Horoskop für:
Neue Person hinzufügen
Änderung für 'Vigor Bovolenta [Adb]'
Psychologisches Horoskop
zum Schnuppern
für Vigor Bovolenta [Adb], geboren am 30. Mai 1974
Text von Liz Greene, Copyright © Astrodienst AG 2014
I. Einleitung

Dies ist eine kurze Leseprobe des Psychologischen Horoskops von Liz Greene. Den vollen Text von 18-25 Seiten können Sie als E-Horoskop oder gebundene Broschüre im Astroshop bestellen.

Diese Horoskopanalyse bietet Ihnen mittels einer Verbindung von Astrologie, Psychologie und modernster Computertechnologie ein individuelles astrologisches Portrait, das Ihnen auf dem Weg der Selbsterkenntnis ein großes Stück weiterhelfen kann.

II. Ihr Psychologischer Typus

Auf wenigen Seiten erläutert dieses Kapitel die typische, charakteristische Art und Weise, wie Sie auf das Leben zugehen.

Die individuellen Eigenschaften und Anlagen in unserem Geburtshoroskop stehen vor dem Hintergrund eines bestimmten Temperaments, das bereits eine Grundrichtung des Spiels vorgibt. Man kann diese Grundveranlagung als den psychologischen "Typus" bezeichnen.

Sie sind ein wahrhaft romantischer Mensch. Ihre überaus aktive Phantasie erfüllt alle gewöhnlichen Situationen ständig mit einer Aura von Bedeutsamkeit, Möglichkeiten und Zwecken, ohne die Sie das Alltagsleben belanglos oder erdrückend finden. Die grosse Stärke Ihres Wesens liegt darin, dass Ihre Beziehung zur schöpferischen Kraft des Unbewussten sehr gut entwickelt ist, und dies gestattet Ihnen, in die Zukunft zu sehen und Möglichkeiten zu erkennen, die in der Gegenwart nicht offenkundig sind. Aus diesem [...]

III. Hauptfiguren und Schattenfiguren

In diesem umfangreichen Kapitel des Psychologischen Horoskops werden die wesentlichen Persönlichkeitsanteile dargestellt.

Das Wechselspiel zwischen unseren bewussten und unbewussten Seiten ist ein immerwährender Tanz, eine ständige Bewegung und Veränderung, entsprechend den wechselnden Belastungen, die wir im Lauf des Lebens zu tragen haben. Das ganze Drama mit dem komplexen Wechselspiel von Licht und Schatten ist es, was mit dem Begriff des individuellen Schicksals gemeint ist.

[..] Selbst wenn Sie grosse berufliche Verantwortung tragen, nehmen Sie sie auf die leichte Schulter und meinen immer, dass das alles irgendwie noch nicht das Wirkliche ist, sondern nur ein Test, während das unbegrenzte Potential in Ihnen erst noch voll zur Geltung kommen muss. Sie neigen [...]

[..] Das Seltsame ist, dass Sie ein ebenso ruhiges Leben wie jeder andere Mensch leben können, wenn Sie genügend Freiheit haben, denn Sie sind nicht ganz so wild und rebellisch, wie Sie manchmal den Eindruck erwecken. Ihr rastloser Verstand und Ihre rastlose Natur aber suchen [...]

Verborgene Anteile

[..] Die Schattenseite Ihrer Persönlichkeit ist erheblich konventioneller und konservativer, als Sie vielleicht zugeben möchten, und wenn Sie die gelegentlich übertrieben negative Reaktion bedenken, die Sie zeigen, wenn Ihnen solche Qualitäten in anderen Menschen und gesellschaftlichen [...]

Eine Nebenfigur

[..] Sie sind ein sensibler und idealistischer Mann, und Sie fühlen sich in den Grenzen und Beschränkungen des materiellen Lebens nicht ganz wohl. Wie Plato streben Sie nach dem Wahren, Schönen und Guten - und wenn Sie nicht fähig sind, durch Liebe oder durch kreative oder intellektuelle [...]

IV. Ihr Familiärer Hintergrund

Dieses Kapitel beschäftigt sich mit Ihren Familienmythen, sowie mit dem Bild, das Sie von Ihren Eltern und deren Beziehung haben.

Obwohl wir alle Individuen sind, die eine einzigartige Geschichte leben, entwickeln wir uns aus einem familiären Hintergrund. In uns allen befinden sich bestimmte innere Muster, Mythen und Lebensanschauungen, die wir aus dem psychologischen Nährboden des familiären Hintergrunds gewonnen haben.

V. Beziehungsmuster

Dieses Kapitel des Psychologischen Horoskops beschreibt Haltungen, Bedürfnisse und typische Muster in engen Zweierbeziehungen.

Astrologie und Psychologie lehren uns, dass nichts, was uns in einer Beziehung begegnet, zufällig ist. Unser Geburtshoroskop beschreibt, wie wir in unserem Inneren beschaffen sind, und demzufolge welche typischen Muster, Bedürfnisse oder Zwänge wir in unsere Beziehungen zu anderen mitbringen.

Ihre Tendenz, sich in eine Idealphantasie zu verlieben statt in eine reale Frau, macht Sie in Ihren Beziehungen ewig unzufrieden, selbst wenn Sie es geschafft haben, eine konventionelle Ehe jahrelang aufrecht zu erhalten. Weil Sie schwer fassbar sind und visionäre Kraft besitzen, wirken Sie auf Frauen bestimmt ziemlich faszinierend, und es passiert Ihnen sicher öfter, dass eine Frau Ihnen gegen Ihren Willen nachstellt. Aber Sie haben grosse Angst vor den eigenen emotionalen Bedürfnissen, weil die [...]

VI. Wachstum und Integration

Im letzten Kapitel der Psychologischen Horoskopanalyse beschreibt Liz Greene in kurzen Zügen die Wachstumsmöglichkeiten, die in Ihrem Horoskop angelegt sind.

Diese Abschnitte enthalten einige Vorschläge, wie durch bewusste Anstrengung eine bessere Harmonie zwischen den Teilaspekten Ihrer Persönlichkeit erreicht werden könnte. Eines der Ziele ist die Stärkung des Zentrums, des bewussten Ich, das die Psychologie Ego nennt.

Lesen Sie hier ein vollständiges Musterhoroskop

Psychologisches Horoskop
Werbung
Werbung