Wochenhoroskop vom 26. Juni bis 02. Juli 2017

Allgemeine Tendenzen

Alltag / Beruf:

Die Planeten im betonten Krebs-Zeichen haben Verbindungen zu Neptun und Jupiter, und damit zu Träumen und Hoffnungen, die Saturns Kritik überlebt haben oder die durch Saturns Anspruch auf ein gutes Leben sogar bestärkt wurden. Wir erleben Gemeinschaft; die einen in der Familie, die anderen in Wohngemeinschaften oder in familienähnlichen Beziehungen. In der Gemeinschaft fühlen wir uns sicher und können kreativ sein. Die Arbeit fliesst gut, wenn wir Jupiter in Waage einbeziehen und danach streben, etwas besonders Schönes und Gutes zu tun, womit man die Menschen glücklich und zufrieden machen kann. Pluto in Steinbock prüft, ob es weltfremd ist und ob diese spielerische Vorgehensweise überhaupt erlaubt ist. Die Planeten scheinen Pluto zu überstimmen. Die Mehrheit sagt, wo es langgeht.

Partnerschaft / Liebe:

Die friedliche Zweisamkeit macht uns zu häuslichen Menschen. Wir erleben emotional bewegende Momente, die man in einer ruhigen Stimmung besser spüren und bewältigen kann. Das Private und wenig Spektakuläre wird als sehr bedeutungsvoll und wesentlich erlebt. Wenn wir uns aufeinander einlassen, so wie wir es jetzt tun, wird der Alltag zum kleinen Abenteuer, weil es ständig menschelt.

Wochenhoroskop für die Sternzeichen: