Becker, Wilhelm

From Astro-Databank
Jump to: navigation, search
Name
Becker, Wilhelm Gender: M
born on 2 July 1869 at 07:55 (= 07:55 AM )
Place Frankfurt am Main, Germany, 50n07, 8e40
Timezone LMT m8e40 (is local mean time)
Data source
From memory
Rodden Rating A
Collector: Rodden
Astrology data s_su.18.gif s_cancol.18.gif 10°23' s_mo.18.gif s_aricol.18.gif 13°23 Asc.s_leocol.18.gif 23°40'



Biography

German astrologer, published many articles in astrological magazines.

Deutsch

Wilhelm Becker betrieb in Berlin-Steglitz einen astrologischen Verlag gleichen Namens, er bestand bis in die späten 1930er Jahre. Er übersetzte in seiner Verlegertätigkeit die Werke von Alan Leo ins deutsche und brachte sie heraus. Viele bedeutende Autoren veröffentlichten ihre Werke bei Becker, so z. B. Karl Brandler-Pracht, als er sich mit Hugo Vollrath überworfen hatte. Becker gab zunächst die Zeitschrift Phönix heraus, die bald mit den "Astrologische Blätter" zum Titel "Die Astrologie" (bis 1938) verschmolzen wurde. Der Schriftleiter der "Astrologischen Blätter", M. Erich Winkel, wurde bei dieser Vereinigung von Bruno Noah, Schriftleiter des Phönix, abgelöst.

Becker schrieb diverse Artikel in astrologischen Fachzeitschriften und erläuterte dort immer wieder astrologisch die tagesaktuellen Fragen und deutete viele Horoskope, schrieb aber auch ganz allgemeine Fachartikel.

(aus Astrowiki)

Link to Astrowiki (German)

Source Notes

Andrew Smith Collection

Deutsch: Niehenke-Datenbank zitiert das Archiv von Heinz Specht

Categories

  • Vocation : Occult Fields : Astrologer