Werbung

Zeichen der Liebe

von Liz Greene
Ich bin  und
Sie / Er ist  und

Waage und Jungfrau

Sie sind beide kultivierte Menschen und Ihre Beziehung wird vermutlich respektvoll, elegant und geistig anregend sein. Die luftige Waage ...  mehr

Sie sind Waage

Ihr Zeichen wird von dem Planeten Venus beherrscht, der mythischen Göttin der Liebe und Schönheit. Deshalb glauben viele Menschen, dass ...  mehr

Der Jungfrau-Partner

Jungfrau ist ein Erdzeichen und seine sinnlichen Bedürfnisse sind oft tief und kraftvoll. Und diese Sinnlichkeit und ihre Feinfühligkeit ...  mehr

Der Jungfrau-Mann

Einige der bewundernswertesten menschlichen Eigenschaften finden sich beim Jungfrau-Mann. Eine davon ist sein Wunsch, gebraucht zu werden. Er ist großzügig, wenn Sie Unterstützung, Rat oder materielle Hilfe brauchen. Der stets vernünftige Jungfrau-Mann wird jedes Problem aus Ihnen herausholen und Ihnen liebend gern mit der Weisheit seines Erfahrungsschatzes raten. Geben Sie ihm ein Problem und er wird es angehen wie ein schwieriges Schachspiel. Und für gewöhnlich sind die kühlen Einsichten dieses vernünftigen Mannes klar und scharfsinnig.

Der Jungfrau-Mann gibt nichts vor, was er nicht ist und er wird Sie immer als gleichwertig behandeln. Andererseits kann einen seine Selbstkontrolle und Kühle wütend machen oder sogar verletzen. Es kann schon sein, dass er zuerst in Ruhe seinen Mantel aufhängen muss, bevor er Sie küsst, denn Ordnung steht an erster Stelle. Manchmal ist er auch entsetzlich öffentlichkeitsbewusst und wird vor anderen Leuten keinerlei Zuneigung zeigen, einfach weil sonst "jemand" erkennen könnte, dass auch er leidenschaftlich ist. Wenn er zum extremen Typ gehört, kann es sein, dass alles - einschließlich Sex - reglementiert ist. Sollte Ihnen ein solcher Mann begegnen, bedenken Sie bitte, dass es in unserer Gesellschaft nicht leicht ist, ein Jungfrau-Mann zu sein.

Dieses Zeichen ist feinfühlig und verletzbar und Jungfrau- Männer bemühen sich oft sehr darum, hart, kühl und beherrscht zu sein. Sie hassen es, wenn man uneingeladen in ihre Privatsphäre eindringt (und das umfasst die körperliche ebenso wie die emotionale Ebene). Wenn Sie als Partnerin mit diesen festen Grenzen gut zurechtkommen wollen, brauchen Sie Sinn für Humor und auch eigene Grenzen. Es geht ihm nämlich nicht darum, Sie auszuschließen, sondern mehr darum, seine Gefühle unter Kontrolle zu halten.

Wenn man dem Jungfrau-Mann ruhig und klar die Wahrheit sagt, hört er immer zu. Das macht dieses vielschichtige und manchmal schwer zu ertragende Wesen wirklich liebenswert, denn es ist tatsächlich eine seiner gewinnendsten Eigenschaften. Wenn er Sie verletzt hat oder Ihre Gefühle nicht wahrnimmt, versuchen Sie am besten, es ihm zu sagen. Ganz in Ruhe. Er wird für gewöhnlich zuhören, sich entschuldigen und versuchen, es zu ändern. Wenn Sie aber weinen oder schreien oder schlechte Laune verbreiten, wird er sich so schnell zurückziehen, dass Sie glauben, es habe sie in die Antarktis verschlagen. Wenn Sie ein eher heftiger Typ sind, sollten Sie sich lieber für ein unverwüstlicheres, weniger sensibles Zeichen entscheiden.

Jungfrauen kommen mit Wutausbrüchen, stürmischen Szenen und großen Tränenfluten einfach nicht zurecht. Man sieht den Jungfrau-Mann häufig nervös herumzappeln, Fingernägel kauen, seine Serviette in klitzekleine Streifen falten, seinen Salat zerschnippeln - all dies sind Anzeichen für sein dünnes Nervenkostüm. Er neigt auch dazu, seine inneren Spannungen zu somatisieren. Seien Sie also darauf vorbereitet, von seinen Kopfschmerzen, seinem Hautausschlag, seinem nervösen Muskelzucken, seinen Magenverstimmungen und seinen Gliederschmerzen zu hören.

Wenn sie überarbeitet sind, können Jungfrau-Männer wahre Hypochonder sein. Und da er sowieso dazu neigt, sich zu überarbeiten, hilft emotionaler Druck auch nicht. Er braucht sehr viel Ruhe, Spiel und Natur für seine Heilung. Doch meist hat er keine Lust, dafür Zeit aufzubringen, denn auf seiner unvermeidlichen Liste steht Arbeit immer an erster Stelle. Daher wird wahrscheinlich Ihnen die Aufgabe zufallen, ihm gut zuzureden, Vernunft zu predigen oder ihn an einen Ort zu schleppen, wo er nach anfänglichem Wehgeschrei vielleicht sogar entdeckt, dass es sehr angenehm ist, in der Sonne zu sitzen und nichts zu tun.

Aus all diesen Gründen ist der Jungfrau-Mann vielleicht nicht für jede das Traumbild des idealen Gefährten. Er hat ein empfindsames, nervöses und schwieriges Wesen. Er ist selten aggressiv, aber er frisst Probleme lange in sich hinein, bevor er sich entschließt zu handeln. Er ist kein Don Juan, obwohl es eine ganze Menge guter Don Juan- Imitationen gibt, die in Gestalt sehr unsicherer Jungfrau- Männer vorgeben, Widder oder Schütze zu sein.

Er braucht Vertrauen und gute Kommunikation, um seine mystischen, intuitiven und phantasievollen Seiten zeigen zu können. Sein herrlich ironischer Sinn für Humor zeigt sich erst dann, wenn er sich in aufmerksamer Gesellschaft weiß. Sie haben ihn hoffentlich nicht gewählt, damit er Ihnen Sicherheit gibt, denn das wäre ein trauriger Irrtum. Denn obwohl er erdgebunden und realistisch ist, liegt ihm die Rolle des beschützenden Papas nicht. Er ist zu ungreifbar und wechselhaft wie Quecksilber, als dass er für andere den Fels in der Brandung mimen könnte.

Respektieren Sie seine Intelligenz, seinen Witz, seine zynische Weisheit, sein handwerkliches Können, seine Verschmitztheit, seine Freundlichkeit, seine Empfindsamkeit und seine Integrität. Wenn Sie Intelligenz, Feinfühligkeit und das geheimnisvolle Charisma innerer Einsamkeit schätzen, werden Ihnen die eher extravaganten Typen im Vergleich zum Jungfrau-Mann fast rüpelhaft vorkommen.

Langzeit-Perspektiven, Horoskop für 6 Jahre von Liz Greene