•    
    Aktuelle Planetenstände
    24-Aug-2017, 05:37 Weltzeit
    Sonne115'24"11n02
    Mond230'39"2n01
    Merkur69'34"r5n00
    Venus2740'30"20n18
    Mars2215'33"15n11
    Jupiter2036'31"7s01
    Saturn2111' 1"r21s58
    Uranus2820'56"r10n20
    Neptun1310'42"r7s28
    Pluto179' 7"r21s39
    Mondkn.w2412'31"r13n27
    Chiron2741'40"r2n46
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung

Kurzhoroskop - Vorschau

ab August 2017
für Lee Iacocca [Adb], geboren am 15. Oktober 1924
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2017
Einführung

Mönchische Bewußtheit * Saturn Trigon Neptun: * Ende Dezember 2016 bis Mitte Oktober 2017:

Den Augenblick nutzen * Saturn Sextil Sonne: * Ende Dezember 2016 bis Mitte Oktober 2017:

Überschäumender Optimismus * Jupiter Konjunktion Sonne: * Anfang Januar 2017 bis Anfang September 2017:

Selbstmeisterung * Neptun Trigon Pluto: * Ende März 2017 bis Mitte Januar 2019:

Integrität * Jupiter Trigon Mars: * Vom 30. September 2017 bis zum 10. Oktober 2017:

Freiheitsstreben * Jupiter Konjunktion Saturn: * Vom 23. Oktober 2017 bis zum 1. November 2017:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. August 2017 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 15. Oktober 1924 um 17:00 Uhr in Allentown, Pennsylvania.

Ihr Sternzeichen ist Waage. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Widder, und Ihr Mond steht im Zeichen Stier.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

 

nach oben

Saturn Trigon Neptun: Mönchische Bewußtheit

Ende Dezember 2016 bis Mitte Oktober 2017: Zu dieser Zeit wächst Ihr Verständnis für Ihr Wesen und die Welt, die Sie umgibt. In den letzten Jahren mußten Sie lange Zeiten schwerer Zweifel, Unsicherheiten und Verwirrung durchstehen. Wenn diese Zeiten auch schmerzhaft waren, so verhalfen sie Ihnen doch zu einer neuen Weltsicht. Nun ist der Augenblick gekommen, die Vorteile dieser neuen Weltsicht zu nutzen. Jetzt ist eine ausgezeichnete Zeit, um z.B. durch Yoga, okkulte Metaphysik, durch Spiritualität oder Mystizismus das Bewußtsein zu erweitern. Sie beschäftigen sich nicht nur mit diesen Gebieten, sondern setzen sie auch im täglichen Leben praktisch um. Diese sonst rein intellektuellen bzw. geistigen Aktivitäten werden sich als real und nützlich erweisen.

Das Ego spielt jetzt bei Ihren Handlungen kaum eine Rolle. Die Wahrscheinlichkeit, daß Sie aus altruistischen Motiven handeln, ist dagegen besonders groß. Sie widmen sich selbstlos Bewegungen und Aktivitäten, die dazu beitragen, Ihre Ideen zu verwirklichen. Dabei haben Sie aber nicht das Gefühl, sich selbst zu verleugnen, denn alles, was Sie tun, erscheint als logischer Ausdruck dessen, was Sie sind.

Während dieser Zeit findet kein Kampf zwischen Ihren Idealen und Ihrer Wirklichkeit statt, sondern Ideale und Realität bewegen sich in einem kreativen Gleichgewicht zueinander, wobei die Ideale formgebend wirken und die Wirklichkeit lebensgebend. Sie befinden sich in einem Zustand ruhiger, nüchterner Reflektion. Diese Zeit ist weder leicht noch vergnüglich, sondern erzeugt eine fast mönchische Bewußtheit, mit der Sie die Welt völlig unvoreingenommen zu betrachten in der Lage sind.

In den vergangenen Jahren haben Sie viel gelernt - jetzt können Sie das Gelernte praktisch anwenden.

 

nach oben

Saturn Sextil Sonne: Den Augenblick nutzen

Ende Dezember 2016 bis Mitte Oktober 2017: Diese Zeitqualität bringt viele Möglichkeiten, etwas zu leisten. Jetzt vermögen Sie viele Lebensbereiche so zu kräftigen, daß sie auch in späteren Notzeiten bestehen können. Doch Sie müssen den Augenblick nutzen. Ohne eigene Anstrengungen erhält man nichts geschenkt. Sie könnten erhebliche Mühen und Belastungen auf sich nehmen müssen, die Bedürfnisse Ihrer Mitmenschen beachten und zu den Versprechungen stehen, die Sie gemacht haben. Dieser Einfluß ist vielleicht nicht unbedingt ein Zuckerschlecken, aber er kann Glück bringen, wenn Sie sich wirklich anstrengen.

Auch Anerkennung wird Ihnen jetzt zuteil. Während dieser Zeit sind Sie geduldiger und zäher als sonst im Verfolgen Ihrer Ziele. Sie können sehr diszipliniert und ordentlich arbeiten, und was Sie tun, wird Bestand haben. Die Zeit eignet sich ausgezeichnet, um schwierige und anspruchsvolle Projekte in Angriff zu nehmen. Auch die Gesundheit ist jetzt besser als sonst, was natürlich nicht heißt, daß Sie sie überstrapazieren dürfen. Sie sollten lieber etwas tun, um Ihre körperlichen Kräfte weiter zu steigern. In nicht allzu ferner Zukunft werden Sie Ihre gute gesundheitliche Verfassung brauchen. Sie können sich jetzt erfolgreich auf kommende gute oder auch krisenreiche Zeiten vorbereiten. Wie Sie diese bewältigen, hängt weitgehend von Ihrem jetzigen Verhalten ab.

 

nach oben

Jupiter Konjunktion Sonne: Überschäumender Optimismus

Anfang Januar 2017 bis Anfang September 2017: Traditionsgemäß gehört dieser Einfluß zu den besten, die es gibt. Er ist auch wirklich recht positiv. Sie fühlen sich wohl während dieser Zeit. Die Gesundheit ist gut, und Sie blicken optimistisch in die Welt. Eine Zeitlang scheint es, als ob alles tadellos läuft, und wenn Sie sich anstrengen, wird dies auch der Fall sein. Wer aber nur die Hände in den Schoß legt und die Zeitqualität an sich genießt, könnte das Nachsehen haben und kaum einen Erfolg erleben.

Jetzt sollten Sie neue Projekte in Angriff nehmen und Ihre Tätigkeiten so ausweiten, daß Sie das ganze Leben aus einem weiteren Blickwinkel sehen. Vielleicht entkommen Sie auch gewissen einengenden und hemmenden Umständen, die Sie bisher daran gehindert haben, Ihr eigenes Potential in seiner Gesamtheit wahrzunehmen. Zwar reisen manche Menschen unter diesem Einfluß tatsächlich in ferne Länder, doch die meisten Reisen werden jetzt im Geist unternommen.

Die Zeit begünstigt das Studium von Fächern, die das Bewußtsein und die Weltanschauung erweitern. Die Zeitqualität eignet sich ausgezeichnet dafür, wieder einmal die Schulbank zu drücken. Vielleicht lernen Sie auch Menschen kennen, die Ihnen für Dinge des Lebens die Augen öffnen, von denen Sie nichts gewußt haben. Sie gewinnen größere Freiheit.

Aber dieser Einfluß birgt auch gewisse Fallen. Besonders gefährlich ist es, wenn Sie sich in überschäumendem Optimismus übernehmen oder des Guten zuviel tun, so daß Sie nachher allein auf weiter Flur im Regen stehen. Deshalb sollten Sie etwas zurückhaltend sein und auf das bauen, was Sie auch handhaben können. Sie sollten sich vor Extravaganzen hüten und bei Investitionen daran denken, daß das momentane Glück nicht unbedingt von Dauer ist.

Ansonsten könnte der Einfluß eine angenehme Zeit bringen. Das jetzt erlebte freie Harmoniegefühl entspricht dem wahren eigenen Wesen viel mehr als gewisse düstere, deprimierte Stimmungen anderer Zeiten.

 

nach oben

Neptun Trigon Pluto: Selbstmeisterung

Ende März 2017 bis Mitte Januar 2019: Diese Zeitqualität belebt Ihr Interesse an den verborgenen psychischen Kräften in Ihrem Leben. Dies kann auf verschiedene Art und Weise geschehen.

Sie könnten einer Gemeinschaft oder Bewegung beitreten, deren Ziel es ist, das menschliche Bewußtsein zu erweitern. Vielleicht sind Sie unzufrieden mit Ihrer bisherigen Lebensführung und möchten jene merkwürdigen zwanghaften Verhaltensweisen, denen jeder Mensch von Zeit zu Zeit ausgesetzt ist, verstehen und beherrschen lernen. Diese Zwänge und emotionalen Antriebe, die ohne jede bewußte Kontrolle zu funktionieren scheinen, verleiten Sie oft zu den unvernünftigsten Handlungen. Da Sie jetzt lernen möchten, diesen Aspekt Ihres Wesens zu beherrschen, könnten Sie eine psychotherapeutische Behandlung für angezeigt halten.

Eine weitere Wirkung dieses Einflusses besteht darin, daß Ihr Interesse an mystischen und okkulten Themen wach wird, wobei Sie ebenfalls das Ziel verfolgen, Ihre Begriffe von der Welt und von sich selbst zu erweitern. Sie suchen keine Macht über Ihre Mitmenschen, was oft eine Triebfeder für die Beschäftigung mit dem Okkultismus ist, und sind auch nicht am Mystischen um des Mystischen willen interessiert, sondern Sie möchten das letzte Wissen um die Selbstmeisterung erwerben.

Wenn Sie diesem Pfad bereits folgen, könnten Sie jetzt in Ihrer Erkenntnissuche einen entscheidenden Durchbruch erreichen. Ihr Seelenleben könnte sich unerhört intensivieren, Sie werden mit einmaligen Einsichten beschenkt. Doch diese Weisheiten sind keineswegs abstrakt - sie verwandeln Ihr Leben und Ihre Fähigkeit, es voll zu erfahren.

 

nach oben

Jupiter Trigon Mars: Integrität

Vom 30. September 2017 bis zum 10. Oktober 2017: Sie erleben einen Energieschub, mit dem Sie sehr geschickt umzugehen wissen. Sie ergreifen auch die Initiative bei Dingen, die nur mit kluger Voraussicht, sorgfältiger Planung und erheblichem Selbstvertrauen zu bewältigen sind. Beinahe alles wird sich nach Wunsch entwickeln. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt zum Start eines neuen Unternehmens.

Was Sie auch tun, Ihre Handlungen sind getragen von einem starken Integritätssinn. Denn obwohl dieser Einfluß den Ehrgeiz weckt, spüren Sie ein besonderes Bedürfnis, Ihre Ziele auf korrektem Wege und gemäß ethischen Maßstäben zu erreichen. Die Mitmenschen werden diese Integrität freudig anerkennen und Ihnen gesteigertes Vertrauen entgegenbringen.

Unter diesem Einfluß empfinden Sie das Bedürfnis, im weitesten Sinn des Wortes etwas aus sich zu machen. Vielleicht streben Sie Erfolg auf einem Gebiet an, auf dem Sie selbst initiativ geworden sind.

Diese Zeitqualität signalisiert auch Aktivitäten, durch die Sie Ihren allgemeinen Handlungsbereich auszuweiten wünschen, um mehr Spielraum und neue Erlebnismöglichkeiten für sich selbst zu gewinnen.

Die Zeit begünstigt Kontakte zu Menschen, mit denen Sie in der Regel nicht gut auskommen oder mit denen Sie sich einmal kurzfristig gestritten haben. Jetzt können Sie sich mit diesen Menschen arrangieren. Auch bei der Verwicklung in Rechtsstreitigkeiten stehen die Chancen für einen günstigen Abschluß gut.

 

nach oben

Jupiter Konjunktion Saturn: Freiheitsstreben

Vom 23. Oktober 2017 bis zum 1. November 2017: Während dieser Zeit werden Sie mit Ihren eigenen Mängeln und Hemmungen konfrontiert, ebenso mit Beschränkungen, die durch Ihre Lebensumstände verursacht sind. Sie wünschen, aus allen Hemmnissen auszubrechen, Ihren Handlungsspielraum zu erweitern. Sie könnten aber auch bestrebt sein, innerhalb der Grenzen Ihres bisherigen Lebens seelisch zu wachsen und diese Grenzen in das Wachstum einzubeziehen. Je nach Temperament ist beides möglich, und im allgemeinen sind beide Möglichkeiten gleich viel wert. Der Erfolg hängt davon ab, wie geschickt Sie den gegebenen Rahmen zu nutzen verstehen.

Reagieren Sie mit einem Ausbruchsversuch, so werden Sie große Unruhe erleben. Lebensbeschränkungen erscheinen Ihnen plötzlich unerträglich. Aufgaben, die Sie bisher geduldig erfüllt haben, lehnen Sie jetzt kategorisch ab, ebenso bestehende Verpflichtungen. Wer so reagiert, erlebt eine Zeit des Aufbruchs in eine neue Freiheit, die häufig von einem beruflichen Wechsel, einem Umzug oder der Auflösung einer Beziehung begleitet ist. Wie katastrophal anderen solche Veränderungen auch erscheinen mögen, Ihnen selbst tun sie meistens gut.

Reagieren Sie eher zurückhaltend, so werden Sie ebenfalls Ihren Lebenshorizont erweitern und mehr Freiheit erlangen - nur daß Sie im Streben nach Freiheit aus vielen Gründen die alte Lebensordnung nicht antasten. Anstelle dessen errichten Sie, wo immer möglich, neue Strukturen innerhalb der alten Ordnung und erweitern sie sanft. Geschäftsleute mögen diese Zeit für eine sorgfältig vorbereitete Geschäftserweiterung nutzen. Jetzt werden Sie sich nicht übernehmen. Alles, was Sie innerlich oder äußerlich aufbauen, wird von Dauer sein.

Ihre Reaktion auf diesen Einfluß hängt schließlich auch von Ihrer augenblicklichen Lebenssituation ab. Bestehen gerade jetzt so starke Spannungen in Ihrem Leben, daß Sie Ihrem ureigensten Wesen nicht Ausdruck zu geben vermögen, könnten Sie mit Unruhe und Ausbruchsversuchen reagieren. Ist Ihre innere Verfassung jedoch einigermaßen ausgeglichen, so reagieren Sie wahrscheinlich zurückhaltend.


Kurzhoroskop - Vorschau August 2017 bis Januar 2018
für Lee Iacocca [Adb] (männlich)
geboren am 15. Oktober 1924 Uhrzeit: 17:00
in Allentown, PA (US) Weltzeit: 22:00
75w29, 40n37 Sternzeit: 18:34:40

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Waage 22°15'49 in Haus 7 direkt
Mond Stier 27°17'22 in Haus 2 direkt
Merkur Waage 15°05'52 in Haus 7 direkt
Venus Jungfrau 9°23'01 in Haus 6 direkt
Mars Wassermann 28°50'18 in Haus 11 direkt
Jupiter Schütze 16°44'42 in Haus 8 direkt
Saturn Skorpion 3°35'40 in Haus 7 direkt
Uranus Fische 18°17'52 in Haus 12 rückläufig
Neptun Löwe 22°08'37 in Haus 5 direkt
Pluto Krebs 13°33'28 in Haus 4 stationär (R)
Mondkn.(w) Löwe 20°53'12 in Haus 5 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Widder 14°54'53
2. Haus Stier 22°03'37
3. Haus Zwillinge 16°50'46
Imum Coeli Krebs 7°57'37
5. Haus Löwe 0°22'45
6. Haus Löwe 29°51'12
Deszendent Waage 14°54'53
8. Haus Skorpion 22°03'37
9. Haus Schütze 16°50'46
Medium Coeli Steinbock 7°57'37
11. Haus Wassermann 0°22'45
12. Haus Wassermann 29°51'12

Transite
Saturn Trigon Neptun Ende Dezember 2016 bis Mitte Oktober 2017
Saturn Sextil Sonne Ende Dezember 2016 bis Mitte Oktober 2017
Jupiter Konjunktion Sonne Anfang Januar 2017 bis Anfang September 2017
Neptun Trigon Pluto Ende März 2017 bis Mitte Januar 2019
Jupiter Trigon Mars Vom 30. September 2017 bis zum 10. Oktober 2017
Jupiter Konjunktion Saturn Vom 23. Oktober 2017 bis zum 1. November 2017

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst