aber auch braucht.

Partnerschaft / Liebe:

Mit Ihrer neu gewonnenen Stärke sind Sie in Ihrer persönlichen Beziehung tonangebend. Hoffentlich findet der Partner das okay. Sollte es nicht der Fall sein, würden Sie es am Sonntag merken. Bis dahin haben Sie Zeit, sich über Ihre Beziehung Gedanken zu machen und genau hinzuhören, wenn der Partner etwas sagt. Es gibt jetzt nämlich die Tendenz, Kleinigkeiten zu übersehen, weil Sie sie nicht für wichtig genug halten.

Alltag / Beruf:

Mit dem Löwe-Neumond und dank Uranus wurden Sie in einen neuen Zustand katapultiert. Vielleicht sind Sie aber auch in ein Flugzeug gestiegen und an einem warmen Ort sicher gelandet? Manchmal braucht es veränderte äussere Umstände, manchmal genügen Gemütswallungen, um in einen derartigen neuen Zustand zu geraten. Sie haben jetzt das Gefühl, die Welt erobern zu können – oder sie bereits erobert zu haben. Dieses Gefühl lässt Sie grösser und wichtiger erscheinen. Da fragt man sich, ob Sie sich zuvor unnötig klein gemacht haben oder ob die Welt nur Ihre wahre Grösse nicht sehen konnte. Wenn Sie sich jetzt nicht zu wichtig nehmen (wofür man durchaus Verständnis haben könnte), zeigen Sie diese wahre Grösse und bringen Saturn im Schütze-Zeichen zur vollendeten Entfaltung. Sollte eine Korrektur in Ihrem Verhalten oder in Ihrer Weltsicht nötig sein, würde es am Sonntag spürbar.

Partnerschaft / Liebe:

Diese Woche beginnt mit dem Löwe-Neumond und mit der Opposition von Venus und Saturn. Letztere beschreibt ein Ziel, das man miteinander erreicht hat, ersterer beschreibt einen Neuanfang, den man miteinander macht. Man ist also irgendwo angekommen und geht von dort aus gemeinsam weiter. Das ist ein guter Moment, um sich neue Ziele zu setzen und dem Erreichten noch etwas hinzuzufügen. Das Erreichte ermuntert sehr dazu.

Alltag / Beruf:

Inzwischen spüren Sie den Löwe-Neumond mit Mars-Charakter, im besten Fall als eigene starke und mutige Kraft. Im zweitbesten Fall haben Sie einen starken Partner, auf den Sie sich felsenfest verlassen können, oder einen Chef, der Ihre Arbeit gut würdigt und finanziell belohnt. Im allerbesten Fall kommt das alles zusammen. Es wächst ein neues Vertrauen ins Leben und in die Mitmenschen. Die Welt ist doch nicht so schlecht wie Sie irgendwann befürchtet hatten. In diesem Zustand wagen Sie es, grosse Pläne zu schmieden und neue, anspruchsvolle Projekte anzupacken. Das passt zu Jupiter (in Waage) in Spannung zu Pluto (in Steinbock): hier wird das Beste aus allem herausgeholt, auch wenn es das letzte grosse Projekt sein sollte. Arbeiten Sie gerade an Ihrem Lebenswerk?

Partnerschaft / Liebe:

Die Spannungen zu Uranus lassen nach, der Löwe-Neumond zeigt eine neue Ausgangslage an, die Sie sich erarbeitet oder erkämpft haben. Wenn Ihre Beziehung eine Rakete wäre, würde jetzt die nächste Stufe gezündet und die Beziehung in eine neue Phase, auf eine neue Ebene gebracht. Der Vergleich mit einer Rakete ist ausnahmsweise einmal passend für Ihr Beziehungsleben. Es gibt sehr viel Hitze, sehr viel Energie und Leidenschaft.

Alltag / Beruf:

Der Löwe-Neumond mit Mars gegenüber vom Wassermann beschert Ihnen wichtige Kontakte, an denen Sie sich messen oder reiben können, wenn Sie Lust dazu haben. Sie können auch eine Zusammenarbeit anstreben und dabei trotzdem in einen Konkurrenzkampf hineingeraten. Es hängt von Ihrem Selbstbewusstsein ab, wie gut Sie mit diesem starken Partner arbeiten können und wie viel Entfaltungsspielraum man Ihnen lässt. Jupiter in Waage hilft Ihnen, sich ins rechte Licht zu rücken, wird aber von Pluto in Steinbock auf Substanz geprüft. Hoffentlich sind Sie von Ihren Fähigkeiten überzeugt und können die Pluto-Prüfung gut bestehen. Am Sonntag lässt der Skorpion-Mond Sie jede Schwäche spüren. Den beruflichen Stress bauen Sie am besten durch sportliche Aktivitäten ab, um Ihr privates Umfeld zu schonen.

Partnerschaft / Liebe:

Dieser Neumond kann Ihnen das Gefühl geben, am Ziel Ihrer Träume angekommen zu sein. Was bedeutet das für die Zukunft? Welches sind die nächsten logischen Ziele oder Konsequenzen? Der Neumond ist der Startpunkt in ein sehr aktives Beziehungsleben, und Mars gibt ihm eine kämpferische Note. Die Beziehung könnte zum Schlachtfeld werden, wenn Sie für das Kämpferische und Aktive keine anderen Ventile finden. Unternehmen Sie gemeinsam etwas Spannendes!

Alltag / Beruf:

Sie haben bestimmt schon gemerkt, wie dieser Neumond (Löwe mit Mars) Ihnen Energie schenkt und wie diese sich an Ihrem Arbeitsplatz auswirkt. Sie haben es mit einer Phase zu tun, die über die Löwe-Zeit hinaus bis in den September hinein wirkt. Es ist gut, wenn Sie sich für diese Zeit konkrete Ziele setzen. Es kann aber auch sein, dass sich die Ziele bei der Arbeit nach und nach ergeben, weil Sie mit jedem Erfolg mutiger werden und entsprechend höhere Massstäbe setzen. Saturn in Schütze ist geduldig und hat viel Erfahrung. Er befürwortet die Fortschritte, misst die Ergebnisse, macht Ihnen Mut und hilft Ihnen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Kennen Sie eine Person, die in Ihrem Leben diese Rolle spielt? Oder kommt Ihnen jemand aus der Vergangenheit in den Sinn? Sie können diese Person auch selbst sein. In dieser Löwe-Mars-Zeit werden Sie in diese Rolle hineinwachsen, weil Sie feststellen, wozu Sie fähig sind.

Partnerschaft / Liebe:

Sie haben ein Ziel erreicht, das Mut macht, sich noch mehr Ziele zu setzen. Der Neumond nimmt Ihre neuen Wünsche (Ziele) auf und Mars verinnerlicht sie und macht sich sofort an die Arbeit. Mars und Venus beschreiben eine anspruchsvolle, geistreiche und heitere Beziehungsenergie. Man möchte zusammen etwas bewerkstelligen, weil man gesehen hat, dass es geht. Sie fühlen sich reich beschert, leben mehr im Luxus als zu anderen Zeiten.

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst