•    
    Aktuelle Planetenstände
    25-Sep-2016, 03:21 Weltzeit
    Sonne229'20"0n59
    Mond2413'54"17n23
    Merkur1531' 5"6n00
    Venus151'18"12s03
    Mars2834'16"25s54
    Jupiter322'10"0n20
    Saturn1112'48"20s40
    Uranus2318'38"r8n28
    Neptun101'46"r8s37
    Pluto1455'40"r21s24
    Mondkn.w1238' 6"6n49
    Chiron2228'44"r1n02
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
Horoskop für:
Kurzhoroskop - Vorschau
ab September 2016
für Jaya Bhavani, geboren am 16. Dezember 1992
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2016
Einführung

In jungen Jahren * Pluto Konjunktion Uranus: * Ende Januar 2016 bis Ende November 2017:

Selbst-Programmierung * Saturn Sextil Saturn: * Ende Januar 2016 bis Mitte November 2016:

Unerwartetes Glück * Jupiter Konjunktion Jupiter: * Vom 30. Oktober 2016 bis zum 9. November 2016:

Freude an Pflichten * Jupiter Trigon Saturn: * Mitte November 2016 bis Ende Juli 2017:

Aus der Reihe tanzen * Jupiter Quadrat Uranus: * Ende November 2016 bis Anfang August 2017:

Im Traumlabyrinth * Jupiter Quadrat Neptun: * Anfang Dezember 2016 bis Mitte August 2017:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. September 2016 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Weiblich, geboren am 16. Dezember 1992 um 14:23 Uhr in Hyderabad, Indien.

Ihr Sternzeichen ist Schütze. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Stier, und Ihr Mond steht im Zeichen Jungfrau.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

nach oben

Pluto Konjunktion Uranus: In jungen Jahren

Ende Januar 2016 bis Ende November 2017: In dieser Zeit haben Sie den Wunsch, aus Umständen auszubrechen, die Sie behindern. Sie wollen die Dinge in Ihrem Sinne beeinflussen. Sehr viel Geduld bringen Sie dafür aber nicht auf und Sie haben auch kaum Sinn für Disziplin. Sie glauben jetzt, die beste Lösung für alles zu wissen - im Gegensatz zu den älteren Menschen in Ihrer Umgebung. Von denen meinen Sie, die hätten den Kontakt zur Wirklichkeit verloren. Passen Sie auf, daß Sie jetzt nicht selbstgerecht werden. Es wäre schade, die Kräfte dieser Zeit damit zu vertun, Ihre Mitmenschen zu bekämpfen oder blindlings zu rebellieren. Gerade jetzt können Sie vieles über Dinge erfahren, die im Leben wirklich wichtig sind.

Zum Beispiel sollten Sie Ihre Energien dafür einsetzen, soviel wie möglich über die Gesetzmäßigkeiten des Universums zu lernen. Sie sollten allerdings noch nicht danach fragen, wie Sie es verändern können. Die Antwort auf diese Frage verstehen Sie erst nach Ablauf dieser Zeit. Sie erhalten jetzt reife, tiefgehende Erkenntnisse, die über diese Jahre hinausreichen. Diese bieten Ihnen später eine besonders gute Ausgangsposition, um Veränderungen vorzunehmen - seien diese nun konservativ oder revolutionär.

Auch wenn Sie äußerlich gar nicht auf Rebellion oder Veränderungen Ihrer unmittelbaren Umgebung aus sind, stellen Sie fest, daß tief in Ihnen ungeheure Wandlungen vor sich gehen. Das mag aufregend sein, doch sollten Sie versuchen, ruhig zu bleiben und zu erforschen, was wirklich passiert. Auch hier haben Sie die Gelegenheit, in jungen Jahren zu tiefen Erkenntnissen zu gelangen.

nach oben

Saturn Sextil Saturn: Selbst-Programmierung

Ende Januar 2016 bis Mitte November 2016: Während dieser Zeit verläuft das Leben mehr oder weniger ohne Störungen. Es ist jedoch zu bedenken, daß dieser Einfluß sich nicht unbedingt durch besonderes Glück oder besonderen Frieden auszeichnet. Das Leben wird viel stärker von den eigenen Bedürfnissen beherrscht als Sie meinen, doch diese Bedürfnisse bleiben Ihnen häufig völlig unbewußt. Wir wären oft entsetzt, wenn wir wüßten, wonach wir unbewußt streben. Wir versuchen, uns und was wir als unseren Besitz betrachten, vor Bedrohungen zu schützen, die bei genauem Hinschauen gar nicht echt sind. Und doch strukturieren wir unsere Welt nach ihrem Diktat. Die jetzige Zeitqualität garantiert nur, daß Sie Ihre eigene Welt erfolgreich zu prägen verstehen.

Dieser Einfluß kann eine Zeit anzeigen, in der Sie sich Ihren hauptsächlichen bewußten Zielen erfolgreich nähern. Oder aber eine Zeit, in der Sie gemäß unbewußter Selbst-Programmierung funktionieren wie ein Computer. Vermutlich werden Sie von beiden Wirkungen etwas spüren. Auf lange Sicht gesehen nützt es, wenn Sie Ihre positiven Möglichkeiten kennen. Schwierigkeiten und Frustrationen, die Sie jetzt vielleicht erleben, können Sie dazu bringen, sich selbst genauer zu erforschen.

Während dieser Zeit arbeiten Sie besonders gut mit anderen Menschen zusammen. Sie besitzen jetzt die Gabe, Ihren Mitmenschen Ihre Individualität und Besonderheit so zu vermitteln, daß Sie sich gut mit den anderen ergänzen und in der Zusammenarbeit Gefühle der Mißgunst auf beiden Seiten ausgeschaltet sind. Das gilt sowohl für die Beziehung mit Vorgesetzten wie auch mit gleichgestellten Mitarbeitern.

Die eigenen Ziele gehen Sie methodisch und praktisch an, da Sie jetzt nicht allzu idealistisch gesinnt sind, sondern sich mehr Gedanken darüber machen, wie Sie sich ganz konkret und praktisch Ihren Zielen nähern können. Sie sollten diese Zeit nutzen, denn Sie können sich jetzt eine Grundlage schaffen, die später einmal ein Schutz sein könnte.

nach oben

Jupiter Konjunktion Jupiter: Unerwartetes Glück

Vom 30. Oktober 2016 bis zum 9. November 2016: Dieser Einfluß kennzeichnet den Beginn eines neuen Wachstums- und Fortschrittszyklus. Das rechtfertigt zwar keine übertriebenen Erwartungen, doch könnten Sie wirklich einiges unerwartetes Glück erleben. In der Regel sind die Wirkungen dieser Zeitqualität allerdings eher subtil, wenn auch durchaus nützlich.

Begegnungen mit anderen Menschen oder auch nur Veränderungen in der eigenen Psyche können bewirken, daß Sie an Klugheit und Reife zunehmen und die Welt aus einem weiteren Blickwinkel als bisher betrachten. Bewußt oder unbewußt strecken Sie Ihre Hände verlangend aus und fordern mehr von der Welt, als Sie bisher bekommen haben. Gleichzeitig sind Sie jedoch auch bereit, der Welt mehr als bisher zu geben.

Unter diesem Einfluß fordern Sie oder geben Sie, doch es ist unwahrscheinlich, daß Sie viel bekommen, wenn Sie sich nur auf das Fordern verlegen. Das Gesetz von der Erhaltung der Energie im Universum besagt, daß Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Lebensenergien zwar aus einer Form in eine andere verwandeln, aber keine Energie aus dem Nichts erschaffen können. Also müssen Sie der Welt genausoviel geben, wie Sie von ihr bekommen wollen. Während dieser Zeit wird sich zeigen, ob Sie diesem Gesetz entsprechend leben.

In der konkreten Welt könnten Sie jetzt Menschen begegnen, die Ihnen Gutes tun. Oder Sie erhalten durch bestimmte Umstände mehr Freiheit oder neue Möglichkeiten, etwas zu tun, wozu Sie bisher keine Gelegenheit hatten. Vielleicht bieten sich auch neue Bildungs- oder Reisemöglichkeiten an. Auch finanzielle Vorteile könnten sich ergeben, doch sollten Sie nicht passiv darauf warten.

Solange Sie nicht übertreiben und sich nicht über Ihre Verhältnisse verpflichten, begünstigt die Zeit auch Investitionen und Geschäftserweiterungen.

nach oben

Jupiter Trigon Saturn: Freude an Pflichten

Mitte November 2016 bis Ende Juli 2017: Mit Hilfe dieser Zeitqualität können Sie langsam und geduldig etwas aufbauen. Sie vermögen alle Tagespflichten zu erledigen und dabei langfristige Ziele anzuvisieren. Deshalb fällt die jetzt geleistete Arbeit meistens sehr gut aus. Sie entwickeln ein ungewöhnlich gutes Verständnis für den Zusammenhang zwischen den einzelnen Teilen und der Gesamtheit einer Sache.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für die Lösung praktischer Aufgaben. Sie denken erdgebunden, und doch fehlt es Ihnen nicht an Überblick und Voraussicht. Deshalb eignet sich die Zeit ausgezeichnet für Geschäftsgründungen, Geschäftserweiterungen oder die Akquisition eines neuen Geschäftszweiges. Für jedes anstehende Problem finden Sie die bestmögliche Lösung und verwirklichen sie sofort.

Die einzige Gefahr während dieser Zeit besteht darin, daß Sie sich durch materielle Expansion - in Form von Vermögen oder was auch immer - den Handlungsspielraum "abkaufen" lassen und Ihnen die Verantwortung über den Kopf wachsen könnte. Jetzt werden Sie vielleicht noch fertig mit der aufgebürdeten Last, aber später könnte sie Ihnen zu schwer werden. Sie sollten nur für das unbedingt Notwendige arbeiten und nur dorthin gehen, wohin Sie unbedingt gehen müssen.

Jetzt haben Sie wenig Verlangen nach Gesellschaft. Die Zeit eignet sich gut zum Nachdenken in Zurückgezogenheit. Das Resultat ist eine klare Vorstellung von dem, was Sie anvisieren. Angst vor dem Alleinsein brauchen Sie nicht zu haben, die Abgeschiedenheit wird Ihnen guttun.

Alle Handlungen sind momentan von einem starken Pflichtgefühl bestimmt. Freudig stehen Sie zu allen Verpflichtungen, die Sie auf der Welt haben, und sind gewillt, sie so gut wie möglich zu erfüllen. Rückschläge, die Sie während dieser Zeit hinnehmen müssen, werden keinen ernsthaften Schaden anrichten. Sie vermögen sie gelassen zu nehmen, Ballast über Bord zu werfen und zur Tagesordnung überzugehen. Sie behalten Ihr Ziel immer im Auge und sind nicht leicht davon abzubringen.

nach oben

Jupiter Quadrat Uranus: Aus der Reihe tanzen

Ende November 2016 bis Anfang August 2017: Diese Zeitqualität kann sehr verschiedene Auswirkungen haben. Entweder kommen sie wie Blitze aus heiterem Himmel - als "Glück", als schicksalhafte Veränderung, als plötzliche Gelegenheit, durch die das Leben wesentlich verändert wird -, oder sie zeigen sich als eine solche Unruhe und Ungeduld gegenüber Beschränkungen, daß man schon allein in seinem Streben nach Freiheit sehr viel Staub aufwirbelt.

Unter allen Umständen werden Sie wohl Veränderungen als die einzige Möglichkeit zum Vorwärtskommen ansehen - und bis zu einem gewissen Grad mit Recht. Doch besteht jetzt die Gefahr, daß Sie Veränderungen um ihrer selbst willen suchen und sich nicht die Mühe machen, sorgfältig zu prüfen, welche Veränderungen die beste Wirkung bringen. Die Tendenz, sich in die falsche Richtung zu bewegen, ist unübersehbar.

Freiheit ganz allgemein ist jetzt sehr wichtig. Sie strengen sich sehr an, um wenigstens in manchen Bereichen Freiheit zu erlangen. In Beziehungen könnte dieser Drang stören. Sie fühlen sich unverstanden von allen Menschen, die Sie daran hindern wollen, einmal aus der Reihe zu tanzen. Die Zeitqualität könnte für eine Periode ununterbrochener Veränderungen stehen, in der Sie von einem Tag zum anderen nicht wissen, was Sie tun werden.

Jetzt bieten sich gute Gelegenheiten, vorausgesetzt, daß Sie sich nicht gehenlassen. Natürlich brauchen Sie sich auch nicht in eine Zwangsjacke pressen zu lassen, in der Sie sich nicht bewegen können, wenn die große Gelegenheit kommt. Sie müssen nur allzu rasche und impulsive Bewegungen vermeiden, damit Sie nicht alle Möglichkeiten für eine wirklich kreative Veränderung ruinieren. Wenn Sie ruhig und gelassen bleiben, werden Sie entweder plötzlich eine gute Gelegenheit wahrnehmen oder sich aus alten Behinderungen loslösen können. Wer jetzt etwas Geduld aufbringt, wird entdecken, daß er sein Soll schon weitgehend erfüllt hat.

nach oben

Jupiter Quadrat Neptun: Im Traumlabyrinth

Anfang Dezember 2016 bis Mitte August 2017: Während dieser Zeit arbeiten Sie hartnäckig an der Verwirklichung Ihrer geistigen Ideale in der realen Welt. Unter anderem fühlen Sie sich dazu aufgerufen, den Beweis dafür zu liefern, daß die eigenen Ideale nicht nur unwichtige oder nicht zu verwirklichende Abstraktionen sind. Weiter müssen Sie beweisen, daß die eigenen Ansichten der realen Welt entstammen und nicht irgendeinem Traumlabyrinth, in dem Sie sich allerdings jetzt gerade befinden könnten. Doch die Zeitqualität könnte Ihnen aus diesem Labyrinth auch wieder heraushelfen.

Wenn Sie jetzt zum Geben aufgefordert werden, sind Sie sehr spendabel, denn dieser Einfluß steht für Großzügigkeit gegenüber weniger glücklichen Menschen. Leider sind Sie bei der Auswahl derjenigen, die Sie beschenken, nicht sehr kritisch. Manchen Menschen vermögen Sie wirklich zu helfen, und es lohnt sich auch, ihnen Zeit zu opfern. Aber es gibt auch Leute, die Ihre Hilfe nicht wirklich zu schätzen wissen - nur leider können Sie das unter diesem Einfluß noch nicht klar erkennen und unterscheiden.

Auf einer anderen Ebene könnten Sie jetzt auch einen übertriebenen Optimismus an den Tag legen, indem Sie - besonders bei beschränkten Geldmitteln - törichte Risiken eingehen. In Geldangelegenheiten sollten Sie sorgfältigst darauf achten, daß alles wirklich so ist, wie es die Mitmenschen darstellen. Sonst könnten Sie übers Ohr gehauen werden.

Sie sollten jetzt auch nicht der Versuchung erliegen, einem falschen Messias oder Meister zu folgen, dessen Fähigkeit, mit spirituellen Phrasen zu blenden, womöglich weit größer ist als seine Lehre, wie man mit dem Leben fertig werden kann.

Dieser Einfluß ist ein Test für Ihren Realitätssinn und Ihre Fähigkeit, Ideale im praktischen Leben zu verwirklichen. Auch wenn es keinen Grund für Sie gibt, an diesem Test zu scheitern, sollten Sie sich anstrengen.


Kurzhoroskop - Vorschau September 2016 bis Februar 2017
für Jaya Bhavani (weiblich)
geboren am 16. Dezember 1992 Uhrzeit: 14:23
in Hyderabad, INDIA Weltzeit: 08:53
78e29, 17n23 Sternzeit: 19:47:56

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Schütze 24°39'40 in Haus 8 direkt
Mond Jungfrau 18°59'58 in Haus 5 direkt
Merkur Schütze 5°02'14 in Haus 8 direkt
Venus Wassermann 8°53'35 in Haus 10 direkt
Mars Krebs 25°31'06 in Haus 4 rückläufig
Jupiter Waage 11°51'12 in Haus 6 direkt
Saturn Wassermann 14°48'44 in Haus 10 direkt
Uranus Steinbock 16°45'49 in Haus 9 direkt
Neptun Steinbock 17°46'54 in Haus 9 direkt
Pluto Skorpion 24°05'05 in Haus 7 direkt
Mondkn.(w) Schütze 21°29'45 in Haus 8 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Stier 3°12'49
2. Haus Zwillinge 3°34'19
3. Haus Zwillinge 29°37'11
Imum Coeli Krebs 25°02'28
5. Haus Löwe 23°10'47
6. Haus Jungfrau 26°23'17
Deszendent Skorpion 3°12'49
8. Haus Schütze 3°34'19
9. Haus Schütze 29°37'11
Medium Coeli Steinbock 25°02'28
11. Haus Wassermann 23°10'47
12. Haus Fische 26°23'17

Transite
Pluto Konjunktion Uranus Ende Januar 2016 bis Ende November 2017
Saturn Sextil Saturn Ende Januar 2016 bis Mitte November 2016
Jupiter Konjunktion Jupiter Vom 30. Oktober 2016 bis zum 9. November 2016
Jupiter Trigon Saturn Mitte November 2016 bis Ende Juli 2017
Jupiter Quadrat Uranus Ende November 2016 bis Anfang August 2017
Jupiter Quadrat Neptun Anfang Dezember 2016 bis Mitte August 2017

WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst