Horoskop für:
Kurzhoroskop - Vorschau
ab Juli 2014
für Alexa Rae Joel [Adb], geboren am 29. Dezember 1985
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2014
Einführung

Freiwilliger Verzicht * Neptun Quadrat Saturn: * Ende März 2013 bis Ende Januar 2015:

Gemeinnütziges Arbeiten * Neptun Trigon MC: * Anfang April 2013 bis Anfang Februar 2015:

Hilfe und Unterstützung * Jupiter Konjunktion Mond: * Anfang September 2014 bis Mitte April 2015:

Extravaganz * Jupiter Opposition Jupiter: * Anfang Oktober 2014 bis Mitte Juni 2015:

Selbstverwirklichung * Jupiter Trigon Uranus: * Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015:

Gedankliche Klarheit * Jupiter Trigon Merkur: * Ende Oktober 2014 bis Ende Juni 2015:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab Juli 2014 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Weiblich, geboren am 29. Dezember 1985 um 23:45 Uhr in New York, New York.

Ihr Sternzeichen ist Steinbock. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Waage, und Ihr Mond steht im Zeichen Löwe.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

nach oben

Neptun Quadrat Saturn: Freiwilliger Verzicht

Ende März 2013 bis Ende Januar 2015: Dieser Einfluß macht sich weniger auf einer materiellen, als vielmehr auf der psychischen Ebene bemerkbar. Er verändert nichts außer Ihrer Stimmung und Ihrer Weltanschauung. Sie könnten jetzt ohne ersichtlichen Grund Gefühle der Unsicherheit und Angst spüren. Die Wirklichkeit scheint sich Ihnen zu entziehen, Sie fühlen sich desorientiert und verwirrt. Doch gewisse Probleme, die jetzt aktuell für Sie sind, könnten einfach Ihrer Phantasie entstammen. Als oberster Grundsatz gilt jetzt: Wenn Sie sich die Wirkungen dieses Einflusses auf Ihr eigenes Bewußtsein klar vor Augen halten, vermögen Sie die Konsequenzen zu bewältigen.

Das Hauptproblem liegt darin, daß Sie Ihre Fähigkeit, mit dem Leben umzugehen, bezweifeln. Am liebsten möchten Sie sich ganz von der Welt zurückziehen. Aber das sollten Sie nicht tun, sondern auch andere Menschen anhören, um den eigenen, allzu pessimistischen Vorstellungen entgegenzuwirken. Leuten dagegen, die Sie noch mehr verunsichern, gehen Sie besser aus dem Wege.

Unsicherheit und fehlendes Selbstbewußtsein wirken nachteilig in allen Lebensbereichen. Sie sollten sich vergegenwärtigen, daß Sie das gleiche Recht haben, sich selbst auszudrücken, wie jeder andere Mensch auch. Erlauben Sie niemandem, dieses Recht mit Füßen zu treten. Andererseits sollten Sie sich aber auch nicht so stark mit einer Position identifizieren, daß Sie sich nicht mehr ohne Schaden an Ihrem Selbstwert davon lösen können. Eine weitere wichtige Wirkung dieses Einflusses besteht darin, daß bestimmte Teile Ihres Lebens, z.B. Besitz oder Überzeugungen, mit denen Sie sich identifiziert hatten, verschwinden. Aber Sie erkennen, daß Ihre Existenz nicht davon abhängt, daß Sie an diesen Elementen festhalten.

Im Gegenteil: Diese Zeitqualität kann sich so äußern, daß Sie Ihre materiellen Besitztümer freiwillig gegen eine asketische, selbstlose Lebensführung eintauschen. Am besten ist dieser Einfluß zu bewältigen, wenn Sie sich klarmachen, mit wie wenig Sie auskommen können. Sie werden erstaunt sein, wie wenig das tatsächlich ist!

nach oben

Neptun Trigon MC: Gemeinnütziges Arbeiten

Anfang April 2013 bis Anfang Februar 2015: Während dieser Zeit könnten Sie die praktisch- materiellen Dinge des Lebens zugunsten einer spirituellen Wahrheitssuche vernachlässigen. Solange Sie die materielle Welt nicht vollkommen ignorieren, kann sich dieser Einfluß recht positiv auswirken, denn Sie müssen zwar einerseits mit beiden Beinen auf der Erde stehen, dürfen andererseits aber auch nicht zulassen, daß die irdischen Belange das Bewußtsein ganz mit Beschlag belegen.

Sie könnten jetzt Ihren Mitmenschen dienen, indem Sie sich um einen nahen Angehörigen kümmern oder in einer Institution arbeiten, die sich armer oder anders benachteiligter Menschen annimmt. Vielleicht haben Sie auch einen kranken Freund oder einen geliebten Menschen zu pflegen.

Sie könnten sich auch für eine Mitarbeit in sozialen Bereichen entscheiden. Soziale Wohlfahrt, gemeinnütziges Arbeiten und pflegerische Dienste - besonders in der Psychiatrie - entsprechen dieser Zeitqualität. Was Sie sich wünschen, ist, sich persönlich dienend mit einer größeren sozialen Aufgabe zu identifizieren. Belohnung oder Anerkennung für die geleistete Arbeit ist Ihnen nicht wichtig, Sie arbeiten jetzt ganz gerne hinter den Kulissen.

Ihr Ego ist jetzt nicht sehr stark. Sie sind zwar in der Lage, sich in der oben beschriebenen Weise dienend zu engagieren, doch bedeutet dies auch, daß Sie die eigenen Interessen nicht kräftig genug vertreten und Ihre private Welt vernachlässigen. Weil Sie diese für unwichtig halten, könnten persönliche Verbindungen in Mitleidenschaft gezogen werden.

Versäumen Sie nicht, Ihre persönlichen Bedürfnisse zu befriedigen, um gesund und glücklich zu bleiben. Sie können sich nicht auf Dauer für andere Menschen opfern! Wer sich zu stark aufopfert, verwandelt sich in einen deprimierten, freudlosen Menschen. Wer aber froh und glücklich ist, vermag seiner Umwelt am wirkungsvollsten zu helfen.

nach oben

Jupiter Konjunktion Mond: Hilfe und Unterstützung

Anfang September 2014 bis Mitte April 2015: Diese Zeitqualität ist besonders positiv. Sie fühlen sich emotional geborgen und ganz eins mit Ihren Gefühlen, die Sie nicht nur sich selbst, sondern auch anderen Menschen gegenüber klar und ehrlich ausdrücken können. Gleichzeitig sind Sie außerordentlich großzügig und machen Geschenke spontaner und reichlicher als sonst.

Diese Einflüsse weisen auf die in jedem Menschen verborgenen Mutter- und Beschützerinstinkte hin, zugleich aber auch auf den eigenen Wunsch, Hilfe und Unterstützung zu erfahren. Sie vermögen jetzt einen Mitmenschen zu umhegen und zu pflegen, und wenn Sie selbst Hilfe brauchen, werden Sie sie erhalten.

Unter diesem Einfluß spielen die eigenen vier Wände und das persönliche Leben eine besonders wichtige Rolle. Sie werden daran arbeiten, diese Bereiche so positiv wie nur irgend möglich zu gestalten. Vielleicht werden Sie Ihr Heim schöner und gemütlicher herrichten. Vielleicht ist aber auch die psychische Ebene betroffen, und Sie bitten Freunde und Nachbarn zu sich, um mit ihnen gemütliche Stunden zu verbringen. Diese Zeit eignet sich ausgezeichnet dafür, einen Besuch in der alten Heimat zu machen, um alte Freunde und liebe Menschen wiederzusehen.

Ungeachtet Ihres Geschlechts wird es jetzt eher eine Frau sein, von deren Hilfe und Fürsorge Sie profitieren. Ihre Funktion besteht vielleicht darin, Ihnen zu offenbaren, was Sie innerlich besitzen. Diese Rolle könnte auch ein Mann spielen, der Sie in geradezu mütterlicher Weise betreut.

Das einzig Heikle an diesem Einfluß ist sein symbolischer Zusammenhang mit Nahrungsaufnahme und Verdauung. Psychologisch betrachtet befinden Sie sich in einer Zeit, in der Sie soviel Nahrung wie möglich aufnehmen. Falls Sie nicht aufpassen, ist die physische Entsprechung dazu eine Gewichtszunahme. Besonders fettreiche Speisen sollten Sie jetzt tunlichst meiden.

nach oben

Jupiter Opposition Jupiter: Extravaganz

Anfang Oktober 2014 bis Mitte Juni 2015: Unter diesem Einfluß fühlen Sie sich wohl und besitzen genug Selbstvertrauen, um alles Anfallende in Angriff zu nehmen. Sie sind optimistisch gestimmt und leben im Gefühl, alles zu schaffen, was Sie sich vornehmen. Vielleicht sind Sie etwas zu selbstsicher, deshalb sollten Sie sich nicht mehr aufbürden, als Sie wirklich zu bewältigen vermögen.

In dieser Zeit könnten mehrere zeitraubende Projekte zusammenkommen, was günstig sein kann oder auch nicht, je nachdem, ob Sie Ihre Fähigkeiten bisher richtig eingeschätzt haben. Was jetzt zu bewältigen ist, könnte mehr sein, als Sie zu leisten vermögen. Deshalb sollten Sie vielleicht etwas zurückstecken.

Auch eine Menge Unruhe könnte Ihnen ins Haus stehen. Vielleicht empfinden Sie Ihre Alltagswelt als zu klein und unergiebig. Wenn Sie so fühlen, sollten Sie Ihren Aktivitätsbereich ausweiten, aber dabei aufpassen, daß er nicht gar zu groß wird. Konflikte mit Behörden oder Vorgesetzten liegen jetzt im Bereich der Möglichkeiten, auch wenn Sie alle Vorschriften sorgfältig beachten.

Vielleicht haben Sie Ihren Mitmenschen den Eindruck vermittelt, extrem ehrgeizig zu sein oder - wenigstens in ihren Augen - zu viel zu fordern, und deshalb könnte man jetzt versuchen, Ihnen den Weg zu verbauen. Wenn das geschieht, müssen Sie diesen Menschen direkt entgegentreten und ihnen versichern, daß Sie nicht nach ihren Positionen streben - vorausgesetzt, es ist wahr. Da Letzteres jetzt aber durchaus bezweifelbar ist, sollten Sie kompromißbereit sein.

Doch dies alles muß nicht unbedingt eintreten. Mit etwas Vorsicht und Zurückhaltung können Sie diese Zeitqualität sehr positiv leben und durch sie viel Gutes erfahren, besonders auf finanziellem Gebiet. Je nach persönlicher Anlage macht dieser Einfluß in den erwähnten Bereichen entweder sehr extravagant oder äußerst erfolgreich.

nach oben

Jupiter Trigon Uranus: Selbstverwirklichung

Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015: Unter diesem Einfluß sind Sie ganz stark von dem Bedürfnis motiviert, sich zu verwirklichen und etwas zu tun, das von der normalen Routine völlig abweicht. Sie möchten eine neue Art von Freiheit erlangen und bislang unbekannte Dimensionen des Lebens entdecken. Vielleicht suchen Sie nach innerer Wahrheit auf metaphysischem oder philosophischem Wege oder in Form einer anderen Aktivität, die das Leben bereichert.

Sie sind nun besonders aufgeschlossen für neue Ideen, sollten sich dem Neuen aber nicht nur deshalb nähern, weil es neu ist. In der Regel wird jedoch das Verlangen nach allem Neuen konstruktiv auftreten und sich günstig auswirken. Diese Zeitqualität hindert den Menschen daran, in seinem Alltagstrott zu verharren.
Der Einfluß steht oft auch für eine urplötzliche Gelegenheit, für einen glücklichen Zufall, der wie aus heiterem Himmel auftaucht - vielleicht eine plötzliche Veränderung oder ein Ereignis, durch das Ihnen eine neue Chance zugespielt wird. Es kann eine Beförderung oder auch eine zufällige, sich als vorteilhaft erweisende menschliche Begegnung sein. Wenn so etwas auf Sie zukommt, müssen Sie Ihren Vorteil daraus ziehen! Es handelt sich um einen jener seltenen Augenblicke, in denen Sie nicht zögern dürfen, ehe Sie handeln.

Die Zeitqualität steht auch für die wenigen Zeitabschnitte, in denen Glücksspiele wirklich Glück bringen können. Bedenken Sie aber, daß dieser Einfluß nur dann Glück bringt, wenn Sie in solchen Dingen ohnehin eine relativ glückliche Hand haben. Wenn Sie aber in der Regel bei Glücksspielen nichts gewinnen, werden Sie wahrscheinlich auch unter diesem Einfluß leer ausgehen.
Sie haben jetzt die Fähigkeit, neue Ideen rasch zu erfassen. Sie lernen schneller als sonst und erkennen bei jeder Angelegenheit sofort das Wesentliche. Gelegentlich kann dieser Einfluß auch eine glückbringende Entdeckung oder Erfindung anzeigen.

nach oben

Jupiter Trigon Merkur: Gedankliche Klarheit

Ende Oktober 2014 bis Ende Juni 2015: Während dieser Zeit sollten Sie die Dinge nicht auf sich zukommen lassen. Im Gegenteil, kommunizieren Sie eifrig und sehen Sie sich nach guten Gelegenheiten um, besonders im Geschäftsbereich, und da ganz besonders nach günstigen Kauf- und Verkaufsmöglichkeiten. Der Einfluß stärkt die Fähigkeit, Ereignisse klar zu analysieren und intelligente Pläne zu entwerfen. All das wird Ihnen für die bereits erwähnten Angelegenheiten sehr zugute kommen.

Bei Gesprächen über spezielle eigene Ansichten und Gesichtspunkte stellen Sie Ihren Standpunkt voll Selbstvertrauen und Wärme dar - und die Mitmenschen akzeptieren ihn. Sie werden wegen der Ernsthaftigkeit und Klarheit geschätzt, mit der Sie Ihre Gedanken vortragen. Auch wenn Sie einem Mitmenschen etwas zu sagen haben, das dieser eigentlich nicht gern hört, vermögen Sie es so vorzutragen, daß der andere sogar dankbar dafür ist.

Jetzt könnten Sie auch damit beginnen, etwas Neues zu studieren - je abstrakter der Gegenstand, um so besser. Auch verfügen Sie jetzt über die Gabe, abstrakte Ideen in die Tat umzusetzen, was bei der Verwirklichung und Organisation bestimmter Ideen in den verschiedensten Lebensbereichen besonders segensreich ist.

Auf der psychischen Ebene können Sie sich über eine optimistische, positive Denkweise freuen, die auch in der Wirklichkeit verankert ist. Sie entwerfen große Ideen, wissen aber zugleich scharf zu unterscheiden zwischen dem, was sich verwirklichen läßt und dem, was Utopie bleiben muß. Diese gedankliche Klarheit läßt Sie jetzt erfolgreich sein.

nach oben


Kurzhoroskop - Vorschau Juli 2014 bis Dezember 2014
für Alexa Rae Joel [Adb] (weiblich)
geboren am 29. Dezember 1985 Uhrzeit: 23:45
in New York, NY (US) Weltzeit: 04+45
74w00, 40n43 Sternzeit: 06:23:18

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Steinbock 8°25'47 in Haus 4 direkt
Mond Löwe 11°40'14 in Haus 11 direkt
Merkur Schütze 20°18'23 in Haus 3 direkt
Venus Steinbock 3°32'13 in Haus 3 direkt
Mars Skorpion 9°28'08 in Haus 2 direkt
Jupiter Wassermann 17°52'20 in Haus 5 direkt
Saturn Schütze 4°58'13 in Haus 3 direkt
Uranus Schütze 19°23'42 in Haus 3 direkt
Neptun Steinbock 3°31'07 in Haus 3 direkt
Pluto Skorpion 6°52'15 in Haus 2 direkt
Mondkn.(w) Stier 7°04'08 in Haus 8 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Waage 4°37'20
2. Haus Skorpion 1°01'57
3. Haus Schütze 1°40'36
Imum Coeli Steinbock 5°20'47
5. Haus Wassermann 8°49'31
6. Haus Fische 8°58'36
Deszendent Widder 4°37'20
8. Haus Stier 1°01'57
9. Haus Zwillinge 1°40'36
Medium Coeli Krebs 5°20'47
11. Haus Löwe 8°49'31
12. Haus Jungfrau 8°58'36

Transite
Neptun Quadrat Saturn Ende März 2013 bis Ende Januar 2015
Neptun Trigon MC Anfang April 2013 bis Anfang Februar 2015
Jupiter Konjunktion Mond Anfang September 2014 bis Mitte April 2015
Jupiter Opposition Jupiter Anfang Oktober 2014 bis Mitte Juni 2015
Jupiter Trigon Uranus Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015
Jupiter Trigon Merkur Ende Oktober 2014 bis Ende Juni 2015

Werbung
Werbung