•    
    Aktuelle Planetenstände
    24-Nov-2017, 19:24 Weltzeit
    Sonne242'34"20s42
    Mond1128'44"16s47
    Merkur2433'13"25s45
    Venus2144' 4"17s17
    Mars2050'26"7s08
    Jupiter946'57"13s47
    Saturn273'55"22s28
    Uranus2511' 4"r9n12
    Neptun1128' 1"8s07
    Pluto1738'10"21s46
    Mondkn.w1758'26"r15n26
    Chiron2422' 8"r1n15
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung

Kurzhoroskop - Vorschau

ab November 2017
für Steve Miller [Adb], geboren am 5. Oktober 1943
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2017
Einführung

Sich erforschen * Saturn Konjunktion Mond: * Anfang Februar 2017 bis Ende November 2017:

Umkehrpunkt * Saturn Opposition Saturn: * Mitte Februar 2017 bis Ende November 2017:

Neue Individuen * Uranus Trigon Mond: * Ende April 2017 bis Ende März 2018:

Nicht zu hartnäckig * Jupiter Quadrat Pluto: * Vom 14. November 2017 bis zum 23. November 2017:

Zuviel des Guten * Jupiter Quadrat Jupiter: * Mitte Januar 2018 bis Ende September 2018:

Inneres Wachstum * Jupiter Konjunktion Aszendent: * Anfang Februar 2018 bis Anfang Oktober 2018:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. November 2017 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 5. Oktober 1943 um 10:31 Uhr in Milwaukee, Wisconsin.

Ihr Sternzeichen ist Waage. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Skorpion, und Ihr Mond steht im Zeichen Schütze.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

Kurzhoroskop Vorschau

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

 

nach oben

Saturn Konjunktion Mond: Sich erforschen

Anfang Februar 2017 bis Ende November 2017: In dieser Zeit geht es um Ihre Vorstellung von der Realität und welchen Platz Sie darin einnehmen. Jetzt wollen Sie spüren wer Sie sind und was Sie von anderen unterscheidet. Sie setzen sich mit den Idealen einer vollkommenen Ordnung, Rechtlichkeit und Ernsthaftigkeit auseinander. Wenn Sie anfangen, sich an diesen Idealen zu messen, könnten Sie äußerst selbstkritisch und anspruchsvoll sich selbst gegenüber werden. Vermögen Sie diesen Idealen nicht zu entsprechen, so erleben Sie vielleicht eine Krise des Selbstverständnisses, fühlen sich schwach, bedrückt und minderwertig.

Zugleich steht dieser Einfluß für das Bedürfnis nach emotionaler Geborgenheit und Zugehörigkeit zu einem größeren Ganzen. Er steht für Mitgefühl und Verständnis sowie für die Fähigkeit, anderen diese Werte zu vermitteln. Strenge Rechtmäßigkeit verträgt sich nicht allzu gut mit dem Bedürfnis nach menschlicher Wärme. Vielleicht messen Sie sich jetzt an zu hohen Idealen und sind sehr streng mit sich selbst.

Lassen Sie jedoch die Selbstkritik nicht in Selbstzweifel umschlagen. Ordnen Sie Ihre menschlichen Gefühle nicht allzu harschen Forderungen unter. Wenn Sie das tun, stellen Sie zwischen sich selbst und Ihren Mitmenschen eine Distanz her, die zu weiteren Selbstzweifeln und somit in einen Teufelskreis führen kann.

Während dieser Zeit sollten Sie sich erforschen, aber nicht über sich zu Gericht sitzen. Es spielt keine Rolle, ob Sie im Sinne der eben genannten Ideale gut oder schlecht sind. Die eigentliche Frage lautet, was Sie sind. Die beste Art, mit diesem Einfluß umzugehen, ist, die Emotionen zuzulassen, aber keine Entscheidungen auf der Basis Ihrer momentanen Gefühle zu treffen. Ihre Perspektive ist im Moment etwas verzerrt, so daß Kleinigkeiten einen zu hohen Stellenwert bekommen. Warten Sie lieber, bis Sie klar erkennen, was Sie aus dieser Zeit gelernt haben.

 

nach oben

Saturn Opposition Saturn: Umkehrpunkt

Mitte Februar 2017 bis Ende November 2017: Wie Sie auf diese Zeitqualität reagieren, hängt weitgehend davon ab, was Sie in den vergangenen Jahren mit Ihrem Leben angefangen haben. Vor etwa vierzehn Jahren sind Sie in eine neue Bewußtseinsphase eingetreten. Alte Verbindungen sind vielleicht zerrissen, neue wurden geknüpft. Wenn die Dinge sich zufriedenstellend entwickelten, hatten Sie das Gefühl, auf dem richtigen Weg zu sein.

Diese Neuanfänge wurden vor sieben Jahren ersten Prüfungen ausgesetzt, bei denen der Wert und die Stärke dessen, was Sie taten, bewußt oder unbewußt geprüft wurden. Und wenn Sie damals schlecht funktionierende Strukturen und Ordnungen nicht ersetzt haben, könnten Sie unter dem jetzigen Einfluß Schwierigkeiten erleben. Mißlichkeiten, die Sie in den letzten Jahren nicht richtig bewältigt haben, machen Ihnen jetzt das Leben schwer. Die Dinge aber, mit denen Sie gut zurechtgekommen sind, erreichen jetzt einen positiven Höhepunkt und tragen mehr Früchte als je zuvor. In einem gewissen Sinn ist jetzt ein Umkehrpunkt erreicht.

Bei Ihrer Arbeit können Sie - sofern Sie noch berufstätig sind - einen Erfolgsgipfel erreichen und zugleich erhöhte Verantwortung übertragen bekommen. Sie könnten aber auch unmißverständlich darauf hingewiesen werden, daß Sie an der falschen Stelle arbeiten. Wenn Vorgesetzte Sie jetzt kritisieren, sollten Sie Ihre gesamte Arbeitssituation überdenken. Trotz guter Leistung könnte das ein Zeichen dafür sein, daß die Arbeit Ihnen - auch aus Ihrer eigenen Sicht - nicht richtig entspricht. Aber deshalb sollten Sie keine Selbstkritik üben oder sich gar der Verzweiflung hingeben, sondern erkennen, daß Sie eigentlich etwas anderes tun sollten. Ähnlich können sich auch Beziehungen, die vor mehreren Jahren ungeklärt blieben, jetzt als problematisch herausstellen und zerbrechen.

Bei positiver Entwicklung kann dieser Einfluß in materieller Hinsicht einen wesentlichen Höhepunkt darstellen. Sie machen auf Ihre Mitmenschen den Eindruck, den Sie machen wollen.

 

nach oben

Uranus Trigon Mond: Neue Individuen

Ende April 2017 bis Ende März 2018: Dieser Einfluß stellt eine gute Gelegenheit dar, in Ihrem emotionalen Leben und Ihrer persönlichen Umgebung, vor allem zu Hause, gewisse fällige Veränderungen vorzunehmen. Anders als sonst lassen sich diese Umstellungen jetzt problemlos und störungsfrei bewerkstelligen. Zum Beispiel können Sie Ihr Heim umgestalten oder Ihre persönlichen Angewohnheiten ändern; dabei werden Sie von dieser Zeitqualität unterstützt.

Plötzliche Ereignisse bringen Sie dazu, Ihre Emotionen neu zu erleben. Vielleicht knüpfen Sie eine neue Verbindung, die bisher ungeahnte Empfindungen in Ihnen weckt. Eine Liebesbeziehung, die unter diesem Einfluß beginnt, könnte in einer Weise wunderbar anregend sein, die Sie bisher nicht für möglich gehalten hätten. Auch bereits bestehende Beziehungen mögen sich so verändern, daß sie Ihnen ein neues emotionales Erleben vermitteln.

Bestimmte Umstände lassen vielleicht ein lange zurückliegendes Ereignis wieder in Ihrer Erinnerung auftauchen, so daß Sie es jetzt in einem neuen Licht sehen und neu bewerten können. Durch dieses neue Verständnis kann die Vergangenheit eine ganz neue Wirkung in Ihrem Leben entfalten. Vielleicht kommt es zu einer Begegnung mit Ihrer Mutter oder einer anderen weiblichen Verwandten, durch die Sie Ihre Einstellung zu bestimmten Geschehnissen in der Kindheit revidieren.

Freunden und sonstigen Bezugspersonen gegenüber könnten Sie in eine bestimmte Routine verfallen sein - mit dem Ergebnis, daß Sie diese Menschen nicht mehr so erleben, wie sie in Wirklichkeit sind. Jetzt haben Sie die Chance, Ihre Wahrnehmung als fehlerhaft zu erkennen und neu anzupassen. So erleben Sie Ihre alten Freunde als ganz neue Individuen.

Sie sollten die Gelegenheit nutzen und Ihr persönliches Leben ganz gelassen umstellen, denn in dieser Zeit fällt es Ihnen leicht, unbewußte Verhaltensweisen und Angewohnheiten abzulegen. Später könnten Sie dazu gezwungen sein - dann allerdings verbunden mit Störungen und Schwierigkeiten.

 

nach oben

Jupiter Quadrat Pluto: Nicht zu hartnäckig

Vom 14. November 2017 bis zum 23. November 2017: Diese Zeitqualität könnte den Ehrgeiz mobilisieren, Großes zu leisten. Sie meinen, die eigenen Kräfte könnten Sie höher und weiter tragen als sonst, Sie streben nach Macht und Erfolg. Doch könnten diese Anstrengungen bei der Umwelt erheblichen Widerstand herausfordern, besonders wenn Sie nicht sehr genau oder nicht sorgfältig genug vorgehen. Die Zeit kann Erfolg und soziale Anerkennung bringen - oder entziehen. Anstatt Macht zu gewinnen, könnten Sie einen Konflikt mit Vorgesetzten oder Machtpersonen provozieren. Vielleicht lag es gar nicht in Ihrer Absicht, einen anderen Menschen herauszufordern, und doch befinden Sie sich plötzlich in einer solchen Situation.

Es könnte unter diesem Einfluß auch vorkommen, daß Sie etwas reparieren oder wiederinstandsetzen müssen. Vielleicht handelt es sich um physischen Besitz, die nähere Umgebung oder darum, eine abstrakte Angelegenheit, z.B. eine Regierung, ein Geschäft oder eine Institution umzuorganisieren oder zu reformieren. Sie erstreben eine Verbesserung, doch auch hier könnten Sie auf den Widerstand von Menschen stoßen, die etwas gegen die neuen Ideen haben oder sich durch die geplanten Handlungen bedroht fühlen.

Eine zu große Intensität bzw. Hartnäckigkeit bei der Verfolgung eines Planes oder Unternehmens sollten Sie jetzt tunlichst vermeiden und gern dazu bereit sein, die eigenen Moralvorstellungen in jeder Angelegenheit einer Prüfung zu unterziehen. Sie sollten zu dem stehen, was Sie als richtig erkannt haben, doch müssen Sie vorher prüfen, ob Sie auch wirklich recht haben. Unter diesem Einfluß könnten Sie leicht felsenfest von einer in Wirklichkeit fragwürdigen Sache überzeugt sein. Auch mit religiösen, philosophischen oder metaphysischen Fragen beschäftigen Sie sich jetzt lieber sehr gründlich, denn wenn Sie Ihren Mitmenschen zu einer Einsicht verhelfen möchten, sollten Sie deren Wert vorher prüfen.

 

nach oben

Jupiter Quadrat Jupiter: Zuviel des Guten

Mitte Januar 2018 bis Ende September 2018: Unter diesem Einfluß ist es sehr wichtig, die Dinge in der Hand zu behalten. Es besteht die Gefahr, daß sie Ihnen entgleiten, weil Sie zu viel auf einmal erfassen möchten. Besondere Vorsicht ist deshalb bei allen finanziellen Angelegenheiten geboten, denn sie neigen dazu, Geld gedankenlos auszugeben, im Vertrauen darauf, daß Sie auf reichliche Geld- oder sonstige Mittel zurückgreifen können. Sofort werden Sie das Loch in der Kasse vielleicht nicht bemerken, vielleicht aber kurz nach dem Abklingen dieses Einflusses.

Doch Geld ist jetzt nicht der einzige wunde Punkt. Vielleicht haben Sie sich bei gewissen Projekten zeitlich zu stark engagiert. Deshalb sollten Sie in jedem Lebensbereich, in dem Sie tätig werden, prüfen, ob Sie genug Zeit und Geld für das Geplante haben. Sie sollten die zur Verfügung stehenden Mittel nicht überschätzen.

Wenn Sie diese Fallen umgehen, kann diese Zeit gute Früchte tragen, da sie das Selbstvertrauen und den Optimismus stärkt und Sie sich jetzt an Projekte heranwagen, vor denen Sie normalerweise zurückschrecken würden. Schon die positive Grundstimmung bietet eine gewisse Gewähr dafür, daß sich die Dinge wunschgemäß entwickeln.

Jetzt überschätzen manche Menschen in etwas größenwahnsinniger Weise ihre eigene Bedeutung oder benehmen sich arrogant. Der Stolz, den sie an den Tag legen, ist fast oder gänzlich ungerechtfertigt.

Dieser Einfluß testet Ihren Proportionssinn. Sie müssen klar erkennen, was Sie können, was Sie nicht können, und wer Sie in Wirklichkeit sind. Wenn Ihnen das gelingt, könnte Ihnen diese Zeitqualität echtes Glück und vergrößerten Einfluß bescheren.

 

nach oben

Jupiter Konjunktion Aszendent: Inneres Wachstum

Anfang Februar 2018 bis Anfang Oktober 2018: Während dieser Zeit fühlen Sie sich wohl in Ihrer Haut und strahlen positive Energien aus. Das beeinflußt nicht nur Ihre Beziehungen, sondern zieht auch Menschen an, die Ihnen helfen, einfach weil Sie selbst ihnen auch geholfen haben. Bei allen persönlichen und gesellschaftlichen Dingen geben und empfangen Sie in gleichem Maße.
Sowohl die psychische als auch die physische Gesundheit wird während dieser Zeit ausgezeichnet sein. Sie sind in positiver, optimistischer Stimmung und verfügen über ungewöhnlich starke körperliche Abwehrkräfte gegen Krankheiten und Infektionen. Das einzige physische Problem unter diesem Einfluß könnte sein, daß Sie an Gewicht zunehmen. Wer zur Leibesfülle neigt, sollte aufpassen!
Jetzt erweitert sich der Kreis der persönlichen Beziehungen. Sie lernen Menschen kennen, mit denen Sie sonst nicht zusammenkommen, möglicherweise auch reiche, berühmte oder einflußreiche Personen. Doch mit solchen Menschen sollten Sie sich nicht aus oberflächlichen Gründen einlassen, sondern nur, wenn Sie sicher sind, daß Sie durch eine solche Bekanntschaft innerlich wachsen werden. Denn allein die Tatsache, daß ein Mensch eine sozial herausragende Rolle spielt, bedeutet beileibe nicht, daß Sie durch eine Freundschaft mit ihm innerlich wachsen und reifen.
All diese Überlegungen fußen auf der realen Tatsache, daß Sie jetzt immer mehr von der äußeren Welt in die allerpersönlichste Sphäre einbeziehen. Wenn Sie diesen Prozeß begreifen, können Sie reif und weise werden. Sie vermögen Ihr Weltbild zu erweitern und lernen, die ungeheuren Unterschiede zwischen den Menschen wirklich zu tolerieren. Sie erwerben Weltklugheit.
Die Zeitqualität könnte auch für Reisen und gesellschaftliche Erfolge stehen, doch sollten Sie sich der Tatsache bewußt sein, daß beides nur äußere Manifestationen inneren Wachstums sind. Reisen sollten Sie, um etwas über die äußere Welt zu erfahren; bei jedem gesellschaftlichen Erfolg sollten Sie die "Gewinne" dem persönlichen Wachstum zugute kommen lassen, ohne zwischen der privaten und der gesellschaftlichen Welt eine Grenze zu ziehen.


Kurzhoroskop - Vorschau November 2017 bis April 2018
für Steve Miller [Adb] (männlich)
geboren am 5. Oktober 1943 Uhrzeit: 10:31
in Milwaukee, WI (US) Weltzeit: 15:31
87w54, 43n02 Sternzeit: 10:33:08

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Waage 11°31'10 in Haus 11 direkt
Mond Schütze 26°10'58 in Haus 2 direkt
Merkur Jungfrau 24°59'17 in Haus 10 direkt
Venus Jungfrau 5°37'39 in Haus 9 direkt
Mars Zwillinge 18°52'25 in Haus 7 direkt
Jupiter Löwe 20°17'34 in Haus 9 direkt
Saturn Zwillinge 26°36'58 in Haus 8 stationär (R)
Uranus Zwillinge 8°40'07 in Haus 7 rückläufig
Neptun Waage 2°09'57 in Haus 10 direkt
Pluto Löwe 8°28'03 in Haus 9 direkt
Mondkn.(w) Löwe 14°06'43 in Haus 9 rückläufig

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Skorpion 22°34'33
2. Haus Schütze 23°07'05
3. Haus Steinbock 29°23'56
Imum Coeli Fische 6°32'00
5. Haus Widder 7°56'58
6. Haus Stier 2°36'00
Deszendent Stier 22°34'33
8. Haus Zwillinge 23°07'05
9. Haus Krebs 29°23'56
Medium Coeli Jungfrau 6°32'00
11. Haus Waage 7°56'58
12. Haus Skorpion 2°36'00

Transite
Saturn Konjunktion Mond Anfang Februar 2017 bis Ende November 2017
Saturn Opposition Saturn Mitte Februar 2017 bis Ende November 2017
Uranus Trigon Mond Ende April 2017 bis Ende März 2018
Jupiter Quadrat Pluto Vom 14. November 2017 bis zum 23. November 2017
Jupiter Quadrat Jupiter Mitte Januar 2018 bis Ende September 2018
Jupiter Konjunktion Aszendent Anfang Februar 2018 bis Anfang Oktober 2018

Kurzhoroskop Vorschau

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst