•    
    Aktuelle Planetenstände
    8-Dez-2016, 16:24 Weltzeit
    Sonne171' 8"22s48
    Mond333'17"0n39
    Merkur728'12"25s25
    Venus114' 4"22s11
    Mars2155'29"15s25
    Jupiter184' 8"5s58
    Saturn1838'40"21s39
    Uranus2044'22"r7n31
    Neptun920'22"8s52
    Pluto1610'33"21s24
    Mondkn.w76'49"r8n54
    Chiron2041'42"0n04
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
Horoskop für:
Neue Person hinzufügen
Änderung für 'Nicholas Hugh Brown [Adb'

Kurzhoroskop - Vorschau

ab Dezember 2016
für Nicholas Hugh Brown [Adb], geboren am 13. Juni 1950
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2016
Einführung

Verdientes Glück * Uranus Sextil Sonne: * Mitte April 2016 bis Mitte März 2017:

Altruismus * Jupiter Konjunktion Neptun: * Mitte November 2016 bis Ende Juli 2017:

Wagemutig * Jupiter Quadrat MC: * Mitte November 2016 bis Ende Juli 2017:

Nur Geduld * Saturn Opposition Sonne: * Ende Dezember 2016 bis Mitte Oktober 2017:

Bäume ausreißen * Jupiter Trigon Sonne: * Ende Dezember 2016 bis Anfang September 2017:

Neues Welt-Erleben * Neptun Opposition Saturn: * Mitte März 2017 bis Mitte Januar 2019:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. Dezember 2016 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 13. Juni 1950 um 14:40 Uhr in Hawkhurst Kent,.

Ihr Sternzeichen ist Zwillinge. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Waage, und Ihr Mond steht im Zeichen Stier.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

 

nach oben

Uranus Sextil Sonne: Verdientes Glück

Mitte April 2016 bis Mitte März 2017: Obwohl dieser Einfluß sich nicht sehr spektakulär auswirkt, bemerken Sie bei genauerem Hinsehen eine ganze Reihe neuer, stimulierender Geschehnisse in Ihrem Leben. Es verläuft keineswegs mehr in der altgewohnten Weise. Aber die Veränderungen und unerwarteten Ereignisse, die jetzt auf Sie zukommen, beunruhigen nicht, sie helfen Ihnen nur, das Leben neu zu verstehen. Sie bringen Ihnen neue Möglichkeiten und geben Ihnen das Gefühl, daß das Leben immer noch Anregungen bietet und inneres Wachstum noch immer möglich ist.

Chancen bieten sich besonders durch Freunde, oder sie ergeben sich irgendwo im täglichen Leben. Vielleicht kommen Sie in Kontakt mit einer Gemeinschaft, deren Mitglieder ein Leben führen, wie Sie es bisher nicht für möglich gehalten hatten. Sie könnten sich auch einer neuen philosophischen Lehre oder einer neuen Technik der Lebensbewältigung zuwenden.

All diese Ereignisse zeugen von Ihrem Wunsch, sich freier ausdrücken zu können. Während dieser Zeit vermögen Sie Ihr Leben sicher zu steuern und es zu einem geeigneten Mittel zur Erreichung Ihrer Ziele zu machen. Wenn Sie unter diesem Einfluß eine Freundschaft schließen, drücken Sie damit das gleiche Verlangen aus. Selbst alte Beziehungen werden sich jetzt verändern und dienen der Förderung Ihrer Ziele.

All dies klingt wie Glück. Das eigentliche Geschenk dieser Zeitqualität ist jedoch die freudige Erkenntnis, daß Sie größere Möglichkeiten haben, als Sie ahnten. Wir verfallen alle gern in einen geruhsamen Lebenstrott und legen uns damit beengende Fesseln an. Doch plötzlich treten bestimmte Kräfte auf und zwingen uns, zu handeln. Der Sinn dieses Einflusses ist, uns zu sagen, wer wir sind. Er schenkt Ihnen jedoch nichts, was Sie sich nicht verdient haben.

 

nach oben

Jupiter Konjunktion Neptun: Altruismus

Mitte November 2016 bis Ende Juli 2017: Während dieser Zeit treten die persönlichen Ideale deutlicher als je zuvor in den Vordergrund des Lebens, das jetzt von starkem Mitleid für den leidenden Teil der Menschheit gekennzeichnet ist. Besonders fühlen Sie sich zu hilflosen Menschen hingezogen, gleich ob Sie ihnen allein oder innerhalb einer gemeinsam mit anderen organisierten Hilfsaktion begegnen. Sie möchten jetzt vor allem einzelnen Menschen helfen, indem Sie ihnen die Hand reichen. Dagegen sind Sie weniger an einer Gesamtreform der bestehenden sozialen Ordnung und an den Bedingungen interessiert, unter denen die betreuten Menschen leiden müssen.

Ihr Interesse für religiöse oder philosophische Themen nimmt zu. Vielleicht ergibt sich eine Verbindung zu einer Gemeinschaft, die sich mit diesen Disziplinen beschäftigt. Die äußere Welt genügt dem forschenden Geist nicht mehr, er wendet sich nach innen und sucht eine andere Welt, die ihm das geben soll, was er wirklich braucht. Sie werden auch entdecken, daß es vor allem das Verlangen des Egos nach Selbstbestätigung und Selbstbehauptung ist, das Sie daran hindert, zu erreichen, was Sie im Leben wirklich anstreben. Jetzt müßten diese Forderungen des Egos geschwächt sein, so daß Sie die innere Stimme deutlicher als sonst vernehmen.

Leider hat dieser Einfluß auch eine Seite, vor der Sie sich in acht nehmen sollten. Manche Menschen entwickeln jetzt ein falsches Glücksgefühl und bewegen sich wie Opiumraucher in einer Traumwelt ohne reale Basis. Sie wiegen sich in einer nicht existierenden Sicherheit, glauben, sie könnten sich alles erlauben, was ihnen durch den Kopf schießt, und damit glatt durchkommen. Auch zu Investitionen sollten Sie sich momentan nicht ermutigen lassen, wobei nicht jede Investition unweigerlich in einen Verlust münden muß. Aus dem gleichen Grunde sollten Sie bei einem Geschäftsabschluß aufpassen, daß Sie nicht einer massiven Irreführung zum Opfer fallen.
Wenn Sie es jedoch vermeiden, aus rein selbstsüchtigen Motiven zu handeln, erleben Sie wohl eher die positiven Auswirkungen dieser Zeitqualität.

 

nach oben

Jupiter Quadrat MC: Wagemutig

Mitte November 2016 bis Ende Juli 2017: Während dieser Zeit streben Sie danach, in der Gesellschaft etwas Bedeutsames auf die Beine zu stellen. Eine Fortsetzung im alten Stil genügt Ihnen nicht mehr, Sie sind ungeheuer ehrgeizig. Auf lange Sicht kann sich das positiv, aber auch negativ auswirken, je nachdem, in welchem Stil Sie zu Werke gehen. Positiv an diesem Einfluß ist, daß er Ihnen hilft, die bisherigen Hemmungen zu überwinden, die meist auf Angst und mangelndem Selbstvertrauen beruhen. Jetzt fühlen Sie sich stark für neue Unternehmungen und gehen sie tatkräftig an. Unter diesem Einfluß wachsen Optimismus und Selbstvertrauen, und doch müssen Sie darauf achten, daß das Selbstvertrauen nicht in Übermut ausartet. Die täglichen Pflichten erfüllen sich nicht von selbst und dürfen nicht über scheinbar wichtigeren Dingen versäumt werden.

Diese Zeitqualität könnte aber auch für einen inneren Zustand stehen, in dem Sie sich Kräfte und Talente andichten, die Sie in Wirklichkeit gar nicht haben. Die meisten Menschen überschätzen jetzt ihre Gaben. Deshalb sollten Sie sich nicht mehr Arbeit aufbürden, als Sie bewältigen können. Da dieser Einfluß viel positive Energie mit sich bringt, wäre es schade, diese mit Stolz, Arroganz und Überschätzung der eigenen Fähigkeiten zu vergeuden.

Sie möchten jetzt eine wichtige Rolle spielen, und es ist durchaus möglich, daß Sie dieses Ziel erreichen, wenn Sie sich nur selbst richtig einschätzen. Sie sollten sich ruhig mehr zutrauen als bisher. Doch sollten Vernunft und Vorsicht jetzt nicht zugunsten Ihres Wagemuts vergessen werden.

 

nach oben

Saturn Opposition Sonne: Nur Geduld

Ende Dezember 2016 bis Mitte Oktober 2017: Diese Zeit könnte Entmutigungen bringen. Ihre Vitalität ist jetzt geschwächt, und vielleicht fühlen Sie sich den Nöten und Sorgen, die diese Periode oft begleiten, gerade nicht gewachsen. Diese Nöte und Sorgen können verschiedenen Ursprungs sein. In erster Linie mögen sie sich auf Verbindungen zu Mitmenschen beziehen, die sich Ihren Plänen widersetzen. In dieser Zeit fällt es Ihnen schwer, eigene Ziele zu erreichen.

Auch die Umstände oder die Mitmenschen könnten Ihren Bestrebungen entgegenarbeiten. Obwohl Sie selbst und Ihre Partner die besten Vorsätze zur Meisterung der Zukunft haben mögen, scheint irgend etwas gegen Sie zu arbeiten.

Vielleicht sind Sie auch in einer Verbindung gefangen - z.B. in einer schwierigen Ehe oder einer ungeeigneten Liebesbeziehung -, die Ihren Selbstausdruck hemmt. Oft nehmen solche Verbindungen jetzt ein Ende.

Mit dieser Zeitqualität werden Sie am besten fertig, indem Sie sich sagen, daß sie einfach ein Stück eines natürlichen Zyklus innerhalb des eigenen Lebens darstellt. Durch Widerstand ist nichts gewonnen. Besser ist es, Sie schwimmen mit dem Strom. In den vergangenen Jahren haben Sie Ihre Kräfte in die Welt projiziert und im eigenen Leben feste Strukturen errichtet. Aus diesen Werten setzt sich die Grundlage für die kommenden Jahre zusammen. Diese Zeitqualität bringt so manches Ende mit sich, und so mancher Neuanfang wird ihr folgen. Deshalb sollten Sie jetzt nicht entmutigt und frustriert sein. Bald findet sich reichlich Gelegenheit, neue Projekte zu beginnen, die Sie zu neuen Höhepunkten führen werden.

Wer geduldig ausharrt, wird bald erneut Gelegenheit finden, nach Leistung und Erfolg zu streben. Doch jetzt sollten Sie sich zurückhalten, denn noch werden Sie wahrscheinlich keinen Erfolg haben. Aber Sie erleben jetzt sehr rasche Veränderungen.

 

nach oben

Jupiter Trigon Sonne: Bäume ausreißen

Ende Dezember 2016 bis Anfang September 2017: Diese Zeitqualität ist von angenehmer Natur - so angenehm, daß Sie sich am liebsten hinsetzen möchten, um das Leben zu genießen und gar nichts zu tun. Aber es wäre schade um die günstigen Möglichkeiten dieser Zeitspanne, da Sie jetzt neue Lebensbereiche erobern und lohnende Erfahrungen sammeln könnten. Das kreative Potential ist in dieser Zeit ungeheuer groß. Dinge, die Ihnen zu anderen Zeiten große Schwierigkeiten bereiten würden, bewältigen Sie jetzt spielend. Die inneren Kräfte regen sich mächtig, voller Selbstvertrauen haben Sie das Gefühl, Bäume ausreißen zu können.

Leider verspüren Sie kein besonderes Bedürfnis nach körperlicher Anstrengung, und doch wäre es günstig, körperlich aktiv zu leben. Wenigstens an die frische Luft sollten Sie viel gehen. Auch Wandern würde Ihnen jetzt sehr guttun.

Wer dagegen körperlich arbeitet oder Sport treibt, besonders Leichtathletik, hüte sich davor, aufgrund seines überhöhten Selbstvertrauens irgendwelche törichten Risiken einzugehen. Wenn dieser Einfluß Unfälle auch nicht gerade begünstigt - im Gegenteil, er bringt den meisten Leuten viel "Glück" -, so könnte man doch die eigenen Kräfte überschätzen.

Die Zeit begünstigt alle Finanzangelegenheiten. Sie haben das Bedürfnis, die eigene Umgebung zu verschönern und geben auch viel Geld dafür aus. Das ist ganz in Ordnung. Sie sollten auf jedem Gebiet positiv denken. Doch die Beschäftigung mit allerlei Materiellem sollte Ihnen nicht den Blick für so manche sehr reale Möglichkeit verstellen, auch innerlich zu wachsen und zu reifen.

Mit diesem Einfluß sind oft konkrete oder geistige Reisen verbunden. Sie spüren ein starkes Interesse für alles, was von Ihren eigenen Alltagserkenntnissen und -erlebnissen abweicht. Auch alternativen Lebensweisen gegenüber verhalten Sie sich tolerant. Selbst gewisse Eigenschaften anderer Menschen, an denen Sie sich in der Regel stoßen, gehen Ihnen jetzt nicht auf die Nerven. Sie haben viel Sinn für Humor und genießen das Leben in all seinem Glanz.

 

nach oben

Neptun Opposition Saturn: Neues Welt-Erleben

Mitte März 2017 bis Mitte Januar 2019: Während dieser bedeutungsvollen Zeit verändert sich Ihre Wahrnehmnung der Wirklichkeit erheblich. Es kann sogar vorkommen, daß Sie eine Zeitlang gar nicht mehr wissen, was wirklich und was unwirklich ist. Mit verzerrtem Proportionssinn widmen Sie vielleicht völlig unerheblichen Dingen die größte Aufmerksamkeit und ignorieren das, was wichtig wäre. Gerade die Dinge, denen Sie jetzt Bedeutung zumessen, könnten Ihnen Furcht einflößen. Diese Ängste haben jedoch keinen ersichtlichen Grund, und Sie sollten sich bewußt machen, daß die Situation wahrscheinlich lange nicht so schlimm ist, wie Sie Ihnen jetzt erscheinen mag.

Angst und Desorientierung sind äußere Anzeichen für eine bedeutsame Veränderung, die sich in Ihnen abspielt: Ihre Vorstellung von der Wirklichkeit wandelt sich, und zwar radikal! Sie sind jetzt imstande, ein bisher ungeahntes, unbegrenzt großes Universum wahrzunehmen. Dieses Erleben ist es, was Ihre unterbewußte angstvolle Reaktion auslöst. Wenn Sie also den Zusammenbruch Ihrer bisherigen Überzeugungen erleben müssen, sollten Sie dieses Erlebnis zum Anlaß nehmen, nach einer neuen, umfassenden Wirklichkeit zu suchen. "Schwelgen" Sie nicht in Angstgefühlen, sondern nehmen Sie die Chance zu innerem Wachstum wahr. Leider sind die meisten Menschen so strukturiert, daß sie auf dieses Geschehen einfach nur mit großer Furcht reagieren. Sie sind überzeugt, daß man ohne Hilfsgerüst nicht zu leben vermag, obwohl einen dieses sehr belasten und unglaublich einengen kann. Wenn dieser Einfluß nun die Strukturen auflöst, reagiert der Mensch ganz so, als wäre sein Leben in Gefahr.

Die Zeit eignet sich gut für eine psychotherapeutische Behandlung oder dafür, einen der vielen Wege zur Erschließung des menschlichen Potentials zu erforschen. Doch auch für ein solches Beginnen ist Flexibilität angebracht, denn Sie dürfen anstelle der alten nicht einfach eine starre neue Wirklichkeit einsetzen, die dann genauso schlecht funktionieren würde. Sie sollten alles, was Ihnen jetzt begegnet, in Ihr neues Welt-Erleben mit einbeziehen.


Kurzhoroskop - Vorschau Dezember 2016 bis Mai 2017
für Nicholas Hugh Brown [Adb] (männlich)
geboren am 13. Juni 1950 Uhrzeit: 14:40
in Hawkhurst Kent, England Weltzeit: 13:40
0e30, 51n02 Sternzeit: 07:07:11

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Zwillinge 21°57'54 in Haus 9 direkt
Mond Stier 28°48'06 in Haus 8 direkt
Merkur Stier 28°47'01 in Haus 8 direkt
Venus Stier 13°47'57 in Haus 8 direkt
Mars Waage 0°38'12 in Haus 12 direkt
Jupiter Fische 7°09'48 in Haus 5 direkt
Saturn Jungfrau 13°18'23 in Haus 11 direkt
Uranus Krebs 4°21'52 in Haus 9 direkt
Neptun Waage 14°37'10 in Haus 1 rückläufig
Pluto Löwe 16°14'44 in Haus 10 direkt
Mondkn.(w) Widder 4°18'15 in Haus 6 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Waage 11°54'33
2. Haus Skorpion 7°14'17
3. Haus Schütze 8°40'07
Imum Coeli Steinbock 15°28'45
5. Haus Wassermann 20°39'57
6. Haus Fische 19°24'29
Deszendent Widder 11°54'33
8. Haus Stier 7°14'17
9. Haus Zwillinge 8°40'07
Medium Coeli Krebs 15°28'45
11. Haus Löwe 20°39'57
12. Haus Jungfrau 19°24'29

Transite
Uranus Sextil Sonne Mitte April 2016 bis Mitte März 2017
Jupiter Konjunktion Neptun Mitte November 2016 bis Ende Juli 2017
Jupiter Quadrat MC Mitte November 2016 bis Ende Juli 2017
Saturn Opposition Sonne Ende Dezember 2016 bis Mitte Oktober 2017
Jupiter Trigon Sonne Ende Dezember 2016 bis Anfang September 2017
Neptun Opposition Saturn Mitte März 2017 bis Mitte Januar 2019

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst