•    
    Aktuelle Planetenstände
    23-Jul-2017, 09:28 Weltzeit
    Sonne043'29"19n59
    Mond033'25"17n58
    Merkur2654'49"12n30
    Venus2034'17"21n07
    Mars151'34"20n48
    Jupiter1554'49"5s08
    Saturn221'42"r21s55
    Uranus2828'41"10n23
    Neptun1354'55"r7s11
    Pluto1748'21"r21s31
    Mondkn.w2417'17"r13n25
    Chiron2839'17"r3n06
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
 

Das Wochenhoroskop

Woche vom 17. bis 23. Juli 2017

Allgemeine Tendenzen
Alltag / Beruf:

Diese Woche wird vom Spannungsaspekt zwischen Mars / Sonne und Uranus dominiert, der anzeigt, dass wir unsere Einstellung und unser Verhalten ändern. Sonne und Mars wechseln im Laufe der Woche ins Löwe-Zeichen, und der Mond schafft es am Sonntag ebenfalls ins Löwe-Zeichen und betont beim Neumond, wie sehr wir, vielleicht aus einer Ohnmacht heraus, in die Handlungsfähigkeit gehen. Wir lassen Zwänge, einengende Vorschriften oder Einschüchterungen (Pluto in Steinbock) hinter uns und werden uns künftig viel mehr auf die eigene Kraft und die eigene Sichtweise verlassen. In dieser Woche findet ein Befreiungsschlag statt, der umso heftiger ausfällt, je mehr wir uns in letzter Zeit nicht ernst genommen oder unterdrückt gefühlt haben. Es gab in den letzten drei Wochen immer wieder Gelegenheiten, sich zu wehren. Wer all diese Gelegenheiten nicht nutzen konnte, wird jetzt aus einer Situation ausbrechen und durchstarten. Merkur und Saturn zeigen Entschlossenheit und Mut, Venus und Jupiter Hoffnung auf Verbesserung an.

Partnerschaft / Liebe:

Venus steht in guter Verbindung zu Merkur und Jupiter, während Mars stark unter Druck steht. Muss der Partner einen Schritt tun, um auf Augenhöhe zu kommen und sich ebenbürtig zu fühlen? Der Entwicklungsschritt wird der Beziehung gut tun. Venus in Zwillinge ist für Entwicklungen und Veränderungen offen. Das Beziehungsklima und der Zeitpunkt sind günstig, und der Löwe-Neumond zeigt am Sonntag eine lebensbejahende Situation an.

Alltag / Beruf:

Der neue Mut, der gerade noch gefehlt haben mag, ist schon da. Mars spürt den Druck von Uranus in Widder und wechselt am Donnerstag ins Löwe-Zeichen, die Sonne folgt ihm nach. Wir steuern auf einen Löwe-Neumond zu, der in enger Verbindung zu Mars steht, und der eine bemerkenswerte neue Lebenskraft anzeigt. Diese Woche ist die Vorbereitung zum kraftvollen Neumond. Der Lebenswille erwacht, und wenn wir uns erst noch von etwas befreien müssen, tun wir es in diesen Tagen. Der Stier-Mond prüft, woran wir noch festhalten, mit dem Zwillinge-Mond fällt es richtig leicht, sich von Dingen und Einstellungen zu verabschieden, die nur noch im Wege stehen. So kann in dieser Woche vieles weggeräumt und Platz für Neues geschafft werden. Bemerkenswert ist auch der Krebs-Mond (Fr / Sa) vor dem Löwe-Neumond, denn die Sonne wechselt erst am Samstag vom Krebs ins Löwe-Zeichen, und der Mond am Sonntag. Es ist, als würden wir uns noch einmal unserer Verwurzelung und dessen, was uns seelisch nährt, bewusst werden, bevor wir den Neustart definitiv angehen.

Partnerschaft / Liebe:

Die Zuständigkeit für die häuslichen Pflichten wird jetzt geklärt. Sie finden eine Lösung, die beide Partner zufriedenstellt, sodass Sie sich künftig wieder um die wirklich wichtigen Dinge kümmern können. Ihr Beziehungsleben wird von dieser Klärung stark profitieren. Neue gemeinsame Projekte stehen schon in den Startlöchern. Ab Sonntag sind Sie in einem völlig neuen Modus, werden nicht mehr zurückblicken, nur noch nach vorne.

Alltag / Beruf:

Die Spannung zwischen Uranus und Mars scheint eine Konsequenz aus den Erlebnissen in den letzten drei Wochen zu sein, vor allem aber beim Steinbock-Vollmond vom 9. Juli. Wenn Sie von etwas gründlich die Nase voll haben, sind Sie hochmotiviert, einen wichtigen, mutigen Schritt zu wagen. Sie möchten wieder über das eigene Leben selbst bestimmen können und Sie werden es auch tun. Mars und die Sonne wechseln ins Löwe-Zeichen, wo am Sonntag ein vielversprechender Neumond stattfindet. Auch bei der Arbeit brauchen Sie dringend Entscheidungsbefugnisse, um kreativ sein zu können. Manchmal hilft nur noch ein Aufbruch in die Selbstständigkeit; der Moment wäre jedenfalls gut gewählt. Doch auch innerhalb vorgegebener Strukturen werden Sie einen Weg für mehr persönlichen Spielraum finden. Die Konstellationen lassen gar nichts anderes zu. Greifen Sie nach den Sternen!

Partnerschaft / Liebe:

Auch in der Partnerschaft dürfen Sie jetzt mehr erwarten und verlangen. In welche Richtung soll sich Ihr Beziehungsleben verändern? Sie können einiges tun, um den Wünschen näherzukommen. Malen Sie sich aus, wie es sein soll (Venus-Neptun-Jupiter) und nähren Sie dieses Bild mit Ihren Gedanken (Merkur in Löwe, am Mondknoten). Der Löwe-Neumond mit Mars zeigt am Sonntag selbstbewusstes, schön gestaltendes Handeln an.

Alltag / Beruf:

Gibt es etwas, das Sie gerne verteidigen möchten? Mars und die Sonne in Spannung zu Uranus zeigen ein Gerangel an, bei dem man am Ende womöglich gar nicht mehr weiss, worum man eigentlich kämpfen wollte. Vielleicht geht es aber auch ganz grundsätzlich um Ihre Kampfbereitschaft. Sie zeigen in dieser Woche, dass man Sie nicht unendlich reizen kann. Sie sind friedfertig, solange es nichts zu verteidigen gibt, aber wenn man Ihnen zu nahe tritt, wissen Sie sich zu wehren. Der Löwe-Neumond zeigt am Sonntag diese Wehrhaftigkeit sehr deutlich. Von da an wird man Ihnen nicht mehr zu nahe treten. Sie haben dann eine Aura, die Sie schützt. Diese Aura wird durch Erhabenheit gebildet. Sie fühlen sich überlegen, und dann kann es passieren, dass sich andere Leute automatisch unterlegen fühlen und Abstand halten.

Partnerschaft / Liebe:

Die Auseinandersetzungen setzen sich fort. Mars kommt aus seiner Unentschlossenheit heraus, wird aktiv und selbstbewusst. Das dürfte jetzt auf beide Partner zutreffen, sodass man sich künftig auf Augenhöhe begegnet – irgendwann werden Auseinandersetzungen nicht mehr nötig und nicht mehr verletzend sein. Denn wer sich seiner Sache sicher ist, ist praktisch unverwundbar. In dieser Woche sind Diskussionen aber einfach nötig, und auch der Neumond zeigt am Sonntag Kampflust an und trägt sie in die nahe Zukunft.

Alltag / Beruf:

Die Spannung zwischen Mars (in Krebs) und Uranus (in Widder) ist jetzt perfekt, und der Mond hat die Spannung bereits besonders spüren lassen. Die Krebs-Sonne geht ebenfalls in diese Spannung. Das macht Sie sehr geneigt, für Ihre eigenen und auch eigenwilligen Interessen zu kämpfen. Falls Sie sich in letzter Zeit immer wieder einschüchtern lassen haben, setzen Sie dieser Phase abrupt ein Ende. Sonne und Mars wechseln im Laufe der Woche ins Löwe-Zeichen und geben Ihnen ein selbstbestimmtes Lebensgefühl. Sie spüren die eigene Präsenz und Kraft und setzen diese ganz bewusst ein, um Ihr Revier zu verteidigen. Sie entdecken Ihre Fähigkeiten, Sie würdigen Ihre eigenen Talente wieder mehr. Sie können sich sicherlich vorstellen, dass Sie damit Glück und Erfolg magisch anziehen. Sie verhalten sich wie ein Gewinner.

Partnerschaft / Liebe:

Wir steuern auf einen Löwe-Neumond zu, mit Mars dabei. Das zeigt eine neue Ausrichtung in Ihrem Beziehungsleben an. Es ist die Ausrichtung auf spannende Erlebnisse, gemeinsame Aktivitäten, neue gemeinsame Ziele. Partner sind sich einig, können sich aber auch heftig aneinander reiben, was die Beziehung zusätzlich belebt. Streit wird kaum mehr negativ erlebt, sondern als etwas, was manchmal einfach sein muss, damit man sich wieder finden kann.

Alltag / Beruf:

Wir steuern auf den kämpferischen und siegessicheren Löwe-Neumond mit Mars zu, sodass diese ganze Woche ein einziges Daraufhinwirken ist. Die bombastische Konstellation von Sonne, Mond und Mars am Sonntag braucht eine Vorlaufzeit. In der Kriegssprache ausgedrückt ist es die Vorhut, sind es die Vorkämpfer. Im persönlichen Leben ist es ein Erwachen und ein Handeln gegen die Normen und gegen die Erwartungen. Indem Sie jetzt für Ihre Umwelt unbequem sind, machen Sie auf sich aufmerksam. Sie können sogar mit Charme unbequem sein (Venus-Merkur-Jupiter-Neptun), womit Sie andere auf sehr raffinierte Weise entwaffnen. Am Ende (ab Sonntag) sind Sie klarer Sieger und wirken sehr gut ausgerüstet, sodass niemand Ihren Sieg und Ihre künftigen Erfolge in Frage stellen wird.

Partnerschaft / Liebe:

Venus, Merkur, Jupiter und Neptun beschreiben eine grosse Hoffnung, hohe Erwartungen. Um den Zielen näherzukommen, nutzen Sie jetzt jede Gelegenheit und machen auf sich aufmerksam. Sie gehen davon aus, dass das Glück Ihnen zusteht und verhalten sich entsprechend. Damit machen Sie das schier Unmögliche möglich. Man kann sich Ihnen nicht entziehen, Sie sind überwältigend.

Alltag / Beruf:

Die Spannungen nehmen weiter zu. Der Stier-Mond kann diese Spannungen ein klein wenig beruhigen, der Zwillinge-Mond kann ein bisschen von ihnen ablenken, aber mit dem Krebs-Mond wird am Freitag und Samstag die Dramatik noch einmal stark fühlbar, und beim Löwe-Neumond am Sonntag wird sich etwas durchsetzen, das sich künftig unaufhaltsam seinen Weg bahnen wird. Kann die neue Situation für Sie von Nutzen sein? Merkur scheint Sinn und Nutzen zu suchen und zu finden (Konjunktion Mondknoten, Trigon Saturn). Jeder Nachteil hat auch einen Vorteil. Da Sie zurzeit als Schlichter und Brückenbauer aktiv sind, ist es für Sie wichtig, das Gute zu sehen und zu vermitteln. Wenn etwas dem Leben dient, ist es gut. Es trifft zu, aber es trifft auf andere Weise zu als Sie es sich gewünscht hätten.

Partnerschaft / Liebe:

Manchmal sind bestimmte Schritte unausweichlich, damit wir Frieden finden. Mars, Sonne und Uranus zeigen Mut an, um aus einer nicht befriedigenden Situation auszusteigen. Sobald Sie diese Mutprobe überstanden haben, fühlen Sie sich wesentlich besser. Venus in Verbindung mit Jupiter scheint gar nichts von Problemen wissen zu wollen. Vielleicht fühlt es sich für Sie gar nicht wie eine Mutprobe an, sondern erscheint Ihnen nur ehrlich und konsequent.

Alltag / Beruf:

In der ersten Wochenhälfte erleben Sie einige Überraschungen, die zunächst irritieren, aber auf den zweiten Blick durchaus Vorteile bringen, was Sie in der zweiten Wochenhälfte schon gut spüren können. Wir bereiten uns auf den Löwe-Neumond vor, mit dem am Sonntag eine dynamische neue Zeit eingeläutet wird. Dafür müssen wir uns von etwas loslösen und befreien. Aber auch dieser Befreiungsprozess wurde schon vorbereitet und fällt wahrscheinlich gar nicht mehr schwer. Das legen jedenfalls Venus und Jupiter nahe, die beinahe unbekümmert nach vorne schauen. Die Hoffnung auf eine bessere Zukunft überstrahlt die Bedenken. Auch Merkur und Saturn drücken Zuversicht aus, die sich aus einem gesunden Selbstbewusstsein speist (Löwe und Schütze). In dieser Woche wird das Vertrauen bestärkt.

Partnerschaft / Liebe:

Wenn es so nicht geht, dann macht man es eben anders. Diese Erkenntnis gilt für die ersten Tage der Woche und erleichtert vieles, denn es muss tatsächlich einiges ganz anders angegangen werden. Dass es dadurch leichter wird, spüren Sie spätestens am Sonntag, beim Löwe-Neumond, dem Mars „beiwohnt“. Man kann in Zukunft spontaner, direkter und weniger umständlich an die Dinge herangehen. Das kann man vor allem deshalb, weil man sich wieder sicher fühlt.

Alltag / Beruf:

Diese Woche beginnt mitten im Mars-Uranus-Stress, sodass Sie keine Minute länger zögern werden, um einen notwendig gewordenen Schritt endlich zu tun. Mars wechselt am Donnerstag ins Löwe-Zeichen, wo er sich wohler fühlt als im Krebs. Der Zwillinge-Mond zeigt dann eine Erleichterung an, zumal er eine schöne Verbindung zu Jupiter und Venus hat. Die Krebs-Sonne steht zu diesem Zeitpunkt, wie zuvor Mars, unter Uranus-Stress, sodass noch einmal Handlungsbedarf angezeigt ist. Mars in Löwe kann beherzt handeln und setzt ein wichtiges Zeichen, welches der Löwe-Neumond am Sonntag aufnimmt und in die Löwe-Zeit hineinträgt. So ist diese Woche sehr wichtig und jeder mutige Schritt zukunftsweisend. Es sieht nach einer neuen Rolle oder Aufgabe für Sie aus, die mit einem gewissen Prestige verbunden ist.

Partnerschaft / Liebe:

Wenn man diese Woche astrologisch betrachtet, sieht man, dass am Ende alles gut wird. Diese Aussicht spüren Sie auch ohne Astrologie, aber Anfang der Woche sind letzte Zweifel völlig normal, wie immer, wenn man einen recht mutigen Schritt wagt. Es ist ein Schritt für Sie selbst, für Ihr Ego, für Ihr Lebensgefühl. Sie möchten wieder stark sein und als stark wahrgenommen werden. Dieses Ziel erreichen Sie garantiert.

Alltag / Beruf:

Der Zustand, in den Sie am Wochenende geraten sind, setzt sich zunächst fort: Mars und die Sonne in Spannung zu Uranus sorgen für Wirbel. Da wir auf einen von Mars geprägten Löwe-Neumond (Sonntag) zusteuern, scheint es diesen Wirbel vorher noch zu brauchen, damit der Neumond schön kämpferisch wirkt. Der Neumond zeigt eine Siegerpose an, bei der die Waffe hoffentlich nur ein symbolisches Accessoire ist. Ein tolles Fahrzeug könnte auch als Accessoire dienen. Das Löwe-Zeichen will das Leben feiern. Dafür braucht es Raum und Ressourcen. Venus steht Anfang der Woche in Spannung zu Neptun und läuft Ende der Woche in die Opposition zu Saturn, was auf einen Ressourcenmangel hinweist – oder aber auf eine Verschwendung (Jupiter in Waage). Wenn jemand sich als besonders stark und mächtig gebärdet, kann es teuer werden.

Partnerschaft / Liebe:

Haben Sie am Wochenende gemerkt, wo etwas für Sie nicht gestimmt hat? Wir sind jetzt dabei, die Konsequenzen unseres Zögerns zu spüren und entsprechend zu handeln. Die Unruhe hat eine Ursache, kommt nicht aus heiterem Himmel. Wenn Sie die Ursachen kennen, können Sie die Situation mit Vernunft und Respekt steuern. Saturn im Schütze-Zeichen darf seine Weisheit wirken lassen.

Alltag / Beruf:

Mars und Sonne in Krebs müssen jetzt den Druck abbauen, der aus der Spannung zu Uranus kommt. Uranus steht für Erneuerung und Zukunftsdenken, ganz im Gegensatz zum Krebs- und zum Steinbock-Zeichen, wo wir gerne am Bewährten festhalten. Krebs und Steinbock brauchen jetzt den Druck von Uranus aus dem Widder-Zeichen, um eine mutige Tat zu vollbringen. Mars und Sonne scheinen eine Mutprobe bestehen zu müssen, bevor sie ins Löwe-Zeichen wechseln und dort Stärke demonstrieren dürfen. An den ersten Tagen dieser Woche empfinden Sie Prüfungsstress, danach wird es etwas leichter. Am Samstag empfinden Sie den Veränderungsdruck noch einmal als beunruhigend. Der Löwe-Neumond am Sonntag beschreibt den Beginn einer handlungsstarken Phase.

Partnerschaft / Liebe:

Der Partner zieht noch einmal die Aufmerksamkeit an sich. Es geht aber nicht primär um den Partner, sondern um Ihre Beziehung. Wenn der Partner sich bemerkbar macht, müssen Sie gemeinsam nach Antworten suchen. Muss man dafür ein Experiment durchführen? Jede Idee ist es wert, geprüft zu werden. Versuchen Sie, sich für ungewohnte Wege zu öffnen. Je offener Sie sind, desto weniger werden die Aktionen des Partners Sie aus der Bahn werfen können.

Alltag / Beruf:

Die Emanzipationsbestrebungen sind nun in vollem Gange. Mars und die Sonne in Spannung zu Uranus müssen den Schritt in die Eigenständigkeit wagen, und sie tun es auch. Venus, Neptun und Jupiter zeigen Wünsche nach einem freieren, leichteren und besseren Leben an. Mars und die Sonne erreichen direkt nach dem Befreiungsakt das Löwe-Zeichen, wo am Sonntag der Neumond stattfindet, der eine neue Phase ankündigt. Die Löwe-Phase verspricht mehr Selbstbewusstsein, mehr Freude, mehr Aktivität und mehr Kreativität. Die Bemühungen in dieser Woche lohnen sich wirklich, münden in einen vielversprechenden Neuanfang. Der Neumond mit Mars kann für Sie aber auch eine Herausforderung sein. Sie erleben einen neu erstarkten Gegenspieler und müssen ihm die Stirn bieten. Kann es eine Zusammenarbeit mit ihm geben? Eine gute Zusammenarbeit ist das Ziel.

Partnerschaft / Liebe:

Wenn der Partner plötzlich Stärke zeigt, finden Sie es wahrscheinlich interessant und können seine Entwicklung bejahen. Träumen Sie von ein wenig mehr Luxus? Mars wird sich, sobald er im Löwe-Zeichen ankommt (Donnerstag), um derartige Träume kümmern und beim Löwe-Neumond am Sonntag einen ersten Beweis antreten. Dieser Sonntag wird ein ganz besonderer Tag für Ihr künftiges Beziehungsleben sein.

Alltag / Beruf:

Uranus in Spannung zu Mars und Sonne zeigt jetzt einen Befreiungsakt an. Haben Sie sich über längere Zeit zu viel gefallen lassen? Haben Sie sich von Vorschriften zurückhalten lassen? Braucht es ein Aufbegehren, eine Emanzipation? Mars und Sonne wechseln Ende der Woche ins Löwe-Zeichen und zeigen dort ein neues Selbstverständnis und Selbstbewusstsein, welches in selbstbestimmtem Handeln Ausdruck findet. Es passiert gerade etwas Wesentliches, das uns allen gut tut. Wenn Sie künftig für andere Menschen tätig sind, werden Sie überzeugend und tonangebend wirken. Damit Ihr Einsatz von Herzen kommen kann, muss sich das Herz befreien. Mit dem Löwe-Neumond beginnt am Sonntag eine Zeit, in der die Arbeit wieder viel mehr Freude macht. Dann geht Ihnen auch die Energie nie aus. Sie sind Ihr eigenes Kraftwerk.

Partnerschaft / Liebe:

Manchmal muss man sich erlauben, einen Wunsch zu äussern. Das tun Sie jetzt, weil es Ihrem Glück dient. Venus, Neptun und Jupiter beschreiben einen sich erfüllenden Wunsch. Sie tun automatisch das Richtige, weil der Drang so stark ist und von innen kommt. Es wäre töricht, diesem Drang nicht zu folgen. Es wird dadurch etwas Konkretes entstehen. Sie können das Leben dann wieder besser gestalten, etwas gemeinsam auf die Beine stellen.

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst