•    
    Aktuelle Planetenstände
    25-Mai-2018, 19:46 Weltzeit
    Sonne432'49"21n03
    Mond2019'24"3s28
    Merkur2132' 5"16n58
    Venus729'19"24n59
    Mars328'30"21s49
    Jupiter1616'49"r15s31
    Saturn83'15"r22s19
    Uranus031'33"11n10
    Neptun1620' 0"6s16
    Pluto211'46"r21s33
    Mondkn.w811'19"r18n13
    Chiron143'48"3n52
    Erklärungen der Symbole
    Horoskop des Moments
| Mein Astro | Forum | FAQ

Astrologie und Schicksal - Meisterschaft durch Urprinzipien

Thorwald Dethlefsen

Astrologie und Schicksal

Hier bestellen:
www.thorwald-dethlefsen.de

Dieser Band (No. 14) ist einer der ersten offiziellen Buchausgaben der legendären Vortragsreihe von Thorwald Dethlefsen über esoterische und ganzheitliche Themen. Die gesamte Reihe umfasst 18 Bände und ist in Buchform sowie als CD oder MP3-Download erhältlich.

In "Astrologie und Schicksal" leitet Dethlefsen das senkrechte Weltbild anhand sehr bildhafter Beispiele ab. Er beginnt damit, dass er den Zuhörer dazu herausfordert, seine bisherigen Denkmuster zu durchschauen und sich auf neue Sichtweisen einzulassen. So fragt er gleich zu Anfang nach Oberbegriffen für zwei Wortreihen:

1. Vogel, Fisch, Schwein, Kamel, Krokodil, Katze, Kaninchen, Floh
2. Eisenbahn, Zinnkrauttee, Bergarbeiter, Klosterzelle, schwarz, Kalk, Skelett, Knochen, Zähne

Die Antwort auf die erste Frage dürfte recht leicht fallen. Was verbindet jedoch die Begriffe der zweiten Reihe miteinander? Die Antwort lässt noch etwas auf sich warten. Dethlefsen zeigt auf, dass wir gewohnheitsmäßig 'horizontal' denken, d.h. in Oberbegriffen und Kategorien, die Dinge auf einer Ebene zusammenfassen. Mit einem Exkurs in die größten und kleinsten Einheiten irdischer Existenz geleitet Dethlefsen den Zuhörer/Leser in das Feld der "Ur-Prinzipien" , der "Archetypen" . Er leitet ab, dass jedes Element der zweiten Reihe eine Verkörperung desselben Ur-Prinzips ist, jedoch auf unterschiedlichen (horizontalen) Ebenen, während die erste Reihe sich auf ein und derselben horizontalen Ebene, nämlich der Tierebene, befindet. Die horizontalen Oberbegriffe der zweiten Wortreihe wären somit: Fahrzeuge, Kräuter, Berufe, Orte, Farben, Mineralien, Körperteile. Ihnen gemeinsam ist das Urprinzip "Struktur" .

Getreu dem Prinzip "Wie oben so unten, wie innen so außen" ordnet er auch die Astrologie - die kosmische Ebene - in das senkrechte Denken mit ein. Die Planeten, die in der Astrologie gedeutet werden, sind lediglich EIN Ausdruck eines Ur-Prinzips auf der senkrechten Leiter. Im obigen Beispiel wäre das der Planet Saturn. Die Deutung eines kosmischen Ur-Prinzips oder eines Horoskops ist also nur ein Schließen von einer Ebene auf eine andere - nichts weiter.

Dethlefsen räumt gründlich auf mit der Vorstellung, dass die "Sterne" oder "Planeten" etwas bewirken - gemäß dem berühmten Goethe-Zitat: "Die Sterne machen geneigt, aber sie zwingen nicht". Genauso gut könnte man Eingeweide-Schau betreiben oder den Vogelflug lesen.

Schritt für Schritt führt er den Zuhörer durch seine schlüssige Argumentation immer tiefer in die Bedeutung und Anwendung der Urprinzipien ein und gibt Laien wie Astrologen Einiges zum Nachdenken. Astrologen, die sich bisher als Gestalter des Schicksals gesehen haben, werden enttäuscht. Die Astrologie hat nicht die Macht, das Schicksal zu formen oder zu beeinflussen.

Doch wozu dient die Astrologie? Mit den Worten Thorwald Dethlefsens:

Astrologie ist kein Instrument, Schicksal zu betrügen. Astrologie ist kein Instrument, irgendwo im Schicksal herumzurühren oder in der Zukunft herumzurühren. Astrologie ist ein Messinstrument für den Lehrplan, der für diese Inkarnation zuständig ist. (...) In diesem Sinne verstehen wir die Astrologie als Einweihungsweg, die Welt und ihre Gesetzmäßigkeiten erkennen zu lernen, den Hintergrund sichtbar werden zu lassen und die Sinnhaftigkeit allen Seins besser zu verstehen.

Sie ist also ein Messinstrument - ein 'Thermometer der Zeitqualität'. Ein alter Hut? So werden vielleicht einige von Ihnen denken. Ja und Nein: eine uralte Weisheit, die uns jedoch im Alltag (und in unserer menschlichen Hybris) allzu leicht zu entgleiten droht. Der Vortrag von Dethlefsen bringt dieses alte Wissen mit eleganter Schlichtheit und unbezwingbarer Klarheit in Erinnerung.

Folgen Sie Thorwald Dethlefsen auf seiner Spurensuche nach dem, was die Welt im Innersten zusammenhält. Es lohnt sich.

Werbung
Astro Wiki
AstroWiki
Aktuelle Planetenstände
25-Mai-2018, 19:46 Weltzeit
Sonne432'49"21n03
Mond2019'24"3s28
Merkur2132' 5"16n58
Venus729'19"24n59
Mars328'30"21s49
Jupiter1616'49"r15s31
Saturn83'15"r22s19
Uranus031'33"11n10
Neptun1620' 0"6s16
Pluto211'46"r21s33
Mondkn.w811'19"r18n13
Chiron143'48"3n52
Erklärungen der Symbole
Horoskop des Moments
Werbung
WWW.ASTRO.COM ist das grosse Astrologie-Portal mit den vielen kostenlosen Angeboten. Hochwertige Horoskopdeutungen von den weltweit führenden Astrologen Liz Greene, Robert Hand und anderen Autoren und Autorinnen, viele gratis Horoskope und qualitativ hochwertige Information über Astrologie für Anfänger und Profis machen www.astro.com zur ersten Adresse für alle Astrologie-Interessierten.
Homepage - Gratis Horoskope - Astro Shop - Astrologie Wissen - Ephemeriden - Autorinnen und Mitarbeiter - Mein Astro - Direkte Atlas-Abfrage - Sitemap -FAQ - Forum - Kontakt mit Astrodienst