Horoskop für:
Beruf und Berufung
zum Schnuppern
für Manfred Eigen [Adb], geboren am 9. Mai 1927
Text von Liz Greene, Copyright © Astrodienst AG 2014

I. Einleitung

Mit dieser kurzen Leseprobe können Sie in Ihr persönliches Horoskop "Beruf und Berufung" von Liz Greene hineinschnuppern. Kleine Kostproben aus den einzelnen Kapiteln vermitteln einen Eindruck des vollständigen Berufshoroskops von ca. 18-25 Seiten, das Sie als E-Horoskop oder gebundene Broschüre im Astroshop bestellen können.

Als Kind werden wir oft von den Leuten gefragt: "Was möchtest Du denn später einmal werden?" In diesem Alter haben wir für gewöhnlich noch tausend Träume. Als Kinder hören wir noch auf die Stimme unseres Herzens. Wenn wir älter werden, verändern sich die Fragen. Die Zeit des Träumens ist vorbei; jetzt müssen wir uns "der Realität stellen" und darüber nachdenken, wie wir in der großen, alten Welt überleben können.

In diesem Horoskop geht es um Ihren Beruf, der auch eine Berufung sein kann. Es soll Ihnen dabei helfen, ein Gefühl dafür zu entwickeln, worin Sie gut sind und welche Beschäftigung zu Ihnen passen könnte, damit Ihr Berufsleben einen Sinn erfüllt und Ihnen gleichzeitig finanzielle Sicherheit gewährt.

II. So betrachten Sie die Welt

Dieses Kapitel erläutert kurz Ihre grundsätzlichen Einstellungen dem Leben gegenüber und wie Sie diese am besten in Ihrem Berufsleben ausdrücken können.

III. Ihre Stärken und Begabungen

Dies ist eines der umfangreichsten Kapitel in "Beruf und Berufung". Von den zahlreichen Begabungen, die im vollständigen Horoskop auf 8-10 Seiten dargestellt werden, sind hier nur drei kurz angesprochen.

Eine ehrliche und realistische Einschätzung Ihrer größten Stärken kann Ihnen dabei helfen, sich in der Welt zu orientieren und Ihre Energie in jene Bereiche zu lenken, in denen Sie wirklich auf Erfolg hoffen und zumindest viele Ihrer wichtigsten Ziele verwirklichen können.

[..] Aus diesem Grund eignen Sie sich nicht besonders gut für eine Beschäftigung in einer großen Organisation oder Institution, in der Sie sich zwangsläufig anpassen müßten. Sollten Sie sich in solch einer Arbeitssituation wiederfinden, werden Sie vermutlich mit Konflikten konfrontiert. Sie geraten [...]

[..] Ihre Welt ist die der Mythen und der Magie, der Romantik und Ritterlichkeit. Sollte Ihr Berufsleben keines dieser Elemente für Sie bereithalten, werden Sie Ihre Arbeit vermutlich als langweilig, unbefriedigend oder sogar als nervtötend empfinden. Sie nehmen Menschen nicht [...]

[..] Es ist nicht möglich, die Produkte anderer Leute zu verkaufen oder deren kreativen Stil zu kopieren oder gar deren Ideen zu vertreten. Zufriedenheit im Beruf ist bei Ihnen eng mit der Anerkennung Ihrer Besonderheit gekoppelt und mit dem Wissen, daß Ihre Schöpfungen ursprünglich [...]

IV. Seine Grenzen erkennen

Dieses Kapitel deutet auf 5-7 Seiten an, wo Ihre persönlichen Begrenzungen liegen und wie Sie diese in Ihr Berufsleben integrieren können. Lesen Sie hier ein vollständiges Musterhoroskop

Ihre inneren Begrenzungen zu erkennen, kann Ihnen dabei helfen, Ihre Energie in die für Sie günstigste Richtung zu lenken und die größtmögliche Erfüllung in Ihrer Arbeit zu finden.

[..] Sie erwarten vielleicht von sich selbst, daß Sie ständig dynamisch, kreativ und inspiriert sind, und das am liebsten 24 Stunden täglich. Kein Mensch, wie talentiert er auch sein mag, kann dieses Maß an Inspiration jederzeit aufrechterhalten. Ihre kreative Energie hat ihre [...]

[..] Wenn Sie sie unterdrücken, könnte das dazu führen, daß sie auf unbewußte Weise auftauchen, was Ihnen bei kreativen Projekten und in Beziehungen zu Mitarbeitern oder Kollegen zu schaffen machen könnte. Sie sind ausgesprochen individualistisch, aber es besteht keine Notwendigkeit, [...]

V. Zusammenarbeit mit anderen

Die beiden abschließenden Kapitel von "Beruf und Berufung" beschreiben, wie Sie im Arbeitsalltag mit Kollegen und Kolleginnen zusammenarbeiten, und was es für Sie ganz persönlich heißt, erfolgreich zu sein.

Einer der wichtigsten Faktoren, den Sie im Hinblick auf Ihre berufliche Richtung beachten sollten, ist die Frage, wie gut oder weniger gut Sie mit anderen zusammenarbeiten. Jeder Mensch hat seine eigene Art, wie er berufliche Beziehungen gestaltet. Jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse und Ansprüche.

VI. Was Erfolg wirklich für Sie bedeutet

Wenn Menschen von "Erfolg" sprechen, meinen sie grundsätzlich eine wichtige Position in den Augen der Welt oder einen Beruf, der viel Geld einbringt. Erfolg im tieferen Sinn von Berufung ist aber eine ausgesprochen individuelle Angelegenheit und von Mensch zu Mensch sehr verschieden.

Beruf und Berufung
Werbung
Werbung