Horoskop für:
Kurzhoroskop - Vorschau
ab August 2014
für Burt Bacharach [Adb], geboren am 12. Mai 1928
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2014
Einführung

Nichts zu verlieren * Neptun Quadrat MC: * Ende April 2013 bis Mitte Februar 2015:

Nur Geduld * Saturn Opposition Sonne: * Ende Dezember 2013 bis Mitte Oktober 2014:

Initiative zeigen * Jupiter Opposition Mond: * Mitte September 2014 bis Ende Mai 2015:

Freude an Pflichten * Jupiter Trigon Saturn: * Anfang Oktober 2014 bis Mitte Juni 2015:

Enge menschliche Kontakte * Jupiter Konjunktion Deszendent: * Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015:

Eistanz * Jupiter Quadrat Sonne: * Ende Oktober 2014 bis Anfang Juli 2015:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab August 2014 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 12. Mai 1928 um 1:15 Uhr in Kansas City, Missouri.

Ihr Sternzeichen ist Stier. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Wassermann, und Ihr Mond steht auch im Zeichen Wassermann.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

nach oben

Neptun Quadrat MC: Nichts zu verlieren

Ende April 2013 bis Mitte Februar 2015: Wenn Sie jetzt nicht ganz sicher sind, welche Richtung Ihr Leben nehmen soll, sind Sie in diesem Lebensabschnitt ängstlich, verwirrt und voller Zweifel. Sie stellen sich die Frage, was Sie mit Ihrem Leben als Ganzes eigentlich anfangen sollen. Und falls Sie, im Gegensatz zu vielen anderen Menschen, nicht nur für sich selbst und Ihre eigenen Ziele leben, kommen Sie vielleicht zu dem Schluß, daß alles, was Sie tun, sinn- und wertlos ist. Auf jeden Fall werden Sie Ihren Lebensweg in Frage stellen.

Anderen Menschen gegenüber haben Sie Schwierigkeiten, Ihre Position zu behaupten. Da Sie sich selbst so stark in Zweifel ziehen und Ihnen das nötige Selbstbewußtsein zur Verteidigung fehlt, könnten Sie leicht zum Opfer anderer werden. Eine schlimmere Auswirkung hat dieser Einfluß aber, wenn Sie sich selbst als Opfer anderer hinstellen, um das Mitleid Ihrer Umgebung zu erwecken.

Aufgrund dieser Unsicherheit weichen Sie direkten Konfrontationen mit anderen jetzt aus. Sie versuchen, das, was Sie sich wünschen, auf heimlichen oder subversiven Wegen zu erreichen. Dabei gehen Sie irgendwie unehrlich vor, wodurch sich wiederum Ihre Unsicherheit verstärkt.

Doch haben die soeben geschilderten negativen Seiten dieses Einflusses auch etwas Positives an sich. Denn während Sie Niederlagen einstecken müssen, erkennen Sie, daß das, worum es ging, keinen wirklichen Wert besitzt. Sie begreifen, daß die Bedürfnisse des Egos gar nichts mit den wirklichen menschlichen Bedürfnissen zu tun haben. Vielleicht erkennen Sie, daß Sie selbstlos handeln, sich selbst verleugnen können, und daß Sie von keinem Verlust mehr derart getroffen werden, daß er Sie schmerzt. Dann haben Sie nichts mehr zu verlieren. Jetzt kann sich Ihnen der Zugang zu hoch entwickelten spirituellen Erkenntnissen öffnen. Es ist auch wahrscheinlich, daß Sie sich spirituellen Lehren und Disziplinen widmen.

nach oben

Saturn Opposition Sonne: Nur Geduld

Ende Dezember 2013 bis Mitte Oktober 2014: Diese Zeit könnte Entmutigungen bringen. Ihre Vitalität ist jetzt geschwächt, und vielleicht fühlen Sie sich den Nöten und Sorgen, die diese Periode oft begleiten, gerade nicht gewachsen. Diese Nöte und Sorgen können verschiedenen Ursprungs sein. In erster Linie mögen sie sich auf Verbindungen zu Mitmenschen beziehen, die sich Ihren Plänen widersetzen. In dieser Zeit fällt es Ihnen schwer, eigene Ziele zu erreichen.

Auch die Umstände oder die Mitmenschen könnten Ihren Bestrebungen entgegenarbeiten. Obwohl Sie selbst und Ihre Partner die besten Vorsätze zur Meisterung der Zukunft haben mögen, scheint irgend etwas gegen Sie zu arbeiten.

Vielleicht sind Sie auch in einer Verbindung gefangen - z.B. in einer schwierigen Ehe oder einer ungeeigneten Liebesbeziehung -, die Ihren Selbstausdruck hemmt. Oft nehmen solche Verbindungen jetzt ein Ende.

Mit dieser Zeitqualität werden Sie am besten fertig, indem Sie sich sagen, daß sie einfach ein Stück eines natürlichen Zyklus innerhalb des eigenen Lebens darstellt. Durch Widerstand ist nichts gewonnen. Besser ist es, Sie schwimmen mit dem Strom. In den vergangenen Jahren haben Sie Ihre Kräfte in die Welt projiziert und im eigenen Leben feste Strukturen errichtet. Aus diesen Werten setzt sich die Grundlage für die kommenden Jahre zusammen. Diese Zeitqualität bringt so manches Ende mit sich, und so mancher Neuanfang wird ihr folgen. Deshalb sollten Sie jetzt nicht entmutigt und frustriert sein. Bald findet sich reichlich Gelegenheit, neue Projekte zu beginnen, die Sie zu neuen Höhepunkten führen werden.

Wer geduldig ausharrt, wird bald erneut Gelegenheit finden, nach Leistung und Erfolg zu streben. Doch jetzt sollten Sie sich zurückhalten, denn noch werden Sie wahrscheinlich keinen Erfolg haben. Aber Sie erleben jetzt sehr rasche Veränderungen.

nach oben

Jupiter Opposition Mond: Initiative zeigen

Mitte September 2014 bis Ende Mai 2015: Während dieser Zeit spielen Gefühle und Emotionen eine wichtige Rolle in Ihrem Leben. Darauf basierende Beziehungen gewinnen stark an Bedeutung und gestalten sich jetzt in der Regel positiv. Besonders diejenigen, die Sie jahrelang gepflegt haben, könnten jetzt Früchte tragen. Sie können klar zwischen wertvollen und wertlosen Verbindungen unterscheiden.

Doch hat diese Zeitqualität auch eine schwierige Seite. Sie könnten verwöhnt und undiszipliniert reagieren und sich dem - berechtigten oder unberechtigten - Anspruch hingeben, daß die Welt Ihnen etwas schulde. Vielleicht erwarten Sie von Ihren Mitmenschen, daß sie sich die Glieder verrenken, nur um Ihnen zu helfen! In persönlichen Beziehungen könnten Sie sehr anspruchsvoll werden, ohne aber Ihrer Partnerin selbst etwas zu bieten. Anstatt sich anzustrengen, Bewegung ins eigene Leben zu bringen, warten Sie darauf, daß andere den ersten Schritt tun, und Sie reagieren ärgerlich, wenn man darauf besteht, daß Sie selbst auch etwas Initiative entfalten.

Ihre Beziehungen zu Frauen sind jetzt entweder besonders gut oder besonders schlecht, wahrscheinlich aber keineswegs unauffällig. Das hängt damit zusammen, wie Sie im allgemeinen auf diese Zeitqualität reagieren. Wenn Sie in der eben beschriebenen Weise anspruchsvoll sind, könnten Ihre Beziehungen nicht so gut sein. Sollte dieser Einfluß aber herzliche und großzügige Gefühle bei Ihnen wecken, blühen diese Beziehungen besonders auf. Auf diese Weise vermögen Sie während dieser Zeit die eigene Position zu erkennen, denn alle Begegnungen - ganz besonders die mit Frauen -offenbaren jetzt ihre Wirkung.

nach oben

Jupiter Trigon Saturn: Freude an Pflichten

Anfang Oktober 2014 bis Mitte Juni 2015: Mit Hilfe dieser Zeitqualität können Sie langsam und geduldig etwas aufbauen. Sie vermögen alle Tagespflichten zu erledigen und dabei langfristige Ziele anzuvisieren. Deshalb fällt die jetzt geleistete Arbeit meistens sehr gut aus. Sie entwickeln ein ungewöhnlich gutes Verständnis für den Zusammenhang zwischen den einzelnen Teilen und der Gesamtheit einer Sache.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für die Lösung praktischer Aufgaben. Sie denken erdgebunden, und doch fehlt es Ihnen nicht an Überblick und Voraussicht. Für jedes anstehende Problem finden Sie die bestmögliche Lösung und verwirklichen sie sofort.

Die einzige Gefahr während dieser Zeit besteht darin, daß Sie sich durch materielle Expansion - in Form von Vermögen oder was auch immer - den Handlungsspielraum "abkaufen" lassen und Ihnen die Verantwortung über den Kopf wachsen könnte. Jetzt werden Sie vielleicht noch fertig mit der aufgebürdeten Last, aber später könnte sie Ihnen zu schwer werden. Sie sollten nur für das unbedingt Notwendige arbeiten und nur dorthin gehen, wohin Sie unbedingt gehen müssen.

Jetzt haben Sie wenig Verlangen nach Gesellschaft. Die Zeit eignet sich gut zum Nachdenken in Zurückgezogenheit. Das Resultat ist eine klare Vorstellung von dem, was Sie anvisieren. Angst vor dem Alleinsein brauchen Sie nicht zu haben, die Abgeschiedenheit wird Ihnen guttun.

Alle Handlungen sind momentan von einem starken Pflichtgefühl bestimmt. Freudig stehen Sie zu allen Verpflichtungen, die Sie auf der Welt haben, und sind gewillt, sie so gut wie möglich zu erfüllen. Rückschläge, die Sie während dieser Zeit hinnehmen müssen, werden keinen ernsthaften Schaden anrichten. Sie vermögen sie gelassen zu nehmen, Ballast über Bord zu werfen und zur Tagesordnung überzugehen. Sie behalten Ihr Ziel immer im Auge und sind nicht leicht davon abzubringen.

nach oben

Jupiter Konjunktion Deszendent: Enge menschliche Kontakte

Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015: Während dieser Zeit erstreben Sie inneres Wachstum durch Ihre engsten menschlichen Kontakte. Sie bemühen sich auch um neue Beziehungen, die Ihre Entwicklung fördern. Diese Bemühung geschieht jedoch nicht in selbstsüchtiger Weise, sondern hat gegenseitige Hilfeleistung zum Ziel. Oftmals tritt jetzt ein Mensch in Ihr Leben, der Ihnen seinen Beistand in irgendeinem Bereich, meistens in Form einer Partnerschaft, anbietet.

Im Geschäftsleben - sofern Sie noch aktiv sind - ist die Zeit jetzt äußerst günstig für die Aufnahme einer Partnerschaft oder eines ähnlichen Kontaktes. Auch im Privatleben arbeiten Sie besonders intensiv mit einem anderen Menschen zusammen, was sich als sehr fruchtbar für beide Teile erweisen wird. Treten weitere Gegebenheiten verstärkend hinzu, könnten Sie eine romantische Bekanntschaft machen - was unter diesem Einfluß aber nicht die Regel sein muß.

Die Zeit begünstigt auch Besuche bei Ratgebern jeglicher Art, besonders bei Rechtsanwälten. Bei einem verfahrenen Prozeß könnte es jetzt eine vorteilhafte Wendung geben.

Partnerschaften und Liebesbeziehungen erleben jetzt eine besonders gute Zeit. Beide Beteiligten sind bemüht, sich gegenseitig innerlich zu fördern und die Interessen des anderen zu unterstützen. Sie wollen weder Ihre Partnerin hemmen, noch selbst durch sie irgendwelche Hemmungen erleiden. Sie sehen die Notwendigkeit einer freien, individuellen Selbstentfaltung innerhalb der Partnerschaft ein und bemühen sich darum, einen Weg zu einer solchen Freiheit zu finden. Wenn Ihre Beziehung ganz allgemein nur mäßig gut funktioniert, bewirkt diese Zeitqualität entweder, daß sie wieder unproblematischer gelebt wird, oder sie stärkt das Verlangen nach Freiheit so sehr, daß die Verbindung ganz aufgelöst wird. In jedem Fall lösen sich die Probleme. Übrigens: Wenn unter diesem Einfluß eine Verbindung wirklich zu Bruch gehen sollte, wird dies relativ sanft geschehen.

nach oben

Jupiter Quadrat Sonne: Eistanz

Ende Oktober 2014 bis Anfang Juli 2015: Dieser Einfluß kann hervorragende Resultate bringen, doch müssen Sie bestimmte Fehler vermeiden, durch die die Vorteile wieder zunichte gemacht würden. Seinem Wesen nach ist dieser Einfluß ein Test für Disziplin und Selbstbeherrschung. Unbeherrschte Naturen reagieren jetzt so, daß sie auf irgendeinem Gebiet ihre natürlichen Grenzen überschreiten oder im Übermut aufs Eis tanzen gehen. Oder sie verschwenden wertvolle materielle Mittel, um am nächsten Tag mit leeren Taschen dazustehen. Vielleicht haben Sie auch das Gefühl, daß Ihnen durch Zufall und ohne eigene Anstrengung alles, was Sie brauchen, in die Hände gespielt wird - dies wäre allerdings ein Irrtum.

Doch diese Zeitqualität kann auch gute Möglichkeiten, echte Wachstumschancen bringen. Das hängt ganz davon ab, wie fest Sie sich in der Hand haben. Um den größtmöglichen Vorteil aus dieser Zeit zu ziehen, müssen Sie genau wissen, wo Sie stehen und was Sie wirklich brauchen. Sie müssen auch wissen, bis zu welchem Punkt Sie gehen dürfen. Im richtigen Augenblick anzuhalten, das ist die Kunst.

Unter diesem Einfluß, der große Zuversicht schenkt, geht man entweder vorwärts - wobei man aber ganz genau wissen muß, wie weit man gehen darf -oder man handelt arrogant und überschreitet die eigenen Grenzen. In jedem Fall wird in dieser Zeit die Fähigkeit zur Selbsterkenntnis getestet. Je genauer Sie über sich selbst Bescheid wissen, desto besser schneiden Sie ab.

Unter gewissen Umständen könnte die Zeitqualität einen Rechtskonflikt oder einen Konflikt innerhalb eines Gerichtsverfahrens auslösen. Nicht, daß Sie jetzt einen Prozeß zwangsläufig verlieren würden, doch sollten Sie tunlichst vermeiden, die Rolle der verfolgten Unschuld und verletzten Ehre zu spielen. Versuchen Sie, das Problem genau zu benennen und eine für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösung zu finden.

nach oben


Kurzhoroskop - Vorschau August 2014 bis Januar 2015
für Burt Bacharach [Adb] (männlich)
geboren am 12. Mai 1928 Uhrzeit: 1:15
in Kansas City, MO (US) Weltzeit: 07:15
94w35, 39n06 Sternzeit: 16:15:55

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Stier 21°18'10 in Haus 3 direkt
Mond Wassermann 14°28'18 in Haus 12 direkt
Merkur Zwillinge 1°39'32 in Haus 3 direkt
Venus Stier 7°43'43 in Haus 2 direkt
Mars Fische 26°30'53 in Haus 1 direkt
Jupiter Widder 25°00'29 in Haus 2 direkt
Saturn Schütze 17°37'37 in Haus 10 rückläufig
Uranus Widder 5°56'50 in Haus 2 direkt
Neptun Löwe 26°23'46 in Haus 7 stationär (D)
Pluto Krebs 15°21'43 in Haus 5 direkt
Mondkn.(w) Zwillinge 9°37'39 in Haus 4 direkt

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Wassermann 18°47'39
2. Haus Widder 5°39'53
3. Haus Stier 10°35'42
Imum Coeli Zwillinge 5°52'26
5. Haus Zwillinge 27°20'47
6. Haus Krebs 19°34'30
Deszendent Löwe 18°47'39
8. Haus Waage 5°39'53
9. Haus Skorpion 10°35'42
Medium Coeli Schütze 5°52'26
11. Haus Schütze 27°20'47
12. Haus Steinbock 19°34'30

Transite
Neptun Quadrat MC Ende April 2013 bis Mitte Februar 2015
Saturn Opposition Sonne Ende Dezember 2013 bis Mitte Oktober 2014
Jupiter Opposition Mond Mitte September 2014 bis Ende Mai 2015
Jupiter Trigon Saturn Anfang Oktober 2014 bis Mitte Juni 2015
Jupiter Konjunktion Deszendent Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015
Jupiter Quadrat Sonne Ende Oktober 2014 bis Anfang Juli 2015

Die Jahresanalyse von Liz Greene, gratis Schnupperversion
Werbung
Werbung