Horoskop für:
Beruf und Berufung
zum Schnuppern
für George Foreman [Adb], geboren am 10. Januar 1949
Text von Liz Greene, Copyright © Astrodienst AG 2014

I. Einleitung

Mit dieser kurzen Leseprobe können Sie in Ihr persönliches Horoskop "Beruf und Berufung" von Liz Greene hineinschnuppern. Kleine Kostproben aus den einzelnen Kapiteln vermitteln einen Eindruck des vollständigen Berufshoroskops von ca. 18-25 Seiten, das Sie als E-Horoskop oder gebundene Broschüre im Astroshop bestellen können.

Als Kind werden wir oft von den Leuten gefragt: "Was möchtest Du denn später einmal werden?" In diesem Alter haben wir für gewöhnlich noch tausend Träume. Als Kinder hören wir noch auf die Stimme unseres Herzens. Wenn wir älter werden, verändern sich die Fragen. Die Zeit des Träumens ist vorbei; jetzt müssen wir uns "der Realität stellen" und darüber nachdenken, wie wir in der großen, alten Welt überleben können.

In diesem Horoskop geht es um Ihren Beruf, der auch eine Berufung sein kann. Es soll Ihnen dabei helfen, ein Gefühl dafür zu entwickeln, worin Sie gut sind und welche Beschäftigung zu Ihnen passen könnte, damit Ihr Berufsleben einen Sinn erfüllt und Ihnen gleichzeitig finanzielle Sicherheit gewährt.

II. So betrachten Sie die Welt

Dieses Kapitel erläutert kurz Ihre grundsätzlichen Einstellungen dem Leben gegenüber und wie Sie diese am besten in Ihrem Berufsleben ausdrücken können.

III. Ihre Stärken und Begabungen

Dies ist eines der umfangreichsten Kapitel in "Beruf und Berufung". Von den zahlreichen Begabungen, die im vollständigen Horoskop auf 8-10 Seiten dargestellt werden, sind hier nur drei kurz angesprochen.

Eine ehrliche und realistische Einschätzung Ihrer größten Stärken kann Ihnen dabei helfen, sich in der Welt zu orientieren und Ihre Energie in jene Bereiche zu lenken, in denen Sie wirklich auf Erfolg hoffen und zumindest viele Ihrer wichtigsten Ziele verwirklichen können.

[..] Auch in der Kunst würden Sie sich wohlfühlen oder in den 'Randbereichen' vieler Berufe, vorausgesetzt, Sie wissen, daß die Menschen, mit denen und für die Sie arbeiten, mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen. Sie experimentieren nicht um des Experimentierens willen. Mit blumigen [...]

[..] Letztlich läuft Ihr beruflicher Werdegang wohl auf ein eigenes Geschäft, eine eigene Organisation oder Institution hinaus, zumindest aber auf eine Spitzenposition in einer bereits bestehenden Firma. Vielleicht haben Sie auch Freude daran, als gut ausgebildeter, selbständiger [...]

[..] Ihre Werte wurzeln im Respekt für Zeit, Tradition und persönliche Integrität, und das erwarten Sie nicht nur von sich selbst, sondern auch von den Leuten, mit denen Sie zusammenarbeiten. Abhängigkeit von anderen lehnen Sie ab, vermutlich ziehen Sie es vor, selbständig zu [...]

IV. Seine Grenzen erkennen

Dieses Kapitel deutet auf 5-7 Seiten an, wo Ihre persönlichen Begrenzungen liegen und wie Sie diese in Ihr Berufsleben integrieren können. Lesen Sie hier ein vollständiges Musterhoroskop

Ihre inneren Begrenzungen zu erkennen, kann Ihnen dabei helfen, Ihre Energie in die für Sie günstigste Richtung zu lenken und die größtmögliche Erfüllung in Ihrer Arbeit zu finden.

[..] Ihre größte Begrenzung hängt mit diesen sehr positiven Eigenschaften zusammen, und sie ist die Kehrseite Ihrer Stärken: Sie sind so sehr auf traditionelle Strukturen angewiesen, daß Sie Neuerungen und dem Ausdruck Ihrer kreativen Phantasie nicht genügend Raum geben. Weil Sie [...]

[..] Vielleicht haben Sie Angst davor, langweilig zu sein, oder Ihre Kreativität zu verlieren, wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit eher irdischen Dingen zuwenden. Möglicherweise ignorieren Sie deshalb Ihr Bedürfnis, sich zeitweilig mit Routinearbeiten zu beschäftigen, die es Ihnen ermöglichen, [...]

V. Zusammenarbeit mit anderen

Die beiden abschließenden Kapitel von "Beruf und Berufung" beschreiben, wie Sie im Arbeitsalltag mit Kollegen und Kolleginnen zusammenarbeiten, und was es für Sie ganz persönlich heißt, erfolgreich zu sein.

Einer der wichtigsten Faktoren, den Sie im Hinblick auf Ihre berufliche Richtung beachten sollten, ist die Frage, wie gut oder weniger gut Sie mit anderen zusammenarbeiten. Jeder Mensch hat seine eigene Art, wie er berufliche Beziehungen gestaltet. Jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse und Ansprüche.

VI. Was Erfolg wirklich für Sie bedeutet

Wenn Menschen von "Erfolg" sprechen, meinen sie grundsätzlich eine wichtige Position in den Augen der Welt oder einen Beruf, der viel Geld einbringt. Erfolg im tieferen Sinn von Berufung ist aber eine ausgesprochen individuelle Angelegenheit und von Mensch zu Mensch sehr verschieden.

Beruf und Berufung
Werbung
Werbung