•    
    Aktuelle Planetenstände
    26-Dez-2014, 08:17 Weltzeit
    Sonne4Steinbock28' 5"23s22
    Mond2Fische30'57"7s22
    Merkur14Steinbock37'29"24s47
    Venus19Steinbock38' 1"23s12
    Mars16Wassermann37'31"16s59
    Jupiter22Löwe7'38"r14n55
    Saturn0Schütze16'57"18s20
    Uranus12Widder34'41"4n21
    Neptun5Fische15' 9"10s16
    Pluto12Steinbock58' 6"20s38
    Mondkn.w15Waage35'46"r6s08
    Chiron13Fische35'28"2s09
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Horoskop für:
Kurzhoroskop - Vorschau
ab Dezember 2014
für James Hanratty [Adb], geboren am 4. Oktober 1936
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2014
Einführung

Das Wirken des Weltgeistes * Neptun Trigon Venus: * Anfang März 2014 bis Ende Dezember 2015:

Ausgewogenheit * Jupiter Trigon Jupiter: * Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015:

Selbständigkeit * Saturn Trigon MC: * Anfang Dezember 2014 bis Anfang September 2015:

Kaum Widerstand * Saturn Trigon Pluto: * Anfang Dezember 2014 bis Mitte September 2015:

Stabile Denkordnung * Saturn Sextil Merkur: * Anfang Februar 2015 bis Mitte November 2015:

Engagement * Neptun Sextil Uranus: * Anfang März 2015 bis Ende Dezember 2016:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab Dezember 2014 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 4. Oktober 1936 um 0:05 Uhr in London, England.

Ihr Sternzeichen ist Waage. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Krebs, und Ihr Mond steht im Zeichen Stier.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

nach oben

Neptun Trigon Venus: Das Wirken des Weltgeistes

Anfang März 2014 bis Ende Dezember 2015: Ihre stark angeregte romantische Vorstellungskraft könnte Sie in eine ungewöhnlich romantische Beziehung führen oder auch schöpferische Talente in Ihnen wecken, von denen Sie nichts ahnten. Symbol dieses Einflusses ist der schöne Traum, die schöne Illusion. Doch besteht auch die Möglichkeit, eine Illusion durch harte Arbeit Wirklichkeit werden zu lassen.

Eine jetzt entstehende Liebesverbindung wird wahrscheinlich romantischer gefärbt sein als alle, die Sie bisher erlebt haben. Sie könnte eine vollkommene Vereinigung Ihrer beider Seelen, die Verwirklichung eines vollkommenen Ideals darstellen. Doch besteht auch die Gefahr einer Überidealisierung.

Schließlich werden Sie auch die Schwächen Ihrer Partnerin erkennen. Da aber durch diese Verbindung Ihre Menschenkenntnis zunimmt, vermögen Sie ihre unvermeidlichen Schwachpunkte zu akzeptieren. Jetzt erleben Sie keine größeren Enttäuschungen in der Liebe, im Gegenteil: Sie beide bewegen sich in solcher Harmonie und verstehen sich so gut, daß es Ihnen scheint, als ob Sie miteinander verschmolzen seien, so daß Sie die Probleme Ihrer Partnerin als Ihre eigenen betrachten könnten. Dieses Gefühl des Einsseins beruht auf der tiefen spirituellen Einsicht, die Ihnen geschenkt wird, daß alle Menschen eins sind. Unter diesem Einfluß sind Sie besonders aufgeschlossen für die mystischen Aspekte der Liebe.

Während dieser Zeit brauchen Sie nicht unbedingt einer idealen Liebe zu begegnen, doch werden Sie in allen Beziehungen besonders aufgeschlossen und einfühlsam sein. Jede Art von Liebe, die Sie jetzt empfinden, vertieft Ihr Verständnis - und das ist vielleicht das Schönste an dieser Zeitqualität.

Jede angeborene kreative Fähigkeit ist jetzt ungeheuer gesteigert. Für den Beginn eines Kunststudiums oder eines Kunstgewerbes ist die Zeit sehr günstig. Auch Menschen ohne künstlerische Fähigkeiten gewinnen ein viel tieferes Verständnis für die Schönheiten dieser Welt und das Wirken des alles belebenden Weltgeistes.

nach oben

Jupiter Trigon Jupiter: Ausgewogenheit

Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015: Diese Einfluß steht in der Regel für eine Zeit optimistischen, positiven Denkens. Sie genießen innere Harmonie und vermögen Ihre Angelegenheiten in Ruhe und Klarheit zu überschauen. Deshalb eignet sich die Zeit gut dazu, langfristige Pläne zu schmieden und das Leben umzuorganisieren. Sie könnten die Zeit dazu nutzen, durch aktive Bildung, durch Reisen oder durch den Anschluß an eine bewußtseinserweiternde Gruppe eine neue Weltsicht zu erlangen.

In dieser Zeit psychischen und physischen Gleichgewichts wird Ihnen auch kosmische Hilfe zuteil, z.B. wenn Sie nach einer körperlichen oder seelischen Krankheit Heilung brauchen.

Auch die eigenen Ideale und Ziele sollten Sie einer Prüfung unterziehen, da Sie sie jetzt unter Umständen verwirklichen können. Zu anderen Zeiten stehen Sie hierfür unter zu großer Spannung oder werden zu stark angefeindet. Wenn Sie innerhalb einer Reformbewegung engagiert sind, können Sie jetzt aktiv werden. Vielleicht interessieren Sie sich auch stärker als bisher für Religion oder Philosophie. Sie haben ein ganz starkes Verlangen, die hinter den Dingen waltende Ordnung zu verstehen.

Es kann aber auch sein, daß Sie jetzt gar nichts unternehmen. Sie spüren zwar eine angenehme seelische Ausgewogenheit, aber keinen Tatendrang. Sie sind nur in ungewöhnlichem Maße durchströmt von einem Gefühl großer Ruhe. Die Zeit eignet sich gut zum Reisen, zur Erholung, aber auch, um sich zu bilden.

Diese Zeitqualität bietet grundsätzlich gute Möglichkeiten. Einerseits werden Sie nicht von Energien getrieben, andererseits aber treffen die eigenen Bemühungen auch auf keinen nennenswerten Widerstand. Sie können sehr von dieser Zeit profitieren, aber Sie müssen selbst die Initiative ergreifen.

nach oben

Saturn Trigon MC: Selbständigkeit

Anfang Dezember 2014 bis Anfang September 2015: Diese Zeitqualität zeichnet sich meist durch Selbstvertrauen und innere Sicherheit aus. Sie sehen Ihren Weg vor sich und wissen, wie Sie die Hilfe bekommen, um Ihr Ziel zu erreichen. Gleichzeitig sind Sie intensiv damit beschäftigt, sich selbst auf der innersten Ebene zu erforschen, um sich den Weg zu Ihrem Ziel zu erleichtern.

Jetzt versuchen Sie, möglichst allein vorwärtszukommen. Sie lehnen fremde Hilfe nicht direkt ab, erstreben aber doch eine gewisse Selbständigkeit. Sie müssen sich jetzt vor sich selbst und - bis zu einem gewissen Grad - auch vor Ihren Mitmenschen bewähren. Außerdem müssen Sie Ihr Leben gewissen Gesetzmäßigkeiten unterstellen, damit Sie etwas erreichen. Sie gewöhnen sich vielleicht diszipliniertes Arbeiten an und lernen, bestimmte Situationen zu meistern. Auch hierbei verlassen Sie sich nur auf sich selbst, weil Sie Ihre Effektivität nur beurteilen können, wenn Sie wissen, daß das, was Sie tun, einzig und allein Ihr Werk ist.

Während dieser Zeit sind die meisten Menschen in ihrem Vorgehen allgemein recht vorsichtig. Doch diese Zeit eignet sich durchaus für gutüberlegte Umstellungen. Jetzt freiwillig vorgenommen, machen sie wenig Schwierigkeiten. Aber zu späterer Zeit, wenn Ihnen die Umstellungen aufgezwungen werden, könnten sie Unannehmlichkeiten bereiten. Wenn Sie jetzt im alten Gleis weitertrotten, behalten Sie auch manche unnütze und vielleicht nachteilige Verhaltensweise bei.

Überprüfen Sie jetzt Ihre allgemeine Einstellung gegenüber Autoritäten, der Gesellschaft, Errungenschaften und Verantwortungen, und vor allem gegenüber der Wirklichkeit. Empfinden Sie die Realität als bedrohlich, kalt, undankbar und erbarmungslos? Oder als freundlichen Schauplatz des Lebens? Ergründen Sie Ihre Einstellung zum Leben selbst. Vielleicht leben Sie Ihr ganzes Leben in einer bestimmten Haltung, nur weil Sie meinen, es müsse so sein, auch wenn diese Haltung gar nicht zu Ihrer Lebenssituation paßt.

nach oben

Saturn Trigon Pluto: Kaum Widerstand

Anfang Dezember 2014 bis Mitte September 2015: Dieser Einfluß verleiht Ihnen die Fähigkeit, in Ihr Inneres zu schauen und zu erkennen, welche kreativen Kräfte dort am Werk sind. Sie können diese Erkenntnisse jetzt nutzen und in Ihrem täglichen Leben umsetzen. In Ihrer Arbeit - sofern Sie noch berufstätig sind - und in anderen Lebensbereichen können Sie die gesteckten Ziele erreichen. Sie arbeiten so fleißig wie selten, da Sie sich Ihrer Kräfte fast unaufhörlich zu bedienen vermögen.

Während dieser Zeit entwickeln Sie profundes Interesse an Ihrem innersten Selbst, und deshalb wäre jetzt vielleicht auch eine psychotherapeutische oder sonstige bewußtseinsfördernde Technik angezeigt, wenn Sie das Gefühl haben, daß Ihnen dies helfen könnte. Techniken, die das Selbstverständnis und Verjüngung fördern, wie z.B. Yoga oder Meditation, sind jetzt besonders wirksam.

Da Sie fleißig und effizient arbeiten, machen Sie fachlich Fortschritte und beeindrucken dadurch Ihre Mitmenschen stark. Sie setzen sich in einer Art und Weise durch, die erkennen läßt, daß Sie es ernst meinen. Dabei begegnen Sie jetzt, unter den Kräften dieser Zeitqualität, kaum einem Widerstand. Die Mitmenschen sind zur Zusammenarbeit bereit, denn sie spüren, daß Sie die Aufgabe bewältigen.

Dieser Einfluß ist in seiner Wirkung zwar subtil, aber nicht schwach. So sollten Sie während dieser Zeit nicht auf besondere Ereignisse warten. Die stärkste Wirkung vollzieht sich auf der psychischen Ebene. Sie spüren, daß Sie besonders gut arbeiten und großen Eindruck machen können. Dieser Einfluß kann sehr nützlich sein.

nach oben

Saturn Sextil Merkur: Stabile Denkordnung

Anfang Februar 2015 bis Mitte November 2015: Während dieser Zeit gewinnen Sie eine stabile Ordnung für Ihre Gedankenwelt, so daß in Ihrer geistigen Welt kaum noch Veränderungen stattfinden. Dafür verfügen Sie über Disziplin und Konzentrationskraft, so daß Sie viel Arbeit zu leisten imstande sind. Der Einfluß wirkt fördernd auf Arbeiten, bei denen es auf Organisation und Neukonstruktion ankommt. Auch für die meisten Geschäftstransaktionen eignet er sich ausgezeichnet, besonders für solche, die auf sorgfältigen Entwicklungsplänen beruhen. Weniger begünstigt sind dagegen Investitionen, da die Intuition momentan nicht besonders gut funktioniert.

Was die Weltanschauung betrifft, stehen Sie auf sicherem Boden und handeln von einer stabilen Position aus. Sie handeln in der Überzeugung, zu wissen, worum es auf der Welt geht. Doch gerade das könnte Probleme bringen. Ein zu enger geistiger Horizont verhindert Ausblicke und Erkenntnisprozesse, durch die Sie wachsen und reifen könnten. Engstirnigkeit stellt während dieser Zeit eine gewisse Gefahr dar. Jetzt könnten Sie Ihr Wissen durch intellektuelle Starrheit verdunkeln, oder aber Sie organisieren das vorhandene Wissen so, daß es die denkbar nützlichste Form annimmt.

Dabei schärft dieser Einfluß Ihre Kritikfähigkeit. Sie setzen für sich selbst hohe Maßstäbe und legen diese dann überall an. Folglich erkennen Sie immer sofort, was nicht in Ordnung ist. Vermeiden Sie es jedoch, unter dem Vorwand kritischen Denkens haarspalterisch zu werden: Sie könnten stets zuerst die Fehler sehen und dann erst die guten Seiten, so daß Ihnen die Welt viel unvollkommener erscheint, als sie wirklich ist.

Behalten Sie unter diesem Einfluß im Auge, daß es von einer stabilen Denkordnung zu einer erstarrten Denkweise nur ein kleiner Schritt ist. Falls Sie jetzt in eine allzu starre Denkart verfallen, könnten Sie in einigen Jahren eine Verstärkung dieser Eigenschaft erleben. Wenn es Ihnen aber gelingt, Ihr Denken zu stabilisieren, ohne es erstarren zu lassen, werden Sie späteren Anforderungen besser die Stirn bieten können.

nach oben

Neptun Sextil Uranus: Engagement

Anfang März 2015 bis Ende Dezember 2016: Dieser Einfluß weckt das Interesse an ungewöhnlichen, aus dem Rahmen des Alltäglichen fallenden Seins- und Bewußtseinszuständen. Plötzlich erkennen Sie, daß das Leben höhere Dimensionen besitzt, als Sie bisher angenommen hatten. Und jetzt möchten Sie so viel wie möglich darüber erfahren. Ihr Bewußtsein kann sich außerordentlich erweitern.

Wenn Sie allzu tief im Materiellen verwurzelt waren und nur das Greifbare für wahr hielten, interessieren Sie sich jetzt für Abstraktionen und Prinzipien, die Ihnen bisher als zu weit entfernt von der materiellen Welt erschienen, um Bedeutung für Sie zu haben. Erstaunt stellen Sie fest, daß Sie Ideale haben, für die Sie sich einzusetzen bereit sind - auch wenn Sie sich stets für einen nüchternen, pragmatischen Menschen gehalten hatten.

Falls Ihnen dagegen am rein Materiellen von Natur aus nicht so viel liegt, wird sich Ihr Interesse für Spiritualität womöglich noch steigern. Unter diesem Einfluß beginnen viele Menschen, sich mit Okkultismus, Mystik und Astrologie zu beschäftigen. Alle neuen Aspekte, die durch bewußtseinserweiternde Techniken erschließbar sind, wirken jetzt sehr anziehend auf Sie.

Es ist jetzt auch gut möglich, daß Sie an einer sozialen Bewegung teilnehmen. In der Erkenntnis, daß die Welt nicht so funktioniert, wie sie sollte, bemühen Sie sich, weniger glücklichen Menschen zu helfen. Obwohl Sie eine Neigung zu idealistischem Denken haben, orientieren Sie sich doch weitgehend an der Realität und nutzen jede Situation, um die gewünschten Veränderungen zu erzielen. Entsprechende Tätigkeiten erstrecken sich von der Hilfeleistung für Arme, Kranke oder sonst Benachteiligte in Krankenhäusern oder ähnlichen Institutionen bis hin zur Arbeit in Gruppen mit wirklich revolutionären Zielen.

nach oben


Kurzhoroskop - Vorschau Dezember 2014 bis Mai 2015
für James Hanratty [Adb] (männlich)
geboren am 4. Oktober 1936 Uhrzeit: 0:05
in London, ENG (UK) Weltzeit: 23-05
0w10, 51n30 Sternzeit: 23:54:12

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Waage 10°32'31 in Haus 4 direkt
Mond Stier 24°10'20 in Haus 11 direkt
Merkur Waage 4°29'40 in Haus 4 rückläufig
Venus Skorpion 6°22'36 in Haus 4 direkt
Mars Jungfrau 4°34'20 in Haus 3 direkt
Jupiter Schütze 18°41'04 in Haus 5 direkt
Saturn Fische 17°30'29 in Haus 9 rückläufig
Uranus Stier 8°38'47 in Haus 11 rückläufig
Neptun Jungfrau 17°24'13 in Haus 3 direkt
Pluto Krebs 28°36'55 in Haus 1 direkt
Mondkn.(w) Schütze 27°32'19 in Haus 6 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Krebs 25°30'32
2. Haus Löwe 11°29'47
3. Haus Jungfrau 1°14'48
Imum Coeli Jungfrau 28°25'08
5. Haus Skorpion 6°53'39
6. Haus Schütze 21°00'42
Deszendent Steinbock 25°30'32
8. Haus Wassermann 11°29'47
9. Haus Fische 1°14'48
Medium Coeli Fische 28°25'08
11. Haus Stier 6°53'39
12. Haus Zwillinge 21°00'42

Transite
Neptun Trigon Venus Anfang März 2014 bis Ende Dezember 2015
Jupiter Trigon Jupiter Mitte Oktober 2014 bis Ende Juni 2015
Saturn Trigon MC Anfang Dezember 2014 bis Anfang September 2015
Saturn Trigon Pluto Anfang Dezember 2014 bis Mitte September 2015
Saturn Sextil Merkur Anfang Februar 2015 bis Mitte November 2015
Neptun Sextil Uranus Anfang März 2015 bis Ende Dezember 2016

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astrodienst Onlineshop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst