•    
    Aktuelle Planetenstände
    24-Apr-2018, 08:22 Weltzeit
    Sonne46'43"12n53
    Mond2253' 9"14n51
    Merkur758'48"1n06
    Venus2934'45"20n36
    Mars2015'28"22s57
    Jupiter2010'41"r16s33
    Saturn97' 0"r22s14
    Uranus2848'55"10n34
    Neptun1540'56"6s30
    Pluto2117'12"r21s28
    Mondkn.w1113'55"r17n24
    Chiron022'18"3n17
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Menü

Hans Hinrich Taeger: Astro-Energetik

Das Wechselspiel von Stier und Skorpion

©Astrodienst AG 2018

Erzeugen, doch nicht besitzen

Jeder Mensch ist sein Leben lang mit der inneren Stier-Skorpion-Problematik konfrontiert, egal ob diese Zeichen nun direkt durch Planeten in den entsprechenden Tierkreisabschnitten, durch Felderspitzen oder durch Betonung des 2. oder 8. Feldes ausgelöst sind oder nicht. Es ist der Kampf zwischen den konservativen, materiellen und auf Sicherheit bedachten Bewußtseinskräften und den inneren seelischen Trieben, die immer wieder zu einem Bruch, einer Auflösung festgefahrener Weltbilder, zu einer Reform des Lebensstatus, zur Befreiung von materiellen Rückbindungen auffordern. Hierbei ist es wichtig zu wissen, daß die Pluto-Skorpion-Kräfte sehr viel mit dem geheimnisvollen und tief verborgenen vorgeburtlichen Karma des Menschen zu tun haben und darauf drängen, den Ballast leiderzeugender seelischer Spannungen in möglichst kurzer Zeit und durch den Einsatz aller zur Verfügung stehenden Energien loszuwerden. Eine der Ursachen für diese starke innere Unruhe ist das subtile Wissen des Skorpions um die Begrenztheit des Lebens durch den Tod. Dieser Zeitdruck motiviert das innere Tiefenselbst, welches nach Befreiung und Erlösung strebt, unablässig und auf teilweise drastische sowie gefühlsstachelige Art, nicht irgendwo auf der Wegstrecke zu stagnieren und sich selbstzufrieden in eine pseudosichere Erdbezogenheit zurückzuziehen. Jede neue gefühlsmäßige Bindung an reale Formen und Vorstellungen, jeder Wunsch, etwas besitzen zu wollen, schafft zukünftiges irdisches Karma. Der einzige Ausweg, den widersprüchlichen Tendenzen der Stier-Skorpion-Energien zu begegnen, besteht darin, Gelassenheit im Tun zu entwickeln, das eigene Ich zu überwinden oder, wie es das Tao Te King formuliert:

Erzeugen, doch nicht besitzen; tun, doch nicht darauf bauen; leiten, doch nicht beherrschen - dies nennt man mystische Tugend.

Stier   Skorpion
Vernunft   Gefühl
Suche nach Form   Suche nach Befreiung von Form
Wissenschaftliches Weltbild   Magisches Weltbild
Physische Energien   Psychische Energien
Rationales, objektives Denken   Emotionales, subjektives Denken
Außenbezogenheit   Innenbezogenheit
Zentrierung   Dezentrierung
Aufbau   Zerstörung
Eindenken   Einfühlen
Zeugung   Tod
Endlichkeit   Unendlichkeit
Konstruktivität   Destruktivität
Aufbau zukünftigen Karmas   Abbau vergangenen (auch vorgeburtlichen) Karmas
Langsame Entschlußbildung   Schnelle Entschlußbildung
Phlegma   Cholerik
Innere Ruhe   Innere Unruhe
Konservieren   Reformieren
Beständigkeit   Unbeständigkeit
Gefühlsarmut   Gefühlsreichtum
Logik des Bewußtseins   Logik der Seele
Offenheit   Verborgenheit
Gemeinsam
Eifersucht, Fanatismus, Unbeirrbarkeit, Sexualität, Probleme mit der Triebhaftigkeit, Pflichtbewußtsein, Engagement, starker Wille, starke Ausrichtung auf den Partner, Konsequenzbereitschaft, Arbeitsamkeit.

 

Mount Fuji, Katsushika Hokusa

Der schneebedeckte Vulkan ist ein Sinnbild des Stier-Skorpion-Archetyps, der hinter der Materie schlummernden Urgewalt, des beunruhigenden Wechselspiels von Sicherheit und Zerstörung, von Fruchtbarkeit und Tod, von Verfestigung und Auflösung, Ratio und Trieb. Wen verwundert es, daß das Skorpionland Japan den Fujijama als meditatives Gleichnis und kontemplative Erkenntnis relativer Wirklichkeit so häufig in seiner Kunst darstellt?

Werbung
Astro Wiki
AstroWiki
Aktuelle Planetenstände
24-Apr-2018, 08:22 Weltzeit
Sonne46'43"12n53
Mond2253' 9"14n51
Merkur758'48"1n06
Venus2934'45"20n36
Mars2015'28"22s57
Jupiter2010'41"r16s33
Saturn97' 0"r22s14
Uranus2848'55"10n34
Neptun1540'56"6s30
Pluto2117'12"r21s28
Mondkn.w1113'55"r17n24
Chiron022'18"3n17
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Hans Hinrich Taeger:
Astro-Energetik

Hans Hinrich Taegers Buch "Astro-Energetik", erstmals erschienen im Jahr 1982, unternimmt den Versuch, die Bereiche altehrwürdiger Astrologie und des traditionellen buddhistischen Weltbildes unter der neuen Bezeichnung »spirituelle Astro-Energetik« zusammenzuführen.

Hans Hinrich Taeger starb im Jahr 2013, und seine Werke drohten in Vergessenheit zu verschwinden. Thomas Siegfried, sein langjähriger Lebensgefährte und Erbe, hat Astrodienst im Jahr 2017 die Rechte zur Online-Publikation von Taegers Bücher erteilt. Wir haben den Inhalt der zweiten Ausgabe nun für diese Online-Ausgabe aufbereitet und freuen uns, dieses aussergewöhnliche Buch hier der astrologischen Community zur Verfügung stellen zu können.

Wir veröffentlichen es kapitelweise und werden nach vollständiger Veröffentlichung auch noch ein druckbares PDF anbieten. Im Inhaltsverzeichnis finden Sie die Release-Daten der einzelnen Kapitel.

Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst