•    
    Aktuelle Planetenstände
    4-Dez-2016, 17:41 Weltzeit
    Sonne130'43"22s21
    Mond1126'17"15s15
    Merkur229'56"25s47
    Venus2638'46"23s11
    Mars1857'18"16s26
    Jupiter1726'30"5s45
    Saturn1810'42"21s37
    Uranus2048'49"r7n33
    Neptun918' 7"8s53
    Pluto163'22"21s25
    Mondkn.w710' 9"r8n53
    Chiron2040'32"0n05
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Werbung
Horoskop für:

Kurzhoroskop - Vorschau

ab Dezember 2016
für Bill Rodgers [Adb], geboren am 23. Dezember 1947
Text von Robert Hand, Copyright © Astrodienst AG 2016
Einführung

Kritische Auseinandersetzung * Uranus Sextil Uranus: * Ende Mai 2016 bis Ende Januar 2018:

Altruismus * Jupiter Konjunktion Neptun: * Anfang November 2016 bis Ende Juni 2017:

Ausgewogene Stimmung * Jupiter Sextil Jupiter: * Anfang November 2016 bis Anfang Juli 2017:

Alternativen schaffen * Saturn Trigon Saturn: * Anfang Januar 2017 bis Mitte Oktober 2017:

Da fliegt er schon... * Saturn Opposition Uranus: * Mitte Januar 2017 bis Anfang November 2017:

Die richtige Perspektive * Saturn Konjunktion Merkur: * Mitte Januar 2017 bis Anfang November 2017:

Die Datenseite

nach oben

Einführung

Diese Kurzausgabe von Robert Hand's Vorschau-Horoskop interpretiert einige ausgewählte und zentrale Aspekte Ihres Horoskops. Der gesamte Text hat einen Umfang von 15 - 20 Seiten und kann als E-Horoskop in unserem Shop bestellt werden.

In der Kurzausgabe werden nur einige der Transite über Ihr Geburtshoroskop besprochen. Es kann sein, dass durch die Kürzung und Auswahl auch einige wichtige Transite, die in diese Sechs-Monats-Periode fallen, fehlen.

Wenn Sie Ihr Kurzhoroskop Vorschau lesen, beachten Sie bitte, dass Sie selbst entscheiden, wie Sie mit den hier besprochenen Themen umgehen. Ihr Alter, Geschlecht, Ihre wirtschaftliche Situation, Ausbildung, Umgebung, Ihr Entwicklungsstand und viele andere Faktoren tragen dazu bei, auf welche Weise Sie den Herausforderungen der Zeit begegnen. Erinnern Sie sich daran, dass die Planeten Sie nicht dazu zwingen, irgend etwas zu tun oder zu sein. Sie verfügen über den freien Willen, Ihr Leben selbst zu bestimmen.

Das Horoskop wurde für 6 Monate ab dem 1. Dezember 2016 mit folgenden Geburtsdaten erstellt: Männlich, geboren am 23. Dezember 1947 um 4:30 Uhr in Hartford, Connecticut.

Ihr Sternzeichen ist Steinbock. Das ist das Zeichen, in dem in Ihrem Geburtshoroskop die Sonne steht. Ihr Aszendent ist Skorpion, und Ihr Mond steht im Zeichen Stier.

Falls es Sie überraschen sollte, dass Sie hier als Sternzeichen Steinbock angesprochen werden: Wenn Sie um 16 Stunden 48 Minuten früher geboren wären, so hätten Sie noch das vorhergehende Sternzeichen Schütze erhalten. Die exakte Uhrzeit, zu der die Sonne von einem Zeichen ins nächste wechselt, ist jedes Jahr verschieden.

Wir wünschen Ihnen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

 

nach oben

Uranus Sextil Uranus: Kritische Auseinandersetzung

Ende Mai 2016 bis Ende Januar 2018: Sie durchleben nun - etwa in Ihrem siebzigsten Lebensjahr - eine Zeit, in der Sie tiefere Einsichten über Ihr Verhältnis zur Welt gewinnen. Sie konzentrieren sich ganz auf das, was Sie vom Leben gehabt haben. Sie reflektieren über Ihre Begegnungen und darüber, was Ihre eigenen Werte in der Welt gelten.

Da Sie während der meisten Zeit des Lebens wahrscheinlich hauptsächlich in Ihren Geschäften aufgingen und besorgt darum waren, daß sich Beruf und gesellschaftlicher Status wunschgemäß entwickelten, vernachlässigten Sie vielleicht Ihre inneren Bedürfnisse. Einsichten, die Ihnen jetzt zuteil werden, lassen Sie die eigenen Ziele in einem neuen Licht sehen. Sie räumen Ihren persönlichen Bedürfnissen eine höhere Priorität ein als zuvor, weil Sie nicht mehr durch Alltagspflichten behindert sind. Jetzt haben Sie Zeit, Ihr Wesen zu erforschen und zu prüfen, ob das Leben Ihren ureigensten Bedürfnissen entsprochen hat.

 

nach oben

Jupiter Konjunktion Neptun: Altruismus

Anfang November 2016 bis Ende Juni 2017: Während dieser Zeit treten die persönlichen Ideale deutlicher als je zuvor in den Vordergrund des Lebens, das jetzt von starkem Mitleid für den leidenden Teil der Menschheit gekennzeichnet ist. Besonders fühlen Sie sich zu hilflosen Menschen hingezogen, gleich ob Sie ihnen allein oder innerhalb einer gemeinsam mit anderen organisierten Hilfsaktion begegnen. Sie möchten jetzt vor allem einzelnen Menschen helfen, indem Sie ihnen die Hand reichen. Dagegen sind Sie weniger an einer Gesamtreform der bestehenden sozialen Ordnung und an den Bedingungen interessiert, unter denen die betreuten Menschen leiden müssen.

Ihr Interesse für religiöse oder philosophische Themen nimmt zu. Vielleicht ergibt sich eine Verbindung zu einer Gemeinschaft, die sich mit diesen Disziplinen beschäftigt. Die äußere Welt genügt dem forschenden Geist nicht mehr, er wendet sich nach innen und sucht eine andere Welt, die ihm das geben soll, was er wirklich braucht. Sie werden auch entdecken, daß es vor allem das Verlangen des Egos nach Selbstbestätigung und Selbstbehauptung ist, das Sie daran hindert, zu erreichen, was Sie im Leben wirklich anstreben. Jetzt müßten diese Forderungen des Egos geschwächt sein, so daß Sie die innere Stimme deutlicher als sonst vernehmen.

Leider hat dieser Einfluß auch eine Seite, vor der Sie sich in acht nehmen sollten. Manche Menschen entwickeln jetzt ein falsches Glücksgefühl und bewegen sich wie Opiumraucher in einer Traumwelt ohne reale Basis. Sie wiegen sich in einer nicht existierenden Sicherheit, glauben, sie könnten sich alles erlauben, was ihnen durch den Kopf schießt, und damit glatt durchkommen. Auch zu Investitionen sollten Sie sich momentan nicht ermutigen lassen, wobei nicht jede Investition unweigerlich in einen Verlust münden muß. Aus dem gleichen Grunde sollten Sie bei einem Geschäftsabschluß aufpassen, daß Sie nicht einer massiven Irreführung zum Opfer fallen.
Wenn Sie es jedoch vermeiden, aus rein selbstsüchtigen Motiven zu handeln, erleben Sie wohl eher die positiven Auswirkungen dieser Zeitqualität.

 

nach oben

Jupiter Sextil Jupiter: Ausgewogene Stimmung

Anfang November 2016 bis Anfang Juli 2017: In dieser Zeit der Ausgewogenheit und des inneren Gleichgewichts scheint es, als ob alles im Leben einen glatten, von Anstrengungen freien Verlauf nimmt. Auch scheinen Sie mühelos überall dort innerlich zu wachsen, wo es Ihnen wichtig ist. Das Bewußtsein erweitert sich, Sie reifen wo immer Sie inneres Wachstum für nötig erachten.

Aber diese Zeit ist nicht nur zum Genießen da. Vor allem sollten Sie jetzt überprüfen, was noch getan werden muß! Sie sind zwar im Augenblick selbst nicht sehr aktiv, doch machen Sie sich wenigstens ein Bild davon, was später noch auf Sie wartet. Es ist sehr wichtig, diese Denkarbeit schon jetzt zu leisten, solange Sie im Genuß der wohlausgewogenen Stimmung dieser Zeitqualität sind, in der sich der Geist durch Vernunft, Ruhe und Objektivität auszeichnet. Denn mitten in einer neuen, vielleicht sogar chaotischen Krise wird Ihnen gedankliche Objektivität viel schwerer fallen.

In dieser Zeit eröffnen sich neue Perspektiven. Der Einfluß begünstigt formale oder auch informale Weiterbildung, Studien, die der Selbsterkenntnis dienen, um das eigene Wesen besser zu verstehen, sowie ein Kennenlernen der äußeren Welt mittels großer Reisen.

Auch für geschäftliche Transaktionen und Verhandlungen ist jetzt ein guter Zeitpunkt. Rechtliche Auseinandersetzungen nehmen ebenfalls meist einen positiven Verlauf.

 

nach oben

Saturn Trigon Saturn: Alternativen schaffen

Anfang Januar 2017 bis Mitte Oktober 2017: Nun können Sie die Früchte früherer Leistungen überprüfen; das Leitmotiv für die jetzige Situation ist, daß Sie Ihr eigenes Leben überschauen und deshalb auch besser als sonst steuern können. Sie haben bestimmte Erlebnisse gemacht und gehen nun von der Basis dieser integrierten Erfahrungen aus.

Die Beziehungen, die Ihr Wesen reflektieren, sind jetzt aufgrund Ihrer eigenen inneren Stabilität noch stabiler.

Auch Ihre allgemeine Weltanschauung hat einen hohen Grad an Ausgewogenheit erreicht, denn Sie begreifen jetzt viel deutlicher als zu anderen Zeiten die eigene Einstellung zum Leben. Letzteres verläuft so befriedigend, daß Sie es jetzt nicht mehr weiter hinterfragen müssen.

Wenn etwas problematisch ist an dieser Zeit, dann, daß es keine Zeit der Prüfungen ist, so daß Sie nicht wissen, wie Ihre Ideen sich in späteren Krisen bewähren werden. Sie wissen nur, ob und wie sie bisher standhielten. Aber die Zukunft bringt immer Überraschungen, und das, was später einmal geschehen wird, hängt davon ab, was Sie dann als Wert schätzen. Deshalb müssen Sie Ihren Geist offen und flexibel halten. Sie sollten nicht aufhören, sich selbst gegenüber kritisch zu sein, um festzustellen, was Sie noch besser machen können. Auch wenn die derzeitige Lebensqualität Sie befriedigt, wird das nicht immer so bleiben. Daher wären alternative Pläne für kommende Zeiten sehr wünschenswert.

 

nach oben

Saturn Opposition Uranus: Da fliegt er schon...

Mitte Januar 2017 bis Anfang November 2017: Diese Zeitqualität kann zweierlei bewirken. Entweder gestalten Sie Ihr Leben zu einem originellen Ausdruck Ihrer Einmaligkeit, oder Sie verfallen in einen Zustand extremer Spannungen, durch die Ihr Selbstausdruck dauernd gehemmt wird. Die meisten Menschen erleiden - wenigstens ein Stück weit - den letzteren Zustand. Nur wenige glauben so felsenfest an sich selbst, daß sie die jetzt wirksamen Energien in der bestmöglichen Weise nutzen können. Der Mensch sollte zwar sein Wahrnehmungsvermögen frei, beweglich und stets offen für neue Ansichten und Erlebnisse halten, doch von Zeit zu Zeit erstarrt man in rigiden Lebensordnungen. Diese Zeitqualität läßt Risse in diesen starren Ordnungen entstehen.

Sie sind von selbstgeschaffenen Strukturen und von Menschen umgeben, zu denen Sie in ganz bestimmten Beziehungen stehen. Diese beiden Lebenselemente repräsentieren Ihr Streben nach Ordnung und Berechenbarkeit. Da der Mensch aber kein statisches Wesen ist, braucht er, um am Leben zu bleiben, kreative Veränderungen. Während dieser Zeit des Lebens fühlen Sie, wie schwer diese Lebensstrukturen auf Ihnen lasten, ja daß sie mit ihrem Gewicht Ihre ganze Energie rauben können.

Die Elemente des Lebens, die am stärksten strukturiert sind, z.B. Arbeit, Ehe, sonstige Beziehungen und die alltägliche Routine, sind jetzt potentielle Quellen für Ärgernisse, falls sie in langweiliger Routine erstarrt sind.

Menschen, die Ihnen sagen, was Sie zu tun haben, ärgern Sie jetzt. Sie haben Lust, alles stehen und liegen zu lassen und sich aus dem Staube zu machen. Während dieser Zeit zerbrechen oft Ehen oder sonstige Beziehungen, die zu langweilig, starr und belastend geworden sind. Doch auch die vollkommenste Beziehung bedarf jetzt einer gründlichen Neuordnung. Begnügen Sie sich nicht damit, die Situation mit einem gezwungenen Lächeln zu ertragen, sondern tun Sie wirklich etwas. Der Trick dabei ist, daß Sie die Sache ganz ruhig ankurbeln müssen, damit der Griff nicht abfliegt. Es sind Veränderungen nötig, keine Zerstörungen.

 

nach oben

Saturn Konjunktion Merkur: Die richtige Perspektive

Mitte Januar 2017 bis Anfang November 2017: Dieser Einfluß bringt eine Zeit ernsten Denkens. Kommunikation ist jetzt besonders wichtig, aber auch mit besonderen Herausforderungen behaftet. Zum Beispiel könnte es sein, daß Sie Lebewohl sagen müssen. Sie nehmen das Leben sehr ernst und sehen die Dinge ernster als sonst. Doch dadurch besteht die Gefahr, daß Sie die richtige Perspektive aus den Augen verlieren.

Während dieser Zeit können sich die geistige und intellektuelle Perspektive verengen. Sie bewegen sich mit Vorliebe in einem verkleinerten Gedankenkreis, hier jedoch besonders intensiv. In bezug auf Gedanken, Ideen und neuartige Kommunikationswege beginnt jetzt ein neuer Zyklus. Das benötigt viel geistige Energie und verringert die Fähigkeit, ein größeres Spektrum von Themen zu überblicken. Sie trennen sich von alten Ideen und Vorstellungen, die ihre Schuldigkeit getan haben. Sie denken sehr diszipliniert, aber durch diese Disziplin und Konzentration auf einen Brennpunkt entsteht die Gefahr allzu engstirnigen Denkens. Aufgrund dieser Tendenz übersehen Sie vielleicht bedeutsame Alternativen. Wenn Sie zu sehr über einem engen Themenkreis brüten, sind Sie möglicherweise so befangen, daß Sie gute Gelegenheiten als zu idealistisch oder riskant einstufen - was gar nicht unbedingt der Fall sein muß.

Trotzdem eignet sich die Zeit ausgezeichnet dazu, bestimmte Ideen gründlich zu durchdenken, um sorgfältig zu planen und Ideen zu verwirklichen, die Jahre später bedeutsame Konsequenzen nach sich ziehen können.

Bei der Beurteilung der eigenen Person und anderer Menschen sollten Sie jetzt keine allzu hohe Maßstäbe anlegen. Versuchen Sie, jetzt nicht allzu anspruchsvoll und kritisch über sich und Ihre Mitmenschen zu urteilen.


Kurzhoroskop - Vorschau Dezember 2016 bis Mai 2017
für Bill Rodgers [Adb] (männlich)
geboren am 23. Dezember 1947 Uhrzeit: 4:30
in Hartford, CT (US) Weltzeit: 09:30
72w41, 41n46 Sternzeit: 10:43:36

Planetenstellungen
Planet Zeichen Grad Bewegung
Sonne Steinbock 0°42'45 in Haus 2 direkt
Mond Stier 1°49'30 in Haus 5 direkt
Merkur Schütze 24°23'43 in Haus 1 direkt
Venus Steinbock 28°15'25 in Haus 2 direkt
Mars Jungfrau 6°03'32 in Haus 9 direkt
Jupiter Schütze 13°16'01 in Haus 1 direkt
Saturn Löwe 22°20'41 in Haus 9 rückläufig
Uranus Zwillinge 23°51'46 in Haus 7 rückläufig
Neptun Waage 12°50'47 in Haus 11 direkt
Pluto Löwe 14°39'20 in Haus 9 rückläufig
Mondkn.(w) Stier 22°51'49 in Haus 6 direkt

Häuserstellungen (Placidus)
Aszendent Skorpion 25°14'57
2. Haus Schütze 26°06'04
3. Haus Wassermann 2°26'13
Imum Coeli Fische 9°19'16
5. Haus Widder 10°30'32
6. Haus Stier 5°06'29
Deszendent Stier 25°14'57
8. Haus Zwillinge 26°06'04
9. Haus Löwe 2°26'13
Medium Coeli Jungfrau 9°19'16
11. Haus Waage 10°30'32
12. Haus Skorpion 5°06'29

Transite
Uranus Sextil Uranus Ende Mai 2016 bis Ende Januar 2018
Jupiter Konjunktion Neptun Anfang November 2016 bis Ende Juni 2017
Jupiter Sextil Jupiter Anfang November 2016 bis Anfang Juli 2017
Saturn Trigon Saturn Anfang Januar 2017 bis Mitte Oktober 2017
Saturn Opposition Uranus Mitte Januar 2017 bis Anfang November 2017
Saturn Konjunktion Merkur Mitte Januar 2017 bis Anfang November 2017

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst