Thomas Ring: Seminar 1974 in Kopenhagen
Bach

Ja, auch von Bach! Von Bach wissen wir nicht mehr den Tag genau. Wir können nur gewisse Vermutungen anstellen. Aber ich kann Ihnen das zeigen ..

Ja, etwas was also zentral betont ist, ist wieder die Sonne in Widder .. das rhythmische Element - gegenüber hier der Harmonik (Waage). Nicht? - aber das ist ja nun, da es Jupiter ist, eine .. sagen wir mal .. eine der Hauptspannungen - das wovon man ausgeht und wo das Zentrum ist, und das was man als Optimum anstrebt.

Dann das was ich schon erwähnte: Mars Quadrat Saturn - also sehr .. na-ja auch schicksalhaft etwas behindert und einschneidende Erlebnisse, die .. na, Sie wissen ja, die gute Stadt Leipzig hat ihn auch immer eingesperrt. Oder der Händel, der war in Halle: der gefeierte Händel - und der wenig geachtete Bach ist zu Fuß hingegangen von Leipzig bis Halle und hat erfahren, daß der Händel gerade abgereist ist! - Oder bei der Bewerbung um die Stelle als Thomaskantor, da hat man als berühmter schon Telemann beworben. Und der arme Schulmeister Bach, der arme Organist, der ist gerade noch so hineingekommen, weil er bequemer war für die Stadtväter. - Also nicht? es .. bei Saturn Opposition und Quadraturen da haben Sie immer die Erfahrung .. oder können Sie die Erfahrung machen, daß schicksalhaft gewisse Abstriche kommen.

NN: Darf ich fragen, was mit dem Mondknoten da?

TR: Der Mondknoten, aha! - hier unten ja.

NN: Was würde das besagen?

TR: Ja, über den Mondknoten können wir nun nicht allzuviel sagen, weil wir ja die Stunde nicht wissen und auch überhaupt unsicher sind im Tag. Nicht? wir können nur eines sagen: der ist in Krebs hier, Anfang Krebs. Also das heißt, daß das unbewußte Leben hier eine starke Rolle gespielt hat. - Und nun können wir Aspekte darauf sehen, dieses ganz exakte Trigon Mond. Das würde etwas besagen. Verstehen Sie? Nicht? - daß also sehr vieles neben der eigentlich fertigen Chemballotechnik und der Beherrschung der Formen, sehr vieles im Unbewußten gelaufen ist.

Astro-Databank
Astro-Databank
Astro Wiki
AstroWiki
Aktuelle Planetenstände
23-Jul-2014, 10:57 Weltzeit
Sonne0Löwe31'40"
Mond21Zwillinge51'23"
Merkur13Krebs48' 2"
Venus5Krebs52'37"
Mars28Waage38' 1"
Jupiter1Löwe33'34"
Saturn16Skorpion38'58"
Uranus16Widder30'28"r
Neptun7Fische7' 3"r
Pluto11Steinbock49'22"r
Mondkn.(w)23Waage25'13"r
Chiron17Fische16'47"r
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Werbung
Loading