•    
    Aktuelle Planetenstände
    17-Jan-2018, 22:21 Weltzeit
    Sonne2745'35"20s36
    Mond651'43"17s50
    Merkur919'42"23s28
    Venus2949'23"21s12
    Mars2441'25"18s11
    Jupiter1932'23"16s34
    Saturn319'50"22s31
    Uranus2440'19"9n02
    Neptun1220'11"7s46
    Pluto1921'17"21s37
    Mondkn.w1454'20"r16n22
    Chiron2510' 1"1n21
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ
Meridian Logo

Saturn in Steinbock

Am 20.12.2017 um 5:49 Uhr MEZ betritt Saturn das Zeichen Steinbock. Auf Berlin berechnet ergibt sich dadurch folgendes Horoskop:

Saturn Ingress in Steinbock
Saturn-Ingress in Steinbock, 20.12.2017, 05:49 MET, 04:49 UT, Berlin/D, 52n30, 13e22; Häuser Placidus, rückläufige Planeten in Grau

Der AC in den Skorpion-Endgraden (28°42‘57“) weist auf den Abschluss einer Wandlungszeit hin, die bisher noch stark im Unbewussten der meisten Menschen verankert ist. Wo bislang keine klaren Gefühle und Empfindungen für die Konsequenzen und konkreten Auswirkungen im persönlichen und Weltgeschehen erkennbar waren, wird dies in den kommenden Jahren in aller Klarheit deutlich werden. Da die meisten Menschen am stärksten in ihren Werten zu erschüttern sind, wird dieser Bereich sehr betont (Pluto Konjunktion Mond im 2. Haus). Für viele Menschen bringt dies schmerzliche Erkenntnisse (Chiron Quadrat Venus), die nur mit tiefem Vertrauen in eine kosmische Geborgenheit zu bewältigen sind.

Die Spannung zwischen egozentrischen und kollektiven Themen zeigt das Quadrat von Mond Konjunktion Pluto zu Uranus. Das Ziel (Jungfrau-MC) wird sein, durch Unterscheidungsfähigkeit ein tiefes Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und kreativen Möglichkeiten zur Lebens- und Krisenbewältigung zu erlangen und sich mit Hingabe und Bescheidenheit realistisch den anstehenden Aufgaben zu stellen. Jungfrau am MC fragt nach der Unterscheidungsfähigkeit zwischen dem, was nützlich ist und was nicht. Hingabe und der Dienst am Menschen sowie Lebensbewältigung durch tiefe Selbsterkenntnis (Merkur eingeschlossen in Schütze im 1. Haus) stehen im Vordergrund. Das geht nur durch Loslassen von Angstmustern, Misstrauen und Machtansprüchen. Das seelische Ziel, angezeigt durch Mondknoten Spitze 9 in Löwe, heißt: Verbindung von Ego und Selbst durch Erkenntnis. Erst wenn die seelischen Ziele bewusst geworden sind, kann eine tiefe Ausweitung und Transformation (Jupiter in Skorpion Spitze 12) erfolgen. Dies verlangt ein Loslassen, sich seelisch Fallenlassen und Vertrauen in die kosmische oder göttliche Kraft (12. Haus). Mit Krebs an der Hausspitze 8 muss das persönliche und gesellschaftliche Werte- und Besitzdenken verändert werden. Weg von Emotionalität und kindlicher Anspruchshaltung auf Unterstützung von "Vater/Mutter Staat“ hin zu mehr Eigenverantwortlichkeit.

Unterdrückung der Völker

Mundanastrologisch ist die Gefahr von emotionalen oder seelischen Unterdrückungen der Völker zu erkennen (Mond Konjunktion Pluto), ebenso Armut und Angst ums Überleben. Diese begrenzen stark den aktiven Ausdruck der individuellen Flexibilität (Mond/Pluto Quadrat Uranus Spitze 5) und führen möglicherweise zu Volksaufständen, verstärkten aggressiven Abgrenzung gegen alles Fremde (Sonne Konjunktion Saturn und in Nähe Lilith), zu fundamentalistischen und traditionalistischen Grundhaltungen, zum Geiz und angstvollem Sicherheitsdenken als Selbstschutz. Dadurch werden politische Machtblöcke und Machtbestrebungen gestärkt.

Im Falle von positiver Entwicklung ist der realistische Umschwung aus unbewussten Ängsten hin zum Erkennen von konkreten und praktischen Möglichkeiten und Nutzung der eigenen Fähigkeiten das Ziel dieser Phase.

Neptun in seinem eigenen Zeichen Fische ist weiterhin stark und betont Empathie und Mitgefühl, jedoch ist dies von den jeweils vorherrschenden kollektiven Vorstellungen (Wassermann an Spitze 3) abhängig und verlangt klare Unterscheidung von Machbarem und Nicht-Machbarem.

Es gibt allerdings die Chance, gemeinsam eine Wandlung der inneren Erkenntnis im tiefen Vertrauen auf unsere schöpferischen Kräfte und Möglichkeiten hinzubekommen und dabei die unterschiedlichen realen und materiellen Werte und Traditionen zu respektieren. Geschieht dies nicht, werden wir immer mehr die Fähigkeit verlieren, unsere seelischen und damit ganzheitlichen Erkenntnisse ins Bewusstsein zu heben (Drachenkopf in Löwe, 9. Haus) und die Visionen einer starken Menschheit und eines schöpferischen Bewusstseins konkret umzusetzen.

Die individuelle Ebene

Symbol Saturn und SteinbockAuf der individuellen Ebene und der des kollektiven Bewusstseins geht es um Transformation von emotionalen, seelischen und bewusstseinsmäßigen Themen; dies beginnt bei jedem Einzelnen. Die äußeren Zwänge durch Politik, Wirtschaft und soziale Probleme dienen zur Bewusstwerdung der eigenen Ziele, Fähigkeiten und Möglichkeiten. Man wird aufgefordert, sich seinen äußeren Erwartungen und Ansprüchen an Staat und Politik als „große/n Übervater/-mutter“ bewusst zu werden. Jeder soll zwischen seinen eigenen Werten, Ansprüchen und Potenzialen differenzieren und einen Erkenntnisprozess vollziehen, der außer dem Nehmen auch ein Geben und geistiges Wachstum bei sich selbst und anderen zulässt.

Oft bestimmt das Ergebnis aus früher familiärer Prägung das Streben, es zu etwas in der Gesellschaft zu bringen und eine anerkannte Position einzunehmen. Fleiß, Disziplin und Konsequenz sind Voraussetzungen zum Gelingen. Dazu bedarf es jedoch eines äußeren Drucks, der z. B. durch elterliche Strenge, Sparsamkeit und Verzicht auf emotionale Bedürfnisse entstanden ist.

Bekannte Persönlichkeiten
mit Saturn in Steinbock

Die Konstellation Saturn in Steinbock lässt aber nicht zu, jemand anderem das Tun zu überlassen. Der einzelne Mensch muss alles selbst machen. Da sein Start im gegenüberliegenden Krebs als unfertiger Mensch beginnt, ist dies ein mühevoller, langsamer (Saturn ist Herr der Zeit) und oft schmerzlicher Prozess voller Herausforderungen, seelisch zu wachsen und zu reifen und das äußere Leben selbst zu schaffen; denn Hilfe von anderen (Krebs) kann er nicht erwarten. Durch das Steinbock-Zeichen wird klar, dass der einzelne Mensch auf sich selbst gestellt und für sich selbst verantwortlich ist. Er übernimmst absolute Verantwortung für sich und seine Ergebnisse im Leben, für seine Entwicklung, für seinen Erfolg, seine Reputation und seinen Platz in der Gesellschaft.

Das führt zu erheblichen Problemen mit den eigenen Gefühlen, mit denen er meist nicht gelernt hat umzugehen. In der Gesellschaft zählen nur Leistung, Tradition, Gesetze und Rituale, die Sicherheit und Kontinuität versprechen. Das klingt weder locker noch lustig und führt oft zu einer großen unbewussten Sehnsucht nach Leichtigkeit und Lebensfreude. Wenn dies nicht bewusst ist, kann es bei extremen Transiten zum Umschlagen ins Gegenteil kommen. Durch den schwachen Zugang zur eigenen Emotionalität und der Gefühlswelt anderer kommt es häufig zu harten oder schroffen verbalen Aussagen und Attacken, die andere verletzen und meist emotionale Angriffe zur Folge haben. Etwas, das von Steinbock-Saturn überhaupt nicht verstanden oder gar angenommen werden kann und daher verneint oder rigoros abgelehnt wird. Das eigene, vermeintlich richtige Handeln steht im Vordergrund. Positiv sind enorme Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Treue zu vertrauten Menschen bzw. einem einmal eingeschlagenen Weg.

Menschen mit Saturn in Steinbock

Schaut man auf die Biografien von Menschen, deren Geburtsbild Saturn in Steinbock aufweist (siehe Kasten), so fällt auf, dass viele bekannte Persönlichkeiten eine tragische Lebensgeschichte haben und fast alle eine schwierige Familiengeschichte mit auffälligem AC im Krebs. Eine gewisse Härte und abweisende Schroffheit beim Vertreten der eigenen Position ist ebenfalls erkennbar. Bei Adele, Casiraghi, Ferguson, Kennedy, Maradona und Roscher zeigt sich außerdem eine starke Schütze-Besetzung, die erlöst einen großen Erkenntnis- und Erweiterungsdrang anzeigt, allerdings unerlöst auf ein Zuviel, manchmal Selbstüberschätzung oder Leichtsinn und zu große Ziele hinweist, die dann durch Saturn in Steinbock rigoros gebremst oder unterdrückt, quasi abgeschaltet werden. In allen Fällen wird Disziplin und Bescheidenheit wichtig sein.

Radix Christian Wulff
Christian Wulff, 19.06.1959, 05:28 MET, 04:28 UT, Osnabrück/D, 52n16, 8e02, Quelle: Manfred Gregor via Astrodatabank, A, rückläufige Planeten in Grau
Ein konkretes Beispiel: Bei Christian Wulff steht Steinbock-Saturn in Spannung zu Krebs-AC mit Merkur. Die AC-Konstellation zeigt ein emotional motiviertes Denken an, mit dem er auf die Welt zugeht. Geburtsherrscher Mond in Schütze im 6. Haus vermittelt: 'Ich kann alles machen, natürlich schaffe ich das.' Dabei sind Christan Wulffs Ziele aber nicht klar (MC in Fische). Neptun als Herr des MC ist in Skorpion, daher sind die eigenen Schattenanteile unbewusst und möglicherweise, da Skorpion eingeschlossen ist, durch ein heiles Waage-Weltbild überlagert.

Nun kommt Steinbock-Saturn im 6. Haus dazu: Hier muss Wulff die Realität kennenlernen und früh Verantwortung übernehmen. Bei Nichtgelingen muss er die Konsequenzen tragen, möglicherweise ohne funktionierendes Vorbild. Venus als Herrscherin von Haus 5 steht in Haus 2 in Löwe und zeigt in Konjunktion mit Uranus die plötzliche und unerlöst hervorbrechende Leidenschaft für „große Entwürfe“ in Ansprüchen an Wert und Ansehen. Der sehr frühe politische Erfolg und die Wahl zum jungen Bundespräsidenten mag in dieser Phase zu noch unreifen Handlungen in Arbeit und Alltag geführt haben.

Saturn braucht Zeit! Um diesen Saturn entwickelt leben zu können, fehlt es an ihm an Energie durch entsprechende Spannungsaspekte. Saturn ist lediglich in ein kleines Talentdreieck mit Pluto und Neptun eingebunden, wobei der Apex-Planet zudem Neptun ist, der die Kraft von Saturn und Pluto quasi verschlingt. Saturn braucht aber auch Druck, Arbeit und Herausforderung. Mars als Herrscher des 11. Hauses (Gesellschaft) steht im 2. Haus und hat nur ein Trigon zu Mond, so dass die klare Energie des Selbst hier eher von einem kindlich-emotionalen unreifen Gefühl der Begeisterung und Selbstüberschätzung gesteuert wird.

Autorin: Heidi Treier leitet ein DAV-Astrologiezentrum in Köln. Sie bietet Astrologie-Ausbildung, Beratung, Seminare, Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung an und ist Autorin und Co-Autorin mehrerer Bücher.
Alle Artikel von Heidi Treier im digitalen Meridian-Archiv finden Sie über diesen Link: shop.meridian-magazin.de/autoren/treier

Original-Artikel von www.meridian-magazin.de
Dieser Artikel ist erschienen in der Meridian-Ausgabe 2017/6 mit dem Schwerpunktthema "Saturn in Steinbock"

Werbung
Meridian Magazin

Meridian Magazin CoverDas Meridian Magazin bietet seinen Lesern vielfältige Anregungen, ihr Wissen zu erweitern und zu vertiefen. Jede Ausgabe steht unter einem besonderen Themenschwerpunkt, zu dem verschiedene Autoren aus jeweils unterschiedlichen Perspektiven Beiträge verfassen.

Das Magazin ist gedruckt sowie in einer Online-Ausgabe erhältlich, ausserdem sind alle Artikel seit 2004 als PDF erhältlich.

Astro Wiki
AstroWiki
Aktuelle Planetenstände
17-Jan-2018, 22:21 Weltzeit
Sonne2745'35"20s36
Mond651'43"17s50
Merkur919'42"23s28
Venus2949'23"21s12
Mars2441'25"18s11
Jupiter1932'23"16s34
Saturn319'50"22s31
Uranus2440'19"9n02
Neptun1220'11"7s46
Pluto1921'17"21s37
Mondkn.w1454'20"r16n22
Chiron2510' 1"1n21
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst