•    
    Aktuelle Planetenstände
    7-Feb-2016, 18:19 Weltzeit
    Sonne18Wassermann24'12"15s19
    Mond7Wassermann12'29"14s54
    Merkur22Steinbock52'12"20s56
    Venus18Steinbock22'11"21s50
    Mars18Skorpion15'56"15s52
    Jupiter21Jungfrau46'51"r4n33
    Saturn14Schütze38'45"20s54
    Uranus17Widder21'24"6n15
    Neptun8Fische42'18"9s02
    Pluto16Steinbock18'34"20s55
    Mondkn.w22Jungfrau7'12"r3n08
    Chiron19Fische7'23"0n28
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
Horoskop für:
Neue Person hinzufügen
Änderung für 'Hans-Hinrich Taeger [Adb'
Kurzhoroskop - Vorschau
ab Februar 2016
für Hans-Hinrich Taeger [Adb], geboren am 15. Oktober 1944
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2016
Einführung

Geistiger Salto * Uranus Opposition Merkur: * Mitte April 2015 bis Anfang März 2016:

Unerwartetes Glück * Jupiter Konjunktion Jupiter: * Ende Oktober 2015 bis Anfang Juli 2016:

Da fliegt er schon... * Saturn Opposition Uranus: * Anfang Januar 2016 bis Ende Oktober 2016:

Machttrieb mit Motiv * Pluto Trigon Jupiter: * Anfang Februar 2016 bis Mitte Dezember 2017:

Lebensenergien freisetzen * Uranus Opposition Sonne: * Mitte April 2016 bis Mitte März 2017:

Mehr Freiheit in Beziehungen * Uranus Konjunktion Deszendent: * Anfang Mai 2016 bis Anfang April 2017:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. Februar 2016 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 15. Oktober 1944 um 6:35 Uhr in Goerlitz,.

Ihr Sternzeichen ist Waage. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist ebenfalls Waage, und Ihr Mond steht im Zeichen Jungfrau.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

nach oben

Uranus Opposition Merkur: Geistiger Salto

Mitte April 2015 bis Anfang März 2016: Dieser Einfluß könnte An- und Aufregungen verschiedenster Art verursachen. Ganz allgemein wirkt er stimulierend und beschleunigend auf das Tempo Ihrer alltäglichen Kommunikation und Denkvorgänge. Sie können sich jetzt nicht gemütlich hinsetzen und die Zeit genießen. Sie sind permanent mit Neuigkeiten in Form von Briefen, Gesprächen und sonstigen Kommunikationsmitteln beschäftigt, die Sie so fordern, daß Sie einfach rasch reagieren müssen. Das Leben verlangt jetzt nicht nur besonders große Flexibilität, sondern auch eine geänderte Einstellung zu verschiedenen Fragen.

Im besten Fall bringt dieser Einfluß Sie dazu, sich mit neuartigen, stimulierenden Denkweisen vertraut zu machen und die Welt neu zu betrachten. Sie fühlen sich zu herausfordernden geistigen Perspektiven hingezogen, durch die Sie neue Facetten Ihres Lebens entdecken. Sie sollten jedoch nicht zulassen, daß sich Ihr Lebenstempo allzu stark beschleunigt, sonst könnten Sie sich innerlich überschlagen, weil die Geschehnisse Sie ganz durcheinanderbringen. Besonders dann, wenn Ihr Leben normalerweise eher in ruhigen Bahnen verläuft, besteht die Gefahr geistiger Erschöpfung und Nervosität. Deshalb sollten Sie sich durch aufregende Nachrichten nicht beunruhigen lassen, sondern alles so gelassen wie nur irgend möglich behandeln. Wenn Ihnen die Situation über den Kopf wächst, entledigen Sie sich besser jeder Belastung, die Sie nicht unmittelbar selbst betrifft.

Von Reisen sollten Sie jetzt Abstand nehmen. Eine Vergnügungsreise würde jetzt zu viel Unerwartetes und Überraschendes bringen, um noch angenehm, geschweige denn erholsam zu sein. Die Zeitqualität könnte Sie auch sehr zerstreut machen, so daß Sie wichtigen Entscheidungen besser ausweichen. Für Neuentdeckungen und neue Erlebnisse eignet sich die Zeit ausgezeichnet, nicht aber für langfristige Bindungen.

nach oben

Jupiter Konjunktion Jupiter: Unerwartetes Glück

Ende Oktober 2015 bis Anfang Juli 2016: Dieser Einfluß kennzeichnet den Beginn eines neuen Wachstums- und Fortschrittszyklus. Das rechtfertigt zwar keine übertriebenen Erwartungen, doch könnten Sie wirklich einiges unerwartetes Glück erleben. In der Regel sind die Wirkungen dieser Zeitqualität allerdings eher subtil, wenn auch durchaus nützlich.

Begegnungen mit anderen Menschen oder auch nur Veränderungen in der eigenen Psyche können bewirken, daß Sie an Klugheit und Reife zunehmen und die Welt aus einem weiteren Blickwinkel als bisher betrachten. Bewußt oder unbewußt strecken Sie Ihre Hände verlangend aus und fordern mehr von der Welt, als Sie bisher bekommen haben. Gleichzeitig sind Sie jedoch auch bereit, der Welt mehr als bisher zu geben.

Unter diesem Einfluß fordern Sie oder geben Sie, doch es ist unwahrscheinlich, daß Sie viel bekommen, wenn Sie sich nur auf das Fordern verlegen. Das Gesetz von der Erhaltung der Energie im Universum besagt, daß Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Lebensenergien zwar aus einer Form in eine andere verwandeln, aber keine Energie aus dem Nichts erschaffen können. Also müssen Sie der Welt genausoviel geben, wie Sie von ihr bekommen wollen. Während dieser Zeit wird sich zeigen, ob Sie diesem Gesetz entsprechend leben.

In der konkreten Welt könnten Sie jetzt Menschen begegnen, die Ihnen Gutes tun. Oder Sie erhalten durch bestimmte Umstände mehr Freiheit oder neue Möglichkeiten, etwas zu tun, wozu Sie bisher keine Gelegenheit hatten. Vielleicht bieten sich auch neue Bildungs- oder Reisemöglichkeiten an. Auch finanzielle Vorteile könnten sich ergeben, doch sollten Sie nicht passiv darauf warten.

Solange Sie nicht übertreiben und sich nicht über Ihre Verhältnisse verpflichten, begünstigt die Zeit auch Investitionen und Geschäftserweiterungen.

nach oben

Saturn Opposition Uranus: Da fliegt er schon...

Anfang Januar 2016 bis Ende Oktober 2016: Diese Zeitqualität kann zweierlei bewirken. Entweder gestalten Sie Ihr Leben zu einem originellen Ausdruck Ihrer Einmaligkeit, oder Sie verfallen in einen Zustand extremer Spannungen, durch die Ihr Selbstausdruck dauernd gehemmt wird. Die meisten Menschen erleiden - wenigstens ein Stück weit - den letzteren Zustand. Nur wenige glauben so felsenfest an sich selbst, daß sie die jetzt wirksamen Energien in der bestmöglichen Weise nutzen können. Der Mensch sollte zwar sein Wahrnehmungsvermögen frei, beweglich und stets offen für neue Ansichten und Erlebnisse halten, doch von Zeit zu Zeit erstarrt man in rigiden Lebensordnungen. Diese Zeitqualität läßt Risse in diesen starren Ordnungen entstehen.

Sie sind von selbstgeschaffenen Strukturen und von Menschen umgeben, zu denen Sie in ganz bestimmten Beziehungen stehen. Diese beiden Lebenselemente repräsentieren Ihr Streben nach Ordnung und Berechenbarkeit. Da der Mensch aber kein statisches Wesen ist, braucht er, um am Leben zu bleiben, kreative Veränderungen. Während dieser Zeit des Lebens fühlen Sie, wie schwer diese Lebensstrukturen auf Ihnen lasten, ja daß sie mit ihrem Gewicht Ihre ganze Energie rauben können.

Die Elemente des Lebens, die am stärksten strukturiert sind, z.B. Arbeit, Ehe, sonstige Beziehungen und die alltägliche Routine, sind jetzt potentielle Quellen für Ärgernisse, falls sie in langweiliger Routine erstarrt sind.

Menschen, die Ihnen sagen, was Sie zu tun haben, ärgern Sie jetzt. Sie haben Lust, alles stehen und liegen zu lassen und sich aus dem Staube zu machen. Während dieser Zeit zerbrechen oft Ehen oder sonstige Beziehungen, die zu langweilig, starr und belastend geworden sind. Doch auch die vollkommenste Beziehung bedarf jetzt einer gründlichen Neuordnung. Begnügen Sie sich nicht damit, die Situation mit einem gezwungenen Lächeln zu ertragen, sondern tun Sie wirklich etwas. Der Trick dabei ist, daß Sie die Sache ganz ruhig ankurbeln müssen, damit der Griff nicht abfliegt. Es sind Veränderungen nötig, keine Zerstörungen.

nach oben

Pluto Trigon Jupiter: Machttrieb mit Motiv

Anfang Februar 2016 bis Mitte Dezember 2017: Unter diesem Einfluß bemühen Sie sich um Verbesserungen und Veränderungen in Ihrer unmittelbaren Umgebung. Sie möchten gewisse Zustände Ihren Idealen annähern. Ihre Handlungen sind bestimmt durch Ihre höchsten Visionen von einer besseren Welt. Vielleicht wollen Sie etwas im kleinen Kreis Ihrer Freunde, Nachbarn, Verwandten oder Mitmenschen bewirken. Vielleicht arbeiten Sie aber auch auf einer breiteren Basis: in Ihrer Gemeinde oder gar für die menschliche Gesellschaft allgemein. In jedem Fall aber werden Sie gerne Hilfe akzeptieren, wenn sie Ihnen jemand anbietet. Sie interessieren sich zunehmend für Themen, die Ihnen eine weite Weltsicht vermitteln, z.B. Recht, Religion, Philosophie oder Metaphysik. Eine rein intellektuelle Beschäftigung damit lehnen Sie jedoch ab. Sie wollen Ihre Vorstellungen von diesen Bereichen mit Leben erfüllen.

Für Rechtsgeschäfte und den Umgang mit Autoritätspersonen ist diese Zeit äußerst günstig. Letztere könnten Ihnen helfen, wichtige Veränderungen vorzunehmen, ja Ihre persönliche Macht auszudehnen, falls Ihnen etwas daran liegt. Denn dieser Einfluß steht für einen sehr starken Machttrieb, der häufig von dem Verlangen motiviert ist, in eine bessere Ausgangsposition für gute Taten zu kommen. Dabei wirkt er in der Regel nicht egoistisch. Sie sind großzügig und möchten Ihre Gewinne mit Ihren Mitmenschen teilen. Sie werden von der Vorstellung geleitet, daß alles, was Ihnen guttut, auch für die Allgemeinheit gut ist.

nach oben

Uranus Opposition Sonne: Lebensenergien freisetzen

Mitte April 2016 bis Mitte März 2017: Während dieser Zeit sollten Sie auf plötzliche Veränderungen in Ihrer Umwelt achten, die Ihre Art, sich als Individuum auszudrücken, in Frage stellen und die Sie zwingen, sich mit Ihrem ureigensten Wesen auseinanderzusetzen. Sie streben danach, sich von den Beschränkungen zu lösen, die Ihnen auferlegt sind, doch wahrscheinlich wird eine Herausforderung von außen an Sie herantreten, die Sie dazu zwingt, mehr Verantwortung für Ihr Leben zu übernehmen. Dieser Einfluß bringt oft plötzliche Zusammenstöße mit Autoritäten. Unerwartete Umstände zwingen Sie dazu, die Richtung Ihres Lebensweges zu ändern. Auch in mitmenschlichen Verbindungen erleben Sie plötzliche Veränderungen, besonders dann, wenn in Ihrer Partnerschaft oder in Freundschaften kein ehrlicher Ausdruck möglich war.

Den Lebensstil, den Sie bis zu diesem Zeitpunkt entwickelt haben, halten Sie für solide und praktizierbar. Die meisten Erwachsenen haben zu dieser Zeit bestimmte Ideale und Ziele schon als unerreichbar abgeschrieben und - im Bestreben, sich der Wirklichkeit anzupassen - eigene Wesenszüge geopfert. Unterdrückte Kräfte aus diesen Bereichen liegen den Manifestationen dieser Zeitqualität zugrunde. Die Zeit verlangt, daß der verborgene Druck freigelassen wird, auch wenn Sie vermutlich das Gefühl haben, bei solchen Ereignissen eher Opfer zu sein anstatt selbst zu handeln. Doch es geschieht weiter nichts, als daß bestimmte Dinge aus Ihrem Leben verschwinden, die Sie bisher daran gehindert haben, frei zu sein. Da aber Sicherheit und Berechenbarkeit für die meisten Menschen wertvoller sind als freier Selbstausdruck, wirkt dieser Einfluß häufig störend.

Gesundheitliche Probleme könnten vor allem dann auftauchen, wenn Sie sich den jetzt freigesetzten Energien und den damit verbundenen Umstellungen widersetzen. Versuchen Sie also, Ihr Wesen so frei und offen wie möglich auszudrücken.

nach oben

Uranus Konjunktion Deszendent: Mehr Freiheit in Beziehungen

Anfang Mai 2016 bis Anfang April 2017: Unter diesem Einfluß erleben Sie verwirrende, intensive Begegnungen. Beziehungen wirken jetzt allgemein sehr herausfordernd, und selbst auf alte, als zuverlässig eingestufte Verbindungen ist kein Verlaß mehr. Ihre Mitmenschen greifen störend und beunruhigend in Ihr Leben ein.

Besonders in sehr intimen Partnerschaften mögen Spannungen, die bisher unterdrückt wurden und jetzt zutage treten, geradezu sensationelle Veränderungen bewirken. Eine Auflösung der Beziehung, die von beiden Partnern bislang mühsam verhindert wurde, könnte auf einmal nicht mehr zu vermeiden sein. Selbst in funktionierenden Partnerschaften treten jetzt wahrscheinlich mehr Streitigkeiten oder Uneinigkeiten auf als sonst. Das gleiche gilt für frei zusammenlebende Paare und Geschäftspartnerschaften. In dieser Zeit müssen viele Probleme geklärt werden.

Auch sonst mag es aufregende Konfrontationen geben. Vielleicht werden Sie in eine unangenehme gerichtliche Auseinandersetzung verwickelt. Hier sollten Sie am besten eine rasche Einigung anstreben, da Sie, ungeachtet anscheinend bester Chancen, letztlich den Kürzeren ziehen könnten. Sie sollten auch niemanden gegen sich aufbringen, da die Mitmenschen jetzt geradezu nach Gründen suchen, um Ihnen am Zeug zu flicken.

Ganz allgemein steht diese Zeitqualität für Wandlungen in zwischenmenschlichen Beziehungen, die nicht immer einfach sind. Meistens widersetzt sich die Partnerin Ihren - womöglich völlig unbewußten - Bemühungen, die Beziehung zu beherrschen. Wenn Sie nicht gerade so starr und unnachgiebig auf Ihrem Standpunkt beharren, daß kein anderer Ausweg möglich ist, wird Ihre Partnerin wahrscheinlich nicht auf einer Beendigung der Beziehung bestehen. Jedoch sollten Sie beide Ihre Meinung durchsetzen und sich freier als bisher bewegen können. Aber vielleicht sind Sie selbst der leidende, nach mehr Bewegungsfreiheit strebende Teil. Wie der Fall auch liegen mag - in Zukunft müssen Sie sich beide freier als bisher ausdrücken dürfen.

nach oben


Kurzhoroskop - Vorschau Februar 2016 bis Juli 2016
für Hans-Hinrich Taeger [Adb] (männlich)
geboren am 15. Oktober 1944 Uhrzeit: 6:35
in Goerlitz, Germany Weltzeit: 05:35
14e59, 51n09 Sternzeit: 08:09:27

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Waage 21°44'28 in Haus 12 direkt
Mond Jungfrau 29°50'04 in Haus 11 direkt
Merkur Waage 17°42'46 in Haus 12 direkt
Venus Skorpion 20°50'07 in Haus 2 direkt
Mars Skorpion 1°10'13 in Haus 1 direkt
Jupiter Jungfrau 17°10'01 in Haus 11 direkt
Saturn Krebs 10°43'43 in Haus 9 stationär (R)
Uranus Zwillinge 12°50'23 in Haus 8 rückläufig
Neptun Waage 4°38'54 in Haus 12 direkt
Pluto Löwe 10°06'09 in Haus 10 direkt
Mondkn.(w) Krebs 23°26'25 in Haus 9 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Waage 22°52'16
2. Haus Skorpion 19°22'30
3. Haus Schütze 22°18'52
Imum Coeli Wassermann 0°10'19
5. Haus Fische 4°38'11
6. Haus Widder 1°53'39
Deszendent Widder 22°52'16
8. Haus Stier 19°22'30
9. Haus Zwillinge 22°18'52
Medium Coeli Löwe 0°10'19
11. Haus Jungfrau 4°38'11
12. Haus Waage 1°53'39

Transite
Uranus Opposition Merkur Mitte April 2015 bis Anfang März 2016
Jupiter Konjunktion Jupiter Ende Oktober 2015 bis Anfang Juli 2016
Saturn Opposition Uranus Anfang Januar 2016 bis Ende Oktober 2016
Pluto Trigon Jupiter Anfang Februar 2016 bis Mitte Dezember 2017
Uranus Opposition Sonne Mitte April 2016 bis Mitte März 2017
Uranus Konjunktion Deszendent Anfang Mai 2016 bis Anfang April 2017

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst