Belcsak, Sandor

From Astro-Databank
Jump to: navigation, search
Name
Belcsak, Sandor Gender: M
Belcsák, Sándor
born on 22 September 1938 at 13:23 (= 1:23 PM )
Place Budapest, Hungary, 47n30, 19e05
Timezone MET h1e (is standard time)
Data source
From memory
Rodden Rating A
Collector: Taeger
Astrology data s_su.18.gif s_vircol.18.gif 28°50' s_mo.18.gif s_vircol.18.gif 11°03 Asc.s_sagcol.18.gif 27°33'



Portrait of Sandor Belcsak 
(click to view image source)
Sandor Belcsak
license fair-use

Biography

Hungarian astrologer, from 1977 until his death 1999 president of Austrian astrological association (Österreiche Astrologischen Gesellschaft). He was also a painter, under the artist name Sinya.

Deutsch

Seine astrologische Lehrerin war Gräfin Zoe Wassilko-Serecki[1]. Er organisierte eine Vielzahl an astrologischen Kursen und Vorträgen, aufbauend auf Wilhelm Knappich und setzte diese mit eigenen Forschungen fort, mit einem besonderen Bezug zur österreichischen Geschichte. Als astrologischer Lehrer genoss er große Beliebtheit. Belcsák fühlte sich der klassischen Astrologie verpflichtet und duldete keine psychologischen Einflüsse.

Am 31. März 1977 übernahm der die Präsidentschaft der Österreichen Astrologischen Gesellschaft von Emma Ritter, und hatte diese bis zu seinem Tod im Jahr 1999 inne.

Link to Astrowiki (German)

Relationships

Events

  • Work : Gain social status 31 March 1977 in Wien (/ Deutsch: wurde Präsident der Österreichen Astrologischen Gesellschaft)
    chart Placidus Equal_H.

Source Notes

Lexikon quotes him to colleague

Deutsch: Peter Fraiss: Nachruf auf Sándor Belcsák, online auf Sternwelten

Categories

  • Vocation : Art : Fine art artist (painte, artist name Sinya)
  • Vocation : Occult Fields : Astrologer (Pro)