Horoskop für:
Kurzhoroskop - Vorschau
ab Juli 2014
für Yo-Yo Ma [Adb], geboren am 7. Oktober 1955
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2014
Einführung

Reifungserlebnis * Saturn Konjunktion Saturn: * Mitte Dezember 2013 bis Ende September 2014:

Lebensenergien freisetzen * Uranus Opposition Sonne: * Anfang April 2014 bis Anfang März 2015:

Freiheitsbedürfnis * Jupiter Konjunktion Uranus: * Vom 20. Juli 2014 bis zum 29. Juli 2014:

Weitreichende Lernprozesse * Jupiter Trigon Aszendent: * Vom 9. August 2014 bis zum 18. August 2014:

Mitreißende Lebensfreude * Jupiter Sextil Sonne: * Mitte September 2014 bis Mitte Mai 2015:

Ganz ruhig bleiben * Jupiter Quadrat Saturn: * Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab Juli 2014 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 7. Oktober 1955 um 18:00 Uhr in Paris, Frankreich.

Ihr Sternzeichen ist Waage. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Widder, und Ihr Mond steht im Zeichen Krebs.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

nach oben

Saturn Konjunktion Saturn: Reifungserlebnis

Mitte Dezember 2013 bis Ende September 2014: Diese Zeit des Lebens ist sehr bedeutsam. Ein großer Lebenskreis schließt sich, Veränderungen bahnen sich an. Wie groß diese Veränderungen sein werden, hängt weitgehend davon ab, was Sie in den letzten sieben Jahren mit Ihrem Leben angefangen haben. Entweder leben Sie nach Ihren eigenen Maßstäben oder nach denjenigen anderer Zeitgenossen. Trifft letzteres zu, so wird sich die jetzige Zeitqualität nachhaltig bemerkbar machen.

Im vergangenen Jahr begannen viele Elemente Ihres Lebens, sich zu verändern. Menschliche Verbindungen veränderten sich oder endeten ganz. Sie wechselten vielleicht die Wohnung oder den Beruf. Sie waren beherrscht von dem Gefühl, für die Verwirklichung gewisser Pläne sei die letztmögliche Gelegenheit gekommen. Sie spüren, daß ein wesentlicher Lebensabschnitt vollendet ist.

Jetzt möchten Sie auch die Auswirkungen dieses Einflusses noch unterstützen und verstärken. Eine Partnerschaft zum Beispiel, die allen Bemühungen zum Trotz unbefriedigend geblieben ist, wird als wichtige Beziehung jetzt besonders genau überprüft. Vielleicht beschließen Sie, sie zu beenden oder zumindest, sie wesentlich zu verändern. Das gleiche gilt für andere Elemente des Lebens, die Sie zwar bisher toleriert haben, jetzt aber endgültig als unergiebig einstufen.

Sie werden mit der unbedingten Notwendigkeit einer radikalen Veränderung konfrontiert. Wie schwierig die Situation sich auch gestalten mag -vollziehen Sie diese notwendige Veränderung! In späteren Jahren wird sich zeigen, daß Sie richtig gehandelt haben.

Jetzt geht so manches zu Ende und Neues beginnt. Wenn Sie Ihr Leben bis jetzt nicht auf Tätigkeiten aufgebaut haben, die Ihrem Wesen entsprechen, werden Sie eine Krise erleben. Haben Sie dies dagegen in den vorhergehenden Jahren getan und somit Ihre Lebensaufgaben erfüllt, werden Sie diesen Einfluß lediglich als eine Zeit der Festigung und als den Beginn einer neuen Aktivitätsphase erleben.

nach oben

Uranus Opposition Sonne: Lebensenergien freisetzen

Anfang April 2014 bis Anfang März 2015: Während dieser Zeit sollten Sie auf plötzliche Veränderungen in Ihrer Umwelt achten, die Ihre Art, sich als Individuum auszudrücken, in Frage stellen und die Sie zwingen, sich mit Ihrem ureigensten Wesen auseinanderzusetzen. Sie streben danach, sich von den Beschränkungen zu lösen, die Ihnen auferlegt sind, doch wahrscheinlich wird eine Herausforderung von außen an Sie herantreten, die Sie dazu zwingt, mehr Verantwortung für Ihr Leben zu übernehmen. Dieser Einfluß bringt oft plötzliche Zusammenstöße mit Vorgesetzten. Unerwartete Umstände zwingen Sie dazu, die Richtung Ihres Lebensweges zu ändern. Auch in mitmenschlichen Verbindungen erleben Sie plötzliche Veränderungen, besonders dann, wenn in Ihrer Partnerschaft oder in Freundschaften kein ehrlicher Ausdruck möglich war.

Den Lebensstil, den Sie bis zu diesem Zeitpunkt entwickelt haben, halten Sie für solide und praktizierbar. Die meisten Erwachsenen haben zu dieser Zeit bestimmte Ideale und Ziele schon als unerreichbar abgeschrieben und -im Bestreben, sich der Wirklichkeit anzupassen - eigene Wesenszüge geopfert. Unterdrückte Kräfte aus diesen Bereichen liegen den Manifestationen dieser Zeitqualität zugrunde. Die Zeit verlangt, daß der verborgene Druck freigelassen wird, auch wenn Sie vermutlich das Gefühl haben, bei solchen Ereignissen eher Opfer zu sein anstatt selbst zu handeln. Doch es geschieht weiter nichts, als daß bestimmte Dinge aus Ihrem Leben verschwinden, die Sie bisher daran gehindert haben, frei zu sein. Da aber Sicherheit und Berechenbarkeit für die meisten Menschen wertvoller sind als freier Selbstausdruck, wirkt dieser Einfluß häufig störend.

Gesundheitliche Probleme könnten vor allem dann auftauchen, wenn Sie sich den jetzt freigesetzten Energien und den damit verbundenen Umstellungen widersetzen. Versuchen Sie also, Ihr Wesen so frei und offen wie möglich auszudrücken.

nach oben

Jupiter Konjunktion Uranus: Freiheitsbedürfnis

Vom 20. Juli 2014 bis zum 29. Juli 2014: Diese Zeit steckt voller Überraschungen und Möglichkeiten jeder Art. Sie erstreben jetzt eine besondere Freiheit, die Sie niemals zuvor genossen haben. Vielleicht schütteln Sie alle bisherige Verantwortung ab und trachten danach, Ihre verlorene Jugend wiederzugewinnen. Sie haben jetzt einen Widerwillen gegen jede übernommene Verpflichtung. Im Verlangen nach Freiheit dürfen Sie aber nicht jene Menschen verlassen, die auf Sie zählen. Sie sollten einen Ausgleich zwischen den Ansprüchen, die andere an Sie stellen und Ihrem inneren Bedürfnis nach Bewahrung Ihrer Individualität anstreben.

Doch diese Zeitqualität kann sich auch völlig anders auswirken. Vielleicht bringt sie eine plötzliche Wende oder eine Gelegenheit aus einer unvermuteten Richtung - eine Beförderung zum Beispiel, einen Glücksfall oder eine unerwartete Begegnung mit einem Menschen, der sich als Wohltäter entpuppt. Damit sind aber nur einige wenige Möglichkeiten aufgezählt. Es ist schwer zu sagen, was wirklich eintreffen wird, denn es handelt sich hier um einen völlig unvorhersehbaren Einfluß.

Eine weitere Auswirkung könnte darin bestehen, daß Ihnen für bestimmte neue Möglichkeiten die Augen geöffnet werden. Der bewußtseinserweiternde Charakter dieser Zeitqualität kann dazu beitragen, daß Sie in der Lage sind, eine Situation aus einem völlig neuen Gesichtswinkel zu sehen, so daß Ihnen Lösungen für anstehende Probleme einfallen. Diese Lösungen können so radikal sein, daß Sie normalerweise vor ihnen zurückschrecken würden, doch Sie verspüren zugleich auch genügend Zuversicht, um neue Wege zu einzuschlagen.

Wie sich dieser Einfluß auch auswirkt, Sie dürfen eine plötzliche Ausweitung des gesamten Lebens erwarten und werden die Fähigkeit erlangen, das Leben aus einer neuen, reicheren und weiteren Sicht zu betrachten. Diese Veränderungen können infolge eines großen, verwandelnden Ereignisses oder auch durch eine Reihe kleinerer Geschehnisse eintreten, die zusammengenommen von großer Wirkung sind.

nach oben

Jupiter Trigon Aszendent: Weitreichende Lernprozesse

Vom 9. August 2014 bis zum 18. August 2014: Diese Zeitqualität steht für Ihre Bereitschaft, sich durch menschliche Kontakte Selbsterkenntnis und Lebenserfahrung zu erwerben und Ihren Mitmenschen gern und großzügig zu helfen. In diesem Bestreben werden Sie durch Ihre derzeit besonders positiven menschlichen Beziehungen unterstützt. Sie erleben Ihre Mitmenschen jetzt von ihrer Sonnenseite. So sind Sie optimistisch und nehmen zu Recht an, daß alles, was Sie verschenken, mit Zinsen zu Ihnen zurückkehrt. Es könnte sein, daß Sie jetzt einem Menschen begegnen, der Ihnen auf verschiedenen Gebieten ehrlich hilft und Ihnen besonders beisteht, die Welt und die Rolle, die Sie selbst in ihr spielen, zu verstehen.

Dieser Lernprozeß wird sich auf einer für Sie individuell geeigneten Ebene vollziehen. Vielleicht lernen Sie einfach nur, neuen Ideen gegenüber toleranter und aufgeschlossener zu sein, oder Sie erfahren durch diese Verbindung tiefe geistige oder religiöse Wahrheiten. Ganz gewiß sind Sie jetzt besonders aufgeschlossen für eine Erweiterung Ihres spirituellen Verständnisses der Welt. Sie brauchen mehr als die oberflächliche Banalität des Lebens, mit der sich manche Menschen schon zufriedengeben. Wenn Sie jetzt auch dazu neigen sollten, die Welt im allgemeinen und manche Menschen im besonderen zu sehr zu idealisieren, so wird Ihnen doch eines Tages auch der zeitliche Abstand die Erkenntnis bringen, daß Sie damals keiner Täuschung unterlagen, sondern eine Zeit weitreichender Lernprozesse durchmachten.

Sie lernen jetzt nicht nur geistige Wahrheiten, sondern sind allgemein intellektuell aufnahmefähig und lernbegierig. Die Zeit würde sich also für den Besuch einer Schule oder eines Kurses über einen Gegenstand eignen, durch den Sie weiteren Zugang zu den gerade aktuellen Fragen erhalten.

Gelegentlich zeigt diese Zeitqualität auch eine neue Partnerschaft an, die sehr glücklich machen kann. Eine Partnerschaft, die jetzt beginnt -gleich, ob sie von Dauer ist oder nicht -, wird sich sehr positiv auf Ihr inneres Wachstum auswirken.

nach oben

Jupiter Sextil Sonne: Mitreißende Lebensfreude

Mitte September 2014 bis Mitte Mai 2015: Jetzt scheint das Leben leicht dahinzufließen. Ohne Anstrengungen machen Sie Fortschritte in einer gewünschten Richtung. Selbst Ihre Ideale und Vorstellungen scheinen in reale Reichweite zu gelangen. Es ist eine Zeit optimistischen Wachsens und innerlicher Ruhe. In aller Muße könnten Sie jetzt überprüfen, wie Ihr eigenes Leben funktioniert.

Weil Sie sich kraft- und energiegeladen fühlen, ist die Zeit ausgezeichnet dazu geeignet, Ihre eigenen Interessen in fast allen Bereichen voranzutreiben. Leider könnte es aber an der nötigen Antriebskraft fehlen.

Die Beziehungen zu anderen Menschen sind überwiegend gut. Sie genießen es, mit Freunden zusammenzusein. Oft bringt es dieser Einfluß mit sich, daß Sie mitreißende Lebensfreude ausstrahlen.

Die Zeitqualität begünstigt auch das Pläneschmieden, da Sie jetzt in großem Maßstab denken - eine Folge Ihres allgemeinen Optimismus. Dieser Optimismus könnte Sie zwar zu Übertreibungen verleiten, Sie andererseits aber auch Möglichkeiten wahrnehmen lassen, die Sie sonst übersehen würden.

Großzügig und tolerant gestimmt, lassen Sie sich durch Fehlschläge nicht leicht entmutigen. Sie erkennen, daß reichlich Zeit vorhanden ist, um ein eventuell vorhandenes Problem zu korrigieren, und regen sich deswegen nicht auf. Menschen, die Sie normalerweise irritieren, begegnen Sie jetzt gelassen. Sie denken sogar darüber nach, wie Sie schwierig gewordene Beziehungen wieder ins Lot bringen könnten.

nach oben

Jupiter Quadrat Saturn: Ganz ruhig bleiben

Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015: Unter diesem Einfluß nehmen Sie viele Korrekturen in Ihrem Leben vor. Sie trennen sich von Menschen oder Umständen, die Ihnen nicht guttun. Sie verwerfen bestimmte moralische Maßstäbe und Verhaltensweisen, die Sie neuerdings als unangebracht empfinden, und richten Ihr Pflicht- und Verantwortungsgefühl mehr nach den realen Erfordernissen aus. Während dieser Umstellungszeit können Sie unter einer erheblichen Spannung stehen. Zeitweise könnten Sie auch ganz verwirrt sein und nicht wissen, ob Sie eine Ausweitung oder eine Einschränkung vornehmen sollen.

Am besten wäre es, sich eine Weile zurückzuziehen, weil anderer Leute Ratschläge jetzt von geringem Wert sind, es sei denn, daß Sie sich Ihre Ratgeber wirklich sorgfältig auswählen. Hilfreich ist ein geteiltes Verhalten, nämlich in manchen Bereichen vorwärts und in anderen rückwärts zu gehen. Sie können jetzt einfach nicht überall Fortschritte erzielen, wie sehr Sie sich das auch wünschen mögen. Leider läßt sich nicht vorhersagen, welche Lebensbereiche betroffen sein werden. Am besten kommen Sie über diese Zeit hinweg, wenn Sie ganz ruhig bleiben. Denn meistens wird genug Zeit vorhanden sein, um bei anstehenden Entscheidungen in aller Ruhe Informationen einzuholen. Deshalb: nichts überstürzen!

Geschäftlich und beruflich könnten Sie eine kritische, aber nicht unbedingt schlechte Zeit durchstehen. Es ist einfach so, daß alles, was Sie jetzt tun, bedeutende Konsequenzen für die Zukunft hat. Besonders vorsichtig sollten Sie mit Geld umgehen, da Sie jetzt stark dazu tendieren, durch Geldprobleme verursachte Freiheitsbeschränkungen zu ignorieren und impulsiv zu handeln.

Unter diesem Einfluß könnten Sie die Stellung wechseln - vielleicht bietet eine andere Arbeit bessere Chancen. In diesem Falle sollten Sie den neuen Posten annehmen, da Veränderungen dieser Art sich jetzt segensreich auswirken können. Ganz allgemein sollten Sie jetzt jede Gelegenheit zur Expansion und Befreiung von Hemmnissen, denen sie bisher unterworfen waren, wahrnehmen - aber ohne Porzellan zu zerschlagen!

nach oben


Kurzhoroskop - Vorschau Juli 2014 bis Dezember 2014
für Yo-Yo Ma [Adb] (männlich)
geboren am 7. Oktober 1955 Uhrzeit: 18:00
in Paris, FR Weltzeit: 17:00
2e20, 48n52 Sternzeit: 18:11:36

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Waage 13°38'53 in Haus 7 direkt
Mond Krebs 2°08'22 in Haus 3 direkt
Merkur Waage 26°17'09 in Haus 7 rückläufig
Venus Waage 23°22'10 in Haus 7 direkt
Mars Jungfrau 26°18'45 in Haus 6 direkt
Jupiter Löwe 24°22'01 in Haus 6 direkt
Saturn Skorpion 19°12'13 in Haus 7 direkt
Uranus Löwe 1°53'04 in Haus 5 direkt
Neptun Waage 27°26'31 in Haus 7 direkt
Pluto Löwe 27°54'29 in Haus 6 direkt
Mondkn.(w) Schütze 19°40'35 in Haus 9 direkt

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Widder 6°15'52
2. Haus Stier 19°34'32
3. Haus Zwillinge 13°41'23
Imum Coeli Krebs 2°39'36
5. Haus Krebs 22°07'27
6. Haus Löwe 18°13'59
Deszendent Waage 6°15'52
8. Haus Skorpion 19°34'32
9. Haus Schütze 13°41'23
Medium Coeli Steinbock 2°39'36
11. Haus Steinbock 22°07'27
12. Haus Wassermann 18°13'59

Transite
Saturn Konjunktion Saturn Mitte Dezember 2013 bis Ende September 2014
Uranus Opposition Sonne Anfang April 2014 bis Anfang März 2015
Jupiter Konjunktion Uranus Vom 20. Juli 2014 bis zum 29. Juli 2014
Jupiter Trigon Aszendent Vom 9. August 2014 bis zum 18. August 2014
Jupiter Sextil Sonne Mitte September 2014 bis Mitte Mai 2015
Jupiter Quadrat Saturn Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015

Langzeit-Perspektiven, Horoskop für 6 Jahre von Liz Greene
Werbung
Werbung