Horoskop für:
Kurzhoroskop - Vorschau
ab April 2014
für Steve Reich [Adb], geboren am 3. Oktober 1936
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2014
Einführung

Innerer Frieden * Jupiter Konjunktion IC: * Mitte September 2013 bis Ende Mai 2014:

Etwas vollbringen * Saturn Sextil MC: * Ende November 2013 bis Anfang September 2014:

Tiefe Erkenntnis * Saturn Sextil Neptun: * Ende November 2013 bis Anfang September 2014:

Das Wirken des Weltgeistes * Neptun Trigon Venus: * Anfang März 2014 bis Ende Dezember 2015:

Steigerung des Eigenwertes * Jupiter Konjunktion Pluto: * Vom 6. Juli 2014 bis zum 15. Juli 2014:

Ein besserer Mensch * Jupiter Quadrat Aszendent: * Vom 18. Juli 2014 bis zum 27. Juli 2014:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab April 2014 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 3. Oktober 1936 um 18:21 Uhr in Manhattan, New York.

Ihr Sternzeichen ist Waage. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Stier, und Ihr Mond steht auch im Zeichen Stier.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

nach oben

Jupiter Konjunktion IC: Innerer Frieden

Mitte September 2013 bis Ende Mai 2014: Während dieser Zeit, in der das persönliche Leben eine Erweiterung und Reifung erfährt, suchen Sie zu Hause, im Kreis der Familie, Geborgenheit und Ruhe. Jetzt sollten Sie die eigene Vergangenheit Revue passieren lassen, denn wahrscheinlich können Sie dabei etwas über Ihr Inneres erfahren. Angst brauchen Sie davor nicht zu haben, denn das, was sich Ihnen an Lernstoff bietet, wird positiv sein. Die Eltern könnten Ihnen bei diesem Lernvorgang möglicherweise helfen.

Diese Zeitqualität symbolisiert die Möglichkeit, vieles aus der äußeren Welt in das innere Leben zu integrieren. Es wäre sicherlich ein angemessener Ausdruck für diese Zeit, wenn Sie jetzt die eigenen vier Wände verschönern und gemütlicher gestalten würden.

Sie sollten alles unternehmen, um Ihr Privatleben so angenehm und gesichert wie nur irgend möglich zu gestalten. Sie brauchen jetzt einfach Geborgenheit und inneren Frieden, um die Kraft zu finden, Ihren Weg in der äußeren Welt fortzusetzen. Doch sollten Sie jetzt keinen Gedanken an äußere Erfolge verschwenden, sondern sich den oben genannten seelischen Bedürfnissen zuwenden.

Während dieser Zeit sollten Sie alle Unebenheiten in Ihrem Privatleben zu glätten versuchen, alle durcheinandergeratenen Beziehungen wieder in Ordnung bringen und auch jene Schatten der Vergangenheit endgültig aufhellen, die Ihre Gegenwart vielleicht verdunkeln. Um all das bewältigen zu können, sollten Sie mit Ihren Mitmenschen offen über das reden, was Sie wirklich denken.

Diese Zeit begünstigt die Gründung eines Hausstandes. Es ist jetzt sehr wichtig, zu wissen, wohin und zu wem Sie gehören. Eine Heimgründung braucht keine Einschränkung Ihrer Bewegungsfreiheit zu bedeuten - jeder Mensch braucht eine Art "Heim" als Rückhalt und Bezugspunkt, von dem aus er in Ruhe seinen verschiedenen Tätigkeiten nachgeht. Wenn Sie sich jetzt kein Heim schaffen, werden Sie es später, wenn sich Ihre Interessen verlagert haben, möglicherweise bereuen.

nach oben

Saturn Sextil MC: Etwas vollbringen

Ende November 2013 bis Anfang September 2014: Während dieser Zeit streben Sie danach, sich in den Augen der Welt, d.h. der Nachbarschaft und der Freunde, eindrücklicher als bisher unter Beweis zu stellen. Oft erleben Sie jetzt gesellschaftliche Förderung, z.B. durch die Hilfe höhergestellter Menschen.

Auch das innere Bild, das Sie von sich selbst haben, klärt sich, und Sie erkennen, ob und wie Sie Ihren Erwartungen und denen der Allgemeinheit entsprechen. Die Ziele, die Sie sich jetzt setzen, und die Erwartungen, die Sie jetzt hegen, sind recht hochgesteckt. Deshalb sollten Sie besonders darauf achten, daß Sie sich keine Aufgaben zumuten, die Ihre Kräfte überfordern oder die Sie gar nicht übernehmen möchten. Es könnte jetzt leicht sein, daß Sie sich zur Erfüllung fremder Erwartungen verpflichtet fühlen, anstatt das zu tun, was Ihnen wirklich entspricht.

Während dieser Zeit zeichnen Sie sich durch vorsichtiges Handeln aus. Sie haben gerade erst das richtige Gefühl dafür bekommen, wie Sie leben sollten, und Sie möchten nichts falsch machen. Sie streben nach materiellen Leistungen, die von den Mitmenschen anerkannt werden, und auf die Sie hinweisen und sagen können: "Schaut, das habe ich fertiggebracht!"

Sofern Sie noch berufstätig sind, arbeiten Sie jetzt am besten für sich allein. Sie sehen klar, wie Ihre Arbeit sich in ein größeres Ganzes, an dem auch andere Menschen beteiligt sind, einfügt. Es geht Ihnen jetzt nur darum, außer sich selbst nicht auch noch andere Leute zu managen.

Trotzdem verfolgen Sie Ihre Ziele voller Energie und unermüdlich. Diese Ziele werden Sie jetzt kaum wesentlich ändern. Dies ist eine Zeit der Leistung, das heißt, wenn Sie sich anstrengen, wie das die meisten Menschen tun, werden Sie wirklich etwas vollbringen. Sie können wählen: Entweder tun Sie etwas, oder Sie lassen eine sehr gute Gelegenheit ungenutzt vorübergehen.

nach oben

Saturn Sextil Neptun: Tiefe Erkenntnis

Ende November 2013 bis Anfang September 2014: Während dieser Zeit können Sie eine höchst seltene Ausgewogenheit zwischen Ihren materiellen und spirituellen Bedürfnissen herstellen und sogar eine Verbindung zwischen diesen beiden Welten erkennen, so daß Sie Ihr Leben in gleicher Weise auf beidem aufbauen können. Dieser Einfluß verhilft Ihnen dazu, Ihre spirituellen Ideen in der materiellen Welt so in den Brennpunkt zu rücken, daß Sie genau erkennen können, welche Rolle sie in Ihrem Leben spielen. Sie sind in dieser Zeit also einerseits zu nüchterner Reflektion und andererseits zu tiefster Erkenntnis des Lebens fähig, und dies auf mehreren Ebenen.

Sie sind zwar ernst gestimmt, doch gewinnen Sie ein wesentlich vertieftes Verständnis. Sie versagen sich Dinge, nach denen Sie früher gestrebt haben, weil Sie erkennen, daß sich mit etwas Geduld das tägliche Leben Ihren Idealen nähert. In dieser seelischen Verfassung sind Sie zu disziplinierter Selbstbeherrschung und zu Opfern bereit, ohne dabei zum Märtyrer zu werden. Mit anderen Worten, Sie schätzen Ihre Handlungen realistisch ein.

Jetzt können Sie Ihren Idealen näherkommen, indem Sie für religiöse oder wohltätige Organisationen arbeiten oder sich spirituellen Gruppen anschließen. Sie fühlen sich von gleichgesinnten Gemeinschaften angezogen, in denen Sie Ihre Philosophie besser ausdrücken können als allein. Das Ego ist bereit, höheren Bedürfnissen zu dienen. Glauben Sie ganz stark an das, was Sie tun, so vermögen Sie sehr hart zu arbeiten, auch wenn Sie vielleicht wenig Dank ernten und kaum Unterstützung finden.

Nehmen Sie Ihre Handlungen jetzt nicht allzu ernst. Sonst handeln Sie vielleicht verdeckt egoistisch und nennen das spirituelle Wachheit und Hingabe - doch damit würden Sie letztlich nur eine Vertrauenskrise heraufbeschwören.

nach oben

Neptun Trigon Venus: Das Wirken des Weltgeistes

Anfang März 2014 bis Ende Dezember 2015: Ihre stark angeregte romantische Vorstellungskraft könnte Sie in eine ungewöhnlich romantische Beziehung führen oder auch schöpferische Talente in Ihnen wecken, von denen Sie nichts ahnten. Symbol dieses Einflusses ist der schöne Traum, die schöne Illusion. Doch besteht auch die Möglichkeit, eine Illusion durch harte Arbeit Wirklichkeit werden zu lassen.

Eine jetzt entstehende Liebesverbindung wird wahrscheinlich romantischer gefärbt sein als alle, die Sie bisher erlebt haben. Sie könnte eine vollkommene Vereinigung Ihrer beider Seelen, die Verwirklichung eines vollkommenen Ideals darstellen. Doch besteht auch die Gefahr einer Überidealisierung.

Schließlich werden Sie auch die Schwächen Ihrer Partnerin erkennen. Da aber durch diese Verbindung Ihre Menschenkenntnis zunimmt, vermögen Sie ihre unvermeidlichen Schwachpunkte zu akzeptieren. Jetzt erleben Sie keine größeren Enttäuschungen in der Liebe, im Gegenteil: Sie beide bewegen sich in solcher Harmonie und verstehen sich so gut, daß es Ihnen scheint, als ob Sie miteinander verschmolzen seien, so daß Sie die Probleme Ihrer Partnerin als Ihre eigenen betrachten könnten. Dieses Gefühl des Einsseins beruht auf der tiefen spirituellen Einsicht, die Ihnen geschenkt wird, daß alle Menschen eins sind. Unter diesem Einfluß sind Sie besonders aufgeschlossen für die mystischen Aspekte der Liebe.

Während dieser Zeit brauchen Sie nicht unbedingt einer idealen Liebe zu begegnen, doch werden Sie in allen Beziehungen besonders aufgeschlossen und einfühlsam sein. Jede Art von Liebe, die Sie jetzt empfinden, vertieft Ihr Verständnis - und das ist vielleicht das Schönste an dieser Zeitqualität.

Jede angeborene kreative Fähigkeit ist jetzt ungeheuer gesteigert. Für den Beginn eines Kunststudiums oder eines Kunstgewerbes ist die Zeit sehr günstig. Auch Menschen ohne künstlerische Fähigkeiten gewinnen ein viel tieferes Verständnis für die Schönheiten dieser Welt und das Wirken des alles belebenden Weltgeistes.

nach oben

Jupiter Konjunktion Pluto: Steigerung des Eigenwertes

Vom 6. Juli 2014 bis zum 15. Juli 2014: Während dieser Zeit erwacht in Ihnen der Drang, einen Höhepunkt zu erreichen. Sie unterziehen sich großen, ja außerordentlichen Anstrengungen, um im eigenen Sinn erfolgreich zu sein. Vielleicht spüren Sie jetzt auch einen ungeheuren Drang nach Macht. Dieser Einfluß könnte Ihnen wirklich Macht bringen, selbst wenn Sie gar nicht danach streben. Für jeden Menschen gibt es ja verschiedene Möglichkeiten, Macht auszuüben. Dies kann im Großen wie auch im Kleinen geschehen. Für Sie wird diese Macht bedeutsam sein.

Der Machtdrang ist nur schwer zu unterdrücken, auch wenn er einmal absolut kein Ventil finden sollte. In diesem Falle könnten Sie irgendeinen Konflikt mit Vorgesetzten oder Behörden ausfechten, womöglich bis zur letzten Konsequenz. Wenn Sie, aufgestachelt von Ihrem Ehrgeiz, zum Widerstand gegen eine unnachgiebige Gesellschaft antreten, werden Sie höchstwahrscheinlich den kürzeren ziehen.

Deshalb sollten Sie nach Möglichkeit innerhalb der eigenen Persönlichkeit suchen, wie Sie den Kräften dieser Zeitqualität ein Ventil verschaffen könnten. Sie werden wahrscheinlich in sich einen verbesserungsbedürftigen Bereich finden, in dem Sie etwas leisten können, das Anerkennung und Respekt findet, auch wenn Sie sich im Augenblick deprimiert fühlen, und Ihre Lebensumstände für miserabel halten. Wenn Sie Ihre gesamten Kräfte auf einem einigermaßen geeigneten Gebiet mobilisieren, werden Sie das angestrebte Ziel sehr wahrscheinlich erreichen.

Dieser Einfluß wird vom Drang nach Steigerung des Eigenwertes dominiert, wobei aber jeder Mensch seinen Wertbegriff selbst definieren muß. Jeder kann in einer für sich wichtigen Richtung arbeiten - der Erfolg hängt weitgehend davon ab, was man unter Wertsteigerung versteht.

Diese Zeit bietet Ihnen zwei Möglichkeiten: Entweder stellen Sie aktiv eine großartige Sache auf die Beine, oder Ihr Leben verändert sich auch ohne Ihr Zutun. Alles hängt davon ab, auf welcher Ebene Sie sich gerade bewegen.

nach oben

Jupiter Quadrat Aszendent: Ein besserer Mensch

Vom 18. Juli 2014 bis zum 27. Juli 2014: Diese Zeitqualität begünstigt die meisten Beziehungen in hohem Maße, und doch sind einige Fallgruben zu vermeiden. Das Prinzip ist: Verlangen nach innerem Wachstum durch menschliche Kontakte.

Gewiß beabsichtigen Sie, genausoviel zu geben, wie Sie empfangen, und doch löst dieser Einfluß in manchen Menschen den Wunsch aus, sich Vorteile durch andere zu verschaffen, ohne selbst etwas beizutragen. Wenn solche Menschen vorwärtskommen, verhalten sie sich gegenüber allen anderen -selbst gegenüber denen, die ihnen geholfen haben - oft arrogant. Deshalb werden sie von anderen fallengelassen, wenn sie selbst in einer Krise stecken, und niemand hilft ihnen.

Doch solche Konsequenzen lassen sich leicht vermeiden, wenn Sie bescheiden bleiben und empfangenes Gutes nicht vergessen. Unter diesem Einfluß ist es möglich, ein durch und durch besserer Mensch zu werden, aber nur, wenn Sie die eben angeführten Warnungen beachten.

Häufig erleben Sie unter diesem Einfluß einen "glücklichen Zufall" im Zusammenhang mit einem Freund oder in der Partnerschaft. Doch handelt es sich dabei weniger um Glück als um den Erfolg eifrigster eigener Bemühungen. Ihre Zeit vermögen Sie jetzt ausgezeichnet einzuteilen. Sie haben ein offenes Ohr für die Mitmenschen und ihre Sorgen.

Vorteile erleben Sie jetzt entweder im gesellschaftlichen Leben oder zu Hause. Vielleicht kommen Sie leicht zu Geld, oder Sie verschönern Ihr Heim, so daß es viel gemütlicher wird. Oder Sie lernen Menschen kennen, die Ihnen Kenntnisse vermitteln, durch die Sie Ihre Weltanschauung in verschiedenste Richtungen erweitern können. Aber offen müssen Sie für diese Geschehnisse sein, das heißt, Sie müssen aufnahmefähig sein. Auch hier würden Sie durch arrogantes Verhalten riskieren, während dieser Zeit keine bleibenden Werte zu erlangen.

nach oben


Kurzhoroskop - Vorschau April 2014 bis September 2014
für Steve Reich [Adb] (männlich)
geboren am 3. Oktober 1936 Uhrzeit: 18:21
in Manhattan, NY (US) Weltzeit: 23:21
73w59, 40n46 Sternzeit: 19:14:58

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Waage 10°33'11 in Haus 6 direkt
Mond Stier 24°20'10 in Haus 1 direkt
Merkur Waage 4°29'01 in Haus 6 rückläufig
Venus Skorpion 6°23'25 in Haus 7 direkt
Mars Jungfrau 4°34'45 in Haus 5 direkt
Jupiter Schütze 18°41'10 in Haus 8 direkt
Saturn Fische 17°30'27 in Haus 12 rückläufig
Uranus Stier 8°38'45 in Haus 1 rückläufig
Neptun Jungfrau 17°24'15 in Haus 6 direkt
Pluto Krebs 28°36'55 in Haus 4 direkt
Mondkn.(w) Schütze 27°32'16 in Haus 9 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Stier 1°26'06
2. Haus Zwillinge 3°33'29
3. Haus Zwillinge 26°22'14
Imum Coeli Krebs 17°17'31
5. Haus Löwe 11°02'24
6. Haus Jungfrau 13°46'37
Deszendent Skorpion 1°26'06
8. Haus Schütze 3°33'29
9. Haus Schütze 26°22'14
Medium Coeli Steinbock 17°17'31
11. Haus Wassermann 11°02'24
12. Haus Fische 13°46'37

Transite
Jupiter Konjunktion IC Mitte September 2013 bis Ende Mai 2014
Saturn Sextil MC Ende November 2013 bis Anfang September 2014
Saturn Sextil Neptun Ende November 2013 bis Anfang September 2014
Neptun Trigon Venus Anfang März 2014 bis Ende Dezember 2015
Jupiter Konjunktion Pluto Vom 6. Juli 2014 bis zum 15. Juli 2014
Jupiter Quadrat Aszendent Vom 18. Juli 2014 bis zum 27. Juli 2014

Die Jahresanalyse von Liz Greene, gratis Schnupperversion
Werbung
Werbung