•    
    Aktuelle Planetenstände
    3-Dez-2016, 23:20 Weltzeit
    Sonne1214' 9"22s15
    Mond151'54"16s54
    Merkur128'34"25s49
    Venus2545'13"23s21
    Mars1822'50"16s37
    Jupiter1719' 2"5s42
    Saturn185'17"21s36
    Uranus2049'46"r7n33
    Neptun917'45"8s53
    Pluto162' 0"21s25
    Mondkn.w713'29"r8n51
    Chiron2040'24"0n05
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
 

Das Wochenhoroskop

Woche vom 28. Nov. bis 04. Dez. 2016

Allgemeine Tendenzen
Alltag / Beruf:

Der Mond scheint sich im Skorpion-Zeichen mit starken Gefühlen aufzuladen, um am Dienstag mit Schwung den Schütze-Neumond bilden zu können, mit dem wir in einen vertrauensvollen Zustand geraten. Mars im Trigon zu Jupiter zeigt, dass wir grosse Ziele wie selbstverständlich angehen, und dass wir auch gerne mit ganz neuen Methoden arbeiten. Unser Grundgefühl ist: Die Zukunft findet gerade jetzt statt. Aus der Schütze-Betonung wird ab Donnerstag gleichzeitig eine Steinbock-Betonung (Mond, Venus, Pluto und ab Samstag Merkur), womit die tatsächliche Verwirklichung von Ideen vorangetrieben wird. Wir müssen jetzt zügig Resultate sehen und arbeiten tüchtig daran. Saturn in Schütze fängt an, ein Trigon zu Uranus in Widder zu bilden, was an Weihnachten vollendet sein wird. Alter Idealismus und bleibende Werte verbinden sich mit neuen Visionen und Wegen.

Partnerschaft / Liebe:

Ein Neumond ist die perfekte Verbindung des Weiblichen mit dem Männlichen, eine Samenlegung. Wir haben letzte Woche ganz Wesentliches gelernt und uns damit den Weg frei gemacht. Freiheit ist ein wichtiger Begriff in dieser Zeit. Wir dürfen uns jetzt auf keinen Fall eingeengt fühlen, weil wir sonst aus Beziehungen herausspringen müss(t)en. Wir möchten die vielfältigen Möglichkeiten des Lebens ungehindert ausschöpfen. Venus in Spannung zu Uranus zeigt, dass wir für Veränderungen bereit sind.

Alltag / Beruf:

Diese Woche beginnt mit dem Skorpion-Mond, der ein schwieriges Thema aus der Vorwoche noch einmal anklingen lässt, wird aber vom nachfolgenden Schütze-Neumond total dominiert. Dieser Neumond unterstützt Mars und Jupiter im Element Luft und gibt Ihren kühnsten Träumen Rückenwind. Ist es wirklich so, dass die Not ganz gross werden musste, um Sie in diesen neuen Lebensmodus zu bringen? Jupiter in Waage lässt vermuten, dass Sie auch viel Unterstützung aus Ihrem persönlichen Umfeld bekommen. Man meint es gut mit Ihnen, und zum Glück sind Sie nicht nachtragend, können vieles wegstecken und einfach hinter sich lassen. Gibt es etwas, das Sie schon immer mal tun wollten? Dann werden Sie es JETZT tun. Sie werden nichts mehr auf die lange Bank schieben und fühlen sich dadurch täglich jünger.

Partnerschaft / Liebe:

Mit dem Schütze-Neumond gehen Sie in eine neue Beziehungsphase, die von Jupiter schon länger angezeigt wird, für die Sie jedoch noch nicht den richtigen Dreh gefunden hatten. Diesen finden Sie jetzt mit Leichtigkeit und werden dabei beinahe übermütig. Venus in Spannung zu Uranus zeigt, dass wir etwas verändern müssen, um Beziehungen langfristig am Leben zu erhalten. Sie haben es verstanden. Der Partner hat es auch verstanden.

Alltag / Beruf:

Der Skorpion-Mond am Montag bereitet sich und uns auf den Schütze-Neumond vor, indem er uns hilft, Altlasten loszulassen. Es ist wie ein grosses Ausatmen, bevor wir mit dem Neumond ganz tief einatmen und den frischen Wind, der jetzt in der Luft liegt, aufnehmen. Sie kommen am Dienstag in einen Zustand, der Ihnen ein bisschen fremd ist. Plötzlich sehen Sie keine Probleme mehr… Oder haben Sie „nur“ mit jemandem zu tun, der in diesem Zustand ist? Wenn ja, was hat das mit Ihnen persönlich zu tun? Sie glauben doch hoffentlich nicht, dass Sie der einzige vernünftige Mensch auf der Erde sind und dass Ihre Rolle die des besonnenen Zuschauers sein kann? Sie stehen mit allem, was um Sie herum geschieht, in Verbindung. Wenn die Leute verrückt spielen, spiegeln sie Ihnen Themen, die Sie vielleicht übersehen hatten.

Partnerschaft / Liebe:

Jetzt kann der Partner auf interessante Ideen kommen und Sie mit seiner Begeisterung anstecken. Das ist für Sie wohltuend, weil Sie damit aus einem ermüdeten Zustand herauskommen. Der Schütze-Neumond belebt Beziehungen und kann auch langjährige Bindungen auf ein neues Empfindungsniveau heben, sodass man sich gegenseitig neu entdeckt. Vielleicht haben beide Partner Entwicklungen gemacht und es noch gar nicht gemerkt und gewürdigt?

Alltag / Beruf:

Wer oder was hat Sie stets daran gehindert, bestimmte Dinge zu tun? Vordergründig fällt Ihnen vielleicht ein Grund oder gar ein Mensch ein, aber eigentlich sind Sie es immer selbst gewesen. Sie machen gerade grosse Fortschritte beim Selbstbewusstsein und beim Selbstausdruck. Es macht Ihnen immer mehr Freude, Menschen mit Ihrem Charme und Witz zu unterhalten. Der Schütze-Neumond kann auch Ihr Fernweh anheizen. Alles Fremde, Unbekannte, Exotische zieht Sie magisch an. Das Fernweh hat auch mit der Enge zu tun, die in der vergangenen Woche erlebt wurde. Sie brauchen dringend eine Luftveränderung. Wahrscheinlich werden Sie aber nicht gerne alleine in die weite Welt hinaus ziehen. Jupiter in Waage betont Ihren Wunsch, mit einem besonderen Menschen in Verbindung zu stehen, während Mars in Wassermann Ihren Freiheits- und Forscherdrang bedient und eher mit einer Gruppe auf eine Expedition gehen würde.

Partnerschaft / Liebe:

Nimmt der Partner Ihnen die Luft zum Atmen? Das wäre ein Grund, weshalb Sie jetzt Ihre Freiheitsliebe so sehr spüren. Es ist aber auch möglich, dass der Partner gerne bei Ihren Aktivitäten dabei ist – das würde Sie wahrscheinlich nicht so sehr stören. Eine weitere Möglichkeit wäre, dass der Partner ständig verhindert ist und Sie keine Lust haben, zu warten, bis er endlich Zeit hat… Dieser Neumond ist ein guter Moment, um auf einen neuen Kurs einzuschwenken.

Alltag / Beruf:

Mit der Besiegung der Schwellenängste kommt eine Befreiung! Der Schütze-Neumond zeigt grosses Erfolgspotenzial an, und Mars und Jupiter geben Gas. Dass der Neumond in Spannung zu Neptun steht, ist ein Hinweis darauf, dass Sie den Erfolg nicht zu sehr im Materiellen erwarten sollten, sondern im Ideellen und in der Arbeit mit und für Menschen. Ihr Alltag wird durch den Neumond stark belebt, und wo es letzte Woche noch geklemmt hat, sehen Sie jetzt Lösungen. Der Schütze-Neumond stärkt das positive Denken, und mit Mars-Jupiter erleben Sie auch gleich viel Positives, sodass nicht klar ist, was zuerst da war, das Denken oder das Erleben. Das Erleben gibt den Gedanken recht und beflügelt sie zusätzlich. Sie brauchen „Beweise“ (Steinbock-Betonung) und bekommen Sie prompt.

Partnerschaft / Liebe:

Der Schütze-Neumond möchte auch Ihren privaten Alltag angenehmer machen. Was können Sie persönlich dazu beitragen? Lassen Sie Ihrer grossen Phantasie freien Lauf und schauen Sie, was sich damit verändern lässt. Vielleicht können Sie den Partner mit Ihrer neuen Einstellung und Ihrem Tun anstecken. Dann haben Sie in dieser Woche viel zu lachen. Venus (die Liebe) steht noch die ganze Woche im Steinbock-Zeichen und ist sehr ernst. Der Humor darf nicht billig sein, wenn er die Steinbock-Venus erreichen möchte.

Alltag / Beruf:

Diese Woche beginnt mit einer innerlichen Sammlung, und wenn Sie das Gefühl haben, genug gesammelt zu haben, wird der Schütze-Neumond Sie in einen neuen, angenehmen Zustand versetzen. Nachdem in der letzten Woche alle Schwierigkeiten noch einmal betont und angesprochen wurden, schauen Sie jetzt wieder nach vorne, finden neue Ziele, und dazu die passenden Leute, mit denen Sie die Verwirklichung angehen möchten. Sie brauchen ein Team oder wenigstens einen Partner, mit dem Sie eine inspirierende Zusammenarbeit haben können. Projekte wachsen, wenn verschiedene Menschen an ihnen arbeiten und ihre sehr unterschiedlichen Ideen einbringen. Es ist jetzt wichtig, dass Sie den Beitrag der Mitmenschen würdigen, denn Sie sind ja nicht der einzige kreative Mensch auf dem Planeten. Wahrscheinlich trägt das Projekt ja sowieso Ihren Namen, sodass Sie selbst auch genügend Anerkennung finden.

Partnerschaft / Liebe:

Nachdem letzte Woche vieles geklärt wurde, läuft es zwischenmenschlich wieder ganz wunderbar. Der Schütze-Neumond (Dienstag) kann als Neubeginn betrachtet werden. Man kann wieder vernünftig miteinander reden und Spass miteinander haben. Wenn dieser Zustand dauerhaft sein soll, wäre es vielleicht gut, ein paar „Beweisfotos“ zu schiessen, die Ihnen später helfen werden, sich in diese besondere Stimmung zurückzuversetzen. Auch Musik und Düfte sind solche Erinnerungshilfen.

Alltag / Beruf:

Diese Woche beginnt mit dem Skorpion-Mond, der Sie kaum ahnen lässt, wie sehr der Schütze-Neumond am Dienstag das Alte und Schwierige hinter sich lassen wird. Das Prinzip Hoffnung wird genährt, und zwar ganz tief in Ihnen drin, völlig unabhängig von bestimmten Themen oder Menschen, die Sie immer wieder enttäuscht haben. Sie haben erkannt, dass es um Ihr eigenes Wohlbefinden geht, und dass Sie Ihr Glück selbst in die Hand nehmen müssen. Das klingt ein bisschen hart, wie Venus in Steinbock. Sie brauchen jetzt viele positive Erfahrungen, um wieder Vertrauen in Ihr Glück, ins Leben und in die Mitmenschen zu finden. Mars und Jupiter liefern interessante und angenehme Erlebnisse. Geniessen Sie, was es zu geniessen gibt, und speichern Sie das Gute nicht nur in Ihrem Gedächtnis, sondern auch ganz bewusst in Ihren Körperzellen.

Partnerschaft / Liebe:

Manchmal brauchen wir etwas länger, um unser Glück zu fassen (Venus in Steinbock, mit harten Konstellationen), oder aber, um etwas loszulassen, was nicht mehr zu uns passt. Venus in Spannung zu Uranus zeigt eine ziemlich radikale Veränderung an, die notwendig geworden ist. Ist das jetzt Glück? Oder zeigt es „nur“, dass Sie wieder an Ihr Glück glauben, und dass Sie es in der Zukunft sehen, ihm eine neue Chance geben?

Alltag / Beruf:

Haben Sie noch irgendetwas zu verbergen? Mit dem Schütze-Neumond ist absolute Offenheit angesagt, und da es jetzt allen Menschen so geht, profitieren Sie selbst ja auch von einem besseren Einblick in fremde Gefilde. Der Neumond in Spannung zu Neptun kann natürlich auch das Gegenteil anzeigen: dann versucht jemand, Sie in einem naiven, gutgläubigen Zustand zu halten, während er selbst weiter seine Spielchen treibt. Dem Schütze-Neumond, Mars und Jupiter ist das aber ziemlich egal. Diese Konstellationen zeigen, dass wir wieder mehr vom Leben haben wollen, dass wir uns freuen und selber interessante Spiele treiben dürfen. Venus in Steinbock zeigt begrenzte finanzielle Mittel an, aber wir haben ja gelernt, dass wir Kredit bekommen, solange wird kredit-würdig sind… Venus in Steinbock zeigt auch viel Ernsthaftigkeit an, über die Sie sich wahrscheinlich einfach hinwegsetzen (Venus-Uranus).

Partnerschaft / Liebe:

Venus in Steinbock würde gerne am Alten festhalten, hat aber schon ein Pluto-Jupiter-Quadrat durchgemacht und steht vor einem Uranus-Quadrat. Das sieht nach einer notwendigen Befreiung aus alten Mustern aus. Alle Konstellationen drücken jetzt auf die Tube, wollen eine gute Zukunft sehen, auch wenn diese im Moment noch ungewiss ist. Die Ungewissheit hat sogar einen speziellen Reiz. Alles allzu Gewisse erscheint nicht erstrebenswert.

Alltag / Beruf:

Diese Woche beginnt mit dem Mond im Skorpion, der Ihre Wünsche verstärkt. Der Schütze-Neumond zeigt, wie klar Sie jetzt wissen, was Sie brauchen. Der Wassermann-Mars zeigt, dass Sie nicht zögern, einzufordern, was Ihnen zusteht. Ihre Wohn- oder Arbeitsgenossen müssen sich warm anziehen, denn Sie geben den Ton an und kommen gar nicht auf die Idee, dass das falsch sein könnte. Und weil Mars in Wassermann in Verbindung zu Jupiter in Waage recht pfiffig und charmant sein kann, kommt auch niemand anderes auf den Gedanken, Ihnen Grenzen zu setzen – es fühlt sich ja irgendwie gut an. Mars ist fortschrittlich und leistungsorientiert, und er muss jetzt auch seinen Spass haben. Die sogenannten „flachen Hierarchien“ funktionieren, wenn jemand eine Aura hat, die die Leute fasziniert und die keiner in Frage stellt. Sind Sie so ein cooler Typ?

Partnerschaft / Liebe:

Der Neumond in Spannung zu Neptun ist positiv, wenn Sie an eine gemeinsame Zukunft glauben und sich daranmachen, einen schönen Traum wahr werden zu lassen. Sollten Sie Ihr Glück noch nicht gefunden haben, wäre dieser Neumond eine Chance auf neue Begegnungen, die Ihren Ansprüchen gerecht werden und die dafür sorgen, dass Sie wieder Träume hegen. Man kann bei dieser Konstellation auch zu viel wollen und die Realität ausblenden. Venus in Steinbock kann durch Uranus vom Vernunftweg abkommen.

Alltag / Beruf:

Der Schütze-Neumond hat Wunschkonzertcharakter. Wo möchten Sie in einem Monat stehen? In einem Jahr? In fünf Jahren? Wir haben Zukunfts- und Erfolgskonstellationen, und Sie werden diese ganz selbstverständlich nutzen, weil Sie lange genug gezögert und gezaudert haben. Jetzt wird Gas gegeben, und die Richtung ist einigermassen klar (nicht zu klar, denn damit würden Sie die Möglichkeiten schon wieder einschränken). Sie brauchen ein Gefühl von Vielfalt, Sie wollen experimentieren. Das Ende darf offen sein. Wenn wir in die Zukunft investieren, pfeifen wir auf zu viel Sicherheit. Der Fortschritt braucht Risiko- und Einsatzbereitschaft sowie einen unbeirrbaren Glauben an eine gute Zukunft, die von vorausschauenden Menschen gestaltet wird. Wenn Sie keine Visionen haben, sind Sie jetzt leider geneigt, Ihre wertvolle Lebenszeit mit mehr oder weniger intelligenten (vor allem elektronischen) Spielen zu vergeuden.

Partnerschaft / Liebe:

Dieser Neumond öffnet durch die Spannung zu Neptun alle Türen. Das ist gut so, weil Sie ja eine unkonventionelle Beziehung brauchen und möglichst alle Chancen nutzen wollen. Natürlich könnten Sie jetzt auch zu viel wollen, zu viel träumen, zu unrealistisch sein. Aber danach sieht es eher nicht aus: Venus in Steinbock kann sich zwar von Uranus den Kopf verdrehen lassen, aber sie bleibt – zumindest in dieser Woche noch – mit beiden Beinen auf der Erde stehen.

Alltag / Beruf:

Die Konstellationen legen ein „Alles-oder-nichts“-Gefühl nahe. Sie schwanken zwischen einem recht guten Gefühl (Prinzip Hoffnung) und einer Haltlosigkeit, weil nichts mehr so ist, wie es einmal war. Pluto stellt immer wieder Ihre Sicherheit in Frage. Das kann Sie manchmal verzweifeln lassen, ein anderes Mal aber bekommen Sie ein reizvolles Gefühl von grenzenloser Freiheit und völlig neuen Möglichkeiten. Wenn Sie viele Jahre lang etwas unterdrückt haben, kann es in nächster Zeit an die Oberfläche kommen, weil es keinen Grund mehr gibt, irgendetwas zurückzuhalten. Vielleicht muss man wirklich alle Karten auf den Tisch legen, um ein ganz neues Spiel zu beginnen. Der Schütze-Neumond fände das gut. Jupiter und Saturn beginnen gerade einen Tanz miteinander (Sextil), der sich über Monate hinziehen und nächsten Sommer vollendet sein wird. Hier wird an neuen betrieblichen und gesellschaftlichen Strukturen gefeilt.

Partnerschaft / Liebe:

Venus in Steinbock löst sich von Pluto (Vereinnahmung) und geht in eine Spannung zu Uranus. Das sieht nach einem Gesinnungswechsel aus. Wenn alle Kontrollversuche gescheitert sind, kann man sich nur noch für mehr Offenheit entscheiden. Es ist eine Notlösung oder ein letzter Versuch, der Beziehung eine Chance zu geben. Fühlen Sie sich überhaupt noch gebunden oder zu irgendetwas verpflichtet? Sie machen jetzt einfach mal, was Ihnen in den Sinn kommt. Sehr untypisch Steinbock und wahrscheinlich ein Fortschritt.

Alltag / Beruf:

Schwierige Konstellationen sind soeben überstanden. Der Schütze-Neumond will einen Neustart. Mars in Wassermann hat bereits begonnen, nach neuen Zielen zu streben. Nichts kann Sie jetzt mehr aufhalten. Ihre Ziele sind sehr weit gesteckt (Jupiter in Waage, Schütze-Neumond). Mars, Jupiter, Saturn und Pluto mitten in den Zeichen haben volle Kraft und sehr gute Aussichten auf Erfolg. Niemand stört sich an Ihrer Eigenwilligkeit, was wohl damit zu tun hat, dass Sie sich mit sich selbst versöhnt haben. Oder richtet sich Mars in Wassermann auch gegen Sie selbst? Lassen Sie das nicht zu, nehmen Sie diesen Mars lieber als Instrument, um voranzukommen, mit all Ihren ungewöhnlichen Eigenheiten. Ihre spezielle Art ist jetzt gefragt – Sie müssen sich nur mal umsehen!

Partnerschaft / Liebe:

Bei Venus in Steinbock in Spannung zu Uranus muss man mit allem rechnen. Venus hat die Nase voll, hat zu viel aushalten müssen. Uranus kann ein Fluchthelfer sein, er kann aber auch dafür sorgen, dass wir einen Entwicklungsschritt machen und einen ganz neuen Weg (zueinander?) finden. Wenn Ihre Beziehung im Moment wie erledigt aussieht, könnten Sie wenigstens noch ein Freundschaftsangebot machen. Der Schütze-Neumond lässt Hintertüren offen.

Alltag / Beruf:

Der Schütze-Neumond kann in Ihrem Fall für eine berufliche Neuorientierung stehen. Es ist ein weltoffener Neumond, der ungewöhnliche Wege fördert. Mars in Wassermann möchte das auch und bekommt Unterstützung von Jupiter, der wiederum über das Schütze-Zeichen herrscht. Alles strebt in die Zukunft, und sogar Venus in Steinbock, die so gerne an sicheren Strukturen festhält, muss sich unter Uranus-Einfluss umorientieren. Die Mehrheit der Planeten steht in männlichen Zeichen (Feuer, Luft) und ist damit in einem unternehmerischen und bewegungsfreudigen Modus. Wenn Sie eine gute Idee haben, sollten Sie nicht zögern, sie in die Tat umzusetzen und werden kaum Widerstand erleben. Diese Energie wird am Freitag etwas gebremst, wenn der Mond im Steinbock steht, und am Samstag noch mehr, wenn auch Merkur sich im Steinbock befindet. Es scheint ein Ausatmen und Durchatmen nötig zu sein, damit wir nicht total aus dem Gleichgewicht kommen.

Partnerschaft / Liebe:

Auch im Beziehungsleben können Sie nun neue Wege einschlagen. Der Glaube an das Gute trägt Ihre Entscheidungen und gibt Ihnen Rückenwind, auch wenn Sie gar nicht so genau wissen, wohin die Reise gehen soll. Wer weiss das schon? Ist nicht gerade diese Ungewissheit prickelnd? Kann es sein, dass Sie einen Zustand gar zu lange ausgehalten haben, und dass es höchste Zeit wird, dass wieder etwas „passiert“?

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst