•    
    Aktuelle Planetenstände
    24-Feb-2017, 06:21 Weltzeit
    Sonne549'43"9s22
    Mond657'35"16s15
    Merkur272' 5"14s30
    Venus1152'24"9n49
    Mars1959'40"7n47
    Jupiter2238' 3"r7s25
    Saturn2626'19"22s05
    Uranus2152'55"8n00
    Neptun1129' 8"8s02
    Pluto1839'38"21s12
    Mondkn.w323'41"10n16
    Chiron2334'48"0n56
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
Horoskop für:
Neue Person hinzufügen
Änderung für 'Dennis Eckersley [Adb]'

Kurzhoroskop - Vorschau

ab Februar 2017
für Dennis Eckersley [Adb], geboren am 3. Oktober 1954
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2017
Einführung

Einsicht oder Verwirrung * Uranus Opposition Neptun: * Anfang Juli 2016 bis Anfang März 2018:

Sich erforschen * Saturn Konjunktion Mond: * Ende Dezember 2016 bis Anfang Oktober 2017:

Tiefe Erkenntnis * Saturn Sextil Neptun: * Ende Januar 2017 bis Mitte November 2017:

Kraftakt * Pluto Konjunktion Mars: * Ende Januar 2017 bis Mitte Dezember 2018:

Niveaufrage * Uranus Trigon Pluto: * Ende April 2017 bis Ende März 2018:

Umstellungen * Uranus Quadrat Uranus: * Mitte Mai 2017 bis Mitte April 2018:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. Februar 2017 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 3. Oktober 1954 um 6:15 Uhr in Oakland, Kalifornien.

Ihr Sternzeichen ist Waage. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist ebenfalls Waage, und Ihr Mond steht im Zeichen Schütze.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

 

nach oben

Uranus Opposition Neptun: Einsicht oder Verwirrung

Anfang Juli 2016 bis Anfang März 2018: Wie Sie auf diese Zeitqualität reagieren, hängt davon ab, wie Sie mit gewissen Lektionen des Lebens umgegangen sind. Wenn Sie extrem materialistisch eingestellt und tief verstrickt in die Probleme des täglichen Lebens sind, so daß Sie Höheres nicht sehen oder wahrnehmen können - sei es nun eine Religion, ein System von Idealen oder sonst etwas -, könnten Sie diese Zeit als extrem verwirrend empfinden. Sie erleben vielleicht Dinge, die einfach nicht in Ihr Weltbild passen. Darauf reagieren Sie verstört, und handeln wohl auch so, daß Ihre Mitmenschen Sie nicht mehr verstehen. Sie mögen plötzlich wilden, unwirklichen Träumen nachjagen, sich mit höchst wirklichkeitsfremden Leuten zusammentun und Ihre Lebensziele völlig aus den Augen verlieren.

All dies geschieht, weil diese Zeitqualität Sie an die größeren Dimensionen der Existenz heranführt und in eine Welt versetzt, die anders funktioniert als die, die Sie bisher kannten. Doch auch diese höhere Welt ist real und insofern wichtig, als sie dem Leben, von dem sie scheinbar so weit entrückt ist, überhaupt erst Sinn verleiht. Wer idealistische Vorstellungen von höheren metaphysischen Dimensionen bisher nur stirnrunzelnd zur Kenntnis genommen hat, wird durch diesen Einfluß verwirrt, ja verstört, weil diese Dimensionen jetzt real für ihn werden. Wenn Sie jedoch einsehen, daß das Universum über das hinausgeht, was Sie sehen und mit Ihren anderen Sinnen wahrnehmen können, werden Sie während dieses Einflusses tiefgründige Offenbarungen und ein neues Weltverständnis erleben. Das Ausmaß der tiefen Einsichten oder auch der Verwirrung, die Sie jetzt erfahren, hängt davon ab, wie gut Sie darauf vorbereitet sind.

 

nach oben

Saturn Konjunktion Mond: Sich erforschen

Ende Dezember 2016 bis Anfang Oktober 2017: In dieser Zeit geht es um Ihre Vorstellung von der Realität und welchen Platz Sie darin einnehmen. Jetzt wollen Sie spüren wer Sie sind und was Sie von anderen unterscheidet. Sie setzen sich mit den Idealen einer vollkommenen Ordnung, Rechtlichkeit und Ernsthaftigkeit auseinander. Wenn Sie anfangen, sich an diesen Idealen zu messen, könnten Sie äußerst selbstkritisch und anspruchsvoll sich selbst gegenüber werden. Vermögen Sie diesen Idealen nicht zu entsprechen, so erleben Sie vielleicht eine Krise des Selbstverständnisses, fühlen sich schwach, bedrückt und minderwertig.

Zugleich steht dieser Einfluß für das Bedürfnis nach emotionaler Geborgenheit und Zugehörigkeit zu einem größeren Ganzen. Er steht für Mitgefühl und Verständnis sowie für die Fähigkeit, anderen diese Werte zu vermitteln. Strenge Rechtmäßigkeit verträgt sich nicht allzu gut mit dem Bedürfnis nach menschlicher Wärme. Vielleicht messen Sie sich jetzt an zu hohen Idealen und sind sehr streng mit sich selbst.

Lassen Sie jedoch die Selbstkritik nicht in Selbstzweifel umschlagen. Ordnen Sie Ihre menschlichen Gefühle nicht allzu harschen Forderungen unter. Wenn Sie das tun, stellen Sie zwischen sich selbst und Ihren Mitmenschen eine Distanz her, die zu weiteren Selbstzweifeln und somit in einen Teufelskreis führen kann.

Während dieser Zeit sollten Sie sich erforschen, aber nicht über sich zu Gericht sitzen. Es spielt keine Rolle, ob Sie im Sinne der eben genannten Ideale gut oder schlecht sind. Die eigentliche Frage lautet, was Sie sind. Die beste Art, mit diesem Einfluß umzugehen, ist, die Emotionen zuzulassen, aber keine Entscheidungen auf der Basis Ihrer momentanen Gefühle zu treffen. Ihre Perspektive ist im Moment etwas verzerrt, so daß Kleinigkeiten einen zu hohen Stellenwert bekommen. Warten Sie lieber, bis Sie klar erkennen, was Sie aus dieser Zeit gelernt haben.

 

nach oben

Saturn Sextil Neptun: Tiefe Erkenntnis

Ende Januar 2017 bis Mitte November 2017: Während dieser Zeit können Sie eine höchst seltene Ausgewogenheit zwischen Ihren materiellen und spirituellen Bedürfnissen herstellen und sogar eine Verbindung zwischen diesen beiden Welten erkennen, so daß Sie Ihr Leben in gleicher Weise auf beidem aufbauen können. Dieser Einfluß verhilft Ihnen dazu, Ihre spirituellen Ideen in der materiellen Welt so in den Brennpunkt zu rücken, daß Sie genau erkennen können, welche Rolle sie in Ihrem Leben spielen. Sie sind in dieser Zeit also einerseits zu nüchterner Reflektion und andererseits zu tiefster Erkenntnis des Lebens fähig, und dies auf mehreren Ebenen.

Sie sind zwar ernst gestimmt, doch gewinnen Sie ein wesentlich vertieftes Verständnis. Sie versagen sich Dinge, nach denen Sie früher gestrebt haben, weil Sie erkennen, daß sich mit etwas Geduld das tägliche Leben Ihren Idealen nähert. In dieser seelischen Verfassung sind Sie zu disziplinierter Selbstbeherrschung und zu Opfern bereit, ohne dabei zum Märtyrer zu werden. Mit anderen Worten, Sie schätzen Ihre Handlungen realistisch ein.

Jetzt können Sie Ihren Idealen näherkommen, indem Sie für religiöse oder wohltätige Organisationen arbeiten oder sich spirituellen Gruppen anschließen. Sie fühlen sich von gleichgesinnten Gemeinschaften angezogen, in denen Sie Ihre Philosophie besser ausdrücken können als allein. Das Ego ist bereit, höheren Bedürfnissen zu dienen. Glauben Sie ganz stark an das, was Sie tun, so vermögen Sie sehr hart zu arbeiten, auch wenn Sie vielleicht wenig Dank ernten und kaum Unterstützung finden.

Nehmen Sie Ihre Handlungen jetzt nicht allzu ernst. Sonst handeln Sie vielleicht verdeckt egoistisch und nennen das spirituelle Wachheit und Hingabe - doch damit würden Sie letztlich nur eine Vertrauenskrise heraufbeschwören.

 

nach oben

Pluto Konjunktion Mars: Kraftakt

Ende Januar 2017 bis Mitte Dezember 2018: Zu dieser Zeit arbeiten und kämpfen Sie hart. Jetzt überwinden Sie alle Hindernisse und feiern Triumphe auf jedem Gebiet, auf dem Sie erfolgreich sein wollen. Oder aber Sie müssen gegen ungeheure Hindernisse ankämpfen, die Sie zwar schließlich überwinden, doch dieses Ringen kann Sie sehr erschöpfen.

Sie haben jetzt sehr viel Energie, die nach außen drängt, und die Sie unbedingt nutzen sollten. Wenn Sie Ihre Kräfte nicht selbst nutzen, könnten Sie entweder das Opfer widriger Umstände werden oder unter die Fuchtel eines Menschen geraten, der seine Kraft gegen Sie kehrt. Unter extremen Umständen könnten Sie jetzt auch Verletzungen erleiden oder Gewalt gegen andere Menschen anwenden. Doch diese Auswirkungen sind nur dann wahrscheinlich, wenn Sie die Kräfte, die Ihnen zur Verfügung stehen, nicht konstruktiv nutzen.

Die Funktion Ihres Egos besteht darin, Sie kraftvoll zu unterstützen, damit Sie Ihre individuelle Identität aufrechterhalten können. Unter diesem Einfluß ist jedoch Ihr Ego dermaßen gestärkt, daß Sie danach streben könnten, Ihre Umwelt zu dominieren. Doch wenn Sie das tun, provozieren Sie einen entschlossenen Widerstand, gegen den Sie wohl letzten Endes verlieren werden. Möglicherweise müssen Sie sich aber auch dagegen wehren, von einem anderen Menschen dominiert zu werden.

Doch da dieser Einfluß ganz allgemein für Kraft steht, können Sie diese auch für jede Art von Arbeit nutzen und während dieser Zeit Großes vollbringen. Harte Arbeit ist bei weitem die beste Art und Weise, mit den jetzt wirksamen Kräften zurechtzukommen. Wenn Sie gar für das Wohl Ihrer Mitmenschen arbeiten, anstatt sie dominieren zu wollen, werden Sie bestimmt ein positives Ergebnis dieser Zeit erwarten dürfen.

 

nach oben

Uranus Trigon Pluto: Niveaufrage

Ende April 2017 bis Ende März 2018: Dieser Einfluß symbolisiert eine Zeit positiver Entwicklungen, die Sie zu einem neuen und größeren Verständnis Ihres inneren Wesens und der Art und Weise führen, in der Sie in Verbindung zu Ihren Mitmenschen stehen.

Sie erkennen jetzt, was in Ihrem Leben nicht in Ordnung ist, und vermögen die nötigen Korrekturen ohne große Störungen oder Schmerzen vorzunehmen. Die vertiefte Einsicht in Lebensvorgänge wird jetzt durch den Willen, dazuzulernen, unterstützt. Falls Sie jemals das Gefühl hatten, Psychotherapie könnte Ihnen guttun, sollten Sie eine solche jetzt unbedingt in Betracht ziehen - Sie würden von ihr profitieren. Auch andere Techniken zur Bewußtseinserweiterung sind zu erwägen, z.B. okkulte Studien, Astrologie, Yoga und alles, was zu gesteigerter Bewußtwerdung führt.

Sie beschäftigen sich jetzt mit der tieferen Bedeutung des Lebens und dem Platz, den Sie selbst innerhalb der universellen Gesetzmäßigkeiten einnehmen. Religiöse oder spirituelle Denksysteme ziehen Sie jetzt besonders an, aber auch ungewöhnliche Aktivitäten wie etwa zeremonielle Magie. Auf keinen Fall genügt Ihnen jetzt ein bloß oberflächliches Niveau.

Dieser Einfluß vertieft Ihr Interesse an philosophischen Fragen, erweitert Ihr Verständnis für das Leben und stärkt Ihren Willen zu konstruktiven Veränderungen, die Ihr Leben fortan lebenswerter machen könnten. Ergreifen Sie die Chancen, die sich Ihnen jetzt bieten!

 

nach oben

Uranus Quadrat Uranus: Umstellungen

Mitte Mai 2017 bis Mitte April 2018: Diese Zeitqualität steht für die Umstellungen, die das nahende Alter mit sich bringt. Oft machen Sie jetzt eine Krise durch, weil Sie plötzlich erkennen, daß Sie alt werden. Vor ungefähr einundzwanzig Jahren mußten Sie sich schon einmal in einer Krise um eine Neuorientierung bemühen. Damals hätten Sie Ihre Aufmerksamkeit Ihren inneren Werten zuwenden sollen, Werten, die nur Ihnen selbst etwas bedeuten. Wenn Sie das damals getan haben, werden Sie diese Zeit jetzt nicht als sonderlich aufregend empfinden. Ihr Leben ist dann genügend individuell geprägt, um die kommenden Jahre attraktiv zu gestalten.

Bei Menschen, die sich dem Rentenalter nähern, ergibt sich oft die Frage, was sie mit der Freiheit anfangen sollen, die damit auf sie zukommt. Sie kennen nur ihre bisherige Arbeit, und wenn sie diese beenden, endet auch ihr Leben. Die Zeitqualität symbolisiert diese Krise. Es gilt jetzt zu erkennen, daß Ihr wahrer Reichtum nicht nur aus Geld, Geschäften und gesellschaftlichem Status besteht, sondern daß auch Lebensweisheit dazugehört.

Vielleicht ignorierten Sie die Herausforderung, die das Leben an Sie stellte, als Sie die Vierzig überschritten hatten, und blieben ausschließlich der Welt in Form Ihrer Karriere und Ihres Gesellschaftslebens zugewandt. Und vielleicht fragen Sie sich jetzt, warum Sie all das getan haben. Statt dessen sollten Sie sich lieber fragen, ob Sie das getan haben, was Ihrem eigenen Wesen entsprach, oder ob Sie ausschließlich die Normen der äußeren Welt zu erfüllen trachteten, die nichts mit Ihrem inneren Wesen zu tun hatten. Wenn dies der Fall war, sollten Sie den Rest Ihres Lebens darauf verwenden, sich selbst kennenzulernen und Ihre Werte aus dem eigenen Inneren zu schöpfen.


Kurzhoroskop - Vorschau Februar 2017 bis Juli 2017
für Dennis Eckersley [Adb] (männlich)
geboren am 3. Oktober 1954 Uhrzeit: 6:15
in Oakland, CA (US) Weltzeit: 14:15
122w16, 37n48 Sternzeit: 06:52:56

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Waage 9°50'07 in Haus 12 direkt
Mond Schütze 21°33'22 in Haus 3 direkt
Merkur Skorpion 5°06'13 in Haus 1 direkt
Venus Skorpion 22°04'05 in Haus 2 direkt
Mars Steinbock 18°56'19 in Haus 4 direkt
Jupiter Krebs 26°54'12 in Haus 10 direkt
Saturn Skorpion 8°17'21 in Haus 2 direkt
Uranus Krebs 27°16'47 in Haus 10 direkt
Neptun Waage 25°12'10 in Haus 1 direkt
Pluto Löwe 26°03'16 in Haus 11 direkt
Mondkn.(w) Steinbock 9°58'58 in Haus 3 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Waage 10°47'04
2. Haus Skorpion 8°03'23
3. Haus Schütze 8°55'11
Imum Coeli Steinbock 12°10'25
5. Haus Wassermann 15°08'14
6. Haus Fische 15°06'03
Deszendent Widder 10°47'04
8. Haus Stier 8°03'23
9. Haus Zwillinge 8°55'11
Medium Coeli Krebs 12°10'25
11. Haus Löwe 15°08'14
12. Haus Jungfrau 15°06'03

Transite
Uranus Opposition Neptun Anfang Juli 2016 bis Anfang März 2018
Saturn Konjunktion Mond Ende Dezember 2016 bis Anfang Oktober 2017
Saturn Sextil Neptun Ende Januar 2017 bis Mitte November 2017
Pluto Konjunktion Mars Ende Januar 2017 bis Mitte Dezember 2018
Uranus Trigon Pluto Ende April 2017 bis Ende März 2018
Uranus Quadrat Uranus Mitte Mai 2017 bis Mitte April 2018

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst