•    
    Aktuelle Planetenstände
    25-Jan-2015, 16:45 Weltzeit
    Sonne5Wassermann23'11"18s55
    Mond16Widder11'31"6n04
    Merkur15Wassermann31'54"r13s50
    Venus27Wassermann35'57"13s47
    Mars10Fische22'25"8s30
    Jupiter19Löwe12'33"r15n57
    Saturn3Schütze3'32"18s50
    Uranus13Widder4'59"4n34
    Neptun6Fische6'49"9s57
    Pluto14Steinbock0'48"20s35
    Mondkn.w12Waage27' 0"4s55
    Chiron14Fische50'41"1s48
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
 

Das Wochenhoroskop

Woche vom 19. bis 25. Jan. 2015

Allgemeine Tendenzen
Alltag / Beruf:

Pünktlich zum Wassermann-Neumond tun sich Türen auf, verspricht das schier Unmögliche möglich zu werden. Der Steinbock-Mond vom Montag macht diese Aussichten nur umso stärker spürbar. Mars in Fische, auf Neptun, hat sich losgelöst von Saturn. Überschwemmungen sind möglich (viel Wasser), oder Menschenmassen (viele Emotionen, viel Not). Wir lassen uns auf etwas ein, was unabsehbare Folgen haben kann. Wir sind von Vertrauen und Zuversicht getrieben, folgen unseren Instinkten und sind froh, diese überhaupt noch zu haben. Wir steuern auf das letzte der sieben Uranus-Pluto-Quadrate zu (März) und spüren oder lernen JETZT, was das bedeutet und welche Dimension es haben kann. Wer in dieser Woche eine verrückte Idee hat oder sieht, sollte sie ernst nehmen! Zukunftsmusik ist gewöhnungsbedürftig. Merkur bleibt stehen. Vielleicht tut er es, weil er merkt, dass etwas vorweggenommen wird, was noch gar nicht ganz spruchreif ist?

Partnerschaft / Liebe:

Venus (mit Merkur) und Jupiter stehen sich gegenüber. Die Glückserwartungen sind enorm. Manche von uns sind bereit, für grosse Gefühle alles zu geben (Mars-Neptun), alles zu opfern, sich hinzugeben und vertrauensvoll fallen zu lassen. Venus in Wassermann ist offen für so ziemlich alles. Wer sich mit dieser Offenheit identifiziert, kann wirklich Erstaunliches erleben. Liebe ist spirituell, grenzüberschreitend in jeder Hinsicht!

Alltag / Beruf:

Wenn plötzlich alles möglich wird, kann es beinahe unheimlich werden (Mars-Neptun). Wohin soll das führen? Merkur in Wassermann ist gut für Brainstorming! Man muss sich mit Experten zusammensetzen, Wissen austauschen und vermehren, Strategien entwickeln. Vermutlich wird sehr viel im Verborgenen diskutiert, hinter geschlossenen Türen. Es sollen am Ende (beim Wassermann-Vollmond) gut durchdachte Konzepte präsentiert werden können. Diese Woche dient der Vorbereitung. In einem Arbeitsteam oder auch im Freundeskreis können Sie sich jetzt vorkommen wie in einem Club, in welchen nur qualifizierte Mitglieder Einlass finden. Manchmal ist es sinnvoll, wenn eine Gruppe von Leuten am selben Strick zieht und von anderen nicht gestört wird.

Partnerschaft / Liebe:

Haben wir Ihnen letzte Woche einen Floh ins Ohr gesetzt, als wir zur Änderung Ihrer Wahrnehmung aufgerufen haben? Sie sehen Ihre Beziehung jetzt mit neuen Augen und inszenieren sie sehr gekonnt, sodass sich die Liebe wieder so grossartig anfühlt wie Sie es sich gewünscht hatten. Das Dream-Team ist wieder da. Zu zweit gegen den Rest der Welt. Aber es ginge theoretisch auch ohne den Rest der Welt.

Alltag / Beruf

Diese Woche beginnt mit einer Steinbock-Betonung, aus der am Dienstag eine Wassermann-Betonung wird, weil Sonne und Mond dort den Neumond bilden. Mars erreicht gleichzeitig Neptun. Die Planeten befinden sich im geistigen Bereich. Die Gedanken fliegen hoch, denken weit in die Zukunft, sehen neuartige Lösungen, Auswege aus einem Dilemma. Wenn zwei Dinge oder Wege unvereinbar sind, braucht es einen dritten Weg oder einen Vermittler, einen wachen Geist, der alles sieht und der nicht urteilt und spaltet, sondern in Lösungen denkt. Sind Sie dieser wache Geist? Nehmen Sie diese Rolle an und sehen Sie, wie Sie dabei über sich selbst hinauswachsen. Sie müssen noch nicht einmal alles selbst tun, sondern bekommen Unterstützung. Die Unterstützung ist Ihre Bestätigung.

Partnerschaft / Liebe:

Venus in Wassermann bekommt vom Neumond Unterstützung. Jetzt können Sie unbeschwert sein und Dinge tun, die Sie sonst nie gewagt haben. Es ist eine entfesselte Situation, die aber nicht völlig aus dem Ruder läuft. Sie sind nicht plötzlich ein ganz anderer Mensch, nur viel freier, entspannter, selbstbestimmter, glücklicher. Das kann nicht ohne Wirkung auf Ihr Beziehungsleben sein.

Alltag / Beruf:

Die Lust auf mehr Freiheit wächst und wächst – und jetzt können Sie ein Schlupfloch nutzen, eine Pause im Terminkalender, eine gute Gelegenheit oder eine Gesetzeslücke. Sie entwischen unauffällig oder müssen sich gar nicht erst verstecken. Jemand hilft Ihnen, baut eine Brücke, reicht Ihnen die Hand oder gibt Ihnen einen Schlüssel. Es könnte der Schlüssel zu einem Zimmer oder einem Haus sein (ein Ferienhaus?). Oder ein rettender Gedanke als Schlüssel für ein Problem. Mit Merkur in Wassermann potenzieren sich die Möglichkeiten. Die Welt der Utopien öffnet ihre Pforten, gewährt Ihnen Einblick. Sie dürfen sich bedienen, sich Ihren Neigungen entsprechend informieren und sich Hoffnung machen (lassen). Da Merkur jetzt rückläufig wird, müssen Sie sich nicht wundern, wenn seltsame Dinge geschehen.

Partnerschaft / Liebe:

Das Fernweh wird immer schlimmer. Vielleicht sind Sie ja schon unterwegs zu Ihrem Schatz? Oder sind Sie zu zweit losgezogen? Die Liebe und das Reisen gehören zusammen, wenn Venus und Jupiter in Verbindung sind. Mars im losgelösten Zustand passt gut dazu. Es kann sich auch um eine rein geistige Reise handeln, mit spirituellem Flair. Man braucht zum Abheben nicht immer ein Flugzeug. Und statt Abheben könnte auch Abtauchen gemeint sein.

Alltag / Beruf:

Die zwischenmenschlichen Geschichten verlangen Ihre Aufmerksamkeit. Mit dem Neumond findet eine Neuausrichtung statt. Wir hatten vorgeschlagen, dass Sie sich von der Idee eines "Gegners" lösen. Das könnte Ihnen nun glatt gelingen! Aus dem Gegeneinander kann ein Miteinander werden, und plötzlich erscheint letzteres völlig logisch, fühlt sich auch viel besser an. Anstatt Energie zu verlieren bekommen Sie neuen Schwung und lassen sich von guten Ideen inspirieren. Mars in Fische hilft Ihnen, den Horizont zu erweitern und sich für Unbekanntes zu öffnen. Zwischenmenschliche Kontakte sind freudvoll, nicht mehr schwierig. Diese Woche ist wie ein Ruck, mit dem wir in einer neuen Welt landen. Sie sind nicht der einzige Mensch, dem das jetzt so geht.

Partnerschaft / Liebe:

Mit dem Wassermann-Neumond beginnt "offiziell" eine neue Phase in Ihrem Beziehungsleben. Wie das wohl erst beim Vollmond sein wird? Es wird Ihnen gut tun, die aktuellen Ereignisse auf sich wirken zu lassen, um sie auf einer tieferen Ebene zu spüren. Als Krebs sind Sie im Nachspüren und Verinnerlichen ein Meister. Venus und Jupiter versprechen Glück – können Sie das auch empfinden?

Alltag / Beruf:

Der Wassermann-Neumond legt den Fokus auf Ihren Umgang mit anderen Menschen. Sie haben mit unkonventionellen Leuten zu tun oder sind selbst unkonventionell. Was ist Ihnen lieber? Wie weit würden Sie es wagen, sich aus dem Fenster zu lehnen und unbeliebt zu machen? Wie wichtig sind Ihnen Applaus und Anerkennung? Antworten Sie nicht zu früh! Merkur steht still, da ist es gut, die aktuelle Situation nachwirken zu lassen. Die Wassermann-Themen (Freiheit, Gleichberechtigung, moderne Kommunikationswege, technische Fortschritte, Geistesblitze) wollen verstanden und verinnerlicht werden. Einer guter Freund oder Partner kann eine wichtige Rolle spielen, vor allem, wenn er sich Ihnen entzieht und einfach macht, was er will.

Partnerschaft / Liebe:

Der Wassermann-Neumond verstärkt Ihre Flirtaktivitäten und schenkt Ihnen noch mehr solche Gelegenheiten. Der Fische-Mars ist entweder naiv und lässt sich auf etwas ein, was ihm irgendwann über den Kopf wachsen könnte, oder aber er weiss sehr genau was er tut und wie er es vertuschen kann. Welches Szenario passt zu dem, was Sie in dieser Woche erleben? Wo würden Sie Ihre eigenen Handlungen einordnen?

Alltag / Beruf:

Wie weit geht Ihr Mitgefühl? Sind Sie schon zu weit gegangen? Müssten Sie sich ein wenig distanzieren? Mit dem Wassermann-Neumond kann es darum gehen, Distanz zu finden. Auch Merkur, der rückläufig wird, bevor er die Opposition zu Jupiter erreicht, scheint sich gerade noch rechtzeitig zu besinnen. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. So sieht es die Jungfrau, die aus Erfahrungen gelernt hat. Es könnte allerdings auch darum gehen, Vertrauen zuzulassen und sich noch mehr auf Menschen einzulassen. In diesem Fall würden Sie die "Lektion" mit der Zeit schon noch lernen, denn nach der Wassermann-Zeit kommt sowieso die Fische-Zeit. Es ist auf jeden Fall gut, sich jetzt mit Fragen der Gerechtigkeit auseinanderzusetzen (Venus-Jupiter), vor allem in Ihren persönlichen zwischenmenschlichen Kontakten.

Partnerschaft / Liebe:

Venus-Jupiter und Mars-Neptun zeigen starke zwischenmenschliche Erlebnisse an, die so glücksversprechend sind, dass der gesunde Menschenverstand misstrauisch werden müsste. In der Liebe hat der Verstand aber oft wenig Chancen, sich durchzusetzen. Merkur ist weise, wenn er jetzt rückläufig wird, damit wir über alles noch einmal nachdenken können. Notfalls wird dafür gesorgt, dass der Kontakt zwischen Liebenden gestört oder verhindert wird.

Alltag / Beruf:

Der Wassermann-Neumond mit stillstehendem Merkur ist ein Aufruf, innezuhalten! Venus-Jupiter und Mars-Neptun deuten Naivität an. So toll, wie es aussieht, ist es nicht wirklich bzw. noch nicht. Wir können den idealen Zustand als Ziel annehmen und unser künftiges Handeln danach ausrichten. Manchmal ist es sogar gut, so zu tun, als habe man das Ziel schon erreicht, damit die Energien in die gewünschte Richtung fliessen. Wichtig ist, dass Sie wissen, wo Sie tatsächlich stehen. Wir verlieren mit dem Wassermann-Neumond den Kontakt zur Erde. Damit lassen sich wunderbar Luftschlösser bauen – oder aber Konzepte erarbeiten, die später einmal konkret gemacht werden.

Partnerschaft / Liebe:

Venus-Jupiter und Mars-Neptun zeigen die Tendenz an, dass wir uns etwas vormachen, und Sie als Waage sind da besonders betroffen, weil Ihre Liebesideale sehr hoch sind und Sie sich von den Konstellationen angesprochen bzw. bestätigt fühlen. Sie möchten alles mit dem Partner teilen und sich am liebsten an ihn verschenken. Wenn der Partner nicht ganz genau so gestrickt ist wie Sie, wird es einseitig.

Alltag / Beruf:

Wer manipuliert wen? Ist es überhaupt Manipulation? Ist jemand zu weit gegangen? Hat jemand zu viel versprochen? Sie werden sich jetzt zur Analyse der Situation zurückziehen und damit möglicherweise jemanden im Regen stehen lassen, der etwas von Ihnen erwartet hat, was Sie nun doch nicht zu geben bereit sind. Können Sie Ihr Verhalten erklären? Versuchen Sie es und werben Sie um Verständnis für Ihre vermeintliche oder tatsächliche Kehrtwende. Wenn Sie schweigen, sind Missverständnisse geradezu vorprogrammiert. Aber auch Worte müssen sehr eindeutig sein, damit sie nicht falsch verstanden werden. Wenn Merkur rückläufig wird, ist Achtsamkeit gefragt.

Partnerschaft / Liebe:

Mars-Neptun zeigt, dass Sie in Liebesangelegenheiten aktiv werden. Sie scheinen jemanden gefunden zu haben, der Ihren Vorstellungen total entspricht. Hoffentlich machen Sie sich da nichts vor! Kennen Sie die Person denn wirklich? Wollen Sie sich so sehr auf Ihr Gespür verlassen? Was halten Sie davon, keinen Schritt weiterzugehen, um ein wenig zu Sinnen zu kommen?

Alltag / Beruf:

Schenken Sie sich Zeit! Ziehen Sie sich Anfang der Woche ein bisschen zurück. Die eigenen Bedürfnisse sind genauso wichtig wie jene der lieben Mitmenschen, für die Sie sich verantwortlich fühlen. Der Wassermann-Neumond bestätigt das und möchte Ihnen die Erlaubnis geben, an sich selbst zu denken. Merkur bleibt in Wassermann stehen und wird zurückwandern. Auch das ist ein Hinweis darauf, dass Sie sich besinnen sollen. Sobald der Mond das Fische-Zeichen erreicht hat (Donnerstag), werden Sie nicht umhin können, sich um die anderen zu kümmern. Vielleicht spüren Sie dann auch, wie sehr Sie das auslaugt. Sie tun, was Sie können – und das muss genügen. Erwarten Sie von sich keine Wunder, auch wenn andere es tun.

Partnerschaft / Liebe:

Venus-Jupiter zeigt ein gutes Gefühl an. Sie brauchen eine anregende Beziehung – und Sie haben offenbar eine! Vielleicht ist der Partner ja dazu da, Sie zu animieren, etwas dazuzulernen? Sie nehmen die Impulse, die von ihm kommen, dankbar auf und schenken Ihrerseits gute Anregungen, um gemeinsam etwas Spannendes zu erleben. Liebe braucht jetzt gemeinsame Visionen von einer besseren Welt.

Alltag / Beruf:

Kennen Sie Ihre sparsame Natur? Wahrscheinlich ja. Kennen Sie auch schon Ihre grosszügige Natur? Falls nicht, werden Sie sie jetzt wohl kennenlernen. Venus-Jupiter zeigt es an, aber auch Mars-Neptun. Wer viel gibt, bekommt viel zurück. Geben und Nehmen sind im Fluss, bereichern sich gegenseitig. Das könnte Ihr persönliches Wassermann-Neumond-Thema sein. Sie sehen vieles mit anderen Augen, sind offen für neue Erkenntnisse, können deshalb auch überraschend anders als üblich handeln. Wahrscheinlich tun Sie alles aus einem Gefühl der Verantwortung oder der ausgleichenden Gerechtigkeit heraus. Als Steinbock müssen Sie vielleicht so denken. Ein Löwe würde sagen, dass er es aus Herzensgüte tut – im Grunde ist das auch bei Ihnen der Fall. Ja, Sie haben ein grosses Herz!

Partnerschaft / Liebe:

Was spricht Ihr Herz? Fragen Sie das am Mittwoch noch einmal und Sie werden eine völlig andere Antwort bekommen. Das ist der Wassermann-Neumond! Er hilft uns, alles von einer anderen Seite zu sehen und unbequeme Antworten zu akzeptieren. Er macht Mut, gegen den Strom zu schwimmen. Wenn Ihre Liebe nicht ins Konzept passt, sollten Sie sich fragen, in welches Konzept Liebe denn bitte schön passen soll.

Alltag / Beruf:

Warum bleibt Merkur mitten im Wassermann-Zeichen stehen und macht dann von der Erde aus gesehen kehrt? Suchen Sie hierfür bitte keine technische Antwort, sondern eine philosophische oder eine psychologische. Was könnte Merkurs Stillstand mit dem knappen Wassermann-Neumond zu tun haben? Oder mit Mars-Neptun und Sonne-Saturn? Vorwärtsstreben scheint nur unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt zu sein. Fragen wir Neptun in Fische, ist es die Nächstenliebe. Fragen wir Saturn in Schütze, ist es die Moral, die Ethik oder die Gerechtigkeit. Wenn jetzt etwas schief läuft, haben wir noch nicht die richtige Motivation. Wenn Sie ein besserer Mensch werden möchten, müssen Sie sich genau anschauen, was in dieser Woche schief läuft. Das heisst aber nicht, dass etwas schief laufen muss.

Partnerschaft / Liebe:

Man sagt dem Wassermann Exzentrik nach. Man könnte es in dieser Woche auch Schauspielkunst nennen, oder Liebe zur grossartigen Inszenierung. Auch fishing for compliments wäre eine mögliche Variante. Mit Ihrem Verhalten sorgen Sie dafür, dass die Beziehung sehr lebendig wird, dass der Partner das Gefühl bekommt, nur mit Ihnen solche Höhen und Tiefen erleben zu können, wobei wir im Moment bei den Höhen angekommen sind.

Alltag / Beruf:

Eigentlich beschreiben Mars und Neptun etwas sehr Schönes: fliessende Energie, spirituelle Erlebnisse, glückliche Fügungen. Künstlerisches Schaffen läuft prima. Für das praktische Leben kann diese Konstellation ebenfalls nützlich sein, wenn die Geisteshaltung stimmt. Im Gegenzug bedeutet das, dass jede Ängstlichkeit, jeder Selbstzweifel Sie von der perfekten Bahn abbringen kann. Sie brauchen sehr viel Ruhe, um in Ihrer Mitte und auf dem richtigen Pfad bleiben zu können. Am Montag sind Sie zu streng mit sich selbst – so finden Sie weder Ruhe noch Gelassenheit. Im Laufe der Woche dürfte es allmählich besser werden. Erlauben Sie es sich, Zeit zu haben! Erlauben Sie es sich, anders als die anderen zu sein, einen eigenen, langsameren Rhythmus zu haben.

Partnerschaft / Liebe:

Venus-Jupiter deuten auf eine grosse Liebe hin. Ist diese Liebe für Sie real oder gibt es sie nur in Ihrer Vorstellung oder in gestohlenen Momenten? Wie viel konkrete Liebe sind Sie sich wert? Finden Sie sich liebenswert? Sie wissen, dass alle Menschen Liebe verdient haben. Kann es sein, dass Sie sich da manchmal selber ausschliessen? Alle sind alle. Sie gehören dazu!

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astrodienst Onlineshop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst