Horoskop für:
Kurzhoroskop - Vorschau
ab September 2014
für Félix Labisse [Adb], geboren am 9. März 1905
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2014
Einführung

Übersinnliche Erlebnisse * Neptun Trigon Neptun: * Anfang April 2013 bis Anfang Februar 2015:

Vorsorge * Saturn Trigon Sonne: * Ende November 2013 bis Mitte September 2014:

Kollektive Erfordernisse * Jupiter Sextil Pluto: * Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015:

Weitreichende Lernprozesse * Jupiter Trigon Aszendent: * Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015:

Ein besonderes Wohlgefühl * Jupiter Trigon Mond: * Anfang November 2014 bis Anfang Juli 2015:

Übersteigerte Selbstsicherheit * Jupiter Quadrat Mars: * Anfang November 2014 bis Anfang Juli 2015:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab September 2014 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 9. März 1905 um 7:30 Uhr in Marchiennes,.

Ihr Sternzeichen ist Fische. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Widder, und Ihr Mond steht auch im Zeichen Widder.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

nach oben

Neptun Trigon Neptun: Übersinnliche Erlebnisse

Anfang April 2013 bis Anfang Februar 2015: Jetzt überblicken Sie Ihr Leben und erkennen, daß Sie über größere Anlagen verfügen, als Sie vermutet hatten. Dies läßt Sie in eine bisher ungeahnte spirituelle Dimension eintreten, die sich auf verschiedene Art und Weise manifestieren kann.

Vor allem entdecken Sie, daß Sie für die Menschen Ihrer alltäglichen Umgebung mehr Mitgefühl empfinden als früher und sich viel intensiver in ihre Lage versetzen können. Sie begreifen, was Ihre Mitmenschen fühlen und - was noch wichtiger ist - Sie fühlen es selbst mit und bringen deshalb auch ihren Problemen mehr Sympathie und Verständnis entgegen.

Dieses Mitgefühl entspringt der Erkenntnis, wesensmäßig eins zu sein mit allem, was existiert. Den meisten Menschen ist dies aber nicht bewußt, sie fühlen nur ganz intensiv mit ihren Mitmenschen, ohne zu wissen, woran das liegt. Wenn Sie sich aber dieser Empfindung bewußt sind, könnte es Sie besonders zu jenen mystischen, philosophischen und metaphysischen Lehren hinziehen, deren Vertreter das, was Sie jetzt empfinden, in Worten auszudrücken vermögen. Vielleicht erwacht in Ihnen auch ein -möglicherweise lange Zeit vergessenes - religiöses Bedürfnis. Sie könnten auch starke übersinnliche oder mystische Erlebnisse haben.

Wenn Sie von Ihrem Temperament her keinen Zugang zur Esoterik finden, erleben Sie die Wirkungen dieser Zeitqualität anders, und zwar in Form eines gesteigerten Idealismus und einer größeren Bereitwilligkeit, für eine Veränderung der Welt gemäß dem eigenen Ideal zu arbeiten.

Bei allem, was jetzt geschieht, handeln Sie mit besonderer Selbstlosigkeit. Sie möchten einfach helfen und denken nicht an Belohnung - das Ego steht im Hintergrund.

nach oben

Saturn Trigon Sonne: Vorsorge

Ende November 2013 bis Mitte September 2014: Obwohl dieser Einfluß eigentlich keine besonders glücklichen Umstände bringt, harmonieren Ihre Lebensumstände jetzt mit Ihren Lebenskräften. Das Leben verläuft reibungslos - was Sie anfassen, gelingt. Ohne besondere Anstrengungen machen Sie beachtliche Fortschritte und erledigen eine Menge. Diese angenehme Zeit sollten Sie nutzen und so viel wie möglich leisten. Wenn Sie die Gelegenheit geboten bekommen, Ihren Wissensbereich zu erweitern, ergreifen Sie sie - Sie rüsten sich damit für eventuelle spätere Streßsituationen. Je mehr Sie jetzt leisten, desto besser vermögen Sie den Anforderungen zu entsprechen, die später an Sie herantreten.

Der Einfluß ist eine Vorbereitungszeit für kommende Höhepunkte. Deshalb sollten Sie diese Zeit dafür nutzen, Ihr Leben gegen Schwierigkeiten zu wappnen. Wahrscheinlich legen Sie jetzt den Grundstein für einen Erfolg, der sich in neun bis zehn Jahren einstellen wird, oder aber Sie zehren von früheren Erfolgen. Diese Aktivitätsphase endet in ungefähr vier bis fünf Jahren. Ungenutzt sollten Sie diese Zeit auf keinen Fall verstreichen lassen.

Die Zeitqualität fordert Pflichterfüllung und Verantwortungsgefühl - Sie bekommen jetzt kaum etwas in den Schoß gelegt. Nutzen Sie deshalb jetzt Ihre Energie, um in späteren Jahren Schwierigkeiten zu vermeiden und genügend Kraftreserven zu haben.

Während dieser Zeit ernten Sie Anerkennung für Ihre Leistungen. Ihre Mitmenschen zeigen sich beeindruckt von Ihrem Fleiß und Ihrer Geschicklichkeit. Sie sollten sich deshalb bemühen, einen guten Eindruck zu machen, denn in wenigen Jahren könnten Sie Ihre Ziele wieder in Frage gestellt sehen. Doch wenn Sie Ihre Mitmenschen jetzt von der Wichtigkeit dieser Ziele überzeugen können, werden Sie entsprechende Hindernisse später leichter überwinden.

nach oben

Jupiter Sextil Pluto: Kollektive Erfordernisse

Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015: Während dieser Zeit sollten Sie kreative Lebensveränderungen vornehmen und Ihre unmittelbare Umgebung so umwandeln, daß sie dem eigenen Wesen besser entspricht. Sie entwickeln jetzt eine beträchtliche Energie, um sich Bewegungsfreiheit für alle Aktivitäten zu verschaffen. Sie haben zwar die Möglichkeit, Macht über andere Menschen auszuüben, doch sollten Sie mit dieser Macht das leisten, was Sie selbst und die Mitmenschen kollektiv benötigen. Diese Macht sollten Sie nicht für rein selbstsüchtige Zwecke mißbrauchen - das würde sich nicht zum eigenen Vorteil auswirken.

Wer auf irgendeinem Gebiet mit der Führung anderer Menschen betraut ist, darf sich nur von höchsten Idealen leiten lassen - diese Grundvorstellung und -forderung sollten Sie immer im Sinn behalten.

In der näheren Umgebung könnten sich jetzt mit nur geringer eigener Anstrengung ganz spontan Veränderungen ergeben. Sie sollten sie nutzen, weil sie Ihnen vorwärtshelfen, auch wenn Sie dies ursprünglich nicht so beabsichtigt hatten. Vielleicht erwerben Sie sich jetzt die Gunst eines höhergestellten Menschen.

Manchmal erleben Sie eine Art Wiedergeburt auf religiösem oder spirituellem Gebiet, indem Sie die höhere Bedeutung des eigenen Lebens begreifen lernen und dadurch eine Umwandlung Ihres Wesens erfahren. Sie bemühen sich auch, anderen Menschen diese Erfahrung mitzuteilen. Es ist enorm wichtig, alles, womit Sie jetzt konfrontiert werden, mit anderen zu teilen und es ihnen mitzuteilen. Entweder verändern Sie sich während dieser Zeit dadurch, daß sich die Umgebung verändert, oder Sie selbst werden zum Medium, durch welches die Umgebung eine Veränderung erfährt. Was auch zutreffen mag, Sie erleben eine Veränderung mitsamt Freunden, Nachbarn und alltäglicher Umgebung.

nach oben

Jupiter Trigon Aszendent: Weitreichende Lernprozesse

Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015: Diese Zeitqualität steht für Ihre Bereitschaft, sich durch menschliche Kontakte Selbsterkenntnis und Lebenserfahrung zu erwerben und Ihren Mitmenschen gern und großzügig zu helfen. In diesem Bestreben werden Sie durch Ihre derzeit besonders positiven menschlichen Beziehungen unterstützt. Sie erleben Ihre Mitmenschen jetzt von ihrer Sonnenseite. So sind Sie optimistisch und nehmen zu Recht an, daß alles, was Sie verschenken, mit Zinsen zu Ihnen zurückkehrt. Es könnte sein, daß Sie jetzt einem Menschen begegnen, der Ihnen auf verschiedenen Gebieten ehrlich hilft und Ihnen besonders beisteht, die Welt und die Rolle, die Sie selbst in ihr spielen, zu verstehen.

Dieser Lernprozeß wird sich auf einer für Sie individuell geeigneten Ebene vollziehen. Vielleicht lernen Sie einfach nur, neuen Ideen gegenüber toleranter und aufgeschlossener zu sein, oder Sie erfahren durch diese Verbindung tiefe geistige oder religiöse Wahrheiten. Ganz gewiß sind Sie jetzt besonders aufgeschlossen für eine Erweiterung Ihres spirituellen Verständnisses der Welt. Sie brauchen mehr als die oberflächliche Banalität des Lebens, mit der sich manche Menschen schon zufriedengeben. Wenn Sie jetzt auch dazu neigen sollten, die Welt im allgemeinen und manche Menschen im besonderen zu sehr zu idealisieren, so wird Ihnen doch eines Tages auch der zeitliche Abstand die Erkenntnis bringen, daß Sie damals keiner Täuschung unterlagen, sondern eine Zeit weitreichender Lernprozesse durchmachten.

Sie lernen jetzt nicht nur geistige Wahrheiten, sondern sind allgemein intellektuell aufnahmefähig und lernbegierig. Die Zeit würde sich also für den Besuch einer Schule oder eines Kurses über einen Gegenstand eignen, durch den Sie weiteren Zugang zu den gerade aktuellen Fragen erhalten.

Gelegentlich zeigt diese Zeitqualität auch eine neue Partnerschaft an, die sehr glücklich machen kann. Eine Partnerschaft, die jetzt beginnt -gleich, ob sie von Dauer ist oder nicht -, wird sich sehr positiv auf Ihr inneres Wachstum auswirken.

nach oben

Jupiter Trigon Mond: Ein besonderes Wohlgefühl

Anfang November 2014 bis Anfang Juli 2015: Sie fühlen sich während dieser Zeit durchaus wohl, sind optimistisch und großzügig gestimmt. Sie sorgen sich um das Wohlergehen Ihrer näheren Umgebung und möchten alle Menschen, die Sie lieben, beschützen.

In dieser Zeit ziehen Sie günstige Umstände und Hilfsquellen an, was Sie als ausgesprochen angenehm empfinden. Doch sollten Sie nicht erwarten, daß sich diese Annehmlichkeiten in Zukunft fortsetzen. Vielleicht werden Sie von Menschen aufgesucht, die sich im geschäftlichen oder privaten Bereich als Wohltäter erweisen. Unabhängig vom eigenen Geschlecht werden Sie wahrscheinlich eher von Frauen profitieren.

Bei manchen Menschen stimuliert diese Zeitqualität das Interesse an religiösen und spirituellen Themen. Wahrscheinlich werden Sie sich jedoch mehr für die ethische und moralische als für die mystische Seite der Religion interessieren.

Auch wenn während dieser Zeit gar nichts Großartiges passiert, empfinden Sie jetzt ein besonderes Wohlgefühl - ein Gefühl innerer Ruhe und Zufriedenheit.

nach oben

Jupiter Quadrat Mars: Übersteigerte Selbstsicherheit

Anfang November 2014 bis Anfang Juli 2015: Sie sind jetzt voller Selbstvertrauen und treten besonders selbstbewußt auf. Achten Sie jedoch darauf, daß Sie dadurch nicht herrschsüchtig und arrogant würden. Auch vor übersteigerter Selbstsicherheit sollten Sie sich hüten, da Sie sich in einer solchen Stimmung an Dinge heranwagen könnten, denen Sie womöglich nicht gewachsen sind. Sie sollten bei allen physischen Aktivitäten gefährlichen Risiken sorgsam aus dem Wege gehen und jede unfallträchtige Situation vermeiden.

Der positive Charakter dieser Zeitqualität könnte leider durch Unmäßigkeit völlig zunichte gemacht werden. Deshalb sollten Sie jede Übertreibung vermeiden. Gelingt Ihnen dies, leisten Sie mehr als sonst und glänzen durch die gute Qualität der geleisteten Arbeit. Sie vollbringen Dinge, an die Sie sich normalerweise nicht heranwagen, weil sie Ihnen unerreichbar erscheinen. Auch in Dingen, die Sie sonst anderen überlassen, ergreifen Sie jetzt die Initiative.

Gut vorbereitet und mit Sorgfalt vermögen Sie nun mit Hilfe einer ausgezeichneten Zeiteinteilung den jeweiligen Augenblick bestens zu nutzen. Der eigene Erfolg basiert nicht auf Glück, sondern auf Klugheit, Fleiß und Geschicklichkeit. Doch ohne entsprechende Vorbereitung ist all dies nicht möglich - Impulsivität ist jetzt keineswegs gefragt.

Von entscheidender Bedeutung könnte jetzt auch sein, daß Sie Ihre Gönner bei guter Laune halten. Wer vorschnell handelt, könnte sie erschrecken und ihnen - berechtigt oder unberechtigt - Angst einjagen. Wenn Sie allerdings anderen Menschen absichtlich einen Schrecken einzujagen gedenken, können Sie diese Zeit dazu benützen - vorausgesetzt, Sie folgen einem sorgsam ausgearbeiteten Plan. Wer sich aber seiner Absicht nicht voll bewußt ist, kann den Widerstand seiner Mitmenschen auf sich ziehen, ohne zu wissen, warum.

nach oben


Kurzhoroskop - Vorschau September 2014 bis Februar 2015
für Félix Labisse [Adb] (männlich)
geboren am 9. März 1905 Uhrzeit: 7:30
in Marchiennes, France Weltzeit: 07:16:52
3e17, 50n24 Sternzeit: 18:35:15

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Fische 18°03'51 in Haus 12 direkt
Mond Widder 21°24'18 in Haus 1 direkt
Merkur Fische 17°14'08 in Haus 12 direkt
Venus Stier 2°25'31 in Haus 1 direkt
Mars Skorpion 21°48'58 in Haus 7 direkt
Jupiter Stier 0°18'59 in Haus 1 direkt
Saturn Wassermann 26°22'24 in Haus 12 direkt
Uranus Steinbock 3°50'16 in Haus 9 direkt
Neptun Krebs 5°23'18 in Haus 3 rückläufig
Pluto Zwillinge 19°41'49 in Haus 2 stationär (D)
Mondkn.(w) Jungfrau 9°18'12 in Haus 6 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Widder 19°47'51
2. Haus Stier 28°14'12
3. Haus Zwillinge 20°01'15
Imum Coeli Krebs 8°05'39
5. Haus Krebs 27°42'27
6. Haus Löwe 25°49'33
Deszendent Waage 19°47'51
8. Haus Skorpion 28°14'12
9. Haus Schütze 20°01'15
Medium Coeli Steinbock 8°05'39
11. Haus Steinbock 27°42'27
12. Haus Wassermann 25°49'33

Transite
Neptun Trigon Neptun Anfang April 2013 bis Anfang Februar 2015
Saturn Trigon Sonne Ende November 2013 bis Mitte September 2014
Jupiter Sextil Pluto Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015
Jupiter Trigon Aszendent Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015
Jupiter Trigon Mond Anfang November 2014 bis Anfang Juli 2015
Jupiter Quadrat Mars Anfang November 2014 bis Anfang Juli 2015

Werbung
Werbung