•    
    Aktuelle Planetenstände
    4-Jul-2015, 09:04 Weltzeit
    Sonne12Krebs5'43"22n53
    Mond12Wassermann23'37"13s16
    Merkur22Zwillinge39'17"21n38
    Venus23Löwe35'19"13n46
    Mars6Krebs35'13"24n03
    Jupiter22Löwe11'52"14n55
    Saturn28Skorpion56' 2"r17s53
    Uranus20Widder18'20"7n20
    Neptun9Fische41'22"r8s40
    Pluto14Steinbock19' 9"r20s41
    Mondkn.w4Waage37' 5"r1s50
    Chiron21Fische30'43"r0n55
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ

Thomas Ring: Seminar 1974 in Kopenhagen
Monteverdi


... haben wir Monteverdi - dann kann man einiges doch sagen aus der Planetenkonstellation - bis auf die Mondstellung. Der Mond hat ja die schnellste Bewegung, geht durchschnittlich 12 Grad im Tag, und da ist also die Aussage unsicher. Aber einiges kann man aus der Planetenkonstellation im großen sagen ...

Ja, also wir haben da keine Häuser, kein Horizont und Meridian - das wissen wir nur von der Stunde. Aber etwas können wir doch sagen hieraus. - Schauen Sie hier mal diese Figur an. - Nun, ein formal sehr schönes Bild. Also formal .. vollständig. - Das ist das, was wir eine "Drachenfigur" nennen. - Sie kennen die Kinderdrachen, ja? - Hier das da .. sei ein Starb (Opposition), und einen Querstarb (Trigon), und dann das .. (Sextile). - Der Kopf ist aber hier - und so ist das eigentlich zu deuten. Die Bewegungsrichtung, die ist hier, wo Merkur, Venus und Neptun ist. - Neptun hat also sehr mit dem Musikalischen zu tun .. ja, mit der Musik, die man nicht mit dem Meterstarb mißt - mit der atmosphärischen Musik. Und .. das hier ist also sozusagen die Bewegungsrichtung. - Und hier, vom Drachen aus gesehen: der Schwanz des Drachens. Also das Uranische, das Revolutionäre, das Umstürzende ist sozusagen im Hintergrund. - Und das formal Gesicherte, das beherrscht die ganze Figur. Verstehen Sie?

Dann haben wir noch also Mars .. Ja, Mond ist also unsicher, nicht? - aber ein Quadrat Saturn und Sonne, d.h. ein Kampf zwischen dem formalen Element und dem Inhalt.

Aber jetzt müssen Sie als Musiker, die Sie ja überwiegend hier sind .. müssen Sie etwas über Monteverdi vielleicht sagen.

Was würden Sie jetzt aus Jupiter in Skorpion sagen mit dem Quincunx von Sonne? - Also Sonne: der Wesenskern - und Jupiter: das Optimum. - Und jetzt in Skorpion, das heißt .. und hier dieser Sehnsuchtsaspekt - ein Anstreben eines Stilwandels ja?, der aber über seine eigenen Wirklichkeiten hinausgeht. - Ich weiß nicht, wieweit das in seiner Produktion etwa zu bestimmen ist. Das können Sie eher sagen.

Er ist sozusagen in dieser geschlossenen, schönen Figur eingefangen. Noch dazu als Italiener, also sehr .. von Geburt aus formsicher, und möchte irgendwie heraus - und zwar vom .. hier vom Inhaltlichen aus - Anstreben einer Wandlung.

Dann eine andere Seite von Skorpion: das Anrühren des Untergründigen. Ja vielleicht können wir das sagen im Orpheus, diese Begegnung mit der Unterwelt, nicht? - wie der Charon da auftritt. Ich glaube, daß da dieser Skorpion, dieses Untergründige angerührt wird. Nicht? es ist also auch etwas was in ihm eine Rolle spielt. - Wenn es auch im ganzen untergeht, nicht? das ganze ist doch formal beherrscht. - Aber es wird angerührt.

Astro Wiki
AstroWiki
Aktuelle Planetenstände
4-Jul-2015, 09:04 Weltzeit
Sonne12Krebs5'43"22n53
Mond12Wassermann23'37"13s16
Merkur22Zwillinge39'17"21n38
Venus23Löwe35'19"13n46
Mars6Krebs35'13"24n03
Jupiter22Löwe11'52"14n55
Saturn28Skorpion56' 2"r17s53
Uranus20Widder18'20"7n20
Neptun9Fische41'22"r8s40
Pluto14Steinbock19' 9"r20s41
Mondkn.w4Waage37' 5"r1s50
Chiron21Fische30'43"r0n55
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst