•    
    Aktuelle Planetenstände
    22-Feb-2017, 16:38 Weltzeit
    Sonne414'47"9s57
    Mond176' 0"18s33
    Merkur2420' 2"15s24
    Venus1121'24"9n21
    Mars1850'38"7n19
    Jupiter2243' 5"r7s27
    Saturn2620' 9"22s05
    Uranus2148'51"7n58
    Neptun1125'34"8s04
    Pluto1837'13"21s12
    Mondkn.w323'23"10n16
    Chiron2329'21"0n54
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
Horoskop für:
Neue Person hinzufügen
Änderung für 'Oscar Pistorius [Adb]'

Kurzhoroskop - Vorschau

ab Februar 2017
für Oscar Pistorius [Adb], geboren am 22. November 1986
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2017
Einführung

Wechsel der Lebensphase * Uranus Trigon Uranus: * Ende Juni 2015 bis Anfang März 2017:

Weitreichende Lernprozesse * Jupiter Trigon Aszendent: * Anfang November 2016 bis Ende Juni 2017:

Der geeignete Weg * Saturn Konjunktion Uranus: * Ende Dezember 2016 bis Anfang Oktober 2017:

Disziplin * Saturn Sextil Mars: * Ende Februar 2017 bis Anfang Dezember 2017:

Arbeitsgemeinschaft * Neptun Trigon Merkur: * Mitte März 2017 bis Anfang Januar 2019:

Sinnvolle Einsichten * Neptun Konjunktion Jupiter: * Mitte März 2017 bis Mitte Januar 2019:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. Februar 2017 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 22. November 1986 um 10:30 Uhr in Pretoria, Südafrika.

Ihr Sternzeichen ist Skorpion. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Wassermann, und Ihr Mond steht im Zeichen Löwe.

Falls es Sie überraschen sollte, dass Sie hier als Sternzeichen Skorpion angesprochen werden: Wenn Sie um 6 Stunden 15 Minuten später geboren wären, so hätten Sie das nächste Sternzeichen Schütze erhalten. Die exakte Uhrzeit, zu der die Sonne von einem Zeichen ins nächste wechselt, ist jedes Jahr verschieden.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

 

nach oben

Uranus Trigon Uranus: Wechsel der Lebensphase

Ende Juni 2015 bis Anfang März 2017: Während dieser Zeit - mit Ende zwanzig - wird Ihnen bewußt, daß Sie erwachsen geworden sind. Alle noch aus der Kindheit und Jugend stammenden Lebensstrukturen sind jetzt fehl am Platze. Sie akzeptieren die Tatsache, daß Sie erwachsen sind, nehmen Platz unter den Erwachsenen und möchten nicht mehr zu den Jugendlichen gezählt werden. Sie lösen sich von den Faktoren, die Sie hemmten, als Sie noch klein waren, und versuchen, sich ein eigenes Bild von der Welt zu machen.

Wenn Sie während Ihrer frühen Erwachsenenjahre vor dieser Zeit einer Gruppe mit gleicher Denkweise angehörten, möchten Sie sich jetzt möglicherweise von dieser Denkweise trennen. Dieses Gemeinschaftsdenken paßte zu einem erwachsen werdenden Menschen, der sich in seiner Unabhängigkeit noch relativ unsicher fühlte und Bestätigung durch andere Menschen brauchte. Jetzt aber möchten Sie ganz selbständig sein.

Während dieser Zeit neigen Sie dazu, bedeutsame Lebensumstellungen vorzunehmen, um sich dadurch vollkommener ausdrücken zu können. Vielleicht trennen Sie sich von Ihrer bisherigen Partnerin und sehen sich nach einer neuen Beziehung um, die Ihren Bedürfnissen nach freier Entfaltung besser entspricht.

 

nach oben

Jupiter Trigon Aszendent: Weitreichende Lernprozesse

Anfang November 2016 bis Ende Juni 2017: Diese Zeitqualität steht für Ihre Bereitschaft, sich durch menschliche Kontakte Selbsterkenntnis und Lebenserfahrung zu erwerben und Ihren Mitmenschen gern und großzügig zu helfen. In diesem Bestreben werden Sie durch Ihre derzeit besonders positiven menschlichen Beziehungen unterstützt. Sie erleben Ihre Mitmenschen jetzt von ihrer Sonnenseite. So sind Sie optimistisch und nehmen zu Recht an, daß alles, was Sie verschenken, mit Zinsen zu Ihnen zurückkehrt. Es könnte sein, daß Sie jetzt einem Menschen begegnen, der Ihnen auf verschiedenen Gebieten ehrlich hilft und Ihnen besonders beisteht, die Welt und die Rolle, die Sie selbst in ihr spielen, zu verstehen.

Dieser Lernprozeß wird sich auf einer für Sie individuell geeigneten Ebene vollziehen. Vielleicht lernen Sie einfach nur, neuen Ideen gegenüber toleranter und aufgeschlossener zu sein, oder Sie erfahren durch diese Verbindung tiefe geistige oder religiöse Wahrheiten. Ganz gewiß sind Sie jetzt besonders aufgeschlossen für eine Erweiterung Ihres spirituellen Verständnisses der Welt. Sie brauchen mehr als die oberflächliche Banalität des Lebens, mit der sich manche Menschen schon zufriedengeben. Wenn Sie jetzt auch dazu neigen sollten, die Welt im allgemeinen und manche Menschen im besonderen zu sehr zu idealisieren, so wird Ihnen doch eines Tages auch der zeitliche Abstand die Erkenntnis bringen, daß Sie damals keiner Täuschung unterlagen, sondern eine Zeit weitreichender Lernprozesse durchmachten.

Sie lernen jetzt nicht nur geistige Wahrheiten, sondern sind allgemein intellektuell aufnahmefähig und lernbegierig. Die Zeit würde sich also für den Besuch einer Schule oder eines Kurses über einen Gegenstand eignen, durch den Sie weiteren Zugang zu den gerade aktuellen Fragen erhalten.

Gelegentlich zeigt diese Zeitqualität auch eine neue Partnerschaft an, die sehr glücklich machen kann. Eine Partnerschaft, die jetzt beginnt - gleich, ob sie von Dauer ist oder nicht -, wird sich sehr positiv auf Ihr inneres Wachstum auswirken.

 

nach oben

Saturn Konjunktion Uranus: Der geeignete Weg

Ende Dezember 2016 bis Anfang Oktober 2017: In dieser Zeit machen sich mächtige innere Kräfte bemerkbar, die nach Veränderung drängen. Doch könnten sie in der äußeren Welt auf ebenso mächtige Widerstände stoßen. Der Einfluß steht auch für plötzliche Spannung und Entspannung, so daß Sie zu völlig unerwarteten Handlungen fähig sind.

In Ihrem Bemühen, den langweiligen und alltäglichen Aspekten des Lebens zu entkommen, suchen Sie überall nach Anregung und Stimulation. Doch trotz aller Bemühungen werden Sie von Ihren Lebensumständen und Verpflichtungen in einer Situation festgehalten, die Sie vielleicht als bedrückend empfinden. Wenn Ihnen dieser Druck ganz unerträglich wird, kann es sein, daß Sie plötzlich ausbrechen - aus einer Beziehung oder einem belastenden Job. Vielleicht verlassen Sie auch Ihren Wohnort, ohne vorher auch nur irgend jemandem etwas davon zu sagen.

Doch wenn Sie die jetzt vorherrschende hohe Spannung längere Zeit ertragen können, haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe eines wohlstrukturierten Systems viele positive Veränderungen zu erreichen. Selbst schwierigste Probleme können unter diesem Einfluß bewältigt werden, wobei auch "Durchschnittsmenschen" zu sonst undenkbaren Leistungen fähig sind. Dann können Sie auch ernsthafte Beschäftigungen und langfristige Aufgaben bewältigen, die große Konzentration und viel Anstrengung erfordern.

Welche Manifestation dieser Zeitqualität im Einzelfall jedoch die produktivste ist, hängt von der jeweiligen Situation ab. Ein plötzlicher Ausbruch kann eine bedrückende Situation vollständig bereinigen und Ihnen einen befreienden, neuen Anfang ermöglichen. Andererseits kann ein solcher Ausbruch aber auch mehr kosten, als Sie aufbringen können. Wenn Sie in dieser Zeit gar zu geduldig und schwer arbeiten, könnten sich geistige oder körperliche Spannungen bemerkbar machen und vielleicht sogar zu physischen Krankheiten führen. Deshalb müssen Sie realistisch denken, entscheiden, wozu Sie fähig sind und sich den geeigneten Weg suchen.

 

nach oben

Saturn Sextil Mars: Disziplin

Ende Februar 2017 bis Anfang Dezember 2017: Während dieser Zeit entwickeln sich geregelte Aktivitäten sehr gut. Wenn Sie Ihre Kräfte auf die langsame und gründliche Entwicklung eines Projektes richten, werden Sie wahrscheinlich erleben, daß das, worum Sie sich jetzt bemühen, von Dauer sein wird. Sie setzen jetzt auf vernünftige und praktische Ziele, was erheblich dazu beiträgt, daß Sie das Erstrebte auch erreichen. Für die Durchführung großer Ideen ist die Zeit nicht günstig, um so mehr aber für eine gute Leistung innerhalb eines begrenzten Aufgabengebietes. Wenn Sie Ihre Ambitionen im Griff haben, können Sie besonders im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft sehr gut vorankommen.

Bei körperlichen Leistungen erlegen Sie sich während dieser Zeit besondere Disziplin auf. Sie können ausdauernd und fleißig an einer Aufgabe physischer oder geistiger Natur arbeiten, bis die geforderte Leistung vollbracht ist, und Vorgesetzte und Mitarbeiter werden diese Leistung bewundern. Sie ernten mehr Anerkennung als andere, die zwar in grandiosem Stil, aber nicht so gründlich arbeiten. Notwendige Einschränkungen nehmen Sie jetzt relativ leicht hin, ebenso finden Sie sich leicht in eine vorgegebene Arbeitsordnung. So arbeiten Sie ohne viel Schwierigkeiten mit anderen Menschen zusammen.

Die Mitmenschen könnten Sie jetzt als Streber einstufen - tatsächlich beeindrucken Sie durch Ihre disziplinierte Arbeitseinstellung. Sie erledigen, was Sie sich vorgenommen haben, aber nicht durch glückliche Fügung, sondern durch harte, stetige Arbeit.

Der Einfluß begünstigt harte Arbeit an relativ überschaubaren Aufgaben sowie jede ordentliche, genaue Arbeit wie z.B. Polieren, Veredeln, Metallarbeiten, Arbeiten mit Stein; außerdem auch alle Arbeiten, bei denen sorgfältiges Ausmessen erforderlich ist.

 

nach oben

Neptun Trigon Merkur: Arbeitsgemeinschaft

Mitte März 2017 bis Anfang Januar 2019: Jetzt erleben Sie eine Ihrer einfallsreichsten Zeiten, und zwar in positiver Weise. Ihr Geist arbeitet kreativ, mit ungewöhnlicher Leichtigkeit, und vermag doch zwischen der Wirklichkeit und den Produkten der eigenen Phantasie zu unterscheiden. Für Menschen, die sich dichterisch oder schriftstellerisch versuchen, schlägt jetzt die Stunde, um damit Ernst zu machen. Allerdings sollte ein gewisses Schreibtalent bereits angelegt sein - eine bestimmte Zeitqualität kann ja nur solche Qualitäten aktivieren, die in der Anlage bereits vorhanden sind.

Dieser Einfluß steht für eine der seltenen Zeiten im Leben, in denen der rationale Intellekt sozusagen eine Arbeitsgemeinschaft mit der Intuition und den Gefühlen eingeht. Diese bei den meisten Menschen in der Regel gegeneinander arbeitenden inneren Bereiche wirken jetzt in höchst fruchtbarer Weise zusammen.

Als besonders glücklicher Umstand ist zu werten, daß Ihre jetzt angeregte intuitive Sensitivität auch die mitmenschlichen Beziehungen miteinschließt. Ohne viele Worte erspüren Sie die Gedanken anderer. Es ist fast, als könnten Sie Gedanken lesen, als könnten Sie sehen, was in den Menschen vor sich geht.

Möglicherweise entwickeln Sie auch ein intellektuell gefärbtes Interesse an metaphysischen und spirituellen Themen. Wenn Sie angeborene übersinnliche Fähigkeiten besitzen, können diese jetzt zum Vorschein kommen. Doch Ihr Verhältnis zu diesen Themen ist jetzt dadurch gekennzeichnet, daß das Spirituelle für Sie nicht nur der Intuition, sondern auch dem Intellekt standzuhalten hat. Sie möchten erkennen, nicht nur glauben. Ihre Sensibilität sagt Ihnen, daß Erkenntnisse, die nur durch den rationalen Intellekt erworben wurden, unvollkommen sind.

Für Lehrtätigkeiten jeder Art stellt dieser Einfluß eine unübertreffliche Hilfe dar. Sie vermögen das, was Sie selbst wissen, so weiterzugeben, daß Ihre Schüler nicht nur den Gegenstand selbst, sondern zugleich auch ihre persönlichen Erfahrungen damit verstehen lernen.

 

nach oben

Neptun Konjunktion Jupiter: Sinnvolle Einsichten

Mitte März 2017 bis Mitte Januar 2019: Dies ist eine besonders idealistische Zeitspanne. Der Einfluß erweckt eine natürliche Sympathie für die Mitmenschen und das Bedürfnis, ihnen beizustehen. Vielleicht helfen Sie einem nahestehenden Menschen, oder Sie arbeiten für Kranke oder sonst irgendwie benachteiligte Leute im Rahmen einer Institution, die sich um solche Menschen kümmert.

Unter diesem Einfluß interessieren Sie sich vielleicht auch für Philosophie und Religion. Sie beschäftigen sich intensiv mit der Frage nach Ihrem Platz im Universum, ebenso mit abstrakten Problemen und deren Bedeutung für Ihr Leben. Für Alltagsprobleme bringen Sie dagegen weniger Interesse auf - sie scheinen Ihnen im Moment unter Ihrem geistigen Niveau zu liegen. Versuchen Sie dennoch, Ihre täglichen Pflichten nicht zu vernachlässigen. Denn dadurch erwerben Sie zugleich Einsichten, die Ihrem Leben mehr Sinn geben.

Doch dieser Einfluß verleiht Ihnen auch eine naive, vielleicht völlig ungerechtfertigte Zuversicht darauf, daß alles, was Sie jetzt unternehmen, ein gutes Ende finden werde. Sie könnten daher unnötige Risiken eingehen oder anfangen, zu spielen. Diese Zeit ist weder besonders glückbringend noch besonders unheilvoll, sie verwischt lediglich die Trennungslinie zwischen Ihren Wünschen und der Wirklichkeit und läßt Sie ausschließlich Ihren Wünschen gemäß handeln. Für Langzeitinvestitionen ist dieser Einfluß ungeeignet, da Sie die Welt jetzt durch eine rosa Brille sehen und geschäftliche Angelegenheiten möglicherweise nicht mit der nötigen Klarheit und inneren Distanz erledigen. Im Gegenteil, Sie könnten jetzt von Menschen, die Ihre geheimen Wünsche und Sehnsüchte auszunutzen verstehen, übers Ohr gehauen werden. Deshalb Vorsicht, daß Sie sich in Ihrem Idealismus nicht zu weit hinreißen lassen!

Sie sollten diese Zeit nutzen, um Erkenntnisse über Ihr Leben zu erwerben, nicht aber, um Ihre materiellen Interessen voranzutreiben. Damit würden Sie jetzt kaum Erfolg haben.


Kurzhoroskop - Vorschau Februar 2017 bis Juli 2017
für Oscar Pistorius [Adb] (männlich)
geboren am 22. November 1986 Uhrzeit: 10:30
in Pretoria, SAFR Weltzeit: 08:30
28e12, 25s45 Sternzeit: 14:26:57

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Skorpion 29°44'15 in Haus 10 direkt
Mond Löwe 3°31'36 in Haus 6 direkt
Merkur Skorpion 13°05'07 in Haus 10 stationär (D)
Venus Skorpion 5°11'10 in Haus 9 rückläufig
Mars Wassermann 27°28'38 in Haus 1 direkt
Jupiter Fische 13°18'00 in Haus 2 direkt
Saturn Schütze 10°45'02 in Haus 10 direkt
Uranus Schütze 21°13'15 in Haus 11 direkt
Neptun Steinbock 4°15'00 in Haus 11 direkt
Pluto Skorpion 8°10'54 in Haus 9 direkt
Mondkn.(w) Widder 20°02'30 in Haus 3 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Wassermann 12°44'37
2. Haus Fische 7°51'43
3. Haus Widder 6°51'32
Imum Coeli Stier 9°07'42
5. Haus Zwillinge 12°01'36
6. Haus Krebs 13°22'10
Deszendent Löwe 12°44'37
8. Haus Jungfrau 7°51'43
9. Haus Waage 6°51'32
Medium Coeli Skorpion 9°07'42
11. Haus Schütze 12°01'36
12. Haus Steinbock 13°22'10

Transite
Uranus Trigon Uranus Ende Juni 2015 bis Anfang März 2017
Jupiter Trigon Aszendent Anfang November 2016 bis Ende Juni 2017
Saturn Konjunktion Uranus Ende Dezember 2016 bis Anfang Oktober 2017
Saturn Sextil Mars Ende Februar 2017 bis Anfang Dezember 2017
Neptun Trigon Merkur Mitte März 2017 bis Anfang Januar 2019
Neptun Konjunktion Jupiter Mitte März 2017 bis Mitte Januar 2019

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst