•    
    Aktuelle Planetenstände
    27-Mai-2016, 16:22 Weltzeit
    Sonne6Zwillinge47'40"21n26
    Mond14Wassermann3'40"13s54
    Merkur15Stier19'30"12n54
    Venus4Zwillinge1'36"20n33
    Mars29Skorpion57'48"r21s32
    Jupiter13Jungfrau44'56"7n36
    Saturn13Schütze36'13"r20s38
    Uranus22Widder59' 6"8n23
    Neptun11Fische57'33"7s51
    Pluto17Steinbock7'27"r20s55
    Mondkn.w18Jungfrau5'12"r4n43
    Chiron24Fische50' 3"1n48
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
Horoskop für:
Neue Person hinzufügen
Änderung für 'Out of Body 6155 [Adb]'
Kurzhoroskop - Vorschau
ab Mai 2016
für Out of Body 6155 [Adb], geboren am 18. August 1926
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2016
Einführung

Veränderungen * Pluto Opposition Pluto: * Anfang Februar 2015 bis Mitte Dezember 2016:

Bedürfnis nach Gerechtigkeit * Jupiter Quadrat Mond: * Mitte Oktober 2015 bis Ende Juni 2016:

Sich erforschen * Saturn Konjunktion Mond: * Anfang Februar 2016 bis Mitte November 2016:

Die Lehre aus guten Zeiten * Uranus Sextil Jupiter: * Mitte April 2016 bis Mitte März 2017:

Gesundheit! * Uranus Trigon Sonne: * Mitte Juni 2016 bis Ende Februar 2018:

Ein neues Leben * Jupiter Opposition Uranus: * Vom 30. August 2016 bis zum 8. September 2016:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. Mai 2016 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 18. August 1926 um 5:45 Uhr in Baltimore MD, Alaska.

Ihr Sternzeichen ist Löwe. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist ebenfalls Löwe, und Ihr Mond steht im Zeichen Schütze.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

nach oben

Pluto Opposition Pluto: Veränderungen

Anfang Februar 2015 bis Mitte Dezember 2016: Dieser Zeitraum bringt die Erfüllung von Veränderungen, die Sie zu einem früheren Zeitpunkt vorgenommen haben. Sie sollten überprüfen, in welchem Ausmass Ihr Leben komplett und abgerundet ist. Haben Sie ein Gleichgewicht erreicht zwischen den verschiedenen Dingen und Themen, die von Ihnen Aufmerksamkeit verlangt haben? Die Veränderungen, die während dieses Transits stattfinden, resultieren wahrscheinlich aus Dingen, die zuvor nicht vollständig erledigt wurden.

Kaum jemand lebt sein Leben jedoch in einer perfekten Balance, und auch wenn wir uns Mühe gegeben haben, werden wir uns nun mit Dingen beschäftigen müssen, die bislang nicht zum Zug gekommen sind. Diese Veränderungen mögen uns manchmal unnötig oder mühsam erscheinen. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass Sie nach einem langen Leben nun etwas Stabilität verdient hätten. Aber Veränderungen sind immer ein Teil unseres Lebens. Lassen Sie solche notwendigen Veränderungen zu und versuchen Sie nicht, sie zu verhindern, und, was am allerwichtigsten ist, bedauern Sie die Veränderungen nicht. Sie wachsen immer noch und verändern sich, und das werden Sie tun, so lange Sie leben. Halten Sie sich stets dieses alte buddhistische Sprichwort vor Augen: "Die Erleuchtung ist einfach für diejenigen, die keine Präferenzen haben."

nach oben

Jupiter Quadrat Mond: Bedürfnis nach Gerechtigkeit

Mitte Oktober 2015 bis Ende Juni 2016: Diese Zeit verläuft meistens sehr günstig. Die Emotionen werden stärker, so daß Sie sie deutlicher als sonst wahrnehmen. Gleichzeitig wünschen Sie sich gefühlsbetonte Beziehungen, erwärmen sich für die Probleme anderer, möchten überall helfend einspringen und, wenn möglich, den anderen beschützen. Während dieser Zeit könnten Sie sich gefühlsmäßig besonders mit der heimatlichen Umgebung und vertrauten Gegenständen verbunden fühlen. Die Vergangenheit gewinnt jetzt eine andere Bedeutung. Zurückliegende, als unangenehm empfundene Ereignisse könnten sich wieder in Erinnerung bringen. Sie werden jetzt oft vor die Notwendigkeit gestellt, sich den unbewußten Bereichen Ihrer Psyche zu stellen. Doch dies sollten Sie als eine Möglichkeit begrüßen, um aus der Vergangenheit stammenden Wunden zu heilen.

In emotionalen Beziehungen könnte diese Zeitqualität eine gewisse Spannung zwischen dem Wunsch nach Nähe zur Partnerin und dem Verlangen nach Freiheit erzeugen. Sie sollten dem anderen genausoviel Freiraum zugestehen wie Sie für sich selbst in Anspruch nehmen. Der Versuch, Besitzrechte auszuspielen, ist unfair. Auch die oben erwähnten Konfrontationen mit dem Unbewußten könnten jetzt Beziehungen beeinflussen. In einem solchen Fall ist es notwendig, eine gewisse Objektivität zu bewahren und sich nicht zu stark in den eigenen Emotionen zu verstricken.

Während dieser Zeit beschäftigen Sie sich intensiv mit sozialer und individueller Gerechtigkeit. Sie reagieren empört, wenn Sie bemerken, daß ein anderer Mensch betrogen wird. Doch so emotional, wie Sie jetzt sind, könnte es schwierig sein, eine gute Lösung für das Problem zu finden. Sie brauchen eine sehr offene und umfassende Weltanschauung, um die derzeit auftauchenden Probleme zu klären. Mit rechthaberischen Gefühlsausbrüchen bringen Sie jetzt nichts Nützliches zustande. Statt dessen sollten Sie sich auf der Ebene der jetzt wachgerufenen positiven Energien bewegen und jenen Menschen helfen, die wirklich Hilfe benötigen. Großmut gehört zu dieser Zeitqualität ebenso wie Gefühlsausbrüche und Rechthaberei.

nach oben

Saturn Konjunktion Mond: Sich erforschen

Anfang Februar 2016 bis Mitte November 2016: In dieser Zeit geht es um Ihre Vorstellung von der Realität und welchen Platz Sie darin einnehmen. Jetzt wollen Sie spüren wer Sie sind und was Sie von anderen unterscheidet. Sie setzen sich mit den Idealen einer vollkommenen Ordnung, Rechtlichkeit und Ernsthaftigkeit auseinander. Wenn Sie anfangen, sich an diesen Idealen zu messen, könnten Sie äußerst selbstkritisch und anspruchsvoll sich selbst gegenüber werden. Vermögen Sie diesen Idealen nicht zu entsprechen, so erleben Sie vielleicht eine Krise des Selbstverständnisses, fühlen sich schwach, bedrückt und minderwertig.

Zugleich steht dieser Einfluß für das Bedürfnis nach emotionaler Geborgenheit und Zugehörigkeit zu einem größeren Ganzen. Er steht für Mitgefühl und Verständnis sowie für die Fähigkeit, anderen diese Werte zu vermitteln. Strenge Rechtmäßigkeit verträgt sich nicht allzu gut mit dem Bedürfnis nach menschlicher Wärme. Vielleicht messen Sie sich jetzt an zu hohen Idealen und sind sehr streng mit sich selbst.

Lassen Sie jedoch die Selbstkritik nicht in Selbstzweifel umschlagen. Ordnen Sie Ihre menschlichen Gefühle nicht allzu harschen Forderungen unter. Wenn Sie das tun, stellen Sie zwischen sich selbst und Ihren Mitmenschen eine Distanz her, die zu weiteren Selbstzweifeln und somit in einen Teufelskreis führen kann.

Während dieser Zeit sollten Sie sich erforschen, aber nicht über sich zu Gericht sitzen. Es spielt keine Rolle, ob Sie im Sinne der eben genannten Ideale gut oder schlecht sind. Die eigentliche Frage lautet, was Sie sind. Die beste Art, mit diesem Einfluß umzugehen, ist, die Emotionen zuzulassen, aber keine Entscheidungen auf der Basis Ihrer momentanen Gefühle zu treffen. Ihre Perspektive ist im Moment etwas verzerrt, so daß Kleinigkeiten einen zu hohen Stellenwert bekommen. Warten Sie lieber, bis Sie klar erkennen, was Sie aus dieser Zeit gelernt haben.

nach oben

Uranus Sextil Jupiter: Die Lehre aus guten Zeiten

Mitte April 2016 bis Mitte März 2017: Während dieser Zeit erhalten Sie mehrere Male die Gelegenheit, Ihren Horizont und das Spektrum Ihres Erlebens zu erweitern. Diese Gelegenheiten, die aus den verschiedensten Richtungen kommen können, tragen alle dazu bei, daß Sie Ihr Leben im kosmischen Rahmen besser verstehen. Vielleicht bietet sich Ihnen unvermittelt die Möglichkeit zu einer Weiterbildung, wenn auch nicht notwendigerweise an einer regulären Schule oder Hochschule. Verschiedene Bildungswege öffnen sich, z.B. könnten Sie mit dem Studium der Astrologie oder einer anderen okkulten Technik zur Erweiterung Ihres Bewußtseins und Selbstverständnisses beginnen.
Auch für Reisen mögen sich Gelegenheiten bieten, doch sollten Sie jetzt eher eine aufregende Fahrt als eine Erholungsreise unternehmen. Im Verlauf einer solchen Reise könnten gewisse Lieblingsvorstellungen, die Sie vom Leben haben, Abstriche erfahren, aber das braucht Sie nicht weiter zu stören. Die Wirkung dieser Zeitqualität besteht eben darin, daß Sie Ihren Gesichtswinkel vergrößern wollen.
Dieser Einfluß kann Ihnen auch plötzliche Glückssträhnen bescheren. Eine Gelegenheit beim Schopfe zu ergreifen, könnte sich auszahlen, gewagte Unternehmen könnten glücken. Doch dürfen Sie Ihr Glück nicht als Selbstverständlichkeit ansehen, denn der Einfluß geht auch wieder vorüber. Wenn Sie mit den Händen im Schoß darauf warten, daß diese Zeit Ihnen etwas Gutes bringt, lassen Sie ihre kreative Seite ungenutzt. Sie sollten jede glückliche Wendung daraufhin prüfen, ob diese Sie lehren kann, wie das Leben funktioniert und wie Sie daraus Vorteil ziehen können. Jeder glückliche Zufall kann Ihnen zeigen, daß Sie gewisse Beschränkungen, die Ihnen auferlegt wurden, ohne Not akzeptiert haben.
Wenn Sie die Gelegenheit zu entsprechenden Lernerfahrungen nicht ungenutzt verstreichen lassen, sind persönliches Wachstum und größere Handlungsfreiheit die beiden Hauptkonsequenzen. Die meisten Menschen wissen zwar, daß harte Zeiten gute Lehrmeister sind, versäumen aber zu erkennen, daß auch gute Zeiten etwas lehren können.

nach oben

Uranus Trigon Sonne: Gesundheit!

Mitte Juni 2016 bis Ende Februar 2018: Zu bestimmten Zeiten ist der Mensch besonders leicht durch tiefgreifende Lebensumstellungen irritierbar; zu anderen Zeiten wieder empfindet er Veränderungen als kreativ und anregend - jetzt ist eine solche Zeit! Sie freuen sich über alle Neuerungen und hoffen, daß diese Ihr Leben kreativ gestalten mögen. Also könnten Sie sich jetzt mit Dingen beschäftigen, die Ihr Potential entwickeln helfen. Zu diesen Techniken gehören Begegnungs- und Gruppentherapien, Yoga und andere spirituelle Richtungen, Astrologie und alles, was Ihnen hilft, sich selbst zu entdecken und Ihr Bewußtsein zu erweitern.

Sie könnten auch neue Beziehungen anknüpfen, neue Freunde, ja sogar eine neue Partnerschaft finden, so daß Sie sich selbst besser denn je verwirklichen können. Auch Ihr Alltagsleben ist jetzt mit all den Veränderungen, nach denen Sie geradezu gehungert haben, gut vereinbar.

Die Zeit eignet sich vortrefflich für eine Kur, für körperliche Aktivitäten, für neue, der Gesundheit dienende Lebensweisen oder für einen neuen Ernährungsplan. Alles sollte dazu beitragen, die Gesundheit zu entwickeln und zu stabilisieren.

Alte, gesundheitsschädigende Gewohnheiten sollten abgelegt werden. Wer das Rauchen oder ähnliche Angewohnheiten ganz aufgeben will, wird von diesem Einfluß sehr unterstützt.

Was Sie auch unternehmen, um neue Erfahrungen zu sammeln, Sie werden erfolgreich sein. Eine eventuell vorherrschende konservative Einstellung oder innere Unsicherheit sollte Sie nicht daran hindern, die sich bietenden guten Gelegenheiten wahrzunehmen. Veränderungen, welche die Qualität des späteren Lebens verbessern, können jetzt durchgeführt werden. Wenn Sie diesen Veränderungen jedoch ausweichen, werden Sie sie viele Jahre später unter abrupten, viel weniger angenehmen Umständen vornehmen müssen.

nach oben

Jupiter Opposition Uranus: Ein neues Leben

Vom 30. August 2016 bis zum 8. September 2016: Während dieser Zeit möchten Sie sich aus Einschränkungen und Verpflichtungen lösen, die Sie als unnötige Belastungen empfinden. Daher kommt es oft zu einer plötzlichen Trennung von eingeschränkten Lebensumständen, von Partnern, einem Arbeitsplatz oder einfach von einer alten Lebensweise. Dieses Verlangen nach einem neuen Leben, nach einem Ausbruch aus dem Alltagstrott, ist nicht zu unterdrücken.

Ist der Ausbruch aber erst vollzogen, werden Sie das Gefühl einer ungeheuren Erleichterung verspüren. Aus diesem Grund sollten Sie Ihr bisheriges Leben sehr sorgfältig daraufhin überprüfen, was wirklich gestrichen werden muß. Es besteht nämlich die Gefahr, daß Sie neben vielem Nutzlosen auch Wertvolles aus diesem Leben entlassen. Also sollten Sie vorsichtig sein und sich nicht selbst die Vorteile schmälern, die das neue Leben mit sich bringen könnte.

Menschliche Beziehungen, besonders solche, die Verpflichtungen mit sich bringen, werden bei diesem Übergang sehr in Frage gestellt. Partnerschaften, ob Ehen oder Geschäftsverbindungen, sind in dieser Zeit nur schwer aufrechtzuerhalten.

Vielleicht begegnen Sie auch einem Menschen, der sich darum bemüht, Sie von sich selbst oder von einer freiwillig übernommenen Pflicht zu befreien. Vielleicht fühlen Sie sich irritiert von diesem Menschen, doch übt er eine wertvolle Funktion in Ihrem Leben aus. Aber auch diese Rolle könnte vertauscht sein. Sie selbst könnten es sein, der verändernd in das Leben eines Anderen eingreift. Die Zeitqualität kann in Ihnen das Bedürfnis nach einer Umwandlung oder Verbesserung irgendeiner Art erwecken. Im Notfall würden Sie auch eine Trennung provozieren.

Alles läuft also darauf hinaus, daß dieser Einfluß eine wertvolle Bereicherung Ihres Lebens bewirken wird, auch wenn er trennend eingreifen sollte. Er vermag das Leben davor zu bewahren, so statisch und stabil zu werden, daß einem das Gefühl, lebendig zu sein, ganz abhanden kommt.


Kurzhoroskop - Vorschau Mai 2016 bis Oktober 2016
für Out of Body 6155 [Adb] (männlich)
geboren am 18. August 1926 Uhrzeit: 5:45
in Baltimore MD, USA Weltzeit: 09:45
76w37, 39n17 Sternzeit: 02:22:32

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Löwe 24°41'07 in Haus 1 direkt
Mond Schütze 15°24'51 in Haus 5 direkt
Merkur Löwe 9°24'30 in Haus 12 direkt
Venus Löwe 0°15'43 in Haus 12 direkt
Mars Stier 8°39'56 in Haus 10 direkt
Jupiter Wassermann 21°52'47 in Haus 7 rückläufig
Saturn Skorpion 19°54'59 in Haus 4 direkt
Uranus Fische 28°42'29 in Haus 8 rückläufig
Neptun Löwe 24°31'23 in Haus 1 direkt
Pluto Krebs 15°16'16 in Haus 11 direkt
Mondkn.(w) Krebs 15°45'34 in Haus 11 direkt

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Löwe 16°37'04
2. Haus Jungfrau 8°36'17
3. Haus Waage 5°29'23
Imum Coeli Skorpion 8°00'08
5. Haus Schütze 13°36'09
6. Haus Steinbock 17°16'24
Deszendent Wassermann 16°37'04
8. Haus Fische 8°36'17
9. Haus Widder 5°29'23
Medium Coeli Stier 8°00'08
11. Haus Zwillinge 13°36'09
12. Haus Krebs 17°16'24

Transite
Pluto Opposition Pluto Anfang Februar 2015 bis Mitte Dezember 2016
Jupiter Quadrat Mond Mitte Oktober 2015 bis Ende Juni 2016
Saturn Konjunktion Mond Anfang Februar 2016 bis Mitte November 2016
Uranus Sextil Jupiter Mitte April 2016 bis Mitte März 2017
Uranus Trigon Sonne Mitte Juni 2016 bis Ende Februar 2018
Jupiter Opposition Uranus Vom 30. August 2016 bis zum 8. September 2016

WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst