•    
    Aktuelle Planetenstände
    19-Nov-2017, 14:09 Weltzeit
    Sonne2726' 9"19s35
    Mond937'10"17s16
    Merkur1846'55"25s31
    Venus1510'45"15s19
    Mars1733'11"5s53
    Jupiter840'46"13s26
    Saturn2629'35"22s26
    Uranus2520'51"r9n15
    Neptun1128' 5"r8s07
    Pluto1730'19"21s46
    Mondkn.w1835'12"r15n15
    Chiron2425'56"r1n18
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
 

Das Wochenhoroskop

Woche vom 13. bis 19. Nov. 2017

Allgemeine Tendenzen
Alltag / Beruf:

Venus hat Jupiter in Skorpion erreicht und holt damit so viel Positives wie nur möglich aus diesem eher schwierigen Zeichen heraus. Mars in Waage (über den diese extrem starke Venus herrscht) wird von Pluto in Steinbock aufgefordert, alles zu geben und die eigenen Grenzen zu überwinden. Das geht am besten, wenn wir ganz leidenschaftlich ans Werk gehen, und Venus und Jupiter machen es möglich. Wir steuern auf einen Skorpion-Neumond zu, der die erneuernde Kraft des Skorpion-Zeichens in die Zukunft tragen wird. Das, was in dieser Woche passiert, ist die Grundlage für den Neumond. Es ist eine starke Überwindungsenergie. Am Sonntag erreicht der Mond bereits das Schütze-Zeichen und gibt diesem Neumond auch noch etwas vom Schützen mit: Vertrauen, Optimismus, Zukunftsdenken. Merkur in Spannung zu Neptun zeigt eine Verunsicherung an, gleichzeitig ist diese Verbindung ideal für Hoffnung, Glaube und Zuversicht.

Partnerschaft / Liebe:

Venus und Jupiter im Skorpion zeigen ein Maximum an Liebe und Leidenschaft an. Die Verbindung von Venus zu Neptun kann das Leidenschaftliche sublimieren, die Gefühle veredeln. Mars steht mitten im Waage-Zeichen (dem Zeichen von Liebe und Beziehung) in voller Kraft und muss eine Prüfung bestehen (Spannung zu Pluto). Wie weit ist man bereit für die Liebe zu gehen? Welche Grenzen kann man überwinden? Was kann man auf sich nehmen? Sehr, sehr viel…

Alltag / Beruf:

Der Waage-Mars zeigt ein Zögern an, aber er wird dermassen von Pluto herausgefordert, dass er allen Mut zusammennehmen muss, um einen ganz wesentlichen Schritt zu wagen. Sie müssen eine Entscheidung mit langfristigen Auswirkungen treffen. Es ist nicht absehbar, wohin die Entscheidung führen wird (Merkur in Spannung zu Neptun), weshalb Sie ganz ins Vertrauen gehen müssen, was eine wesentliche Stärke des Widder-Zeichens ist. Lesen Sie alle Texte zum Widder-Zeichen, die Sie finden können. Stärken Sie damit Ihr eigentliches Wesen, Ihr Sonnenzeichen, Ihre wahre Natur, Ihr Selbstvertrauen, Ihr Vertrauen ins Leben. Die aktuellen Konstellationen können Ihnen sehr viel Macht zuspielen. Mit so viel Macht muss man umzugehen wissen, mit Achtsamkeit und Gerechtigkeitssinn. Letztere holen Sie sich mit Mars aus dem Waage-Zeichen. Es ist alles da, Sie müssen nur noch zugreifen.

Partnerschaft / Liebe:

Liebe, Lust und Leidenschaft sind jetzt gewaltig. Es ist die Liebe, die so vieles möglich macht, die Zweifel und Ängste überwindet, die ganz im Hier und Jetzt lebt und sich nicht um die Zukunft sorgt. Als Widder haben Sie grosses Talent, im Hier und Jetzt zu leben und Gelegenheiten für Begegnungen spontan zu nutzen. Was haben Sie aus diesem Talent gemacht? Ist es auf Ihrem Lebensweg irgendwo verlorengegangen? In dieser Woche können Sie es wiederfinden.

Alltag / Beruf:

Venus-Jupiter ist eine besonders schöne Konstellation, die vom Skorpion direkt auf den Stier einwirkt. Leider haben wir in dieser Woche aber auch eine Mars-Pluto-Spannung, die erahnen lässt, dass Machtthemen im Raum sind. Während Sie es sich mit Venus-Jupiter eigentlich recht bequem eingerichtet haben, ist die Spannung eine Aufforderung zu handeln. Dies spüren Sie vor allem am Dienstag und Mittwoch, wenn der Mond in Waage steht, wo Mars sich befindet. Dann sind Sie stressempfindlich. Verlangt jemand zu viel von Ihnen? Vertrauen Sie auf Ihr Können! Am Freitag verstärkt der Mond in Skorpion die Wirkung von Venus und Jupiter. Dann wird alles, was geschieht, als grossartig erlebt. Vielleicht bekommen Sie ein grandioses Kompliment oder Sie stellen fest, dass jemand Sie gerne fördern oder befördern möchte.

Partnerschaft / Liebe:

Sie können sich dem Charme von Venus-Jupiter kaum entziehen. Haben Sie einen riesigen Schatz am Angelhaken? Was bedeutet es für Sie, einem riesigen Schatz zu begegnen? Ist er denn grösser oder irgendwie wertvoller als Sie? Mars in Waage in Verbindung zu Pluto zeigt eine Anspannung an. Müssen Sie beweisen, dass Sie den Schatz verdient haben? Genügt es nicht, wenn Sie einfach Sie selbst sind?

Alltag / Beruf:

Venus hat Jupiter in Skorpion erreicht. Damit ist der Gerechtigkeits-, der Wahrhaftigkeits- und auch der Glücksanspruch extrem hoch. Das spürt jetzt der Waage-Mars, der von Pluto herausgefordert wird. Sie müssen zeigen und beweisen, wie ernst man Sie nehmen kann. Haben Sie letzte Woche etwas in Aussicht gestellt oder gar versprochen? Versprechen müssen unbedingt eingelöst werden. Der Waage-Mars tut sich schwer, wenn es beschwerlich wird. Der Skorpion-Neumond am Samstag fordert und fördert Echtheit, und Pluto hilft ihm, die Forderung durchzusetzen. Merkur bekommt eine günstige Verbindung zu Mars: Denken, Reden und Handeln können in Einklang gebracht werden. Wer hohe Ideale hat, muss sich auch selbst nach diesen Idealen richten, wenn er weiterhin ernst genommen werden möchte.

Partnerschaft / Liebe:

So frei, wie Sie sich manchmal wähnen, sind Sie nicht wirklich. Venus und Jupiter zeigen sehr starke Gefühle und eine enorme Bindung an, denen Sie jetzt gerecht werden müssen. Wenn der Partner ein Problem hat, müssen Sie notgedrungen Ihre eigenen Wünsche zurückstellen und Ihre Pläne umdisponieren. Die Beziehung erfordert eine sehr grosse Anpassungsfähigkeit. Die Liebe macht sie möglich.

Alltag / Beruf:

Venus und Jupiter zusammen im Skorpion beschreiben eine sehr grosse Vorliebe für ein bestimmtes Thema. Ist die Leidenschaft gross genug? Pluto fordert den Waage-Mars heraus zu zeigen, wie weit er zu gehen und wieviel Einsatz er zu leisten bereit ist. Der Mond wandert am Dienstag auf Mars zu und lässt Sie diese Herausforderung spüren. Am Donnerstag / Freitag verstärkt der Mond in Skorpion die Leidenschaft und hilft mit, wirklich alles zu geben. Das Skorpion-Zeichen geht gerne bis an die Grenzen und sogar darüber hinaus. Mit dem Skorpion-Neumond wird am Wochenende diese obsessive Einsatzbereitschaft verstärkt und in die Zukunft getragen. Venus bleibt noch bis Ende November im Skorpion und unterstreicht diese Intensität. Jupiter, der noch ein ganzes Jahr lang im Skorpion sein wird, möchte, dass wir die immense Wandlungs- und Erneuerungskraft dieses Zeichens verstehen und nutzen lernen.

Partnerschaft / Liebe:

Mars (das Männliche) muss oder will nun alles geben, um Venus (das Weibliche) zu befriedigen. Dabei braucht Venus eigentlich gar nicht viel, um in Wallung zu kommen, weil sie im höchstempfindsamen Skorpion steht und dank Jupiter alles noch viel stärker erlebt. Niemand sollte jetzt in Stress kommen. Stattdessen muss man sich eigentlich nur auf die Begegnung und den Partner einlassen.

Alltag / Beruf:

Haben Sie das Gefühl, dass man Sie zu wenig wahrnimmt und einfach übersieht? Merkur in Spannung zu Neptun zeigt diese Frage an und sucht nach einer Antwort. Mars in Waage wird nicht lange auf eine Antwort warten, sondern dafür sorgen, dass Ihre Stimme gehört wird. Venus und Jupiter schenken ein Gefühl von Schönheit und Wichtigkeit im häuslichen Umfeld; diesen Radius möchten Sie gerne erweitern und es dürfte Ihnen mit Unterstützung des Mondes im Laufe der Woche auch gelingen. Der Neumond (Samstag) und der anschliessende Schütze-Mond (Sonntag) zeigen den Wunsch an, ins Rampenlicht zu treten oder zumindest im Freundeskreis wieder aktiver zu sein, im Gespräch zu sein, sich einzubringen. Die Konstellationen dieser Woche zeigen auch eine enorme künstlerische Kreativität an.

Partnerschaft / Liebe:

Das private Glück ist jetzt riesig (Venus-Jupiter). Die Komplimente des Partners sind so wohltuend, dass es Sie etwas übermütig werden lässt. Sind Sie wirklich glücklich oder ist Ihr Anspruch auf Glück mit den Komplimenten gewachsen, sodass Sie nach noch mehr Zuwendung hungern? Die Verbindung von Venus und Neptun zeigt eine fast unstillbare Sehnsucht an. Kann der Partner diese Sehnsucht stillen? Kann überhaupt ein Mensch diese Sehnsucht stillen?

Alltag / Beruf:

Venus-Jupiter ist ein riesiges Geschenk. Die beiden Glücksplaneten wirken zusammen wie ein Wunder, vor allem jetzt, wo Venus eine Verbindung zu Neptun bekommt. Nun müssen Sie nur noch definieren, was das Geschenk ist oder worin das Wunder besteht. Das Glück möchte gesehen und erkannt werden, und das läuft bei Ihnen über den Verstand. Mit Nachrechnen kommen Sie aber nicht weiter, denn es sieht nicht nach einem materiellen Gewinn aus. Ihr Glück entsteht in den Gedanken und besteht in den Gedanken, die Sie sich machen. Haben Sie ein kleines Büchlein mit Weisheiten oder mit Poesie, zu dem Sie gerne greifen? Oder gibt es eine Freundschaft, in der man sich gegenseitig immer wieder aufbaut? Ihre Glücksquelle sind Worte, verdichtete Gedanken, und diese kommen von den Mitmenschen genauso wie von Ihnen selbst.

Partnerschaft / Liebe:

Es wird Ihnen in dieser Woche leicht gemacht, sich noch mehr zu öffnen (Venus-Jupiter, Venus-Neptun), damit der Partner zum Kern Ihres Wesens durchdringen kann. Lassen Sie alle Masken fallen! Wie wirkt dieser letzte Satz auf Sie? Gibt es etwas, das Sie gerne weiterhin ganz für sich behalten möchten? Wenn es so ist, haben Sie allzu gerne die Kontrolle über Ihre Beziehung und über den Partner. Können Sie das ein klein wenig ändern?

Alltag / Beruf:

Mars in Waage muss die Spannung zu Pluto in Steinbock aushalten und kann diese Energie bis zum Ende der Woche in etwas sehr Produktives und Schönes verwandeln. Der Mond hilft mit, wenn er durchs Waage-Zeichen läuft (Di / Mi), aber auch in Skorpion (Neumond) und Schütze (Sonntag) kommt er immer wieder gerade recht, um das Potenzial der Planeten zu fördern. Venus und Jupiter beschreiben schon Anfang der Woche eine riesige Quelle, aus der Sie schöpfen können. Muss man Ihnen das extra sagen? Haben Sie es noch gar nicht gemerkt? Merkur in Spannung zu Neptun zeigt eher intuitives Wahrnehmen und auch Verwirrung an. Es ist schwer, einen klaren Gedanken zu fassen und den eigenen Gedanken zu vertrauen. Haben Sie Angst vor Täuschung und Enttäuschung? Etwas mehr Mut und Vertrauen, bitte.

Partnerschaft / Liebe:

Venus hat Jupiter erreicht. Dies ist ein ganz bemerkenswerter Moment, eine Art Liebes-Geburtstag. Die beiden Planeten beschreiben einen Glückszustand und gehen zusammen in eine neue Runde, deren Motto lautet: Mehr Echtheit, mehr Wahrhaftigkeit, mehr Glücksempfinden, mehr Zusammengehörigkeitsgefühl. Der Skorpion-Neumond verstärkt am Samstag diese Wünsche und hilft mit, dass wir uns entsprechend verhalten. Das Gefühlsleben muss ein bisschen dramatisch sein, um seine wahre Grösse zu zeigen.

Alltag / Beruf:

In dieser Woche zeigt sich noch einmal das Thema der Indiskretion (Merkur in Spannung zu Neptun). Falls Sie versehentlich etwas ausplappern, kann es an den überschwappenden Glücksgefühlen liegen, die Venus und Jupiter bescheren. Es könnte aber auch ein Wunsch dahinterstecken, stärker wahrgenommen zu werden. Als ob das nötig wäre! Ist Ihnen noch nicht aufgefallen, wie sehr Sie die Mitmenschen in Ihren Bann ziehen? Und falls es Ihnen schon aufgefallen ist: genügt Ihnen das noch nicht? Venus und Jupiter beschreiben auch eine Unersättlichkeit, zumal Venus eine Verbindung zu Neptun bekommt. Ist da irgendwo ein Leck, durch das die Glücksgefühle einfach wieder verschwinden? Neptun könnte auch, ganz im Gegenteil, das Glück um eine Dimension erweitern… Schauen Sie sich Ihre Situation an und finden Sie heraus, was auf Sie zutrifft. Möchten Sie am Wochenende etwas erzwingen (Mars-Pluto)?

Partnerschaft / Liebe:

Die Verbindung von Venus und Jupiter im Skorpion gehört Ihnen. Was möchten Sie aus diesem Glück machen? Was wünschen Sie sich zu Ihrem Glück noch dazu? Ihre Wünsche werden sowohl von Venus und Jupiter als auch vom Skorpion-Neumond aufgenommen und in die Zukunft getragen. Das Gefühl, dass Sie sich Ihre Zukunft ausmalen dürfen, ist keine Einbildung. Tun Sie es einfach und nehmen Sie Ihre Gedanken ernst; sie tauchen nicht ohne Grund auf.

Alltag / Beruf:

Venus und Jupiter in Skorpion spüren jetzt die Verbindung zu Neptun in Fische. Damit kommen seelische, familiäre, spirituelle, soziale und künstlerische Themen in Fluss. Die Verbindung von Venus und Jupiter zeigt grosses Glück an, das in der Stille und im Verborgenen erlebt wird. Sie würden der Welt gerne von diesem Glück berichten, aber Ihnen fehlen die Worte. Der Schütze-Merkur steht in Spannung zu Neptun und möchte die Sprachlosigkeit unbedingt überwinden, was im Laufe der Woche auch tatsächlich geschafft wird (Merkur-Mars, Merkur-Pluto). Am Samstag findet ein Skorpion-Neumond statt. Haben Sie den Skorpion lieben gelernt? Wünschen Sie noch mehr tiefgreifende Erlebnisse? Man kann jetzt fast ein bisschen süchtig danach werden.

Partnerschaft / Liebe:

Die enge Verbindung von Venus und Jupiter zeigt ein sehr intensives inneres Geschehen mit religiösem Charakter an. Das riesige Glück, das diese beiden Planeten beschreiben, ist kein irdisches, obwohl es durchaus in Verbindung mit Erotik erlebt werden kann. Sollten Sie gerade jetzt einen Mangel an Liebe erleben, wäre es eine prima Gelegenheit, dem Ursprung dieses Gefühls auf den Grund zu gehen und damit eine Heilung anzuregen. Venus, Jupiter und Neptun wirken zusammen wie Balsam.

Alltag / Beruf:

Merkur in Spannung zu Neptun zeigt eine Verwirrung an. Es gibt Dinge, die verstehen Sie einfach nicht. Oder ist es möglich, dass Sie sie nicht verstehen wollen? Pluto in Steinbock lässt Sie die Welt wie durch eine Sonnenbrille sehen: alles ist ein bisschen dunkler. Wenn Sie das nicht wahrhaben möchten, bieten Venus und Jupiter, Merkur und Neptun, aber eben auch Pluto, sich an, der Welt Ihre eigenen Vorstellungen überzustülpen. Der Mond wandert in dieser Woche von Jungfrau (alles unter Kontrolle?) über Mars in der Waage (Friedensbemühungen?) zu Jupiter und Venus (magisches Glück oder Obsession?) und bildet am Samstag den Skorpion-Neumond, der ein Hinweis dafür ist, dass vieles von dem, was jetzt angestupst wird, in nächster Zeit kräftig nachwirken wird.

Partnerschaft / Liebe:

Venus, Jupiter und Neptun zeigen ein Glück an, an welchem Mars nicht beteiligt ist. Mars in Waage wird sich sehr anstrengen, um auch ein Stück vom leckeren Kuchen abzubekommen (Mars-Pluto-Spannung). Er möchte in Beziehung sein (Waage), vielleicht möchte er aber auch einfach gut dastehen und keine Nachteile erleben... Venus und Jupiter sind viel mutiger und drücken eine urweibliche Kraft aus, eine Grenzen überwindende und überwältigende Liebe.

Alltag / Beruf:

Venus und Jupiter entfalten jetzt ihre ganze Pracht, und Neptun hilft ihnen, Glanz, Schönheit, Friedensvisionen und Liebe zu verströmen. Vielleicht entdecken Sie eine Fähigkeit oder ein Talent oder eine Quelle, die Sie bisher als etwas ganz Selbstverständliches betrachtet oder völlig übersehen hatten? Venus und Jupiter beschreiben auch eine verstärkte Wahrnehmung des Positiven, und damit ein Talent zum Glücklichsein. Das Skorpion-Zeichen, in welchem Venus, Jupiter und der Neumond am Samstag stehen, ist nicht gerade für so ein Talent bekannt. Es müssen schon besondere Dinge passieren oder eben besondere Planeten am Werk sein, um das Skorpion-Zeichen derart positiv zum Erblühen zu bringen. Das Skorpion-Zeichen ist das Zeichens des Wandels und der Verwandlung und tritt nun den Beweis dafür an.

Partnerschaft / Liebe:

Ihre Beziehungsthemen sind jetzt gewaltig, Gefühle enorm stark (Venus-Jupiter in Skorpion). Bei derartigen Konstellationen verlieren wir manchmal den Verstand, lassen Dinge zu, die vorher undenkbar waren, werden von den Gefühlen zu Taten getrieben, die uns normalerweise nicht in den Sinn kommen (Merkur in Spannung zu Neptun, Mars in Spannung zu Pluto). Der Skorpion-Neumond will einen Anfang markieren, und er hat dafür alle Planeten eingespannt, diesen Neuanfang zu ermöglichen.

Alltag / Beruf:

Sie haben eine Entdeckung gemacht. Sind Sie Ihrem Wunsch nach einer idealen, friedlichen und liebevollen Welt näher gekommen? Wer oder was verspricht Ihnen so eine Welt? Wie realistisch sind diese Versprechungen? Anfang der Woche steht Merkur in Spannung zu Neptun und zeigt eine Irreführung an. Ist jemand dabei, Ihren guten Glauben auszunutzen? Seien Sie kritisch, schauen und hören Sie sich alles genau an, bevor Sie einen Schritt tun, der kaum mehr rückgängig gemacht werden kann (Mars-Pluto-Spannung). Es fällt jetzt sehr schwer, Wunschbilder zu hinterfragen und loszulassen. Andererseits drücken die Konstellationen auch eine Chance aus, die man wahrnehmen möchte, und der Neumond gibt das passende Gefühl der Aufbruchstimmung dazu, aber auch der Radikalität.

Partnerschaft / Liebe:

Wie weit würden Sie für Ihr privates Glück gehen? Sehr, sehr weit… Venus und Jupiter verleihen eine Neigung, nur noch das Positive zu sehen und alles andere auszublenden. So schön diese Konstellation ist, so gefährlich kann sie werden, wenn Sie den Boden unter den Füssen verlieren. Wer könnte Sie zur Vernunft bringen? Wem würden Sie in dieser Situation zutrauen, Ihnen einen guten Rat geben zu können? Was werden Sie mit einem Rat tun, den Sie nicht hören möchten?

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst